Glücksmomente

Beiträge zum Thema Glücksmomente

Natur + Garten
22.03.2020
  6 Bilder

Etwas Positives in dieser Zeit!
Feldhase im meinem Garten

Seit ein paar Wochen lebt ein Feldhase bei mir im Garten. Er wurde hier geboren und von seiner Mutter großgezogen. Das erste Foto von Hasi kurz nach der Geburt. Seit der Zeti schaue ich jeden Morgen ob es ihm gut geht und jeden Abend erfreue ich mich ebenfalls an seinem kuscheligen Anblick bevor ich ins Haus gehe. Zum Glück hat er seine Lieblingsstellen unter den noch lichten Hortensien und an dem kleinen Mäuerchen. Sollte er dort nicht sein, ist das Finden fast unmöglich. Seine Tarnung...

  • Essen-Süd
  • 10.04.20
  •  16
  •  7
LK-Gemeinschaft
Wenn Akkordeonklänge durch das Allbau-Carrée in Fischlaken wehen, dann greift Brigitte Bauer wieder in die Tasten. Zweimal in der Woche steht die sympathische Musikerin in ihrem Garten, spielt und singt bekannte Volkslieder und Hits. Die Nachbarn machen begeistert mit.
  2 Bilder

Brigitte Bauer aus Fischlaken sorgt für Glücksmomente in Zeiten der Corona-Krise
Eine kleine Gartenmusik

Es sind oft die kleinen Dinge des Lebens, die den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. So wie die Mitsingkonzerte von Brigitte Bauer, die sie aus gegebenen Anlass aus ihrem Garten heraus veranstaltet. Es hat sich herumgesprochen, dass samstags und mittwochs im Allbau-Carrée in Fischlaken musiziert wird. Dann steht Brigitte Bauer mitten in ihrem Garten und greift in die Tasten ihres Akkordeons. Und das Publikum? Das steht fast wie in einem riesigen Konzerthaus mal auf den Rängen (in...

  • Essen-Werden
  • 03.04.20
  •  1
  •  1
Ratgeber
Auch ihr Anblick sorgt für Glückmomente: Die Ibbarola-Stelen auf der Halde Haniel in Bottrop.

"Selensteelen": Drei Termine im März - kreatives Arbeiten mit Texten, Symbolen und Farben
Seminarteilnehmer können der Frage nach dem Glück auf den Grund gehen

Was trägt mich in meinem Leben? Was ist mir wichtig? Was brauche ich, um glücklich zu sein? Ist es die Familie, mein Glaube, die Natur? Sind es Freunde, Begegnungen, Reisen oder meine Hobbys? Mit dieser Thematik näher auseinandersetzen können sich die Teilnehmer des Workshops „Seelenstelen“, den die Gemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede im März anbietet. Mit den Gedanken und Erkenntnissen aus diesen Fragen haben die Teilnehmer an drei Abenden die Möglichkeit, 1,70 Meter hohe Holzbretter mit...

  • Essen-Borbeck
  • 16.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
... schnurr, na, wer bist DU denn? HALLO!
  16 Bilder

Leben Erfahrung Gedanken Gefühle Einstellungen Achtsamkeit Alltag
...die GANZ KLEINEN Momente ...!

ESSEN, 2019, … manchmal, da läuft man so umher, vielleicht mit leicht gebeugten Haupte, und fühlt sich ein wenig unwohl. Wetter mag vielleicht auch nicht so nach dem jeweiligen Geschmack sein, man ist müde, traurig, enttäuscht oder frustriert, oder einfach nur lustlos, gestresst, so mitten im Alltag, womöglich auf dem Heimweg nach einem langen Arbeitstag. Nein, man sitzt nicht in irgendeinem Auto, nein, man ist tatsächlich zu Fuß unterwegs, will den Kopf am liebsten ganz tief hängen...

  • Essen-Ruhr
  • 27.10.19
  •  10
  •  5
Ratgeber
"Glück" ist das Thema, dem sich Dieter Klemp in seinem neuesten Buch widmet. Rund 70 Velberter - Frauen und Männer verschiedensten Alters und aus unterschiedlichsten Branchen - haben ihm dafür von ihren Glücksmomenten berichtet.
  2 Bilder

"Glück - Velberter erzählen von ihren Glücksmomenten"
Von Glück ist die Rede

Was macht Sie glücklich? Eine einfache und zugleich komplizierte Frage! Dieter Klemp stellte sie zahlreichen Velbertern und hielt ihre Antworten in einem Buch fest. Sein neuestes, inzwischen siebtes Werk trägt den Titel "Glück - Velberter erzählen von ihren Glücksmomenten" und ist ab sofort erhältlich. Im exklusivem Stadtanzeiger-Interview erzählt der gebürtige Essener, der 1946 nach Velbert zog, was der Leser erwarten kann und wie sich die Arbeit an dem rund 160 Seiten umfassenden Buch...

  • Velbert
  • 14.05.19
Ratgeber
  37 Bilder

Alles für die Traumhochzeit
Hochzeitstage

Nach über 125 Jahren präsentieren sich die Hochzeitstage auch in diesem Jahr wieder an fünf verschiedenen Standorten in Deutschland. Für je ein Wochenende verwandeln die Hochzeitstage die Städte Münster, Hannover, München, Dortmund und Hamburg in eine inspirierende Hochzeitswelt. Von feierlicher Hochzeits- und Festagsmode sowie geschmackvollem Schmuck über versierte Hochzeitsplaner, exklusive Limousinen-Services und ansprechende Locations bis zu individuellen Tanzschulen, kreativen...

  • Dortmund
  • 20.01.19
Kultur
Ein Werk aus der Ausstellung "Glücksmomente".

Doris Goldbach präsentiert „Glücksmomente" in der Rathausgalerie Fröndenberg

Fröndenberg. Am Sonntag, 11. März, 11 Uhr wird in der Rathausgalerie der Stadt Fröndenberg/Ruhr eine neue Ausstellung eröffnet. Doris Goldbach, seit Mai 2012 Inhaberin eines Ateliers in Dortmund, zeigt „Glücksmomente - Malerei und Grafik“. Nach der Begrüßung durch die stellv. Bürgermeisterin Ute Gerling übernimmt die Künstlerin die Einführung. Musikalisch wird die Vernissage durch die Musikschule Fröndenberg begleitet. Bis zum 9. Mai können die Werke in der Rathausgalerie besichtigt...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.03.18
Ratgeber

Nicht nur zu Ostern - Tausend und einen :-) kleinen Glücksmoment sammeln

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig. Ein Gegengewicht zu der immer "Höher, schneller, weiter" - Mentalität schaffen. Sich Zeit zum Runterkommen, Atem holen und Kräfte sammeln nehmen. Den Blick für die kleinen Schönheiten des Lebens schärfen und sich an ihnen erfreuen. Deshalb mein Vorschlag für Ostern - nicht nur viele bunte Eier, sondern auch zahlreiche kostbare Glücksmomente sammeln. Nein, es müssen keine 1.001 werden :-) aber vielleicht kommt ja unter diesem Beitrag einiges schönes...

  • Kleve
  • 04.04.15
  •  12
  •  18
Kultur
  7 Bilder

Kinderlachen zaubert Glücksmomente

Unbefangen setzt sich der 6 jährige Paul neben die ältere Dame und tätschelt ihre faltigen Hände. Diese genießt die warmherzige Berührung offensichtlich sehr und lächelt ihn erwartungsvoll an. Beide verstehen sich – auch ohne Worte. Denn diese sind der Seniorin verloren gegangen. Durch die "Vergess-Krankheit", wie die Kinder die Demenz nennen. „Da sind wir!“. Mit diesen Worten stürmt Melina auf den freundlichen Herrn im Rollstuhl zu. Beide strahlen mit der Sonne um die Wette. Szenen, die...

  • Arnsberg
  • 18.01.15
  •  7
WirtschaftAnzeige
Pures Glück strahlen die Motive unserer Gewinner im Rahmen der Westlotto-Fotoaktion aus. Fotos: Lokalkompass.de

Westlotto-Gewinnspiel: Siegermotive unter den Glücksmomenten

Westlotto fragte die Lokalkompass-Teilnehmer: Was ist Glück? - und erhielt darauf fast 100 (!) Fotos, die von unseren Nutzern zu der Gewinnspiel-Aktion hochgeladen wurden. Entsprechend schwer war für die Jury die sprichwörtliche Qual der Wahl, doch die Entscheidungen sind nun getroffen. Die persönlichen Glücksmomente belohnt die Westdeutsche Lotterie Gesellschaft mit drei Lottoscheinen im Wert von jeweils 176,50 Euro. Unsere Jury vergibt diese drei Preise an folgende Motive: Ein Traum...

  • Essen-Süd
  • 21.11.14
  •  21
  •  11
Kultur
Glück

Glück

Es gibt Tage, da stolziert das Glück, ungefragt zur Tür herein. Dieser Samstag-Morgen gehört dazu. Manchmal geschieht es ohne unser Zutun. Einfach so! Verweilt einen Moment. Hält inne. Setzt sich zu Dir. Noch bevor Du es greifen kannst, um es für einen Augenblick festzuhalten, fliegt es davon. So ist es halt, das Glück. Es liebt das Wechselspiel. Glück Solang du nach dem Glücke jagst, Bist du nicht reif zum Glücklichsein, Und wäre alles Liebste dein. Solang du um Verlornes...

  • Arnsberg
  • 04.10.14
  •  6
  •  4
LK-Gemeinschaft

glück - Glück - GLÜCK

Dank der ARD Themenwoche GLÜCK wissen wir jetzt, dass es »sowas wie Glück« gibt und wie/wo man es finden kann. Manchmal fällt man am Abend zufrieden ins Bett und weiß gar nicht, warum man sich glücklich fühlt. Erst ein gründliches Resümee des Tages zeigt, dass sich die vielen kleinen Glücksmomente zu einem beachtlichen Haufen Glück aufgetürmt haben, unter dem uns aller Ärger und Missmut ganz winzig erscheinen. Es war damals der erste Tag der Sommerferien. Auch die Kinder hatten frei. Wir...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.11.13
Überregionales

Meldestelle für Glücksmomente

Die meisten Menschen, wenn nicht sogar alle, sind auf der Suche nach dem Glück. Darunter versteht sicher jeder etwas anderes und einige haben ihr Glück auch gefunden – in welcher Form auch immer. Aber viel zu viele registrieren überhaupt nicht, was glücklich machen könnte, weil es nicht spektakulär genug, zu alltäglich oder selbstverständlich geworden ist. Außerdem findet das Positive in den Medien so gut wie keine Beachtung, es wird fast ausschließlich von Kriegen, Konflikten und Katastrophen...

  • Hilden
  • 09.02.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.