gladbeck

Beiträge zum Thema gladbeck

Sport
Trainingseinheit in Zwift

Triathlon in Zeiten von Corona
Die Nordtriathleten in virtuellen Welten

Der Wonnemonat Mai steht vor der Tür, traditionell verbunden mit dem Startschuss in die neue Triathlonsaion. In diesem Jahr jedoch ist alles anders. Unter Beachtung von Abstandsregeln und auf neuen Wegen geht die Vorbereitung auf zukünftige Wettkämpfe unbeeindruckt weiter. Es ist wieder Sommerzeit, die Tage werden länger, die Bäume werden grüner, und auch den ein- oder anderen Radsportler sieht man wieder auf Deutschlands Straßen. Der Gesetzgeber hat endlich den Sicherheitsabstand von...

  • Oberhausen
  • 30.04.20
Kultur
Am 7. Dezember fahren die Eisenbahnfreunde OnWheels mit einem historischen Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in die Rattenfänger Stadt Hameln.
  3 Bilder

Im historischen Sonderzug
OnWheels rollt zum Weihnachtsmarkt nach Hameln

Am Samstag, 7. Dezember, fahren die Eisenbahnfreunde OnWheels mit einem historischen Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in die Rattenfänger Stadt Hameln. Dort bilden prächtig verzierte Bauten der Weser-Renaissance und charmante Fachwerkhäuschen mit liebevoll geschmückten Geschäften die einmalige Kulisse des Hamelner Weihnachtsmarktes. 70 individuell gestaltete Hütten und die riesige Pyramide werden weihnachtlich in Szene gesetzt. Kunsthandwerker, Glühweinbuden, die Weihnachtsbäckerei, die Lütje...

  • Dorsten
  • 08.11.19
Reisen + Entdecken
Am Samstag, 5. Oktober,  geht es im historischen Schienenbus Bauart „Uerdingen“ aus den 50er/60er Jahren an den Rhein nach Duisburg, zur etwa zweistündigen Rundfahrt durch den größten Binnenhafen Europas.

Schienenbus rollt Richtung Duisburg-Ruhrort
Mit dem Roten Brummer ins Schimanski-Viertel

Am Samstag, 5. Oktober,  geht es im historischen Schienenbus Bauart „Uerdingen“ aus den 50er/60er Jahren an den Rhein nach Duisburg, zur etwa zweistündigen Rundfahrt durch den größten Binnenhafen Europas. Nach der Ankunft in Ruhrort gegen 12:30 Uhr werden die Teilnehmer durch den Hafenstadtteil mit dem bekannten „Schimanski Viertel“ zur Schifferbörse, wo die „Weiße Flotte Duisburg“ um 13:15 Uhr ablegt, begleitet. Vom fachkundigen Schiffspersonal gibt es wissenswerte Informationen über die...

  • Dorsten
  • 02.09.19
  •  1
Sport
Hinten, von links nach rechts: Andreas Bösing, Dirk Adolphs, Uli Meier, Jens Stammen;
Mitte, von links nach rechts: Florian Marbach, David Kluß, Frank Wehran, Andreas Altieri, Olaf Bomblat, Max Niemand, Niklas Kuschewski;
Vorne, von links nach rechts: Alex Erdt, Nadine Dierksen, Julia Reinhardt, Ute Linnenkamp, Norbert Schmitz
  5 Bilder

Julia Reinhardt und Max Niemand sorgen für die Highlights beim ersten Wettkampf der Saison
Nordtriathleten starten erfolgreich in die neue Triathlon Saison

Die Nordtriathleten Oberhausen sind erfolgreich in die neue Saison gestartet. Rund um das Freibad Gladbeck gingen die Nordler mit der Landesliga- und Verbandsliga Mannschaft auf der Sprint- und Kurzdistanz an den Start. Auch zahlreiche Einzelstarter stellten sich der sportlichen Herausforderung am Schloß Wittringen. In der Verbandsliga Mitte standen mit Dirk Adolphs, Max Niemand und Jens Stammen drei Athleten aus dem letztjährigen Aufstiegskader am Start. Ergänzt wurde das Team durch Andreas...

  • Oberhausen
  • 19.05.19
Sport
Ligamannschaften beim ELE-Triathlon Gladbeck 2018

Saisonauftakt für die Nordtriathleten Oberhausen
Nordtriathleten vor Auftakt beim ELE-Triathlon in Gladbeck

Die Saisonvorbereitung ist abgeschlossen. Unzählige Kacheln im Hallenbad wurden gezählt, man trotzte Regen und Wind auf dem Rad oder in den Laufschuhen, aber nun wird alles wieder auf Null gesetzt. Vom Titel "Trainingsweltmeister" kann man sich bekanntlich nichts kaufen. Am Sonntag wird es nun zum ersten Mal in der Ligasaison 2019 wirklich ernst. Die erste Mannschaft geht erstmalig in der Verbandsliga Mitte/Süd auf Punktejagd. Auf der Kurzdistanz (1000 m Schwimmen / 38,5 km Radfahren /10 km...

  • Oberhausen
  • 10.05.19
Sport
Der Teufel steckt im Detail
  4 Bilder

Nordtriathleten zum Bikefitting bei Kann-Sport in Gladbeck

Was ist überhaupt Bikefitting? Bikefitting ist das Anpassen eines Rades und aller seiner Komponenten, so dass es perfekt zu den jeweils individuellen Körpermaßen passt. Klingt eigentlich nach Profizeugs, ist es aber nicht! Durch die relativ monotonen Bewegungsabläufe aus einer „fixen Position“ über einen langen Zeitraum hinweg, wird der Körper unterschiedlich stark belastet. Um die Belastung möglichst gering zu halten und insbesondere um Verletzungen vorzubeugen, sollten auch...

  • Oberhausen
  • 06.10.18
Ratgeber

Verunreinigter Wirkstoff in Medikamenten: Großflächige Tabletten-Rückrufaktion

Patienten sind verunsichert: Europaweit werden Medikamente mit dem Wirkstoff Valsartan zurückgerufen! Die Rückrufaktion läuft, da der genannte Wirkstoff beim chinesischen Herstellungsunternehmen höchstwahrscheinlich verunreinigt worden ist. Bei dem Wirkstoff Valsartan handelt es sich um ein Medikament zur Behandlung von Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und zur Nachbehandlung von Herzinfarkten. "Patienten sollten das Medikament aber auf keinen Fall ohne Rücksprache mit ihrem behandelnden...

  • Gladbeck
  • 09.07.18
  •  16
  •  6
LK-Gemeinschaft
Körperkunst in Perfektion - darauf dürfen sich die Zuschauer beim Up To Dance Festival in Gladbeck freuen. Foto: Ulrich Stefanski

EventReporter gesucht: Up To Dance Festival in Gladbeck

Das Up To Dance Festival feiert am 17. und 18. Februar seine 29. Auflage. Rund 30 Ensembles mit 400 Tänzern stehen am Samstagabend auf der Bühne der Stadthalle in Gladbeck, des größten Tanzfestivals der Emscher-Lippe-Region. Dazu werden noch einmal hunderte aktive Tanzbegeisterte bei den zahlreichen Tanzworkshops erwartet, die das Festivalangebot an dem Wochenende vervollständigen. Eröffnet wird das Festival mit der traditionellen Start-up Show, in der Newcomer eine ideale Plattform für...

  • Gladbeck
  • 11.01.18
  •  5
  •  9
Kultur
Im Jahr 1989 gegründet, gehört die Band "Final Try" sicherlich zu den "Oldies" der heimischen Musikszene. Doch bis zum heutigen Tage begeistert die sechsköpfige Formation ihre Fans mit ihren Live-Auftritten, wobei natürlich (rockige) Hits aus den letzten drei Jahrzehnten das Repertoire der Gruppe überwiegen.

"Final Try": Oldies von Oldies nicht nur für Oldies

Gladbeck/Oberhausen. Es gibt Bands, die tauchen mal für ein paar Jahre in der lokalen Musikszene auf und verschwinden dann sang- und klanglos wieder. Das kann man von der Band "Final Try" wahrlich nicht behaupten, denn die Gruppe existiert nun schon seit fast 30 Jahren. 1989 waren es die Oberhausener Brüder Horst und Rolf Kutzner, die "Final Try" aus der Taufe hoben. Personell gab es in den Folgejahren natürlich immer wieder mal Veränderungen, doch Horst Kutzner (Vocals) und Rolf Kutzner...

  • Gladbeck
  • 20.10.16
Kultur
Frank Winkels als Luther in der Besetzung der Uraufführung im Oktober 2015
  5 Bilder

Pop-Oratorium LUTHER in Gladbeck

Letzte offene Chorprobe am 20. Mai in der Gladbecker Christuskirche Gladbeck. Die Planungen für das Pop-Oratorium Luther in der Maschinenhalle Zweckel sind größtenteils abgeschlossen. Die Rollen für die Solisten sind vergeben und die Besetzung des Symphonieorchesters und der Band steht fest. Der Chor, dessen Stimmvolumen mittlerweile von über 150 Sängerinnen und Sängern geprägt wird, vertieft bis zu den Sommerferien die einstudierten Lieder. Es besteht nun die letzte Gelegenheit, in das...

  • Gladbeck
  • 13.05.16
  •  3
Kultur
  7 Bilder

Wie übersetzt Google Klassiker der Lyrik?

Jeder kennt das: Unmotiviert und fern jeder brauchbaren Idee sitzt man schon seit Stunden vor dem heimischen Computer und überlegt angestrengt. Welches originelle Gedicht zur Taufe der Nichte rezitieren? Welchen weisen Satz auf die Geburtstagskarte für Oma schreiben? Klar, eine Möglichkeit ist nach wie vor: Anstrengen, nachdenken, selber schreiben. Aber spätestens seit Google öffentlich gemacht hat, was passiert, wenn neuronale Computersysteme sich Fotos angucken, ist klar, dass es auch...

  • Essen-Süd
  • 20.02.16
  •  12
  •  16
Kultur
Martin Kobe
  5 Bilder

Neue Galerie Gladbeck Martin Kobe SYNTAX 29. Januar 2016 – 01. April 2016

Eröffnung: Freitag, 29. Januar, 19.30 Uhr. Martin Kobes Bildarchitekturen werden abstrakte Linien und Flächen zu unmöglichen Räumen. Dabei nutzt der Künstler starke perspektivische Elemente, Fluchtpunkte, energiegeladene Diagonalen, und eine intensive, teils kontrastierende Farbigkeit, um ein starkes architektonisches Grundgerüst aufzubauen. Dieser teils futuristisch anmutende Perspektivenpluralismus ist bezeichnend für Kobe. Der Künstler untersucht seine Bildräume mit...

  • Gladbeck
  • 29.01.16
  •  5
Politik

Zeichen setzen gegen den Terror: Finissage mit Lesung aus einem Politthriller über al qaida

Das Stadtbüro der Violetten setzt im Rahmen der Lesestadt Oberhausen am kommenden Freitag ein politisches Zeichen: Solidarität mit den Opfern der Anschläge von Paris. Um 19 Uhr wird die ehemalige Oberbürgermeisterkandidatin der Violetten und professionelle Schriftstellerin Claudia Wädlich, die 1997 den al qaida-Anschlag von Luxor überlebte, aus ihrem Politthriller Dschinns Böse Geister ausgewählte politische Passagen über die Hintergründe des Terrors lesen, die sie als spezialisierte...

  • Oberhausen
  • 18.11.15
Kultur

Lesestadt Oberhausen: Finissage und Lesung aus dem Politthriller über al qaida-Terror

Am kommenden Freitag findet ab 18 Uhr die Finissage des Düsseldorfer Künstlers Michael Tefert statt. Anschließend beginnt um 19 Uhr die Lesung der ehemaligen Oberbürgermeisterkandidatin und professionellen Schriftstellerin Claudia Wädlich aus ihrem Politthriller "Dschinns Böse Geister". Die Autorin beschränkt sich auf Passagen über die Hintergründe des Terrors, die realistisch in eine fiktive Handlung eingebaut sind. Angesichts der Ereignisse in Paris und der Erinnerung an den...

  • Oberhausen
  • 17.11.15
Kultur
  6 Bilder

NEUE GALERIE GLADBECK FOTOGRAFIE Anja Jensen - Thomas Wrede 13. November 2015 – 8. Januar 2016

Eröffnung: Freitag, 13. November, 19.30 Uhr Zur Eröffnung sprechen: Ulrich Roland, Bürgermeister der Stadt Gladbeck Die Einführung hält Prof. Dr. David Galloway Anja Jensen (Hamburg) und Thomas Wrede (Münster) inszenieren ihre großformatigen und farbintensiven Fotografien an realen Orten. Beide lassen sich von den örtlichen Begebenheiten inspirieren und nutzen diese für ihre Bildfindungen. Sie erzeugen mit wenigen Mitteln spannungsreiche, unheimliche und magische Bildwelten, die am Anfang...

  • Gladbeck
  • 14.11.15
  •  1
Politik
Der Generalsekretär der Baloch Republican Party BRP, Jawad Muhammad Baloch
  3 Bilder

Die Baloch Republican Partei informierte in Leipzig über die Greueltaten Pakistans an den Balochen

Pressetext : Der Generalsekretär der BRP, Bereich Deutschland, Herr Jawad Muhammad Baloch, teilte mit, dass seine Partei ein Seminar in Leipzig veranstaltet hat, um grobe Menschenrechtsverletzungen im annektierten Balochistan durch die pakistanische Armee und ihre Geheimdienste darzustellen. Muhammad Jawad führte an, dass Mitglieder der lokalen deutschen Partei bei dem Ereignis mitwirkten. Jawad Baloch richtete sich an die Teilnehmer, dass Balochistan zuvor ein unabhängiger Staat gewesen ist...

  • Oberhausen
  • 07.10.15
Kultur
  13 Bilder

Neue Galerie Gladbeck: "Escapement" Madeleine Boschan | Andy Hope 1930

»Escapement« – die Unruh, unentwegt schwingend in jedem mechanischen Zeitmesser, stets in fliehender Bewegung und doch beständig am selben Ort Einladung zur offiziellen Ausstellungseröffnung am Freitag den 11. September 2015 um 19.30 Uhr Einführung: Christian Malycha, künstlerischer Leiter Kunstverein Reutlingen Es gibt so viele Arten, sich die Welt, die uns umgibt, und unseren Platz darin vorzustellen. Ich stelle mir am liebsten sämtliche Sichtweisen auf einmal vor, um einen...

  • Oberhausen
  • 11.09.15
Kultur
David Schnell
  8 Bilder

VIA - Der Maler David Schnell in der Neuen Galerie Gladbeck 24. April bis 26. Juni 2015

Ausstellungseröffnung: David Schnell am Freitag, den 24. April 2015 um 19.30 Uhr. Seine Gemälde wirken wie gepixelte Landschaften in Orange- Rot- oder Blautönen. Farbbalken und Linien bilden ein Unterholz, das oft den Fluchtpunkt nur erahnen lässt oder ihn als entrhythmisierenden Kontrapunkt einsetzt. Auf den Gemälden des in Leipzig lebenden Malers David Schnell ist nichts sicher. Der Betrachter geht nicht verloren, kann mit dem Auge jedoch abrutschen. Plötzlich verwandeln sich...

  • Gladbeck
  • 23.04.15
  •  1
Überregionales
Franz Burger beim LK-Treffen am Möhnesee. Eingeladen hatte Hanni Borzel, das Foto stammt von Armin von Preetzmann.
  7 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Franz Burger aus Bottrop

BürgerReporter Franz Burger aus Bottrop ist schon seit fast vier Jahren Mitglied auf lokalkompass.de. Bei Redaktion und Community fiel er nicht nur durch seine selbst verfassten Beiträge und sein bürgerschaftliches Engagement auf, sondern auch durch seine Aktivitäten von Angesicht zu Angesicht: den so genannten LK-Treffen. Bitte stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Mein Name ist Franz Burger. Ich bin im August 1946 in Gladbeck/Brauck auf dem Rosenhügel geboren und somit 68 Jahre alt....

  • 04.04.15
  •  94
  •  70
Kultur

Kunst und Terror

Wir alle wollen eine bessere Welt, frei von Terror. Um sie zu erreichen, benötigen wir zunächst die richtigen Informationen, sonst stehen wir dem Problem hilflos gegenüber und können es nicht lösen. Nach den Ereignissen von Paris und Kopenhagen ist der Terror erst jetzt ins Bewußtsein gerückt. Obwohl al qaida, IS, Boko Haram seit Jahren Terror gegen Unschuldige verüben. Als Überlebende des Anschlags von Luxor war ich immer wieder aufs Neue verblüfft, wie gleichgültig und manchmal auch...

  • Oberhausen
  • 23.03.15
Kultur
Flyer Kunstausstellung mit Lyriklesung und Musik
  4 Bilder

Einladung zur Kunst bei Wasser und Brot

Die Oberhausener Künstlerin Anneliese Westerberg präsentiert am kommenden Sonntag, den 8.03., ab 17 Uhr, neue Acrylbilder im Stadtbüro DIE VIOLETTEN, auf der Langemarckstr.14. Die Autodidaktin studierte Ballett in Paris, München und Köln und arbeitete als klassische Tänzerin in München, Köln und in Dänemark. Mit ihrer Companie trat sie auf vielen Reisen durch ganz Europa auf. Auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Als Weltreisende, unterwegs mit ihrem schwedischen Ehemann, stellte sie...

  • Oberhausen
  • 02.03.15
  •  2
  •  2
Kultur
  12 Bilder

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt auf Schloss Wittringen 2014

Auch in diesem Jahr haben einige LK'ler den Weihnachtmarkt in Gladbeck am ersten Adventswochenende zu einem kleinem Treffen genutzt. Bei schon winterlichen Temperaturen stimmte dieser kleine aber feine Markt schon mal auf die Vorweihnachtszeit ein. Bei vielen Ständen gaben die Verkäufer gerne Auskunft und Proben ihrer schmackhaften Produkte. Neben diesen Leckereinen gab es auch viele ausgefallene kunsthandwerkliche Angebote, die ausgiebig bestaunt wurden. Ein rundum gelungener Abend mit...

  • Gladbeck
  • 08.12.14
  •  9
  •  17
Ratgeber

A2-Anschlussstelle Essen/Gladbeck gesperrt

Am letzten Wochenende wurden die ersten 1.300 Meter saniert, jetzt folgen die letzten 1.300 Meter: Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm saniert von Freitag (12. September) um 19 Uhr bis Samstagmittag (13. September) auf der A2 die rechte Spur zwischen den A2-Anschlussstellen Gelsenkirchen-Buer und Essen/Gladbeck in Fahrtrichtung Oberhausen. In diesem Bereich stehen dann tagsüber zwei von drei Fahrstreifen zur Verfügung, nachts nur noch einer. Während dieser Arbeiten wird in der...

  • Hattingen
  • 10.09.14
Kultur

Restkarten von Boris Nikitins Sänger ohne Schatten in Gladbeck

Am Sonntag, 7. September, gibt es eine zusätzliche Vorstellung von Boris Nikitins neuer Arbeit Sänger ohne Schatten in der Maschinenhalle Zweckel in Gladbeck. Karten sind online und an allen Vorverkaufsstellen der Ruhrtriennale erhältlich. Für Samstag, den 6. September sind Restkarten verfügbar. Für sein Debüt bei der Ruhrtriennale arbeitet der Schweizer Regisseur Boris Nikitin erstmals mit Opernsängern: der Tenor Christoph Homberger, der Countertenor Yosemeh Adjei und die ehemalige prima...

  • Gladbeck
  • 04.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.