gladbeck

Beiträge zum Thema gladbeck

Ratgeber
Die Busse der Vestischen verkehren ab dem 15. Dezember nach einem neuen Fahrplan. Erstmals liegt der Wechsel liegt in der Vorweihnachtszeit. Der Grund: umfangreiche Änderungen auf der Schiene.

Wechsel bereits am 15. Dezember
Neuer Fahrplan soll Anschluss an die Schiene sichern

Die Busse der Vestischen verkehren ab dem 15. Dezember nach einem neuen Fahrplan. Erstmals liegt der Wechsel liegt in der Vorweihnachtszeit. Der Grund: umfangreiche Änderungen auf der Schiene. So intensiv wie 2019 hat der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) seinen Fahrplan seit der Jahrtausendwende nicht mehr umgestaltet. Neben der Einführung neuer RE- und RB-Linien sowie der schrittweisen Etablierung des neuen Rhein-Ruhr-Expresses (RRX) haben die Taktveränderungen auf vielen S-Bahn-Linien...

  • Dorsten
  • 04.12.19
  •  1
Kultur
Am 7. Dezember fahren die Eisenbahnfreunde OnWheels mit einem historischen Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in die Rattenfänger Stadt Hameln.
3 Bilder

Im historischen Sonderzug
OnWheels rollt zum Weihnachtsmarkt nach Hameln

Am Samstag, 7. Dezember, fahren die Eisenbahnfreunde OnWheels mit einem historischen Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in die Rattenfänger Stadt Hameln. Dort bilden prächtig verzierte Bauten der Weser-Renaissance und charmante Fachwerkhäuschen mit liebevoll geschmückten Geschäften die einmalige Kulisse des Hamelner Weihnachtsmarktes. 70 individuell gestaltete Hütten und die riesige Pyramide werden weihnachtlich in Szene gesetzt. Kunsthandwerker, Glühweinbuden, die Weihnachtsbäckerei, die Lütje...

  • Dorsten
  • 08.11.19
Kultur
Im historischen „Uerdinger Schienenbus“ aus den 50er/60er Jahren geht es am Samstag, 30. November, ab Borken(Westf), Rhade, Dorsten und Gladbeck West zum nostalgischen Weihnachtsmarkt in Hattingen.

Glühwein in der historischen Altstadt
Roter Brummer rollt zum Weihnachtsmarkt nach Hattingen

Im historischen „Uerdinger Schienenbus“ aus den 50er/60er Jahren geht es am Samstag, 30. November, ab Borken(Westf), Rhade, Dorsten und Gladbeck West zum nostalgischen Weihnachtsmarkt in Hattingen. Ab Gladbeck fährt der "Rote Brummer" durch Bottrop, Essen und vorbei am Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen nach Hattingen. Mit dem ausgedehnten Aufenthalt haben die Teilnehmer genügend Zeit, die zahlreichen, liebevoll eingerichteten Büdchen in der historischen Hattinger Altstadt zu erkunden. Eine...

  • Dorsten
  • 17.10.19
Reisen + Entdecken
Am Samstag, 5. Oktober,  geht es im historischen Schienenbus Bauart „Uerdingen“ aus den 50er/60er Jahren an den Rhein nach Duisburg, zur etwa zweistündigen Rundfahrt durch den größten Binnenhafen Europas.

Schienenbus rollt Richtung Duisburg-Ruhrort
Mit dem Roten Brummer ins Schimanski-Viertel

Am Samstag, 5. Oktober,  geht es im historischen Schienenbus Bauart „Uerdingen“ aus den 50er/60er Jahren an den Rhein nach Duisburg, zur etwa zweistündigen Rundfahrt durch den größten Binnenhafen Europas. Nach der Ankunft in Ruhrort gegen 12:30 Uhr werden die Teilnehmer durch den Hafenstadtteil mit dem bekannten „Schimanski Viertel“ zur Schifferbörse, wo die „Weiße Flotte Duisburg“ um 13:15 Uhr ablegt, begleitet. Vom fachkundigen Schiffspersonal gibt es wissenswerte Informationen über die...

  • Dorsten
  • 02.09.19
  •  1
Ratgeber
In über 150 Einsätzen im Jahr 2018 haben Notfallseelsorger im Kreis Recklinghausen und in Bottrop Menschen in Krisensituationen zur Seite gestanden. Hilfe zur Selbsthilfe, Menschen wieder handlungsfähig zu machen – das ist kennzeichnend für diese Arbeit.

Erste Hilfe für die Seele
Notfallseelsorge sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

In über 150 Einsätzen im Jahr 2018 haben Notfallseelsorger im Kreis Recklinghausen und in Bottrop Menschen in Krisensituationen zur Seite gestanden. Hilfe zur Selbsthilfe, Menschen wieder handlungsfähig zu machen – das ist kennzeichnend für diese Arbeit. Aber auch: Abschied nehmen können von verstorbenen Kindern oder Erwachsenen, von Menschen, die von jetzt auf gleich nicht mehr da sind. Um weiterhin ein verlässliches Begleitungsangebot machen zu können, braucht die Notfallseelsorge...

  • Dorsten
  • 09.07.19
Blaulicht
Wer kennt diese Tatverdächtigen, bzw. kann Angaben zu deren Identität oder deren Aufenthaltsort machen?  Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Polizei sucht mit Phantombildern
Zwei Männer vergewaltigen Frau in Gladbeck

Am 17. August 2018 wurde eine 33-jährige Frau im Umfeld von Gladbeck von zwei unbekannten männlichen Tatverdächtigen vergewaltigt. Der genaue Ort der Vergewaltigung ist derzeit noch unbekannt. Die Geschädigte war in ihren Pausen regelmäßig in einem Park in Gladbeck-Rentfort joggen. Hierbei kam sie mit zwei Männern ins Gespräch, welche sie dann in den nächsten Tagen mehrfach im Rahmen des Joggens bei kleinen Gesprächen wieder traf und mit diesen auf einer Bank saß. Unter einem Vorwand wurde...

  • Dorsten
  • 11.03.19
Überregionales
Der Revier-Sprinter "Roter Brummer" rollt am 25. August zum Oldtimertreffen nach Dortmund.

Mit dem Roten Brummer zum Oldtimertreffen ins Nahverkehrsmuseum Dortmund

Dorsten/Gladbeck. Am Samstag, 25. August, fährt der Revier-Sprinter von Borken(Westf) über Dorsten und Gladbeck Westzum Nahverkehrsmuseum Dortmund, dem „Bahnhof Mooskamp". An diesem Wochenende findet dort ein Oldtimer Event unter dem Motto „7. Netter Klassik-Treff“ mit zahlreichen historischen Autos und Motorrädern der 1940er bis -80er Jahren statt. Pendelfahrtenin den historischen Straßenbahnen werden hier ebenso angeboten. Oldtimer Ausstellung, Live Musik und diverse Informationsstände...

  • Dorsten
  • 16.07.18
  •  1
Ratgeber

Verunreinigter Wirkstoff in Medikamenten: Großflächige Tabletten-Rückrufaktion

Patienten sind verunsichert: Europaweit werden Medikamente mit dem Wirkstoff Valsartan zurückgerufen! Die Rückrufaktion läuft, da der genannte Wirkstoff beim chinesischen Herstellungsunternehmen höchstwahrscheinlich verunreinigt worden ist. Bei dem Wirkstoff Valsartan handelt es sich um ein Medikament zur Behandlung von Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und zur Nachbehandlung von Herzinfarkten. "Patienten sollten das Medikament aber auf keinen Fall ohne Rücksprache mit ihrem behandelnden...

  • Gladbeck
  • 09.07.18
  •  16
  •  6
Ratgeber
Reitern steht auch in Zukunft die Nutzung des 300 Kilometer langen Reit- und Verbindungswegenetzes im Kreisgebiet zur Verfügung.

Regelung sichert 300 Kilometer Reitwege im Kreis Recklinghausen

Kreis Recklinghausen. Reiten ist in den Wäldern im Kreis Recklinghausen weiterhin nur auf den gekennzeichneten Reitwegen erlaubt. Das legt eine Allgemeinverfügung der Unteren Naturschutzbehörde fest, die am 1. Februar in Kraft tritt. Die Regelung sichert Reitern auch in Zukunft die Nutzung des 300 Kilometer langen Reit- und Verbindungswegenetzes im Kreisgebiet. Sie ermöglicht weiterhin die Neuanlage und Instandsetzung der vorhandenen Reitwege aus der Reitabgabe. Ohne formale...

  • Dorsten
  • 26.01.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Körperkunst in Perfektion - darauf dürfen sich die Zuschauer beim Up To Dance Festival in Gladbeck freuen. Foto: Ulrich Stefanski

EventReporter gesucht: Up To Dance Festival in Gladbeck

Das Up To Dance Festival feiert am 17. und 18. Februar seine 29. Auflage. Rund 30 Ensembles mit 400 Tänzern stehen am Samstagabend auf der Bühne der Stadthalle in Gladbeck, des größten Tanzfestivals der Emscher-Lippe-Region. Dazu werden noch einmal hunderte aktive Tanzbegeisterte bei den zahlreichen Tanzworkshops erwartet, die das Festivalangebot an dem Wochenende vervollständigen. Eröffnet wird das Festival mit der traditionellen Start-up Show, in der Newcomer eine ideale Plattform für...

  • Gladbeck
  • 11.01.18
  •  5
  •  9
Überregionales

Rückwärts durch die Rettungsgasse: Rücksichtslose Fahrer bei Lkw-Brand auf der A31

Gladbeck/Kirchhellen. Nicht nachvollziehbar: Während gestern auf der A31 bei Gladbeck ein Lkw in Vollbrand stand und die Autobahn in beide Richtungen komplett gesperrt werden musste, setzen im Stau einige Fahrer zurück und fuhren rückwärts durch die Rettungsgasse bis zur Abfahrt Kirchhellen. Die Rettungsgasse ist seit Monaten Thema in allen Medien. Zu Recht, denn die Rettungsgasse trägt ihren Namen nicht umsonst. Umso unverständlicher das Verhalten einiger Fahrer, denen der Stau auf der A31...

  • Dorsten
  • 22.11.17
  •  8
Politik

Union, SPD und FDP in der Lippestadt über dem Bundesergebnis: Dorstener Wahlergebnis spiegelt Bundestrends nur teilweise

Dorsten. Dorsten hat etwas weniger als 80 000 Einwohner, die Bundesrepublik rund 80 Millionen. Damit lassen sich viele Zahlen und Daten von der „Promillestadt“ auf den Bund einigermaßen exakt im Maßstab 1 zu 1000 übertragen. Das Ergebnis der Wahl am Sonntag allerdings spiegele die Bundestrends nur teilweise, urteilt Bürgermeister Tobias Stockhoff. Die Union hat in Dorsten 35,8 % erzielt, 3 Prozentpunkte mehr als im Bund. Ihr Verlust an Stimmen fiel hier mit minus 5,1 Prozentpunkten geringer...

  • Dorsten
  • 25.09.17
Überregionales
"Kinderhospizarbeit ist, wenn du selber einen schlechten Tag hattest, du in deine Begleitung gehst und anschließend mit einem Lächeln nach Hause kommst,“ sagt ein ehrenamtlich tätiger Mann.

Kinder-und Jugendhospizdienst sucht dringend nach ehrenamtlichen Mitarbeitern

Gladbeck/Dorsten. Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Emscher-Lippe in Gladbeck bietet ab 23. August einen Befähigungskurs für ehrenamtliche Mitarbeiter an. Der Kurs umfasst 100 Unterrichtseinheiten und findet überwiegend mittwochs und an einigen Wochenenden statt. „Derzeit begleiten wir 21 Familien, aber nicht in jeder Familie können wir eine ehrenamtliche Begleitung sicherstellen. Daher brauchen wir dringend neue Ehrenamtliche,“ so Gisela Ewert-Kolodziej. Niemand braucht eine...

  • Dorsten
  • 20.06.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Unter Leitung von Dr. Dieter Briese von der Umweltabteilung der Stadt Gladbeck wurde die Abfüllanlage in Dorsten besichtigt.

Dorsten: Gladbecker Umweltstammtisch besichtigte Stiftsquelle

Die Mineralwasserproduktion der Firma Stiftsquelle war Ziel des Gladbecker Umweltstammtisches für örtliche Unternehmen. Michael Brodmann leitet das Familienunternehmen in der 5. Generation. Er stellte den Gästen aus Gladbeck persönlich sein Unternehmen vor, in dem rund 100 Mitarbeitern beschäftigt sind. Natürliches Mineralwasser wird direkt auf dem Betriebsgelände aus sieben Brunnen aus über 180 Meter Tiefe gefördert und abgefüllt. Intensive Kontrollen gewährleisten die Qualität des...

  • Dorsten
  • 07.04.17
Kultur
7 Bilder

Wie übersetzt Google Klassiker der Lyrik?

Jeder kennt das: Unmotiviert und fern jeder brauchbaren Idee sitzt man schon seit Stunden vor dem heimischen Computer und überlegt angestrengt. Welches originelle Gedicht zur Taufe der Nichte rezitieren? Welchen weisen Satz auf die Geburtstagskarte für Oma schreiben? Klar, eine Möglichkeit ist nach wie vor: Anstrengen, nachdenken, selber schreiben. Aber spätestens seit Google öffentlich gemacht hat, was passiert, wenn neuronale Computersysteme sich Fotos angucken, ist klar, dass es auch...

  • Essen-Süd
  • 20.02.16
  •  12
  •  16
Überregionales

Golf bei einer Probefahrt gestohlen

Ein 52-jähriger Gladbecker war am Donnerstag (13. August), gegen 19 Uhr, anlässlich einer Probefahrt seines zu verkaufenden weißen WV Golf mit BOR-Kennzeichen, mit einer Interessentin auf der Uechtmannstraße in Gladbeck unterwegs. Während der Fahrt, täuschte die Frau Übelkeit vor und bat um einen Fahrerwechsel. Als der Gladbecker ausstieg, stieß die Frau den 52-Jährigen zur Seite und fuhr mit dem Wagen davon. Das Fahrzeug wurde auf der Gladbecker Straße zwischen Dosten und Gladbeck...

  • Dorsten
  • 14.08.15
Ratgeber
Die neueste Ausgabe von On Top Emscher Lippe kommt kostenlos mit dem Stadtspiegel ins Haus.
6 Bilder

On Top: Lesespaß für alle

Ab sofort ist On Top Emscher Lippe für alle da: Zusammen mit Ihrem Stadtspiegel kommt unser Magazin nun ins Haus - mit fast vierzehnfacher Auflage und immer noch kostenlos für unsere Leser. Gut anderthalb Jahre nach der erfolgreichen Einführung von „OnTop Emscher Lippe“ haben wir ab dieser Ausgabe die Messlatte noch einmal ein gutes Stück höher gelegt. Ab sofort erscheint OnTop monatlich als feste Beilage in den Stadtspiegeln von Dorsten, Bottrop und Gladbeck. Durch diesen Schritt ...

  • Dorsten
  • 28.05.15
  •  3
Überregionales
Franz Burger beim LK-Treffen am Möhnesee. Eingeladen hatte Hanni Borzel, das Foto stammt von Armin von Preetzmann.
7 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Franz Burger aus Bottrop

BürgerReporter Franz Burger aus Bottrop ist schon seit fast vier Jahren Mitglied auf lokalkompass.de. Bei Redaktion und Community fiel er nicht nur durch seine selbst verfassten Beiträge und sein bürgerschaftliches Engagement auf, sondern auch durch seine Aktivitäten von Angesicht zu Angesicht: den so genannten LK-Treffen. Bitte stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Mein Name ist Franz Burger. Ich bin im August 1946 in Gladbeck/Brauck auf dem Rosenhügel geboren und somit 68 Jahre alt....

  • 04.04.15
  •  94
  •  70
Ratgeber
Mit schwerem Gerät im Wald: Die gelernte Gärtnerin Heike Loose demonstriert ihre Fertigkeiten an der Motorsäge.
2 Bilder

Clever Starter: "Karriere statt Klischee"

Mädchen spielen mit Puppen und Jungs mit Matchbox-Autos. Folgerichtig wählen Frauen einen sozialen Beruf, Männer werden Mechaniker. Alles nur Klischees? Nein. Klassische Rollenbilder, die wir schon als Kinder verinnerlichen, beeinflussen auch die spätere Berufswahl. Und obwohl stereotypes Denken auf dem modernen Arbeitsmarkt immer häufiger überwunden wird, gibt es sie natürlich noch: die typischen Frauen- und Männerberufe. Während das „starke Geschlecht“ im Allgemeinen dafür bekannt ist,...

  • Gladbeck
  • 09.05.14
WirtschaftAnzeige
Drei Generationen der Familie Borgmann machen mobil: Bernd, Marianne, Clemens, sowie Jörg und Jeromin Stephanie und der Nachwuchs, der schon jetzt zum Lenkrad greift, stehen im Zeichen einer langen Tradition.
4 Bilder

Autohaus Borgmann: Fortschritt mit Tradition

Borgmann - Fortschritt mit Tradition. So lautet der Slogan, der das Autohaus Borgmann aus Wulfen umschreibt. Und dieses Leitwort füllt die Familie Borgmann seit mehr als 65 Jahren mit Leben. Es war 1946, als auf einem Bauernhof in Wulfen Landmaschinen repariert und verkauft wurden. Der Grundstein einer Erfolgsgeschichte, der von Gertrud und Clemens sen. gelegt wurde. Der Unternehmer erkannte die Zeichen der Zeit und investierte kontinuierlich in die Zukunft. So expandierte das Unternhemen,...

  • Dorsten
  • 03.12.13
  •  1
Ratgeber
Die Reparatur- und Aufräumarbeiten nach dem Bahnunglück in Gladbeck-West laufen derzeit noch.

Bahnverkehr in Gladbeck-West noch bis Montag, 11. November unterbrochen

Nach der Kollision zweier Güterzüge in Gladbeck West laufen die Planungen für die aufwendigen Reparaturarbeiten. Da zwei Weichen beschädigt wurden, die aufgrund einer besonderen Bauform erst im Weichenwerk in Witten neu hergestellt werden müssen, werden die Reparaturarbeiten noch bis einschließlich 10. November andauern. Außerdem müssen drei Gleise auf mehreren hundert Metern repariert werden. Ab Betriebsbeginn, Montag, 11. November sollen die Züge wieder planmäßig rollen. Betroffen sind...

  • Dorsten
  • 31.10.13
Politik
3 Bilder

2. Informationsveranstaltung in Dorsten - Kontra (Dichtheitsprüfung/Kanal-TÜV) ist das Thema dieser Veranstaltung -

Auf der 1. Veranstaltung (12.Sept. 2013 in Dorsten) und danach wurden wir von vielen Teilnehmern angesprochen: • Bitte kommt nachmals, da viele meiner Bekannten, Nachbarn usw. leider nicht teilnehmen konnten. • Wir müssen schnellsten auch in Dorsten und in den anderen Städten/Gemeinden eine Bürgerinitiative gründen. Denn nur so können wir uns noch gegen diesen Zwang wehren. • Wir wussten über dieses Gesetz und das wir im Wasserschutzgebiet wohnen...

  • Dorsten
  • 20.10.13
  •  3
Überregionales

Mutige Passanten retten zwei Menschen aus brennender Wohnung

Zu einem ausgedehnten Zimmerbrand kam es gestern Abend (13.08.) um kurz nach 22 Uhr auf der Hauptstraße im Ortsteil Holsterhausen. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte das betroffene Wohnzimmer in einem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus bereits in voller Ausdehnung. Glücklicherweise befanden sich zwei Passanten zufällig vor Ort, bemerkten den Brand, alarmierten die Feuerwehr, warnten die Bewohner des Hauses und retteten anschließend zwei betroffene Personen aus der Brandwohnung. Eine weitere...

  • Dorsten
  • 14.08.13
  •  1
Überregionales
Die Jungs von Wasted Luck spielen im Rahmen des Emergenza Bandcontest am 30. Mai in der Zeche Bochum und hoffen auf Unterstützung aus ihrer Heimatstadt Gladbeck.

„Unprofessoniell“ aber erfolgreich - Wasted Luck beim Emergenza Bandcontest

Sie sagen von sich selbst, dass sie „die unprofessionellste Band der Welt“ sind, und doch haben es „Wasted Luck“ aus Gladbeck in das Ruhrpottfinale des Emergenza Bandcontest (30. Mai, Zeche Bochum) geschafft. Mit ihrem „schnörkellosen Rock“ haben sie sich beim weltweit größten Bandcontest unter den letzten 1.000 Bands platziert. Für Marco Rottmann (Gesang/Gitarre), Sascha Völkner (Bass), Dimitrios Karas (Gesang/Gitarre) und Fabian Hermann (Schlagzeug) könnte es über das Landesfinale in...

  • Gladbeck
  • 23.05.13
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.