Glasfaserausbau

Beiträge zum Thema Glasfaserausbau

Wirtschaft
Über den Glasfaserausbau im Außenbereich von Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck möchten die beiden Netzanbieter alle betroffenen Bürger informieren.
2 Bilder

Geplante Info-Punkte für interessierte Bürger - auch diejenigen, die bisher keine Info-Post erhalten haben
Glasfaserausbau im Außenbereich von Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck

Über den Glasfaserausbau im Außenbereich von Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck möchten die beiden Netzanbieter alle betroffenen Bürger informieren, auch diejenigen, die bis jetzt noch keine Post erhalten haben. Nachfragebündelung Die Nachfragebündelung für den Glasfaserausbau im Außenbereich von Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck ist gestartet. Die Unternehmen möchten auf die Informationspunkte hinweisen und bitten alle betroffenen Bürgerinnen und Bürger, sich zu melden. Infos zum...

  • Hamminkeln
  • 16.05.20
LK-Gemeinschaft

Drinhausstraße in Kapellen für zwei Wochen gesperrt
ENNI schließt neue Leitung ans Netz an

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie arbeitet die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) derzeit an alten Leitungen in Moers-Kapellen. Hier hat das Unternehmen nun auch den Austausch der Wasser- und Gasleitungen unter der Neukirchener Straße – und zwar auf dem Teilstück von der Kreuzung mit der Bahnhofstraße bis zur Drinhausstraße – abgeschlossen. Nun geht die Baumaßnahme in die nächste Phase, in der die ENNI die neu verlegten Rohre an die bestehenden Netze anschließt und ein Schutzrohr zum Ausbau...

  • Moers
  • 27.04.20
Ratgeber
Die Baustelle macht eine Teilsperrung erforderlich. Foto: Archiv

Schützenstraße für Glasfaser-Netzausbau teils gesperrt
Schnelles Internet für Herten

Ab Mittwoch, 11. März, wird in Herten-Süd eine neue Glasfaserleitung verlegt. Aufgrund der Baumaßnahme wird die Schützenstraße im Kreuzungsbereich Ewaldstraße/Herner Straße/Schützenstraße teilweise gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche an. Im Rahmen der Arbeiten wird für den Zeitraum vom 11. bis 18. März die Linksabbiegerspur zur Herner Straße gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Hertener Stadtwerke bitten die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis, dass...

  • Herten
  • 08.03.20
Wirtschaft
Peter Kroppen (links), Leiter des Bereiches Infrastrukturvertrieb West der Telekom, und Stefan Krämer, Vorstandsvorsitzender der den Ausbau für die beteiligten Städte koordinierenden ENNI Stadt & Service Niederrhein.

ENNI unterzeichnet Vertrag mit der Telekom zum zukunftsfähigen Netzausbau
Förderbescheide für schnelles Internet

Die Telekom Deutschland GmbH (Telekom) wird im Frühjahr den Ausbau der Breitbandversorgung in der Wir4-Region beginnen und die derzeit unterversorgten Gebiete in den Städten Kamp-Lintfort, Moers, Neukirchen-Vluyn und Rheinberg bis 2023 sukzessive an die Datenautobahn anschließen. Nachdem der Bund und das Land Nordrhein-Westfalen zum Jahresende Fördergelder von rund 28,7 Millionen Euro bewilligten, unter-zeichnete Peter Kroppen, Leiter des Bereiches Infrastrukturver-trieb West der Telekom,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 21.01.20
Ratgeber
Die Enni Unternehmensgruppe (ENNI) möchte weiter an der Infrastruktur arbeiten und hat für das Jubiläumsjahr große Investitionen angekündigt.

Gremien genehmigen Millionenbeträge für Zukunftsthemen
Rekordinvestitionen im Jubiläumsjahr

Die ENNI Unternehmensgruppe (ENNI) ist mit viel Rückenwind ihrer Gesellschafter in das neue Jahrzehnt gestartet. Die Gremien beschlossen zum Jahresende, dass die ENNI Stadt & Service Niederrhein und deren Energietochter ENNI Energie & Umwelt zum 20. Markengeburtstag knapp 57 Millionen Euro in die Region und Zukunftsthemen investieren können. Damit können die Unternehmen den Wachstumskurs der letzten zwei Jahrzehnte fortsetzen, durch den sich die Gruppe zu einem breit aufgestellten...

  • Moers
  • 17.01.20
Ratgeber
Glasfaserausbau zwischen Olfener Straße und Hilgenkamp.

Glasfaserausbau zwischen Olfener Straße und Hilgenkamp
Datteln: Uferweg nächste Woche zeitweise gesperrt

Im Zuge des Glasfaserausbaus, den das Unternehmen Westnetz betreibt, wird es auf dem Uferweg zwischen Olfener Straße (B 235) und Hilgenkamp von Montag, 28., bis Donnerstag, 31. Oktober, zeitweise zu Vollsperrungen kommen. Die Sperrungen werden mit Verkehrszeichen angezeigt, die Anwohnerinnen und Anwohner werden informiert.  Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

  • Datteln
  • 24.10.19
Ratgeber
Grünes Licht für den Glasfaserausbau in Olfen.

Olfen: Grünes Licht für Glasfaserausbau - Olfener bekommen 250 Euro Zuschuss

Der städtische Zuschuss an die Mitglieder der "Buddelvereine" in Lüdinghausen und Seppenrade, die den Glasfaserausbau in den Außenbereichen in Eigenregie durchgeführt haben, ist rechtmäßig. Auch die Stadt Olfen möchte die erbrachten Leistungen der Anlieger im Außenbereich fördern und hat dafür einen entsprechenden Beschluss im Mai dieses Jahres dem Rat zur Entscheidung vorgelegt. Darin heißt es, dass den Anschlussnehmern auf Antrag für einen aktiven Anschluss ein Zuschuss von jeweils 250 Euro...

  • Olfen
  • 11.10.19
Politik
Die Resonanz hätte besser sein können - was der guten Stimmung keinen Abbruch tat.

Interessierte Bürger/innen und interessante Gespräche beim Bürgerdialog des Landrats
Dr. Ansgar Müller, Stefanie Hain und Marc Torke im Gespräch mit sechs Bürgern

Kürzlich fand im Weseler Kreishaus der erste Bürgerdialog von Landrat Dr. Ansgar Müller statt. Mit diesem neuen Format, das in Kooperation mit Radio K.W. durchgeführt wurde, möchte der Landrat Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, bei entspannter Atmosphäre mit ihm ins Gespräch zu kommen. Dabei hatten die Teilnehmenden Gelegenheit, für sie wichtige Themen anzusprechen. Glasfaserausbau, Kiesabbau, Tourismus, Klimaschutz und der zunehmende Verwaltungsaufwand in sozialen Berufen waren...

  • Wesel
  • 26.09.19
Politik

Medienentwicklungsplan für Schulen beschlossen

Der Rat hat in der letzten Sitzung vor der politischen Sommerpause den lang erwarteten Medienentwicklungsplan für die Schulen der Stadt Bochum einstimmig beschlossen. Dadurch ist die Grundlage für eine Breitbandanbindung aller Schulen bzw. Glasfaserausbau und der systematische Ausbau von Technik und Informationstechnologie gelegt worden. Nachdem die entsprechenden Förderkonditionen vorliegen, besteht die Möglichkeit, alle Schulen an das Glasfasernetz anzubinden und die technische Ausstattung...

  • Bochum
  • 19.07.19
LK-Gemeinschaft
In den kommenden Wochen werden Kanalarbeiten und Baumaßnahmen vorgenommen. Foto: Archiv

Kanalarbeiten und Baumaßnahmen
Vollsperrungen und Umleitungen in Bergkamen und Bönen

Derzeit finden Kanalarbeiten in Bergkamen im Bereich der Lünener Straße/Alisostraße statt. Zudem beginnen die GSW mit der Erneuerung von Versorgungsleitungen in Bönen.  Bergkamen/Bönen. Im Zuge der Kanalarbeiten in Bergkamen wurde festgestellt, dass der Kanal in der Alisostraße unverzüglich saniert werden muss. Im Zuge dieser Arbeiten muss die Alisostraße im Bereich von der Lünener Straße bis zur Potsdamer Straße voll gesperrt werden. Seitens der Stadt Bergkamen wird eine Umleitung...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.07.19
Ratgeber
Bis zum 31. März nimmt er Interessensbekundungen per E-Mail an stefan.huxel@stadt-datteln.de entgegen.

Datteln: Schnelles Internet?

Die Dattelnerinnen und Dattelner, die im Außenbereich wohnen und sich noch nicht entschieden haben, ob sie am privatwirtschaftlichen Glasfaserausbau mit der Muenet GmbH teilnehmen möchten, haben noch bis zum 31. März Zeit, ihr Interesse zu bekunden. "Damit niemand zurückbleibt und sich alle Bürgerinnen und Bürger umfassend informieren können, haben wir gemeinsam mit den Breitbandkoordinatoren des Kreises beschlossen, die Interessenbekundungsfrist für den Ausbau mit der Muenet zu verlängern",...

  • Datteln
  • 25.03.19
Politik
Landrat Dr. Ansgar Müller (links) und der Präsident des Deutschen Landkreistages, Reinhard Sager.

Präsidiumssitzung im Kreis Wesel
Deutscher Landkreistag fordert gleichwertige Lebensverhältnisse und flächendeckendes 5G-Netz

Im Rahmen einer Pressekonferenz im Hotel van Bebber teilte der Deutsche Landkreistag die Ergebnisse seiner letzten Präsidiumssitzung mit - diese fand am 8. und 9. Januar im Kreis Wesel statt. Zusammen mit dem gastgebenden Landrat des Kreises Wesel, Dr. Ansgar Müller, behandelte Reinhard Sager, der Präsident des Deutschen Landkreistages, die aktuellen Themen des Präsidiums. Die übergeordnete Forderung ist klar: Gleichwertige Lebensverhältnisse. Dies umfasst neben der unerlässlichen...

  • Xanten
  • 09.01.19
  •  1
Überregionales
Stellten die Bürgeranleihe 2.0 vor: Kersten Kerl (Geschäftsführer der Stadtwerke Langenfeld GmbH), Katharina Forisch (Leiterin Finanzbuchhaltung), David Hanraths (Prokurist) und Bürgermeister Frank Schneider. Foto: Michael de Clerque

In digitale Zukunft investieren: Stadtwerke Langenfeld bieten Kunden erneut Anleihen. Erträge für Glasfaserausbau

Nach dem großer Erfolg in 2015 bieten die Stadtwerke Langenfeld GmbH ihren Kunden erneut „Bürgeranleihen“ an, deren Erträge in den Glasfaserausbau fließen. „Lfeld.net“ soll bis 2020 jedem Haushalt in Langenfeld Zugang zum Highspeed-Internet ermöglichen. Langenfeld.Neu bei der „Bürgeranleihe 2.0“: „Wir haben die Grenze nach unten verbessert“, erklärt Kersten Kerl, Geschäftsführer der Stadtwerke Langenfeld GmbH. Lag diese bei der Bürgeranleihe in 2015 bei 5.000 Euro, sind nun bereits Anleihen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.09.18
  •  1
Überregionales
Im Rahmen des Lichterfestes an der Linde wurde allen Beteiligten am Projekt gedankt.

Lichterfest an der Linde: Brünen feiert den erfolgreichen Abschluss des Glasfaserprojekts

Licht gab es zu feiern in der Unterbauerschaft Brünen: Die Lichtsignale durch das selbst verlegte Glasfasernetz, die mit ihrer Bandbreite die Zukunftsfähigkeit des ländlichen Standortes in Hamminkeln sichern. Nach fast 1.000 Tagen ist es vollbracht: Von den ersten Überlegungen, nach dem Loikumer Modell ein eigenes Glasfasernetz in der Unterbauerschaft zu verlegen, über Nachfragebündelung, Suche nach einem Projektpartner, Vereinsgründung, Klärung zahlloser Formalitäten wie Flächennutzung oder...

  • Hamminkeln
  • 19.06.18
Kultur
DG-Projektleiter Mirko Tanjsek (vorn) erläutert die neuen Ausbaugebiete der Deutschen Glasfaser im Gespräch mit Bürgermeister Tobias Stockhoff sowie Arno Schade (links) und Josef Hadick (rechts) von der Dorstener Wirtschaftsförderung WINDOR.

Glasfaser bald auch in Wulfen und in Deuten?

Wieder ist das Interesse der Bürger entscheidend. In den kommenden Wochen wird Deutsche Glasfaser intensiv über die Möglichkeiten informieren und prüfen, ob genügend Kunden in Alt-Wulfen (einschließlich Westabschnitt) sowie in Deuten das Angebot für die Anbindung ans schnelle Netz annehmen möchten. Der Netzausbau startet, wenn 40 % der Haushalte in den Ausbaugebieten die Glasfaseranbindung wünschen. Der bundesweit vor allem im ländlichen Raum aktive Spezialist für den Glasfaserausbau...

  • Dorsten
  • 07.03.18
Überregionales

Oer-Erkenschwick: Verlängerung der Baumaßnahmen zum Glasfaserausbau

Die Baumaßnahmen zum Glasfaserausbau in Oer-Erkenschwick werden verlängert. Die bestehende Vollsperrung der Zufahrt zur Waldstraße wird bis einschließlich Donnerstag, 1. Februar andauern. Ab dem 2. Februar ist hier wieder eine freie Zufahrt möglich. Die seit dem 22. Januar bestehenden Einschränkungen wird es weiterhin geben. Die Fußgänger werden gebeten, den entsprechend ausgeschilderten Gehweg zu nutzen. Die jeweiligen Sperrungen werden ausgeschildert. Von Montag, 29. Januar, bis Freitag, 2....

  • Datteln
  • 29.01.18
Überregionales

Oer-Erkenschwick: Glasfaserausbau geht weiter voran - Straßensperrung erforderlich

Damit die Bürger in Oer-Erkenschwick bereits im Laufe dieses Jahres von schnelleren Internetverbindungen profitieren können, verlegt Westnetz im Auftrag der innogy Telnet seit Mitte letzten Jahres im gesamten Stadtgebiet rund 30 Kilometer Leerrohre zur Aufnahme von Glasfaser- und Kupferleitungen. Ab Montag, 22. Januar, wird auf der Klein-Erkenschwicker-Straße gearbeitet. Die Verlegung der Glasfaserleitungen erfolgt mit dem oberflächenschonenden Spülbohrverfahren. Bei diesem Verfahren wird ein...

  • Datteln
  • 18.01.18
Überregionales

Stadtwerke: Glasfaser wird weiter ausgebaut

Die Stadtwerke Langenfeld informieren über aktuelle Baumaßnahmen in neuen Ausbaugebieten im Bereich Glasfaser. Für die Arbeiten wurden Fachfirmen beauftragt, die zum einen darauf angewiesen sind, die erforderlichen Baumaßnahmen ohne Verzögerung auszuführen, jedoch gleichzeitig darauf achten, die jeweiligen Anwohner so wenig wie möglich zu behindern. Betroffene Straßen Die betroffene Straßen: Iltisweg, Wieselweg und Dachsweg. Zeitraum der Baumaßnahmen: Kakenderwochen 2-12.   Rückfragen an das...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.01.18
Überregionales

Oer-Erkenschwick: Glasfaserausbau - Sperrung auf der Wittekindstraße erforderlich

Der Glasfaserausbau in Oer-Erkenschwick schreitet weiter voran. Rund 60 Prozent der Arbeiten sind bereits abgeschlossen. Auf der Wittekindstraße Ecke Ewaldstraße wird eine Point of Presence Station, kurz: PoP-Station, errichtet. Sie bildet das Herzstück des neuen Glasfasernetzes. Die Station gewährleistet zukünftig den sicheren, unterbrechungsfreien und schnellen Datentransfer. Die Anlieferung der Station findet mit einem Schwerlasttransporter in der Nacht vom 30. November auf den 1. Dezember...

  • Datteln
  • 27.11.17
Politik

Das Glasfasernetz kommt: Start der Tiefbauarbeiten in Mehrhoog noch in dieser Woche

Die Planungsphase für die notwendigen Bauarbeiten ist beendet. Ab KW 42 startet nun der Tiefbau für das Glasfaserprojekt in Mehrhoog. Nach der erfolgreichen Nachfragebündelung werden voraussichtlich die Tiefbauarbeiten in KW 42 beginnen. Ausgehend von der Verteilerstation (PoP – Point of Presence) werden dann sukzessive zunächst die Leerrohre in die Straßen eingebracht. Sobald die Leerrohre verlegt sind, werden die Glasfasern eingeblasen. Bei dieser Technik „schwebt“ die Glasfaser auf einem...

  • Hamminkeln
  • 17.10.17
Überregionales

Oer-Erkenschwick: Glasfaserausbau geht weiter voran

Damit die Bürger in Oer-Erkenschwick in Zukunft von schnelleren Internetverbindungen profitieren können, verlegt Westnetz im Auftrag der innogy Telnet seit 20. Juli im gesamten Stadtgebiet fast 30 Kilometer Leerrohre zur Aufnahme von Glasfaser- und Kupferleitungen. Aktuell wird im Bereich In der Lusenheide sowie Fritz-Reuter-Straße gearbeitet. Zudem beginnen am Dienstag, 12. September die Arbeiten im Bereich Eichendorffstraße, wo es für zirka eine Woche zu verkehrstechnischen Einschränkungen...

  • Datteln
  • 12.09.17
Ratgeber
Schmutz und Unordnung bleiben bei Arbeiten dieser Art nicht aus. Foto: Archiv

Deutsche Glasfaser: In Lavesum beginnen die Tiefbauarbeiten

Haltern. Die Bauarbeiten für den Glasfaserausbau in den Ortsteilen von Haltern am See laufen weiter auf Hochtouren. In Sythen ist ein großer Teil der Tiefbauarbeiten fertig. Lehmbraken befindet sich auf der Zielgeraden. Die erste Kundenaktivierung ist für Ende September geplant. Weiter geht es ab nächste Woche mit den Tiefbauarbeiten in Lavesum. Nach und nach beginnen die Arbeiten auch in den anderen Ortsteilen. So sollen die Baukolonnen in Hamm Bossendorf und Freiheit im November starten....

  • Haltern
  • 30.08.17
Überregionales
Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich drei Wochen an.

Langenfeld: Stadtwerke informieren über aktuelle Baumaßnahmen

Die Stadtwerke Langenfeld informieren über aktuelle Baumaßnahmen in neuen Ausbaugebieten im Bereich Glasfaser. Glasfaserausbau für Highspeed-Internet Ab kommendem Montag, 27. März, beginnt an der Straße Am alten Gaswerk, ab Hausnummer 34, bis zur Langforter Straße die aktuelle Baumaßnahme, die voraussichtlich drei Wochen anhalten wird. Für die Arbeiten wurden Fachfirmen beauftragt, die zum einen darauf angewiesen sind, die erforderlichen Baumaßnahmen ohne Verzögerung auszuführen,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.03.17
Überregionales

Schnelles Internet für Sonsbeck und Labbeck

Die Nachfragebündelung der "Deutsche Glasfaser" für Sonsbeck und Labbeck geht in die Endphase. Es fehlen nur noch 3 Prozent! Wir sind so nah dran Sonsbeck an die Datenautobahn anschließen zu lassen. Durch das Erreichen der 40 Prozent würde Sonsbeck zu einem attraktiven Standort für Privathaushalte und Gewerbetreibende. Damit wären wir einmal Vorreiter in unserer Region! Die “pro Glasfaser aktiven Bürger“ aus Sonsbeck und Labbeck möchten in lockerer Atmosphäre mit unverbindlichen...

  • Sonsbeck
  • 15.11.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.