glashaus-herten

Beiträge zum Thema glashaus-herten

Kultur

Samstag, 21. September, 10-17 Uhr
25 Jahre Glashaus Herten - Programm auf einen Blick

25 Jahre Kultur im Glashaus sind ein guter Grund zum Feiern – deshalb sind alle Hertenerinnen und Hertener am Samstag, 21. September in der Zeit von 10 bis 17 Uhr zur großen Glashaus-Party eingeladen. Am Tag der offenen Tür wird einiges geboten. Los geht es um 11 Uhr in der Rotunde mit einer Tangovorführung, gefolgt vom Musikschulensembel Arkadas, bevor um 12 Uhr Bürgermeister Fred Toplak und Dr. Karsten Schneider, Beigeordneter für Bildung und Soziales, die Gäste begrüßen und über die...

  • Herten
  • 18.09.19
Kultur
Christan Redl ist einer der bekanntesten Charakterdarsteller Deutschlands. Am 17. 9.2019 liest er im Glashaus Herten über wahre Kriminalfälle.

Krimilesung in Herten
Christian Redl liest wahre Geschichten über wahre Verbrechen - Glashaus-Jubiläum

Das Glashaus sorgt zum 25-jährigen Jubiläum für echte Gänsehaut-Momente: Schauspieler Christian Redl kommt am Dienstag, 17. September, für eine spannende Lesung ins Glashaus und präsentiert Geschichten aus „Crime“, einem Magazin mit Berichten über wahre Verbrechen. Los geht’s um 20 Uhr. Tickets sind noch im Vorverkauf erhältlich. Christian Redl stellt in seiner Lesung zwei packende Fälle auf der Bühne vor und ist für seine Inszenierung bestens mit reichlich Schauspielerfahrung gewappnet:...

  • Herten
  • 12.09.19
Politik
3 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke!
Mein Wochenrückblick für die KW6

Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen & Freunde, der Lagebericht der Industrie- und Handelskammern im Ruhrgebiet weist die allgemeine Stimmungslage der Wirtschaft im Ruhrgebiet als verhalten optimistisch aus. Die IHK NRW nennt es „entschleunigtes Wachstum“. Die Wirtschaft ist in guter Verfassung, die aktuelle Geschäftslage mehrheitlich gut. Zwar lässt die Wachstumsdynamik etwas nach, doch sind weitere positive Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt zu erwarten. Dort hat der...

  • Herten
  • 09.02.19
Überregionales
Christian 'Punky Bahr' und Bettina Hahn (v.l.n.r) freuen sich auf den nächsten Feierabendmarkt.

Feierabendmarkt am Mittwoch in Herten

Viele interessante Stände für den besonderen Geschmack bietet der „Kulinarius-Feierabendmarkt“ am Mittwoch, 7. März, von 17 bis 21 Uhr im Glashaus. In der Rotunde und auf der Außenterrasse warten wieder viele Leckereien auf die Besucherinnen und Besucher. Der Eintritt ist wie immer kostenlos. Vom guten Gläschen Wein am Stand von "Molitor", über würzige Gurken, Honig vom Imker, Lakritz aus Schweden und sardische Spezialitäten bis hin zu ausgefallenen Marmeladen, Saucen, Likören und anderen...

  • Herten
  • 02.03.18
Ratgeber
Auch Fotokurse können bei der VHS Herten im 1. Halbjahr 2018 belegt werden.

Herten: VHS startet am 22. Februar mit Mitwirkungskonferenz

Von politischen Themen über Fremdsprachen bis hin zu Gesundheitsangeboten – die Volkshochschule Herten (VHS) bietet mit rund 150 Kursen auch im ersten Semester 2018 ein breites Spektrum an Möglichkeiten zur Weiterbildung. Zum Start des Semesters lädt die VHS alle Interessierten am Donnerstag, 22. Februar, um 17 Uhr zur Mitwirkungskonferenz in das VHS-Haus ein. Im Anschluss daran steht ab 19 Uhr im Glashaus die Gruppe „JinJim“ auf der Bühne. "JinJim" unternimmt mit den Zuhörerinnen und...

  • Herten
  • 10.02.18
Ratgeber

Stadtbibliothek Herten: Öffnungszeiten eingeschränkt

Aufgrund einer Personalversammlung schließt die Bibliothek im Glashaus am Mittwoch, 27. Januar, bereits um 12 Uhr. Auch am Donnerstag, 28. Januar, sind die Öffnungszeiten eingeschränkt. Da eine große Veranstaltung stattfindet, ist die Stadtbibliothek ab 17 Uhr geschlossen. Leihfristen laufen am 27. Januar und 28. Januar nicht aus, fällige Medien werden automatisch bis Freitag, 29. Januar verlängert. Medienverlängerungen sind wie gewohnt über den Online-Katalog...

  • Herten
  • 13.01.16
Kultur
Wenn die Kinder- und Jugendkulturpreise überreicht werden, ist das immer eine Riesenparty im Glashaus Herten.

Herten: Endspurt für junge Talente - Kinder- und Jugendkulturpreis 2015

Junge Talente gesucht: Für den achten Hertener Kinder-und Jugendkulturpreis können sich jetzt noch Nachwuchsforscherinnen oder -forscher, Technikexperten, Mitglieder einer Tanzgruppe oder eines Schauspielensembles bewerben. Junge Talente werden jedes Jahr für ihr Engagement mit diesem Preis ausgezeichnet. Bewerbungen sind noch bis zum 12. September 2015 möglich. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche aus Herten im Alter von 6 bis 20 Jahren - egal ob sie in Schulen, Initiativen, Vereinen...

  • Herten
  • 07.09.15
  •  1
Kultur
Die Preisverleihung mit Auftritten im Glashaus ist immer eine Riesenshow.

Kinder- und Jugendkulturpreis Herten 2015: Jetzt bewerben

Begabte Sänger, Tänzer oder Schauspieler. Vielversprechende Nachwuchsforscher oder Technikexperten. In Hertener Schulen, Vereinen und Verbänden gibt es ein großes Engagement begabter junger Menschen. Diese Talente können sich jetzt für den Jugendkulturpreis bewerben. Verliehen wird diese Auszeichnung im November durch Bürgermeister Dr. Uli Paetzel. „Ich freue mich, in diesem Jahre bereits zum achten Mal den Hertener Jugendkulturpreis verleihen zu können. Der Preis ist eine Anerkennung für...

  • Herten
  • 03.07.15
Ratgeber
Die Stadtbibliothek im Glashaus ist in den Sommerferien zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Öffnungszeiten in Herten während der Sommerferien

In den Sommerferien von Montag, 29. Juni, bis Dienstag, 11. August, kommt es zu Änderungen bei den Öffnungszeiten einiger städtischer Einrichtungen. Hier ein Überblick. Bürgerbüro Westerholt: Geschlossen vom 29. Juni bis 11. August In der Stadtbibliothek gelten in den Sommerferien die normalen Öffnungszeiten (www.glashaus-herten.de). Das Stadtarchiv ist zu den normalen Dienstzeiten geöffnet: http://www.herten.de/rathaus-politik/stadtarchiv/index.html Die VHS ist in der Zeit vom 13. bis...

  • Herten
  • 26.06.15
Vereine + Ehrenamt
Im Bistro des Glashauses Herten wird an jedem ersten Samstag im Monat locker über Literatur geplaudert.

Literatur-Frühstück im Glashaus: Gäste willkommen

Auch im Jahr 2015 werden wieder die beliebten Frühstücke mit und ohne Literatur im Glashaus-Bistro stattfinden. An jedem ersten Samstag im Monat lädt der Förderverein der Hertener Stadtbibliothek ab 10 Uhr dazu ein. Am Samstag, 10. Januar, geht es los. „Neues Jahr, neues Glück“ lautet das Thema im Januar. Wer also etwas vorlesen oder nur zuhören möchte, wer gemeinsam frühstücken oder auch plaudern mag und wer sich für die Aktivitäten des Fördervereins im neuen Jahr interessiert, ist wie...

  • Herten
  • 08.01.15
  •  1
Überregionales
Der längste Schal Hertens war auch während der Extraschicht 2014 auf dem Ewald-Gelände zu sehen. Am Dienstag wird er - Stück für Stück - im Glashaus versteigert.

Der längste Schal Hertens wird ersteigert

Er ist 846,64 Meter lang. 250 fleißige Handarbeiterinnen und Handarbeiter haben an seiner Entstehung mitgewirkt. Nun soll der längste Schal Hertens am Dienstag, 11. November, im Glashaus an der Hermannstraße 16 für einen guten Zweck versteigert werden. Nicht im Ganzen, sondern Stück für Stück werden Teile des Schals ab 19 Uhr in einer Auktion angeboten. Die Besucher erwartet außerdem ein buntes Programm mit Poetry Slam, Theater und einer Marmeladen-Verkostung. Der Winter ist nah. Wer in...

  • Herten
  • 05.11.14
Überregionales
An 36 Kinder und Jugendliche wurden in diesem Jahr die Kompetenznachweise Kultur der CreativWerkstatt Herten verliehen.
5 Bilder

Herten: Junge Kreative ausgezeichnet

Ein Zertifikat für Kreativität, Kultur und soziale Kompetenz: 36 Kinder und Jugendliche erhielten im Glashaus den Bildungspass Kompetenznachweis Kultur (KnK). Während der Verleihung präsentierten sie zwei Stunden lang ihre künstlerischen Leistungen aus den vergangenen Monaten auf der Bühne. Der KNK bescheinigt den Jugendlichen unter anderem Teamgeist, Kreativität, Ehrgeiz und Kritikfähigkeit. Das Programm auf der Bühne im Glashaus war bunt: In großformatigen Bildern präsentierten die...

  • Herten
  • 28.10.14
Überregionales
5 Bilder

Baum am Glashaus Herten ist weg

Es gibt ihn nicht mehr, den Baum am Glashaus Herten an der Jakostraße. Einen Teil des Biergartens hat er schön beschattet, doch nun ist er zersägt. Seit exakt 15.24 Uhr sieht es jetzt so aus. Der Sturm vom Montagabend hat nun auch diesen grünen Riesen auf dem Gewissen.

  • Herten
  • 12.06.14
Überregionales
Eine Kerze zum Gedenken für die Opfer in Soma: Gedenkfeier im Glashaus Herten.
9 Bilder

Herten gedenkt der türkischen Bergleute - Andacht im Glashaus

Mitgefühl ist Menschlichkeit. Sehr berührend war die Gedenkfeier für die Opfer des schweren Grubenunglücks in der Türkei im Glashaus Herten. Es wurden Kerzen entzündet, gemeinam gebetet, der Opfer gedacht und den Hinterbliebenen im fast 3000 Kilometer entfernten Soma Kraft gewünscht. „Sie haben ihre Väter, Söhne, Männer und Brüder verloren", so Pfarrer Bernhard Stahl. Der Anstoß für die Gedenkfeier war von Andreas Dickel und der Initiative „Süd(er)erleben“ gekommen. Der...

  • Herten
  • 23.05.14
Kultur
Seit über 20 Jahren Krimischreiberin, noch länger Journalistin: Gabriella Wollenhaupt, Autorin der „Maria-Grappa“-Reihe.

Gabriella Wollenhaupt: Lieber Snowdon als Clooney

Sie ist die Königin unter den Krimiautoren im Revier. Gabriella Wollenhaupt schickt seit über 20 Jahren Maria Grappa auf gefährliche Missionen. Die Bestseller-Autorin kommt ins Vest. Am 18. März liest Gabriella Wollenhaupt um 19.30 Uhr im Hertener Glashaus aus „Grappa und die Toten im See.“ Wann schreiben Sie Ihr zweites Drehbuch für einen „Tatort“? Gabriella Wollenhaupt: Nicht, solange ich noch ganztägig als Fernsehredakteurin arbeite. Das Schreiben eines Drehbuchs ist zwar sehr...

  • Herten
  • 12.03.14
  •  3
  •  1
Politik
3 Bilder

Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen: Ausstellung in Herten

Ausstellung von Birgit Mair im Glashaus Herten Zehn Menschen wurden in den Jahren 2000 bis 2007 durch die rechtsextreme Vereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) ermordet. Die Wanderausstellung „Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ von Birgit Mair beschäftigt sich mit dieser schrecklichen Mordserie. Birgit Mair eröffnet die Ausstellung am Dienstag, 21. Januar, um 11 Uhr, im Glashaus. Birgit Mair konzipierte und erstellte die Ausstellung im Auftrag des...

  • Marl
  • 19.01.14
Überregionales
Die Darstellerinnen und Darsteller der EKS haben schon viele Zuschauer mit ihrer Vorstellung begeistert.
2 Bilder

Kinder- und Jugendkulturpreis Herten: Preisträger 2013

„Es ist toll, dass so viele Jugendliche in Herten aktiv sind“, sagte Uli Paetzel. „Das bringt Bewegung in die Stadt.“ Der Bürgermeister sagte das bei der sechsten Jugendkulturpreisverleihung. In der vollbesetzten Glashaus-Rotunde wurden wieder viele Kinder und Jugendliche für ihr außerordentliches Engagement geehrt. Wissenschaftliche Arbeit, künstlerische Kalendermotive, Pausenchor, Schülerkonferenz, Vampir-Musical - für all diese Projekte gab es eine Auszeichnung. Bewegung zeigten die...

  • Herten
  • 13.12.13
Kultur
Paul Millns hat eine kraftvolle, rauchige Stimme und ist ein facettenreicher Songwriter.

Hertener Männertage: Paul Millns - Soul Poet

Paul Millns ist ein begnadeter Songwreiter, ein Musiker mit Charisma. Beim legendären Rockpalast wurde er in Deutschland auf einen Schlag berühmt. Dass Paul Millns bei den 5. Hertener Männertagen im Glashaus zu Gast ist, dürfte Soulfans begeistern. Paul Millns war nämlich bereits drei Mal in Herten und damit schon fast Heimrecht. Begleitet wird der Sänger mit der expressiven "Voice" von Ingo Rau (Bass), Vladi Kempf am Schlagzeuig und Butch Coulter (Harp und Gitarre). Millns singt über die...

  • Herten
  • 14.11.13
Kultur
Donnerstags ab 19 Uhr probt der Chorus female mit Michael Mikolaschek im ScherleBecks im Haus Berger - mit Spaß, wie man sieht.
3 Bilder

Chorus female oder allein unter Frauen

Soul, Funk, Rock, Musical- und Filmhits, Jazz und deutscher Schlager: Was der Chorus female alles drauf hat, ist verblüffend „vielseitig und hat hohes Niveau“. Das Urteil von Michael Mikolaschek dürfte die so gelobten Damen fröhlicher als jeder Blumenstrauß stimmen. Denn: „Michael ist manchmal ganz schön hart“, verrät Petra Hellmann augenzwinkernd. Als einziger Mann unter den 38 Frauen im Alter von 19 bis 77 gibt der in Recklinghausen lebende Berufsmusiker beim Chorus female Ton und Takt...

  • Herten
  • 23.05.13
Überregionales
19 Bilder

Hertener Immobörse: wohnbar 13 stark besucht

Über Traumhäuser, finanzierbare Eigentumswohnungen, Öko-Bauweise, Grundstücke und Immobilien, Innenausbau und Gartengestaltung - um nur einige Themen zu nennen - informierten sich jetzt im und rund ums Glashaus bei der Hertener Immobörse wohnbar 13 vor allem viele Familien. Für die insgesamt 28 Aussteller, darunter Hertener Siedlungen und hwg, war die Messe ein voller Erfolg.

  • Herten
  • 02.05.13
Kultur
G.B.C. beim Rock-Brunch im Wessels-Hof

Rock-Brunch im Wessels-Hof mit "G.B.C."

Gut angelaufen ist am Sonntag, 24.02.13, die neue Musikreihe „Jazz- und Rock-Brunch“ auf dem Wessels-Hof. Die Auftaktveranstaltung war direkt ausverkauft. Zu kulinarischen Leckerbissen servierte die Hertener Coverband „G.B.C.“ Rock und Pop aus den letzten vier Jahrzehnten. Die vierköpfige Band – bestehend aus Werner Rutecki (Sologitarre + Vocals), Gaby Bergmann (Rhythmusgitarre + Vocals), Mehrdad Hashemi (Bass) und Neuzugang Alf Hammers (Drums) - war im vergangenen Jahr aus dem Hertener...

  • Herten
  • 27.02.13
Überregionales
Mitglieder der Planungsgruppe Hertener Männertage, von links nach rechts: Otto A. Volmer, Bernhard Stahl, Bernd Neumann, Bernd Uppena, Matthias Müller, Manfred Nousch, Walter Hoppe, Andreas Hebestreit und Gerhard Albers.

Männer lieben ihre Tage

Sie sind Vater oder Sohn, Ehemann oder Geliebter, Sportsfreund oder Tanzmuffel, handwerklich geschickt oder mit zwei linken Daumen geboren. Egal. Alle Männer haben ihre Tage, jedenfalls in Herten. Und das bereits zum vierten Mal. Vom Kulturbüro bis zu Kirchengemeinden, Caritasverband Herten, Sportvereine, Selbsthilfegruppen wie Lotus Care e.V. und weitere Institutionen haben ein pralles Paket geschnürt mit Kursen, Konzerten, Kulturangeboten, Gesundheits-Checks, großem Bühnenprogramm für...

  • Herten
  • 30.10.12
Überregionales
Schlagen die Werbetrommel fürs heitere Konzert in Herten: Dr. Rosmarie Kötter (Schriftführerin), Karin Quade (Präsidentin der Soroptimisten Gelsenkirchen/Ruhrgebiet), Annegret Reichmann (Schatzmeisterin) und Eva Isselhorst, Schulkoordinatorin der AWO, rechts.
2 Bilder

Heiteres Benefiz-Konzert

Unterstützung für ein Mädchenprojekt kann wohlklingend und lustig sein. Anders gesagt: „Je mehr Menschen das Konzert ,Das Glück der 2ten Pubertät‘ besuchen, desto mehr Projekte ,Mut tut gut‘ können wir mitfinanzieren.“ Mit dieser Formel bringt es Dr. Rosmarie Kötter (Fördervereins Soroptimist International Gelsenkirchen/ Ruhrgebiet) auf den Punkt. Denn je mehr Menschen das Benefiz-Konzert der Chorale Feminale am Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr im Glashaus Herten besuchen, desto mehr Geld...

  • Herten
  • 23.10.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.