Gleichstellung

Beiträge zum Thema Gleichstellung

Kultur
Sia Korthaus

Kabarett „Lust auf Laster“ – Absage für den 4. November 2020
Sia Korthaus kommt wegen der Corona-Infektionslage nicht ins Hamminkelner Gesamtschulforum

Leider nimmt das Geschehen rund um das Coronavirus wieder deutlich an Dynamik zu, so dass der Ausweichtermin der Kabarettveranstaltung mit Sia Korthaus, der Hamminkelner Gleichstellungsstelle, die anlässlich des Internationalen Frauentages im März 2020 im Forum der Gesamtschule stattfinden sollte, nun doch leider abgesagt werden muss. Die Eintrittskarten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit für die nächste Veranstaltung der Gleichstellungsstelle Hamminkeln. Geplant wird ein neuer...

  • Hamminkeln
  • 16.10.20
Wirtschaft

Gründerinnen – und UnternehmerinnenTreff Wesel & Hamminkeln – virtuelles Netzwerktreffen am Dienstag, den 19.05.2020

Die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Wesel, Regina Lenneps und der Stadt Hamminkeln, Stefanie Werner, planen gemeinsam mit Jessica Saum, Gründerin und Geschäftsführerin der Webagentur CommuniBIT Wesel, das erste virtuelle Netzwerktreffen des Gründerinnen- und UnternehmerinnenTreff (GUT) Wesel und Hamminkeln. Die Veranstaltung für Geschäftsfrauen findet am Dienstag, den 19.05.2020, von 19.00 bis 20.30 Uhr, statt. Auf der Tagesordnung steht zu Beginn die Vorstellung verschiedener...

  • Hamminkeln
  • 08.05.20
Wirtschaft
2 Bilder

Geschäftsfrauen des Gründerinnen – und UnternehmerinnenTreff Wesel & Hamminkeln online
Die Geschäftsfrauen des GUT Wesel & Hamminkeln sind angesichts der aktuellen Einschränkungen verstärkt auf Online – Angebote umgestiegen

Die Juristin Constanze Brinkmann, Gründerin und Geschäftsführerin der Firma Zettelraum - www.zettelraum.de – zuständig für professionelle Firmenorganisation und Selbstmanagement, bietet am Dienstag, den 28.04.2020 das kostenlose Webinar Effizient arbeiten - auch im Homeoffice im Rahmen der Karrieremesse für Frauen women&work an. Anmeldungen sind möglich über, http://webinar.womenandwork.de Effizient Arbeiten - auch im Homeoffice Dienstag, 28. April 2020 | 19:30-20:30 Uhr...

  • Hamminkeln
  • 24.04.20
Ratgeber

Hilfe - Hotlines aktiv! In diesen Zeiten sind diese "kontaktlosen" Zugänge wichtiger denn je

Für alleinerziehende Mütter und Väter, für Eltern, für Frauen, für Kinder und Jugendliche sowie von sexualisierter oder häuslicher Gewalt Betroffene und deren Bezugspersonen! Fachberatungsstellen und andere Hilfseinrichtungen sind auch weiterhin telefonisch und online erreichbar und unterstützen im Einzelfall Krisen-Hotline für Alleinerziehende: 0201/82 774-799 Unter 0201/82774-799 erhalten Alleinerziehende eine psycho-soziale Beratung durch qualifizierte Ansprechpartnerinnen. Sie hören...

  • Hamminkeln
  • 28.03.20
Ratgeber

Gemeinsames Statement zur Coronakrise: Wenn das Zuhause kein sicherer Ort ist

Meldungen aus China bestätigen, was Fachberatungsstellen für Betroffene geschlechtsspezifischer Gewalt auch in Deutschland befürchten: In der aktuellen Krisensituation mit starken Einschränkungen im öffentlichen Leben steigt die Gefahr für Frauen und Kinder, häusliche und sexualisierte Gewalt zu erfahren. Das eigene Zuhause ist zu oft kein sicherer Ort. Laut einer Pekinger Frauenrechtsorganisation war die Zahl der Betroffenen von häuslicher Gewalt, die sich während der verordneten...

  • Hamminkeln
  • 23.03.20
Politik

Filmschau im Ratssaal der Stadt Hamminkeln anlässlich des Internationalen Frauentages
Als die Politikerin Elisabeth Selbert unerbittlich für die Frauenrechte kämpfte

Mit dem Filmbeitrag der am Mittwoch, 4. März, um 19 Uhr im Ratssaal der Stadt Hamminkeln gezeigt wird, beginnt die Veranstaltungsserie der Gleichstellungsstelle der Stadt Hamminkeln, rund um den Internationalen Frauentag. Die in dem Film „Sternstunde ihres Lebens“ illustrierte Nachkriegsgeschichte beruht auf wahren Begebenheiten und demonstriert den unerbittlichen Kampf der Politikerin Elisabeth Selbert. Die Abgeordnete befindet sich im Jahr 1948 in Bonn, mitten im Kampf um die rechtliche...

  • Hamminkeln
  • 20.02.20
Kultur

Zum Internationalen Frauentag 2020
Vorverkauf fürs Kabarett mit Sia Korthaus beginnt am 4. Dezember 2019

In ihrem neuen Programm „Lust auf Laster“ dreht sich für Sia Korthaus alles um die Verlockungen des Lebens und dass wir ruhig zu unseren kleinen Sünden stehen sollten. Jeder kennt es, dass die Wohnung viel sauberer ist, wenn die Steuererklärung ansteht. Nicht umsonst ist in dem Wort „Konfektionsgröße“ „Konfekt“ enthalten. Wer trinkt nicht gerne Cocktails mit exotischen Namen, bis er seinen eigenen Namen vergessen hat? Schon die weise Oma Emmi sagte: „Bewusstsein kann man nur entwickeln,...

  • Hamminkeln
  • 28.11.19
Ratgeber
Geschlossenheit im Hamminkelner Rathaus.

Kreisweiter Aufruf macht die Runde
Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ als leicht zugängliches Angebot verbreiten!

Bürgermeister Romanski und die Beschäftigten der Stadt Hamminkeln beziehen Stellung - anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen, am 25. November, weisen die MitarbeiterInnen auf ein bundesweites anonymes und kostenfreies Angebot hin. 356 Tage im Jahr und rund um die Uhr berät das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" unter der Nummer 08000 116 016 zu allen Formen von Gewalt, wie z.B. häuslicher und sexualisierter Gewalt, Stalking, Mobbing oder Zwangsheirat. Die qualifizierten...

  • Hamminkeln
  • 22.11.19
Ratgeber
2 Bilder

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ als leicht zugängliches Angebot verbreiten!

Bürgermeister Romanski und die Beschäftigten der Stadt Hamminkeln beziehen Stellung - anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen, am 25. November, weisen die MitarbeiterInnen auf ein bundesweites anonymes und kostenfreies Angebot hin. 356 Tage im Jahr und rund um die Uhr berät das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" unter der Nummer 08000 116 016 zu allen Formen von Gewalt, wie z.B. häuslicher und sexualisierter Gewalt, Stalking, Mobbing oder Zwangsheirat. Die qualifizierten...

  • Hamminkeln
  • 22.11.19
Kultur

Interaktive Lesung mit Schlagfertigkeitstrainerin und Bestsellerautorin Nicole Staudinger in Hamminkeln

Die Bestsellerautorin Nicole Staudinger („Brüste umständehalber abzugeben“, „Schlagfertigkeitsqueen“, …) ist die Frau, die Frauenthemen schlagfertig anpackt. Sie kam über den Brustkrebs zum Schreiben und landete damit ihren ersten Bestseller. Deutschlands erfolgreichste Schlagfertigkeitstrainerin zeigt in ihrem „Best of Queen“ Programm die volle Bandbreite des Lebens: von Krebs über Resilienz bis hin zum Abnehmen … Am Donnertag, den 07.11.2019 beginnt die „Best of Queen Lesung“ um...

  • Hamminkeln
  • 04.09.19
Kultur

Hamminkelner Frauengeschichtskreis plant Studienfahrt nach Worpswede – noch wenige Plätze frei

Von Freitag, den 20.09.2019 bis Sonntag, den 22.09.2019 organisiert der Hamminkelner Frauengeschichtskreis eine Studienfahrt in das KünstlerInnendorf Worpswede. Neben verschiedenen Museumsbesuchen und einer Führung durch das Dorf, stehen eine Torfkahnfahrt und eine Moorwanderung auf dem Programm. Paula (Modersohn-) Becker, Clara (Rilke-)Westerhoff, Martha Vogeler und Ottilie Reylaender sind Akteurinnen der ersten Stunde in der Worpsweder Kolonie. Ihr Leben und Wirken wird die dreitägige Fahrt...

  • Hamminkeln
  • 10.07.19
Wirtschaft
2 Bilder

GUT goes Xanten – Netzwerktreffen des Gründerinnen- und Unternehmerinnen Treff Wesel & Hamminkeln auf dem Gamerschlagshof

Der Gründerinnen- und Unternehmerinnen Treff Wesel & Hamminkeln hat sich einen besonderen Ort für das nächste GUT Treffen, am Samstag, den 27.07.2019, ausgesucht. Der Gamerschlagshof befindet sich in ländlicher Idylle in Xanten, auf dem Grenzdyk 3. Frau Gerdes, (Unternehmerin; u.a. Geschäftsführerin des Arche Hofes), begrüßt die interessierten Geschäftsfrauen, die sich dieses Mal mit dem Du & Unternehmerin Netzwerk Duisburg austauschen, um 10.00 Uhr auf ihrem Hof. Ein gutes...

  • Hamminkeln
  • 05.07.19
Politik

„Ich bin kein Opfer mehr“
Veranstaltungen der Gleichstellungsstelle der Stadt Hamminkeln klären auf!

Bedrückend und beeindruckend zu gleich, so lautete das Fazit der BesucherInnen, die in der vergangenen Woche der Einladung der Gleichstellungstelle der Stadt Hamminkeln gefolgt sind und den Dokumentationsfilm „Ich bin kein Opfer mehr“ im Ratssaal geschaut haben. Drei Frauen erzählen von ihren Missbrauchserfahrungen, die bereits in der Kindheit durch Familienmitglieder begonnen haben und sich teilweise bis in das Erwachsenenleben durchziehen. Sie sprechen darüber, wie schwierig diese...

  • Hamminkeln
  • 01.04.19
Politik

Die Gleichstellungsbeauftragten des Kreises Wesel laden erneut zum visionären/zukunftsgerichteten Gedankenaustausch ein
Diskussionsabende: Wie wollen Menschen im Jahr 2030 im Kreis Wesel leben?

Wir schreiben das Jahr 2030: Im Kreis Wesel erhalten Frauen und Männer den gleichen Lohn für die gleiche Arbeit. Die Menschen fahren mit Car-Sharing Elektroautos. Der ÖPNV ist gut ausgestattet und aufgrund seiner Taktung das meist genutzte Verkehrsmittel. Die Städte im Kreis bieten ausreichend bezahlbaren Wohnraum an, der auch familien- und seniorengerecht ist. Kindergärten und Hochschulen sind kostenfrei. Die Menschen sind glücklich und leben interkulturell zusammen. Das Gesundheitssystem...

  • Wesel
  • 31.03.19
Ratgeber
Medienprojekt Wuppertal - "Ich bin kein Opfer mehr"

„Ich bin kein Opfer mehr“
Filmvorführung am Donnerstag, den 21.03.2019 im Ratssaal der Stadt Hamminkeln

In der neu aufgelegten Filmreihe „Starke Frauen“, die durch die Gleichstellungsstelle der Stadt Hamminkeln initiiert wird, startet der erste Filmbeitrag anlässlich des Internationalen Frauentages am 21.03.2019 im Rathaus der Stadt Hamminkeln. In diesem Film erzählen drei Frauen, wie sie trotz langjähriger sexualisierter Gewalt ihren Weg ins Leben gefunden haben. Alle drei wurden in ihrer Kindheit und Jugend von Tätern aus dem engsten Familienkreis über viele Jahre hinweg massiv missbraucht....

  • Hamminkeln
  • 07.03.19
Kultur

ONE BILLION RISING
Weltweiter Aktionstag findet in diesem Jahr erstmalig auch in Mehrhoog statt

ONE BILLION RISING Wir stehen auf gegen Gewalt an Mädchen und Frauen - über alle Grenzen hinweg - und setzten gemeinsam ein Zeichen - in der Begegnungsstätte Mehrhoog. Am Donnerstag, den 14.02.2019 wird um 18.00 Uhr nun auch in Hamminkelner Ortsteil Mehrhoog dieses Zeichen gesetzt. Begleitet von negativen Kommentaren in den sozialen Medien, die sich nicht um die gute Sache, sondern um Stimmungsmache gegen einige Bevölkerungsgruppen drehen, setzen wir mit dieser Aktion ein Statement....

  • Hamminkeln
  • 11.02.19
Wirtschaft

Erstes GUT-Treffen im Jahr 2019 im Restaurant ART am 21. Februar 2019
Das Netzwerk der Unternehmerinnen in Wesel und Hamminkeln beginnt zu glühen

Der Gründerinnen- und Unternehmerinnen-Treff Wesel und Hamminkeln lädt alle Unternehmerinnen und interessierte Frauen am Donnerstag, den 21. Februar um 19 Uhr, ein. Das Treffen findet im Restaurant ART, Reeser Landstraße 188 in 46487 Wesel, statt. Gemeinsam wollen die Teilnehmerinnen an diesem Abend einen Jahresplan aufstellen. Zudem werden die Termine für 2019 abgestimmt. Ihre Anmeldung nehmen wir bis zum 18. Februar per E-Mail an gleichstellung@hamminkeln.de oder...

  • Wesel
  • 07.02.19
Politik

Nicht mehr Wegschauen! Erneute Kampagne der Gleichstellung im Kreis Wesel
Ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Kindern: "Wir haben die Nase voll!"

Der 25. November ist der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen - auch „Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen“ -, ein jährlich abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen. Im vergangenen Jahr wurden durch ihre Partner oder Ex-Partner insgesamt 138.893 Personen Opfer versuchter und vollendeter Taten. Zu den Delikten gehören Mord und Totschlag, Körperverletzungen, Vergewaltigung, sexuelle...

  • Wesel
  • 23.11.18
  • 1
Überregionales

Der Gründerinnen- und UnternehmerinnenTreff Wesel & Hamminkeln beginnt mit der Kurzvortragsreihe zum Thema Digitalisierung – Netzwerkarbeit ist weiterhin im Fokus der Veranstaltungen

Am Donnerstag, den 28.06.2018 sind Gründerinnen - und Unternehmerinnen, sowie interessierte Frauen ab 19.00 Uhr zum abendlichen Netzwerken in das Restaurant Art in Flüren eingeladen. An diesem Abend wird mit der dreiteiligen Vortragsserie zum Thema Digitalisierung Digi-Was? Hat das mit mir zu tun? gestartet. Andrea Gockel, training und event (Wesel) hält den Vortrag 30 Jahre Digitalisierung - was heißt das eigentlich, wo kommt sie her und wie kann sie das Leben (von Unternehmerinnen)...

  • Hamminkeln
  • 08.06.18
Überregionales

Format:gründerin „Per Fingertipp zu mehr Erfolg!" Veranstaltung am 17.05.2018

Gründerinnen, Unternehmerinnen und Frauen, die sich in die Selbständigkeit aufmachen wollen oder denen der Input dieser Veranstaltung das Arbeitsleben erleichtert, sind am 17. Mai 2018 von 16.00 bis 19.00 Uhr herzlich zu diesem Workshop eingeladen. Der Nachmittag startet mit dem Impulsvortrag „Per Fingertipp zu mehr Erfolg“ von Sylvia Steenken, Unternehmensberaterin und Expertin für Digitalisierung (Krefeld). In der anschließenden Talkrunde, moderiert von der Journalistin Sarah Dickel...

  • Hamminkeln
  • 07.05.18
Politik

"Zurück in die Zukunft" - Diskussion zum Thema leben im Kreis Wesel im Jahr 2030

Der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel hatte in der letzen Woche zu einer Zukunftskonferenz eingeladen, um mit dem Querschnitt der Gesellschaft des Kreises Wesel ins Gespräch zu kommen. Das Gespräch fand im Ledigenheim Dinslaken statt. Die vorab in der Vorbereitungsgruppe des Arbeitskreises erarbeiteten Thesen unter anderem zum Thema Leben und gesellschaftliche Beteiligung oder Leben und Mobilität, wurden den Anwesenden zur Diskussion gestellt. Unter der Moderation...

  • Wesel
  • 24.04.18
Überregionales

Am Sonntag noch nichts vor? Dann haben wir was für SIE!

Am Sonntag, den 22.04. findet eine schöne Veranstaltung für Mädchen und Frauen unter dem Motto „Schritt für Schritt die Natur genießen“ statt. Treffpunkt ist am Parkplatz des Klausenhofes in Dingden um 10.00 Uhr. Von dort aus geht es zu einer ca. 2,5 Stunden- Wandertour mit "besonderen Auszeiten", durch die Dingdener Heide. Anschließend geht es über einen besonderen Raum der Stille weiter zu eine Führung durch das Humberghaus und einem Kaffeeklatsch im Heimathaus Dingden.  Die...

  • Hamminkeln
  • 20.04.18
Politik
Um dieses Gemälde geht es: "Der Froschkönig" von Marianne Pütz.
5 Bilder

Freiheit der Kunst wird im Kreishaus geachtet: Landrat lässt Aktbilder wieder aufhängen

In den Medien wurde in den vergangenen Tagen vielfach über die Aussagen der Gleichstellungsstelle des Kreises Wesel bezogen auf die zwei abgehängten Aktbilder im Kreishaus berichtet. Die Kreismitarbeiterinnen, die das Abhängen der Bilder veranlasst haben, haben nach bestem Wissen und Gewissen agiert. Sie haben dabei jedoch nicht im Sinne der Verwaltungsführung gehandelt und die Freiheit der Kunst nicht ausreichend geachtet. Es existiert keine schriftlich fixierte Richtlinie innerhalb...

  • Hamminkeln
  • 18.04.18
Politik
Sabine Heinrich moderiert die Veranstaltung in Dinslaken.

Zurück in die Zukunft: Wie wollen Frauen und Männer im Jahr 2030 im Kreis Wesel leben?

Wir schreiben das Jahr 2030.Die Städte im Kreis Wesel bieten ausreichend bezahlbaren Wohnraum an, der auch familien- und seniorengerecht ist. Kindergärten und Hochschulen sind kostenfrei. Das Gesundheitswesen ist gut aufgestellt. Die Pflege der Menschen ist sichergestellt und bezahlbar. Eine Utopie? Der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel möchte mit dem Querschnitt der Gesellschaft, unter der Moderation von Sabine Heinrich (WDR), diskutieren und lädt Bürgerinnen und...

  • Wesel
  • 28.03.18
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.