Gleichstellung

Beiträge zum Thema Gleichstellung

Politik
Anlässlich des internationalen Frauentags am 8. März fordern die Grünen Ennepe-Ruhr endlich eine politische und gesellschaftliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Grüne im EN-Kreis zum Weltfrauentag
"Die Hälfte der Macht den Frauen"

Anlässlich des internationalen Frauentags am 8. März fordern die Grünen Ennepe-Ruhr endlich eine politische und gesellschaftliche Gleichstellung von Frauen und Männern. „Gleichberechtigte Beteiligung von Frauen an politischen Prozessen ist für uns Grüne selbstverständlich. Deshalb stellen wir seit unserer Gründung mindestens 50 Prozent Frauen bei allen Wahlen auf und haben Doppelspitzen in Parteigliederungen und Fraktionen“, erläutert Kreisverbandssprecherin Karen Haltaufderheide,...

  • Hattingen
  • 07.03.21
Politik
Janine Schulze.
2 Bilder

EN-Jusos zu feministischen Aktionstagen
"Gleichstellungspolitik vorantreiben!"

In den März fallen traditionell mehrere feministische Gedenk- und Aktionstage. Darunter etwa der 8. März, der Internationale Frauentag, oder der "Equal Pay Day" am 10. März, der die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen symbolisiert. Während die Forderungen zum Frauenkampftag auf globaler und zum "Equal Pay Day" auf Bundesebene einzuordnen sind, stellen die Jusos im Ennepe-Ruhr-Kreis zum "Feministischen März" aber auch Forderungen an die Kommunen und ihre eigene Partei. "Vor Ort haben wir gute...

  • Hattingen
  • 03.03.21
LK-Gemeinschaft
Die Gleichstellungsbeauftragten im Ennepe-Ruhr-Kreis freuen sich darüber, dass der Duden zukünftig nicht nur die männliche Bezeichnung verwendet, sondern differenziert.

Zeiten gendern sich
Beauftragte im EN-Kreis begrüßen sprachliche Gleichstellung

Der Duden verwendet zukünftig in seiner Online-Ausgabe nicht nur die männliche Bezeichnung, sondern differenziert. Gleichberechtigt stehen dort jetzt Ärztin und Arzt. Bislang haben die Einträge für die weiblichen Berufsbezeichnungen immer auf die männlichen Pendants verwiesen. Die Gleichstellungsbeauftragten im Ennepe-Ruhr- Kreis freuen sich über dieses Signal, für sie stellt es einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu mehr Gleichstellung dar. "Eine geschlechtersensible Sprache ist ein Akt der...

  • wap
  • 31.01.21
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Frauen Kaffee Stunde zum Weltfrauentag

Am 7.3.2014 war mal wieder der Frauenkaffeetreff des Interkulturellen Zentrum Magnet zum Frauentag 2014. Frau Jasmin Kwek als Frauenbeauftragte der LMDR e.V. und des Interkulturellen Zentrum Magnet sowie Frau Alexandra Rose, ebenfalls eine Mitarbeiterin des Interkulturellen Zentrums Magnet begrüßte die Frauen mit Kaffee und herrlich selbst gebackenen Kuchen einer Mitarbeiterin des Verein. Vieles wurde über die Stadt und die Geschichten der Frauen gesprochen. Es gab auch einige Infos wie der...

  • Hattingen
  • 12.03.14
Politik
Jutta Dincã, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Hattingen Foto: Pielorz

"Teilzeit- und Minijobs sind weiblich und die Frauen können davon nicht leben"

Am Freitag ist Internationaler Frauentag. 1975, im internationalen Jahr der Frau, richteten die Vereinten Nationen erstmals am 8. März eine Feier aus. Dieses Datum als Internationalen Frauentag anzuerkennen, beschloss die Generalversammlung der UN im Dezember 1977. Doch was haben wir in Hattingen damit zu tun? „Große Solidarität gibt es bei Frauen und Männern zu Themen, die sehr konkret sind und daher greifbar. Dazu zählen beispielsweise Ehrenmorde oder Beschneidungen. Schwierig wird es bei...

  • Hattingen
  • 05.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.