Glosse

Beiträge zum Thema Glosse

LK-Gemeinschaft

Tierische Freunde

Seit die Beagledame Pepsie vor einigen Wochen bei mir eingezogen ist, bin ich sehr oft draußen zum Spazierengehen. Das hat nicht nur einen gesundheitlichen Nutzen. Es fördert auch soziale Kontakte ungemein. Plötzlich kommt man mit vielen Leuten ins Gespräch. Während sich die Vierbeiner bebellen, beschnuppern oder umeinander tänzelnd ihre Leinen miteinander verflechten, sprechen wir Zweibeiner über Gott und die Welt. Ganz so, als würden wir uns ewig kennen. Dabei kenne ich keinen einzigen meiner...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.01.15
LK-Gemeinschaft

Das Problem mit der Brille

Neulich las ich ein Sprichwort aus Korea, dass mich sofort an ein Phänomen aus meinem Alltag erinnerte: „Manche Dinge sind so schwer zu finden, wie eine Nadel im Meer.“ „Brillen!“, dachte ich sofort. Die Nadel im Meerwasser ist bei mir meine Lesebrille. Kaum habe ich sie abgesetzt, da ist sie auch schon weg. Wie die Socken in der Waschmaschine. Dabei ist mein Meer nur eine 50-Quadratmeter-Wohnung! Oder das Redaktionsbüro! Was der Grund für das plötzliche Verschwinden meiner Lesehilfe ist,...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.01.15
Politik
Der Zigaretten-Ersatz qualmt mit Technik und ist dazu noch günstiger als herkömmliche Glimmstengel.

Verdampft und zugenäht...! E-Zigaretten-Verbot?

Von Alex Grün. Wer hier immer noch davon träumt, in einem demokratischen Rechtsstaat zu leben, muss sich wieder die Frage stellen, von wem oder was wir eigentlich regiert werden. Bei der aktuellen Gängelei, dem angestrebten Rauch-, pardon, Dampfverbot mit E-Zigaretten etwa, handelt es sich wieder um ein Meisterstück des Lobbyistenhandwerks, diesmal seitens der Tabakindustrie, die wohl doch mächtiger ist als geglaubt. In dem Fall hat sie ja auch den Staat als willigen Vollstrecker hinter sich,...

  • Unna
  • 02.01.12
  • 88
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.