Glosse

Beiträge zum Thema Glosse

Überregionales

Ich bin die Neue

Guten Tag zusammen, mich lesen Sie jetzt öfter! Nach zehn Jahren Arbeit beim Stadtspiegel in Essen, bin ich in meine Heimatregion zurückgekehrt. Gebürtig aus Willich und seit Kurzem mit Wohnort in Krefeld habe ich „meinen“ Niederrhein im Ruhrgebiet zugegebenermaßen immer vermisst. Sei es jetzt die weite Landschaft, die Kopfweiden oder der Rhein: Hier kann ich ausspannen, hier lebe ich gerne! Und besonders auf Sie, liebe Leserinnen und Leser, freue ich mich ganz besonders! Denn gerade die...

  • Goch
  • 18.05.16
  • 13
  • 12
Überregionales

Beim Chatten totalen Schreck bekommen - Frage: Telefoniert Ihr noch gern?

"Wir chatten so und dann dann hab' ich 'n totalen Schreck gekriegt!" Nein, der Person, die das äußerte, war keinem Sittenstrolch im Chat begegnet. Man erschrecke sich total, wenn Leute aus dem Chat einen plötzlich anriefen, ereiferte sich also die besagte, jugendliche Zeitgenossin letztens. Sie chattete mit ihr bekannten Personen, sollte man erwähnen. Die besagte Person chattete also mit jemandem und dann schellt ihr Telefon. Am anderen Ende der Leitung ist - die Chattpartnerin! Ich schnappte...

  • Goch
  • 11.05.15
  • 3
  • 2
Sport

Glosse: Warum nicht mal 'ne Winter-WM 2022 in Katar: Schweini-Haxen und Public Glühing im Fußball-Festzelt

Also ich find's gar nicht mal so schlimm. Leute, Ihr seid doch sonst immer so für Abwechslung. Und jetzt werden die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen und ganz Fußball-Deutschland trägt schwarz und sieht rot. Eine Fußball-WM im Winter, das geht ja mal gar nicht! Verzeihung meine Damen, meine Herren - das sehe ich ein wenig anders. Ich könnte mir vorstellen, dass sich in den folgenden Jahren jeder wieder danach zurücksehnt - diese legendäre WM in Katar im tiefsten Winter, diese einmalige...

  • Kleve
  • 25.02.15
  • 17
  • 15
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Die "Girls Only" - Kurzgeschichte zum Wochenende: Nichts anzuziehen!

Die Männerwelt ist aber auch ganz herzlich eingeladen, hierzu ihren Senf abzugeben ;-)) Ein typisches Anzeichen dafür, dass die Tage länger werden und die Temperaturen langsam nach oben klettern, ist das morgendliche Seufzen beim Blick in ihren Kleiderschrank. Die Vögel draußen legen sich gar mächtig ins Zeug und zwitschern was die Schnäbel hergeben, die ersten Osterglocken recken ihre Köpfchen erwartungsvoll der Morgensonne entgegen. Doch heute hat Frau für das, was sie gestern noch zu wahren...

  • Kleve
  • 13.04.13
  • 8
Politik
Der Zigaretten-Ersatz qualmt mit Technik und ist dazu noch günstiger als herkömmliche Glimmstengel.

Verdampft und zugenäht...! E-Zigaretten-Verbot?

Von Alex Grün. Wer hier immer noch davon träumt, in einem demokratischen Rechtsstaat zu leben, muss sich wieder die Frage stellen, von wem oder was wir eigentlich regiert werden. Bei der aktuellen Gängelei, dem angestrebten Rauch-, pardon, Dampfverbot mit E-Zigaretten etwa, handelt es sich wieder um ein Meisterstück des Lobbyistenhandwerks, diesmal seitens der Tabakindustrie, die wohl doch mächtiger ist als geglaubt. In dem Fall hat sie ja auch den Staat als willigen Vollstrecker hinter sich,...

  • Unna
  • 02.01.12
  • 88
LK-Gemeinschaft
Wir stoßen auf Euch an.
2 Bilder

Themenvorschläge für die "Blaue Stunde"

Nicht dass wir selber keine Ideen hätten. Trotzdem möchten wir Euch die Gelegenheit geben, die Inhalte der "Blauen Stunde" mitzugestalten. Also: Wer macht einen Vorschlag zur Themenwahl für die Comedy-Ecke im Lokalkompass? Aber bitte: ernsthaft bleiben! .-) Nutzt die Kommentar-Funktion ...

  • Wesel
  • 30.05.11
  • 21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Langeweile im Biergarten, gestörte Kreise

"Uuuuaaaaaaaaah, ich bin der Löwe vom Stadtspiegel!", so brüllte es plötzlich im Straßengrün. Dann sprang dieser Typ aus dem Gebüsch, irgendwo im Outback von Essen-Altendorf. "Nu komm' ma' schnell wieder runter!" Mit dieser Forderung holte ich ihn auf den Boden der Tatsachen zurück. "Aber ich hab' Durst!", knurrte er mich an. Ich wieder: "Da können wir gleich was gegen tun." Nachdem ich mich als Kollege zu erkennen gegeben hatte, war's schnell beschlossene Sache: Besuch im Biergarten, im Sommer...

  • Wesel
  • 17.05.11
  • 306
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Pumps oder Gummistiefel? Eine Frage der Ehre!

Anja Hirsch schlug schon vor einer Woche vor, "über Schuhe im Allgemeinen und Besonderem zu plaudern. Oder wann und wieso eine Frau als scharf wie ein Gewürz gilt. DAS würd mich mal interessieren ...!", so postete das Mädel vom langen Berg. So Katze, da kuckse !! Ich fürchte, wir müssen uns heute mit den einzig wahren Frauenträumen rumschlagen. Mal sehen, wie lange die Damen sich zurückhalten können, wenn Du anfängs', hier von den Vorzügen Deiner klobigen Wanderschuhe im letzten Kärnten-Urlaub...

  • Wesel
  • 03.05.11
  • 262
LK-Gemeinschaft

Blaue Stunde, die Zweite: Was Ostern uns bringt ...

Die Premiere vor einer Woche ist - trotz mangelnder Sinnfindung - wunderbar gelaufen. Helmut aus Mülheim ist inzwischen wieder aus dem Krankenhaus entlassen. Und hier sind wir wieder: die Doppel-Dehs aus dem Pott und von der holländischen Grenze, der Rhein-Ruhr-Checkertrecker - direkt aus der Furche auf die A40 !!! :)) Unser Thema heute (is ja eigentlich egal, wer will schon ein Thema!) ist sehr politisch: O-S-T-E-R-N !! Wir haben uns sogar extra als Hasen verkleidet. Wem das zu sexy ist, der...

  • Wesel
  • 19.04.11
  • 110
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Kurz vor der großen Langeweile ... (Glosse)

Verehrte Fußballhasser, geschätzte Hochkulturverehrer, liebe Frauen. Nur noch ein paar Tage, dann könnt Ihr duchatmen. Wenn die Spanier einen guten und wir einen schlechten Tag haben, ist das Ding spätestens am Mittwoch um halb Zwölf gegessen. Wir TV-Kick-Freunde werden kurz traurig sein und uns dann auf das Spiel der Holländer gegen die Überraschungsmannschaftsbesieger konzentrieren. Aber danach steigen wir unweigerlich ein in die WM-freie Zeit. Dann habt Ihr wieder die Gewalt über die...

  • Wesel
  • 05.07.10
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.