Alles zum Thema Gnadenkirche Wulfen

Beiträge zum Thema Gnadenkirche Wulfen

Kultur
Jazz, Pop, Soul und Swing bringen die stimmgewaltigen Sängerinnen von 8KLANG am Sonntag in die Gnadenkirche Wulfen.

Gnadenkirche Wulfen
Soul und Swing in der achten Potenz

Am Sonntag, 19. Mai, um 17 Uhr lädt der Förderverein zu einem Chorkonzert mit dem Neusser Ensemble „8KLANG“ in die Gnadenkirche Wulfen, Im Winkel 1, ein. Der stimmgewaltige Frauenchor hat sich auf Jazz, Pop, Soul und Swing spezialisiert. Viele Stücke erklingen a capella. Einige werden am Piano begleitet. Das Chorprojekt ist im Jahr 2005 aus dem Jazz- und Popchor „Roundababout“ der Musikschule Neuss entstanden. Chorleitern Anne Hartkamp bot damals einen Workshop an, in dem selbständig das...

  • Dorsten
  • 13.05.19
Kultur
„Entenhausen for ever“ könnte man als das Lebensmotto von Udo Markowsky (rechts) bezeichnen. Seit den 1960ger Jahren sammelt der Wulfener „Walt Disneys Lustige Taschenbücher“.
2 Bilder

Entenhausen for ever
Comic-Börse in der Gnadenkirche Wulfen

„Entenhausen for ever“ könnte man als das Lebensmotto von Udo Markowsky bezeichnen. Seit den 1960ger Jahren sammelt der Wulfener „Walt Disneys Lustige Taschenbücher“. Zu Hause türmen sich längst die Kartons mit vollständigen Serien, deren Buchrücken in der richtigen Reihenfolge ein neues zusammenhängendes Bild ergeben. Einige hat er doppelt und dreifach und bietet seine Schätze zum Kauf an. Bücher- und Comic-Markt in der Gnadenkirche Dorsten-Wulfen Am Sonntag, 10. März, in der der Zeit...

  • Dorsten
  • 04.03.19
  •  1
Kultur
Helmut C. Jacobs unterstreicht Goya-Vortrag mit dem Akkordeon.

Francisco de Goya in der Gnadenkirche
Gesellschaftskritik in Bildern, Texten und Musik

Wulfen. Der Förderverein Gnadenkirche Wulfen lädt am Sonntag, 17. Februar, um 17 Uhr zu einer multimedialen Goya-Schau ein. Der Spanier Francisco de Goya (1746 - 1828) war ein sehr gesellschaftskritischer Geist, der es in genialer Weise verstand, seine Perspektive in Zeichnungen und Radierungen auf den Punkt zu bringen. Besonders berühmt sind seine 80 „Caprichos“ aus dem Jahr 1799. Einige dieser Blätter sind so vielschichtig, dass schon Goyas Zeitgenossen sich veranlasst sahen, handschriftliche...

  • Dorsten
  • 08.02.19
  •  1
Kultur
Martin Gevers (Gitarre), Lena Winkel (Gesang) und Kristoff Gött (Cachon) sind "On Purpose".

Akustischer Deutsch-Rock mit lyrischen Texten
„On Purpose“ in der Gnadenkirche

Wulfen. Seit Jahrzehnten ist das Ten-Sing-Projekt in Gahlen ein Forum für musikbegeisterte Teenies. Hier können sie sich ausprobieren und mal vor Publikum auftreten. Genau hier haben sich die drei Mitglieder der Gruppe „On Purpose“ erstmals getroffen und eine Freundschaft geschlossen, die bis heute hält. Lena Winkel (Gesang), Martin Gevers (Gitarre) und Kristoff Gött (Cachon) stammen ursprünglich alle aus Dorsten. Inzwischen haben sie längst Familien gegründet und sind in Bochum und...

  • Dorsten
  • 10.01.19