Goldbeck

Beiträge zum Thema Goldbeck

LK-Gemeinschaft
Ob gemalt, gezeichnet, gebastelt oder fotografiert: Die Monheimerinnen und Monheimer beweisen Kreativität. Weitere 270 Beiträge werden für den Sieg der Stadtwette aber noch benötigt.
6 Bilder

Stadtwette: 3000 Euro für den Abenteuerspielplatz
Monheimer Gartenzwerge gesucht

Manche sind klein und dünn, manche sind groß und stark, aber die meisten tragen eine rote Zipfelmütze. Seit zwei Wochen treffen zahlreiche Gartenzwerge im Rathaus ein. Bürgermeister Daniel Zimmermann wettet, dass er es schafft, bis zum 11. Juni Bürgerinnen und Bürgern dazu zu bewegen, mindestens 400 selbstgestaltete Bilder und Fotos von Gartenzwergen an die Stadt zu senden. Wenn er gewinnt, spendet die Firma Goldbeck 3000 Euro an den Verein Abenteuerspielplatz Monheim . Doch noch ist er von...

  • Monheim am Rhein
  • 28.05.21
Wirtschaft
Das neue Parkhaus im Rheinpark in der Tagesansicht. 
Visualisierung: Fischerarchitekten, Aachen
2 Bilder

Mehr als 2000 Stellplätze
Super-Parkhaus entsteht im Monheimer Rheinpark

Der Weg für das neue Super-Parkhaus im Rheinpark ist frei. Die Vertreter der Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) und der Firma Goldbeck West GmbH haben die entsprechenden Verträge unterzeichnet. Für rund 21,7 Millionen Euro wird bis Ende 2023 an der Daimlerstraße ein Parkhaus mit 2.060 Stellplätzen entstehen. Die Inbetriebnahme ist für den 1. Januar 2024 geplant. Das Parkhaus wird tagsüber künftig vornehmlich zur Unterbringung von Fahrzeugen der Beschäftigten aus den zahlreichen direkt...

  • Monheim am Rhein
  • 02.01.21
  • 1
Wirtschaft
Simone Feldmann nimmt die Spende von Ralf Linde von der Firma Goldbeck entgegen.
Foto: Birte Hauke

Geschenke für bedürftige Kinder in Monheim
Goldbeck spendet Sterne

Zum zehnten Mal wurden über die Monheimer Weihnachtssterne Geschenke für bedürftige Kinder organisiert. Eine Spende von 10 bis 15 Euro genügte, um einem bedürftigen Kind zum Beispiel ein Buch oder ein Spiel als Geschenk zukommen zu lassen. Mit 1500 Euro hat sich auch das Monheimer Bauunternehmen Goldbeck an der Aktion beteiligt. Simone Feldmann, städtische Bereichsleiterin für Kinder, Jugend und Familie, nahm die Spende von Ralf Linde, Niederlassungsleiter bei Goldbeck, entgegen. Die Monheimer...

  • Monheim am Rhein
  • 29.12.20
Politik
Visualisierung des Neubaus Grundschule Mehrhoog.
2 Bilder

Baubeginn für Februar 2021 geplant und die Fertigstellung zum neuen Schuljahr bis Juli 2022
Grundschule Mehrhoog - Neubau wird realisiert

Erfolgreich um den öffentlichen Auftrag zum Neubau der Grundschule Mehrhoog in Hamminkeln beworben hat sich das familiengeführte Unternehmen Goldbeck. Der ganzheitliche Entwurf des Generalübernehmers, der gemeinsam mit einem Architekten-Büro aus Hagen entstanden ist, setzte sich im Verfahren durch. Im Hamminkelner Rathaus fand nun die Vertragsunterzeichnung statt. Anfang September fiel im Rat der Stadt Hamminkeln die finale Entscheidung, dass die Grundschule Mehrhoog für insgesamt 11,1...

  • Hamminkeln
  • 25.09.20
Politik
14 Bilder

Richtfest der Gesamtschule Seilersee

Rund acht Monate vor der geplanten Fertigstellung feierte die Stadt Iserlohn gemeinsam mit dem ausführenden Bauunternehmen Goldbeck am Samstag das Richtfest der Gesamtschule Seilersee in der Bismarkstraße. Viele Gäste waren zur Feierlichkeit gekommen. Neben der Schule mit einer Bruttogeschossfläche von rund 17.000 Quadratmetern entsteht eine, über 2.600 Quadratmeter große Sporthalle. Der Goldbeck Geschäftsbereich Bauen im Bestand saniert das in die Jahre gekommene Gebäude von 1935, in dem...

  • Iserlohn
  • 08.12.18
Politik
Die beiden Altbauten bleiben erhalten, während mittig neu gebaut wird. Plan: Stadt Iserlohn / Feldmeier + Wrede

Abbrucharbeiten für die neue Gesamtschule am Seilersee liegen vor dem Zeitplan

Bevor die neue Gesamtschule am Seilersee entsteht, muss erst einmal Platz geschaffen werden. Und da tut die beauftragte Firma Goldbeck gerade ihr Bestes, liegen die Abrissarbeiten doch sogar rund rund zwei Wochen vor dem Bauzeitenplan. Von Christoph Schulte Iserlohn.Vorsichtig und präzise, aber gleichzeitig unnachgiebig und mit einer Urgewalt "beißt" die Hydraulikschere ein Betonstück nach dem anderen aus den ehemaligen Decken und Böden des ehemaligen Eingangstraktes des Aufbaugymnasiums. Denn...

  • Hemer
  • 17.02.18
Überregionales
Von rechts nach links: Daniel Zimmermann, Matthias Dötsch (Kadans), Andreas Rüger (Goldbeck) und zwei der künftigen Mieter, Susanne Spieth-Fengels und Hans-Jürgen Fengels (Reederei-Agentur WCL), stoßen beim Richtfest auf die Fortschritte der Bauarbeiten an. Foto: Michael de Clerque

Richtfest im Monheimer Rheinpark

Projektentwickler der Kadans Real Estate und Bauunternehmen Goldbeck realisieren Bürogebäude mit sechs Geschossen Mit einem lauten Knacken zerbricht das Schnapsglas auf dem Boden, die Gäste klatschen - am Fuße des Monbergs wurde jetzt das Richtfest des MonbergOffice gefeiert. Mitten im Monheimer Rheinpark realisieren die Projektentwickler der Kadans Real Estate gerade ein Bürogebäude, das nach seiner Fertigstellung, voraussichtlich im Dezember 2016, mit sechs Geschossen eine...

  • Monheim am Rhein
  • 11.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.