Goldkette geklaut

Beiträge zum Thema Goldkette geklaut

Überregionales

Fieser Trickdiebstahl: Mann (62) Goldkette geklaut

Am Samstag (17. Mai 2014) gegen 11.30 Uhr hielt der bislang unbekannte Fahrer eines grauen 5er BMW mit Gelsenkirchener Kennzeichen (GE) auf der Bahnhofstraße an und fragte einen 62-jährigen Anwohner und seine 58-jährige Frau nach dem Weg zum Krankenhaus. Der Wagen war mit zwei Männern im vorderen Bereich und mit zwei Frauen auf der Rückbank besetzt. Die Trickdiebe gaben an, einen Angehörigen im Krankenhaus besuchen zu wollen. Für die Wegbeschreibung bedankte sich eine der Frauen überschwänglich...

  • Kalkar
  • 19.05.14
Ratgeber
Polizei im Einsatz. Foto: Arno Bachert/ pixelio.de

Goldkette einer Seniorin gestohlen

Am Montag, 7. Oktober, gegen 12.20 Uhr, war eine 85-jährige Waltroperin auf der Dortmunder Straße unterwegs. Aus einem neben ihr haltenden dunklen PKW (Limousine) stieg eine Frau aus und legte der Geschädigten eine Kette um den Hals. Anschließen stieg die Frau wieder in den PKW und fuhr mit dem Fahrer weiter. Jetzt bemerkte die Geschädigte den Verlust ihrer Halskette. Die Täterin wird wie folgt beschrieben: 25 Jahre alt, kurze dunkle Haare, bekleidet mit einer weißen Bluse und dunklen Hose. Der...

  • Waltrop
  • 08.10.13
Ratgeber
Die Polizei sucht zwei Schmuckdiebe. Foto: Arno Bachert/ pixelio.de

Seniorin wurde Goldkette geklaut

Am Freitag, 9. August, gegen 13.10 Uhr, hielt ein Auto neben einer 69-jährigen Recklinghäuserin auf der Lortzingstraße. Aus dem Fahrzeug wurde sie von einer Frau angesprochen, die dann ausstieg und ihr Goldschmuck um den Hals legte. Im gleichen Zuge entwendete die Täterin der Geschädigten die eigene Goldkette. Erst als das Auto sich entfernt hatte, bemerkte die Recklinghäuserin den Verlust. Beschreibung: 1. Person im Auto: männlich, 25 Jahre alt 2. Person weiblich, 25 Jahre alt, 1.60 Meter...

  • Recklinghausen
  • 13.08.13
Ratgeber
Ein Trick, wie aus einem schlechten Film: Knutsch und der Ring ist futsch. Foto: Jungvogel

Die Polizei warnt: Trickdiebe knutschen "Brilli" vom Finger

Dreister gehts fast nicht mehr: In den letzten Wochen gingen bei der Polizei immer wieder Strafanzeigen wegen Trickdiebstahls ein, bei denen es die Diebe auf Goldschmuck abgesehen haben. In Kamen wurde beispielsweise eine 88-jährige Rentnerin, die sich auf dem Gehweg befand, aus einem Auto heraus von einer Frau angesprochen. In gebrochenem Deutsch fragte diese nach dem Weg zum Krankenhaus. Im Laufe des Gesprächs wurde die Seniorin mehrfach von der Unbekannten angefasst, umarmt und auf die Hand...

  • Kamen
  • 11.09.12
  • 2
Überregionales

Trickdiebe stahlen Goldkette

Am Sonntag (11. März 2012) um 15.00 Uhr wurde eine 40-jährige Kranenburgerin auf der Klever Straße aus einem alten goldfarbenden Opel mit Stufenheck heraus von einem Mann nach dem Weg zum Krankenhaus gefragt. In dem Fahrzeug befanden sich zwei Frauen, die die Kranenburgerin, nach Beantwortung der Frage, in ein weiteres Gespräch verwickelten. Die beiden Frauen steckten ihr zum Dank zwei minderwertige Ringe an die Hand. Als die Geschädigte die Ringe zurückgab, legten sie ihr eine Goldkette um den...

  • Kranenburg
  • 12.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.