Alles zum Thema Gothardusfest

Beiträge zum Thema Gothardusfest

Kultur
64 Bilder

„21. Gothardusfest“ (05.-07.2017) – Sonntag: noch einmal durch das Stadtfest geschlendert

Den Sonntag wollte ich einfach noch eimal über die Märkte gehen, um auch den Eindruck des Neumarktes wie der marktverbindenden Straßen aufzunehmen. Interessant, dass und wie der normalerweise Parkplatz neben der Sparkasse für die Kinder genutzt wurde mit Karussell und Schiffschaukel genutzt wurde. Auf dem Neumarkt waren die Stände um weiträumig stehende Sitzbänke gestellt. Die Stände gingen bis hinein in die Erfurter Straße. Viel geboten. Natürlich war die Sportmöglichkeit an der Ecke...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 07.05.17
Kultur
47 Bilder

„21. Gothardusfest“ (05.-07.2017) – Samstag: Streitgespräch / Thüringen Philharmonie Gotha / Feuerwerk mit Musik auf der Wasserkunst // (Umzug Extrabeitrag)

Freilich war der Samstag des „Gothardusfestes“ geprägt durch den „Festumzug“ ! Die ganze Strecke vom Platz vor der Stadthalle durch die Altstadt bis hin zum Fuß der Wasserkunst war – wie immer - dicht umlagert. Vor allem am Bertha-von-Suttner-Platz, dem Hauptmarkt und an seinem Ende, der Wasserkunst. An der Wasserkunst standen freilich die Menschen auch und besonders wegen des anschließenden Streitgespräches zwischen „Sankt Gothardus“ und „Landgraf Balthasar“, welches jedes Jahr ein...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 07.05.17
Kultur
73 Bilder

„21. Gothardusfest“ (05.-07.2017) – Samstag: Festumzug in Videos und Fotos

Ein wesentlicher Programmpunkt des Samstag war der „Festumzug“. Im oberen Teil der Augustinerstraße habe ich den gesamten Umzug (in fünf Teilen) aufgenommen und zusätzlich aus den Videos einige Fotos herausgeholt. Der Umzug führte vom Platz vor der Stadthalle durch die Altstadt und über den Hauptmarkt, um am Fuße der Wasserkunst zu enden. Nach dem Umzug fand das traditionelle „Streitgespräch zwischen „Sankt Gothardus“ und „Landgraf Balthasar“ statt. Dies und weitere Blicke auf das...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 06.05.17
  •  1
Kultur
47 Bilder

„21. Gothardusfest“ (05.-07.2017) – Freitagabend: Eröffnung / Glockenguss

Das „Gothardusfest“ ist immer ein ganz besonderer Höhepunkt des Jahres für Gotha! Diesmal ist wahrlich die ganze Innenstadt einbezogen, findet man überall kleine Feste – ob das der Brühl / Untere Hauptmarkt / Obere Hauptmarkt / Buttermarkt / Neumarkt sind – bis hinauf zum Riesenrad über der Wasserkunst! Vom Bertha-von-Suttner-Platz den Brühl hinauf laufend war ich gleich in die Volksfeststimmung eingetaucht. Der untere Hauptmarkt war besonderer Anziehungspunkt. Würde doch dort kurz vor 21...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 06.05.17
Kultur
20 Bilder

20. „Gothardusfest“ in Gotha: Der Samstag – Festumzug und Streitgespräch ("Gothardus" mit Landgraf Balthasar)

Wenn eine ganze Stadt in Festtagslaune ist und so viele Bürger und Besucher die Märkte und Straße derart füllen, dass man gar keine Chance hat, von den einzelnen Schauplätzen des „Gothardusfestes“ einen detailierten Eindruck zu bekommen und vermitteln zu können, dann ist das dennoch ein wunderbares Gefühl – Gotha lebt in herrlicher Art und Weise! Wenn ich dann die Meldung des Fenrsehens über dieses 20. „Gothardusfest“ Gothas anschaue und erschüttert bin, dass man sich weder mit diesem...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 07.05.16
Kultur
17 Bilder

20. „Gothardusfest“ in Gotha: Der Freitag – Lichterlauf / Feuerwerk und Riesenrad

Das umfangreiche Fest auf allen Märkten der Stadt bis hinauf zum erstmals über allem trohnenden Riesenrad auf Höhe vor dem Schloss – oberhalb der Wasserkunst – ist kaum zu fassen und schon gar nicht in allen Phasen zu erleben. Einfach wunderbar! Als ich zum Beginn des Lichterlaufs (Lampionumzug durch die Altstadt hin zur Orangerie) durch den Park zum Riesenrad kam, war es schon ein beeindruckender Blick sowohl auf dieses Rad wie auch von diesem hinunter in die Stadt auf dem überfüllt...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 07.05.16
  •  1
Kultur
Brunnen der "Wasserkunst" - auf das Wasser zum "Gothardusfest" wartend
3 Bilder

„Himmelfahrt“: eine feiertägliche Einladung, nach Gotha zu kommen – oder besser zum Wochenende am „Gothardusfest“

Einige Brunnen Gothas führen Wasser. Aber die Wasserkunst unterhalb des Schloss Friedenstein bzw. oberhalb des Hauptmarktes ist noch trocken. Erst zum „Gothardusfest“ am Wochenende ( 06.-08.Mai 2016 ) wird der Gothaer Schutzpatron „Gothardus“ die Wasserkunst mit Wasser von vier Brunnen um Gotha füllen – dann sprudelt diese wunderhübsche Wasserkunst wieder. Freilich sind das Schloss und das „Herogliche Museum“ bereits einladend genug, Gotha einen Besuch abzustatten. Und man wird immer noch...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 05.05.16
Kultur
12 Bilder

Gotha überhaupt, seine Orangerie für Himmelfahrt und das „Gothardusfest“ am kommenden Wochenende herzlich einladend - bei jedem und natürlich besonders bei Sonnenwetter

Ein Bummel durch die Orangerie oder den Schloßpark gerade in der Frühlingszeit gibt Entspannung und Kraft – ist das Richtige für die Seele. Wenn dann noch das „Gothardusfest“ am kommenden Wochenende lockt, ist Gotha doppelt einladend! Natürlich lohnt es sich grundsätzlich, nach Gotha zu kommen, wo es kaum einen Tag gibt, an dem nicht eine Veranstaltung oder Ausstellung einläd. Hier ein kleines Hingucken ( mit kurzem Blick auf die Ostseite des Schloss "Friedenstein" oberhalb der Orangerie...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 03.05.16
  •  1
Überregionales
Die neue Kastanie macht sich und strahlt die Besucher des Butterarktes an - der Markt ohne Gothardusfestanteil 2015
15 Bilder

„Gotha glüht“ auf und für sein „Gothardusfest“! Das konnte man auch in diesem Jahr (01.-03.05.) wieder spüren.

Da meine Kamera am 01.Mai kaputt ging, begnügten wir uns, am Samstag, den 02. Mai, mit einem Bummel über die Gothaer Märkte noch vor dem Umzug. Viele Menschen waren wie wir unterwegs und erfreuten sich an dem frohen Treiben. Auf dem Unteren Hauptmarkt hörte ich das vertraute Hämmern auf dem Stand des Vereins „Gotha glüht“ und sah auch zwei Kinder würdevoll als Schmiede stehen mit Schutzbrille und Schürze sowie einen Hammer in der Hand. Das Mädel hätte gern noch einmal den Hammer...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 07.05.15
Kultur
"Sankt Gothardus" mit seiner Wache und Mitgliedern der Herzoglich privilegierte Altschützengesellschaft zu Gotha
27 Bilder

Ein wenig das „Gothardusfest 2014“ besucht – Samstag 03. Mai

. Am Freitag war ich nur am Tag in der Stadt und sah den Aufbauarbeiten des Kinderkarussells (Unterer Hauptmarkt) sowie der großen Bühne (Oberer Hauptmarkt) zu. Fröhliches Aufbauen einzelner Stände ließ bereits ei wunderbares Fest erwarten. Mit dem Lichterlauf beginnt das „Gothardusfest“ am Freitagabend (21 Uhr), der in der Orangerie endet und mit dem Feuerwerk (ab 22 Uhr) dort seinen Höhepunkt erfährt. Wir gingen dieses Jahr erst am Samstagvormittag in die Stadt des „Gothardusfestes“,...

  • Alpen
  • 04.05.14
Kultur
49 Bilder

17. Gothardusfest - Sonntag 05. Mai 2013 : sonniger Ausklang (+ ein Extra)

[ Mit Links zu all meinen "Gothardusfest" - Berichten 2013 und 2012 !] Die Sonne machte dem Tag alle Ehre. Auf Gothaer Märkte – in die ganze Innenstadt – strömten die Menschen und sah man Kinder, die von einer Bastelecke zum Karussell und weiter zur nächsten Attraktion . . . Wir waren auch dabei, die Schönheiten des Gothardusfestes zu genießen. Wieder begannen wir auf dem Unteren Hauptmarkt, dem „Nimmerland“ der Kinder, zogen dann durch die Marktstraße, über den Neumarkt bis hinein in die...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 08.05.13
Kultur
48 Bilder

17. Gothardusfest - Samstag 04. Mai 2013 / OHNE Festumzug

Zweiter Tag des Gothardusfestes, zweite Eröffnung. Ja! Wenn man vom vorabendlichen „Lichterlauf“ und Feuerwerk in der Orangerie absieht, beginnen die „Markttage“ und Festlichkeiten mitsamt dem Festumzug eben erst am Samstag und laufen dann am Sonntag aus. Man mag es verstehen oder nicht. So ist es eben all die Jahre gewesen und auch nicht anders zum 17. Mal. Um rechtzeitig zur Eröffnung des Oberbürgermeisters an der Hauptbühne auf dem Oberen Hauptmarkt zu sein, waren wir rechtzeitig in der...

  • Alpen
  • 06.05.13
Kultur
27 Bilder

17. Gothardusfest - Freitag 03. Mai 2013

Die Märkte Gothas luden auch wieder am Eröffnungstag des Gothardusfestes alle Gothaer und Gäste zum Fest ein. Auf dem Unteren Hauptmarkt konnten Kinder sich Lampions für den abendlichen „Lichterlauf“ basteln. Den musikalischen Abschluss auf der Hauptbühne (Oberer Hauptmarkt) vor der Eröffnung des Gothardusfestes (21 Uhr) durch den Oberbürgermeister, Knut Kreuch, spielte das „Fanfaren & Showorchester Gotha“. Dann betraten der Oberbürgermeister mit dem Schutzpatron der Stadt „Gothardus“...

  • Alpen
  • 04.05.13