Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Kultur
 Vikar Tobias Hasselmeyer mit dem "Signal-Stuhl" für die Sommerkirche.

Sommerkirche in Pastors Garten

Gemeinschaftliches Singen in der Kirche ist aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin nicht möglich. Draußen, an der frischen Luft und unter freiem Himmel, ist das allerdings kein Problem. Deshalb lädt die Pfarrei St. Petri Hüsten an den Sonntagen der Sommerferien zur „Sommerkirche“ ein. Bei gutem Wetter wird die Hl. Messe um 11 Uhr in Pastors Garten gefeiert, mitten unter alten Bäumen und auf der grünen Wiese, mit Vogelgezwitscher und gemeinsamen Liedern. Der Zugang findet sich über den Hof des...

  • Arnsberg
  • 16.07.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Kultur
Corona-Virus: Der Kreissynodalvorstand (KSV) des Evangelischen Kirchenkreises Soest-Arnsberg hat in seiner jüngsten Sitzung weitreichende Handlungsempfehlungen für die achtundzwanzig Kirchengemeinden beschlossen (Foto: Superintendent Dieter Tometten).

Kirche in Zeiten von Corona
Kirchenkreis gibt weitreichende Handlungsempfehlungen

Das Corona-Virus macht auch vor den Kirchentüren und Gemeindehäusern nicht halt. Der Kreissynodalvorstand (KSV) des Evangelischen Kirchenkreises Soest-Arnsberg hat daher in seiner jüngsten Sitzung weitreichende Handlungsempfehlungen für die achtundzwanzig Kirchengemeinden beschlossen. „Die außerordentliche Gefährdung durch das Corona-Virus und der rasante Anstieg der Infektionsfälle nötigt zu radikaler Aufmerksamkeit und Vorsicht“, erklärt Superintendent Dieter Tometten. Der KSV habe sich...

  • Arnsberg
  • 14.03.20
Kultur
Symbolische Schlüsselübergabe: Pfarrerin Claudia Schäfer, Pressereferent Wolfgang Ploog, Pfarrer Johannes Böhnke und Propst Hubertus Böttcher.

Umbau startet: Auferstehungskirche in Arnsberg wird für ein Jahr geschlossen

Nach jahrelanger Planung und Vorarbeit soll Anfang März der Umbau der Auferstehungskirche in Arnsberg starten. Für ein Jahr wird das Gotteshaus daher geschlossen, der letzte Gottesdienst findet am 24. Februar statt. "Normalerweise bereitet das erhebliche Schwierigkeiten", erklärte Presbyteriums-Sprecher Wolfgang Ploog beim Pressetermin am Freitagmorgen. "Doch Propst Hubertus Böttcher hat sich bereit erklärt, die St. Norbertus-Kirche im Dickenbruch zur Verfügung zu stellen." Daher könne man...

  • Arnsberg
  • 15.02.19
Überregionales
Foto: privat

Niedereimer: Gemeindetreff zum Erntedank

Am Sonntag, 7. Oktober, feiert die Kirchengemeinde Sankt Stephanus ihr diesjähriges Erntedankfest. Bevor es im Anschluss an die Messe zum Gemeindetreff ins Stephanushaus geht, wird zunächst eine Eiche auf der Kirchwiese gepflanzt werden. Diese Eiche wurde bei der Eröffnung des Pastoralen Raumes im März 2014 als Symbol für die Kirchengemeinde St. Stephanus vorgestellt. Mitbringbuffet und Spenden für die Tafel Das gemütliche Beisammensein im Stephanushaus soll später durch ein Mitbringbuffet...

  • Arnsberg
  • 05.10.18
Kultur

Live-Übertragung aus dem Neheimer Dom anlässlich Todestag von Franz Stock

Der Todestag von Franz Stock jährt sich am 24. Februar zum 70. Mal. Aus diesem Anlass überträgt das ZDF am Sonntag, 25. Februar, 9.30 Uhr, einen Gottesdienst aus der Heimatkirche von Franz Stock. Die Live-Übertragung aus dem Neheimer Dom wird musikalisch gestaltet von einem ganz besonderen Projektchor: einer Kooperation aus "Belcanto", Höingen und "Der Neue Chor, Neheim." Helmut Pieper (Höingen) wird den 60-stimmigen Chor und ein Instrumentalensemble aus acht Streichinstrumenten und Chororgel...

  • Arnsberg
  • 24.02.18
Überregionales
Thema im literarischen Gottesdienst wird die "Grüne Hölle" sein, über die Marten T‘Haart in seinem Buch klagt.

Literarischer Gottesdienst im Arnsberger Kunstsommer

Arnsberg. Auch in diesem Jahr gibt es den literarischen Gottesdienst im Arnsberger Kunstsommer. Am Donnerstag, 24. August, lädt Die Evangelische Kirchengemeinde Arnsberg und „Generation 30+. Kirche mittendrin“ um 18 Uhr in die Auferstehungskirche, Neumarkt, gedanklich in den Garten ein: "Wie viel SpontanVegetation ist schön und erwünscht?" Im Anschluss an den Gottesdienst wird herzlich zum Imbiss eingeladen.

  • Arnsberg
  • 20.08.17
Überregionales

"Bevor ich platze: Ferien"

Ein Familiengottesdienst unter einem besonderen Motto veranstaltet die St. Martinus-Kirche in Hellerfeld am kommenden Sonntag, 3. Juli um 10.30 Uhr. Rund um das Thema Ferien wird gesungen, gesprochen und nachgedacht. Ein Gottesdienst, der neugierig macht und zu dem neben Gemeindemitgliedern alle Freunde und Interessierte herzlich eingeladen sind.

  • Arnsberg
  • 27.06.16
Kultur

Orgelkonzert in der Rumbecker Kirche

Rumbeck: Zu einem musikalisch besonders gestalteten Gottesdienst lädt die katholische Pfarrgemeinde St. Nikolaus am Samstag 06.09. um 18.00 Uhr ein. Der Arnsberger Chor „Ad libitum“ singt unter der Leitung von Rüdiger Alkert die Messe in d-moll von Josef Rheinberger. Konzert an Klausing Orgel Rumbeck: Im Konzert der Rumbecker Abendmusiken an der historischen Hinrich Klausing Orgel erklingen am Sonntag 07.09.2014 um 17.00 Uhr Orgelwerke von Franz Tunder und Johann Sebastian Bach. Historische...

  • Arnsberg
  • 04.09.14
Kultur
St.Petri und Kreuzkirche Hüsten
9 Bilder

ÖKUMENISCHER KINDERBIBELTAG 2014 in der Kreuzkirche Hüsten

Unter dem Motto: „MEIN VATER – DEIN VATER – UNSER VATER“ veranstalten die katholische und die evangelische Gemeinde Hüsten am 5. April 2014 gemeinsam wieder einen Bibeltag für Kinder des 1. bis 4. Schuljahres. Es beginnt um 9.30 Uhr in der Kreuzkirche am Mühlenberg und das Team hat sich viele tolle Sachen ausgedacht. Auch wenn die Anmeldefrist vorbei ist, können die Kinder sich noch melden (siehe den Flyer unten). Die Fotos sind Erinnerungen an den fröhlichen Abschluß des Bibeltages 2013 in der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 28.03.14
  • 1
Kultur
Titel
9 Bilder

Ökumenischer Gottesdienst zum Schöpfungstag 2013

Mit den Pfarrern von St. Petri und der Kreuzkirche Hüsten feierten Christen beider Konfessionen gemeinsam bei strahlendem Sonnenschein an der Jagdhütte von Bauer Gordes einen Gottesdienst. Vorbereitet und gestaltet vom Ökumenischen Arbeitskreis beider Gemeinden erklangen in freier Natur Bibelworte, Lieder und Gebete zum Lob und Dank für Gottes großartige Schöpfung. Das Thema lautete „Gottes Schöpfung - Lebenshaus für alle. Die Güter der Erde gerecht verteilen“. Symbolisch wurden die wichtigsten...

  • Arnsberg
  • 13.10.13
Kultur
in der Kreuzkirche
5 Bilder

Tauferinnerungsgottesdienst in der Kreuzkirche

Am letzten Sonnabend- Nachmittag feierten evangelische Täuflinge und ihre Angehörigen einen besonderen Gottesdienst in der Kreuzkirche am Mühlenberg in Hüsten. Gemeinsam erinnerte man sich an die Taufe als Aufnahme in die Gemeinde Christi. Das projizierte Bild „Schöpfung“ von Sieger Köder war Einstieg in die von Pastorin Rüter vorgetragenen Gedanken zu Gottes schaffenden, helfenden, heilenden, schützenden Händen. Die älteren Kinder suchten begeistert alle Details des Bildes und erläuterten sie....

  • Arnsberg-Neheim
  • 29.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.