Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Ratgeber
Am Samstag, 9. Oktober 2021, findet um 16 Uhr in der Kapelle auf dem Annaberg in Haltern am See eine Segensfeier für werdende Mütter, Eltern und Familien statt.

Du bist ein Segen
Segensfeier für Frauen, Eltern und Familien, die ein Kind erwarten

Am Samstag, 9. Oktober 2021, findet um 16 Uhr in der Kapelle auf dem Annaberg in Haltern am See eine Segensfeier für werdende Mütter, Eltern und Familien statt. Gestaltet wird die Feier in Zusammenarbeit mit der Geburtsklinik des KKRN-Klinikverbundes und der Pfarrei St. Sixtus in Haltern am See. Trotz des medizinischen Fortschritts und aller professionellen Hilfe ist und bleibt eine Schwangerschaft etwas Wunderbares, das der Mensch nicht allein in seinen Händen hält. Das Leben ist immer auch...

  • Dorsten
  • 30.09.21
Ratgeber
Regina Degenhardt und ihrer Mutter ist es ein Anliegen, dass sowohl am Gedenktag (27. Februar) als auch in den Gottesdiensten an die Corona-Verstorbenen erinnert wird.

Rat der europäischen Bischofskonferenzen ruft auf
Im Gottesdienst der Coronatoten gedenken

Der Rat der europäischen Bischofskonferenzen hat dazu aufgerufen, an jedem Tag der Fastenzeit in einem europäischen Land an die Opfer der Corona-Pandemie zu erinnern. In Deutschland ist dies für Samstag, 27. Februar, vorgesehen. Im Kreis Recklinghausen sind 650 und in Herten 83 Verstorbene (Stand 22.2.) zu beklagen, die an oder mit einer Covid-19-Infektion verstorben sind. Einer von ihnen ist der Stiefvater von Regina Degenhardt. Gerade sechs Wochen ist es her, dass die Familie die traurige...

  • Dorsten
  • 22.02.21
Vereine + Ehrenamt
Ab dem 1. Februar (Montag ) lädt die kath. Pfarrgemeinde die Gläubigen wieder zur Feier der hl. Messen in St. Laurentius Lembeck (Foto) und St. Urbanus Rhade zu den üblichen Zeiten ein.

Regeln sind einzuhalten
Präsenzgottesdienste in der Pfarrei St. Laurentius Lembeck/Rhade

Ab dem 1. Februar (Montag ) lädt die kath. Pfarrgemeinde die Gläubigen wieder zur Feier der hl. Messen in St. Laurentius Lembeck und St. Urbanus Rhade zu den üblichen Zeiten ein. Zusätzlich feiert die Gemeinde am Fest der „Darstellung des Herrn“ (Mariä Lichtmess ) um 19.00 Uhr jeweils die hl. Messe in der St. Laurentiuskirche in Lembeck sowie in der St. Urbanuskirche in Rhade. Der Blasiussegen wird in der Abendmesse als Schlusssegen ausgeteilt, auf eine Einzelsegnung wird in diesem Jahr...

  • Dorsten
  • 28.01.21
Kultur
Trotz der besonderen Maßnahmen in der Corona-Zeit möchte Kantor Dr. Hans-Jakob Gerlings den Gottesdienst musikalisch festlich gestalten.

Fronleichnam
Gottesdienst in der Nikolauskirche mit besonderer musikalischer Gestaltung

Der Fronleichnamsgottesdienst der Pfarrei St. Agatha am Donnerstag 11. Juni findet in diesem Jahr um 10 Uhr auf dem Kirchplatz der Nikolauskirche an der Storchsbaumstraße 77 statt. Trotz der besonderen Maßnahmen in der Corona-Zeit möchte Kantor Dr. Hans-Jakob Gerlings den Gottesdienst musikalisch festlich gestalten. Neben dem Blechbläserensemble aus Musikern der umliegenden Symphonieorchester, die jedes Jahr diesen Tag mit ihrem Spiel bereichern, werden in diesem Jahr sechs junge Frauen aus der...

  • Dorsten
  • 10.06.20
Ratgeber

Corona Dorsten
Wieder Gottesdienste in Martin-Luther-Kirche und Heilig-Geist-Kirche

Am Sonntag, 10.5. ist es so weit: Die Kirchtüren der Martin-Luther-Kirche, Holsterhausen werden um 10.30 Uhr und die Kirchtüren der Heilig-Geist-Kirche, Rhade, werden um 9 Uhr wieder offen stehen. „Wir freuen uns, dass sich nun wieder Menschen in unseren Kirchen versammeln können“, sagen Pfarrer Andreas Deppermann und Pfarrer Matthias Overath. „Wir wissen dabei um unsere Verantwortung und haben ein Schutzkonzept entwickelt, das wir sorgfältig anwenden werden. Denn von unserer Gemeinschaft im...

  • Dorsten
  • 03.05.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Ratgeber
Damit die Gläubigen alternativ als virtuelle Gemeinde die Karwoche und Ostern begehen können, überträgt das Bistum Münster Gottesdienste rund um die Feiertage.

Corona-Krise
Gottesdienst-Übertragungen des Bistums Münster rund um Ostern

„Ostern fällt nicht aus“, hat Münsters Bischof Dr. Felix Genn kürzlich gesagt. Dementsprechend finden die Gottesdienste in dieser für Christen wichtigsten Zeit des Kirchenjahres statt – wenn auch wegen der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus ohne Besucherinnen und Besucher. Damit die Gläubigen alternativ als virtuelle Gemeinde die Karwoche und Ostern begehen können, überträgt das Bistum Münster Gottesdienste rund um die Feiertage. Sie sind live zu sehen auf bistum-muenster.de sowie...

  • Dorsten
  • 01.04.20
Ratgeber
Das Bistum Münster hat eine Internetseite gestartet, die die Angebote aus den zahlreichen Pfarreien und Institutionen bündelt und übersichtlich zur Verfügung stellt. Zu erreichen ist sie auf bistum-muenster.de/seelsorge-corona.

Corona
Gottesdienste im Internet und (geistliche) Hilfe in der Coronakrise

Täglich entstehen derzeit Hilfsangebote für Menschen, die von der Corona-Krise betroffen sind. Jugendgruppen, die für Senioren oder Kranke einkaufen gehen möchten, sind da nur ein Beispiel. Das Bistum Münster hat nun eine eigene Internetseite gestartet, die die Angebote aus den zahlreichen Pfarreien und Institutionen bündelt und übersichtlich zur Verfügung stellt. Zu erreichen ist sie auf bistum-muenster.de/seelsorge-corona. Praktische Hilfsangebote sind dabei nur eine von sechs Rubriken, aus...

  • Dorsten
  • 20.03.20
Ratgeber
Gottesdienstfeiern unter Ausschluss der Öffentlichkeit, die in Internet, Rundfunk oder Fernsehen übertragen werden, sind auch nach den Vereinbarungen, die Bundes- und Länderregierungen am 16. März getroffen haben, weiter möglich.

Coronavirus
Gottesdienste unter Ausschluss der Öffentlichkeit vorerst weiter möglich

Gottesdienstfeiern unter Ausschluss der Öffentlichkeit, die in Internet, Rundfunk oder Fernsehen übertragen werden, sind auch nach den Vereinbarungen, die Bundes- und Länderregierungen am 16. März getroffen haben, weiter möglich. Das sei der tagesaktuelle Stand, betont Dr. Klaus Winterkamp als Generalvikar des Bistums Münster in einer Mail, die er am 17. März an alle Seelsorgerinnen und Seelsorger sowie alle weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bistums geschickt hat. Winterkamp bezieht...

  • Dorsten
  • 17.03.20
Kultur
Ehrungen 2020 bei der Chorgemeinschaft St. Agatha: v.l. Elisabeth Eulering (Vorsitzende), Marga Lux (Sängerjubiläum 40 Jahre), Maria Drees (Sängerjubiläum 50 Jahre), Gaby Heimann (Vorsitzende), Kantor Dr. Hans-Jakob Gerlings (Chorleiter).

Chorgemeinschaft St. Agatha
Ehrungen und Vorbereitungen auf die Einführung des neuen Pfarrers

Mit der traditionellen Generalversammlung startete für die Chorgemeinschaft St. Agatha offiziell das Jahr 2020. Natürlich wurde im Vorfeld schon zu Neujahr und zum Dreikönigsfest gesungen, das prall gefüllte Jahresprogramm mit 24 wichtigen Terminen hingegen wurde letzte Woche verabschiedet. Chorleiter Kanto Dr. Hans-Jakob Gerlings und die 35 Sängerinnen und Sänger sehen mit Spannung und Freude der Einführung des neuen Pfarrers in St. Agatha Stephan Rüdiger im März entgegen. Zu diesem Anlass,...

  • Dorsten
  • 23.01.20
Ratgeber
In einem festlichen Gottesdienst wird Pfarrerin Friederike Vethacke in die 10. Kreispfarrstelle des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten eingeführt.

Pfarrerin Friederike Vethacke wird eingeführt

In einem festlichen Gottesdienst am Sonntag, 1. Dezember um 10.30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche, Martin-Luther-Straße 46 in Dorsten-Holsterhausen, wird Pfarrerin Friederike Vethacke von Superintendent Dietmar Chudaska in die 10. Kreispfarrstelle des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten, Evangelischer Religionsunterricht am Gymnasium Petrinum, eingeführt. Pfarrerin Vethacke ist ein echtes Kind des Ruhrgebietes. Geboren in Wanne-Eickel, wuchs die 50-jährige Theologin in...

  • Dorsten
  • 29.11.19
Vereine + Ehrenamt

Tag der Musik
Workshop zum Thema "Licht"

Holsterhausen. Der Förderverein "Musikfreunde St. Bonifatius" veranstaltet am Samstag, 2. Februar, ab 14 Uhr im Pfarrheim An den Birken einen Musikworkshop für alle an Kirchenmusik Interessierte. Wer gern einmal an einer Chorprobe teilnehmen möchte oder Interesse daran hat, einen Gottesdienst musikalisch mitzugestalten, sollte den Workshop besuchen. Die Teilnehmer können ihr Musikinstrument mitbringen, oder das entsprechende Angebot der Musikfreunde nutzen. Der Nachmittag richtet sich an alle,...

  • Dorsten
  • 26.01.19
Vereine + Ehrenamt
Viel Sangesfreude und ein lebendiges Gemeindeleben konnten die deutschen Besucher in der Partnergemeinde in Tansania erleben. Foto: privat

Kirchenkreis in Tansania: Mit Musik geht alles besser

Da staunten die Deutschen nicht schlecht: "Etwas ungläubig und auch neidisch blicken wir uns um: So viele Gemeindemitglieder in einem Gottesdienst gibt es in den Kirchen in Ruhrgebiet nur an Heiligabend – wenn überhaupt." Was machen die Christen in Tansania also anders? Die deutschen Besucher wollten das in Kagondo selbst herausfinden. Sonntagmorgen um 8 Uhr. Etwa 500 Menschen haben sich zu dieser frühen Stunde zum Gottesdienst in der Kirche von Kagondo versammelt. Darunter sind auch Mitglieder...

  • Gladbeck
  • 23.10.18
LK-Gemeinschaft
8.Juli ab 12 UHR, Familientag
2 Bilder

Dorsten-Sonntag (8.Juli) Start 11 UHR, Yoga-Stunde mit Manon Lindenlaub, Ab 12 UHR Familientag.

Es wird nie langweilig in Dorsten!!! Ich bin einmal gespannt wann der- Platz der deutschen Einheit- einen neuen Namen bekommt. Ja, mittlerweile über die Stadtgrenze hinaus bekannt. Der Familientag startet mit einem Open-Air-Jugendgottesdienst. Anschließend werden Tänzerinnen der Tanzschule Kate & Berrie Reece mit einer Performance Jazz-Dance darbieten. Die Kinder können den ganzen Tag im Sand spielen und die Hüpfburg zum Schwingen bringen. Derweilen sich dann Großeltern und Eltern mit kühlen...

  • Dorsten
  • 07.07.18
Kultur
Kreative Vorbereitungen der zukünftigen Konfirmanden. (Foto: Privat)
2 Bilder

Vorbereitung auf die Konfirmation

Rhade. Kreativ und engagiert bereiteten sich an zwei Samstagen die Jugendlichen in der Heilig-Geist-Kirche Rhade, wo sie am 7. Mai konfirmiert werden, auf ihren großen Tag vor. Unter Anleitung von Ute Scharf und Heidrun Roemer, Presbyterinnen in der Ev. Kirchengemeinde Holsterhausen, verzieren sie Kerzen und basteln Kreuze, die dann in den Konfirmationsgottesdiensten auf dem Altar stehen werden. So entstehen ganz persönliche Erinnerungsstücke an die Konfirmation.

  • Dorsten
  • 19.04.17
Kultur
Kaplan Pater Kurian, Diakon Jochen Hogeweg und die Jagdhornbläser während der Sonntagsmesse.

Hubertusmesse in der St. Bonifatius Kirche in Dorsten-Holsterhausen

Holsterhausen. Am vergangenen Sonntag, 6. November, gestalteten Kaplan Pater Kurian und Diakon Jochen Hogeweg mit den Jagdhornbläsern Dorsten-Altstadt des Hegeringes Herrlichkeit Lembeck und Dorsten e.V. eine sehr harmonische Sonntagsmesse. Zu Beginn der Messe erinnerte Diakon Hogeweg in seiner Ansprache an den Werdegang und das Wirken des heiligen Hubertus. Im Verlauf des Gottesdienstes wurden neben den geistlichen Stücken, intoniert von den Ventilhörnern, auch Jagdsignale und Konzertstücke...

  • Dorsten
  • 08.11.16
Überregionales
Viele Spenden kamen zusammen.
2 Bilder

Startergottesdienst in der Martin-Luther-Kirche Holsterhausen

Holsterhausen. Am Sonntag, 2. Oktober fand passend zum Erntedankfest ein Gottesdienst zum Thema "Dankbarkeit" in der Martin-Luther-Kirche Holsterhausen statt. Der Altarbereich war aufwendig geschmückt und im Anschluss an den Gottesdienst wurden all die gespendeten Erntegaben verkauft und der Erlös der Hilfsorganisation "Brot für die Welt" gespendet. Es war eine erbauliche Feier des Gottesdienstes, geprägt durch alte und neue Lieder, einem Video und Texte, die zum Durchstarten und Neustarten im...

  • Dorsten
  • 06.10.16
Kultur

Startergottesdienst in der Martin-Luther-Kirche

Dankbarkeit hat viele Gesichter! Zu einem besonderen Startergottesdienst für große und kleine Leute, lädt zum dritten Mal die Evangelische Kirchengemeinde Holsterhausen ein. Passend zum Erntedankfest am 2.10. geht es diesmal in der Martin-Luther-Kirche um das Thema "Dankbarkeit" mit seinen vielen Facetten. Wie sieht die Bilanz meines Lebens aus? Alte und neue Lieder, Texte, Videos und Impulse sollen eine Möglichkeit eröffnen zum wieder Durchstarten oder auch ganz neu Starten im Glauben. Während...

  • Dorsten
  • 26.09.16
Kultur
10 Bilder

250 Gläubige feierten Feldgottesdienst auf Barkenberger Hof Schürmann

Barkenberg. Unter freiem Himmel wurde am Sonntagvormittag, 14. August ein Feldgottesdienst der Kirchengemeinde St. Matthäus auf dem Hof Schürmann an der Buchenhöfe in Barkenberg gefeiert. Der gemeinsame und schon seit Jahren traditionelle Feldgottesdienst der Gemeinden Herz-Jesu (Deuten), St. Barbara (Wulfen-Barkenberg) und St. Matthäus (Wulfen) hielt Pfarrer Martin Peters bei angenehmen Temperaturen und trockem Wetter vor gut 250 Besuchern ab. Unterstützt wurde Pfarrer Peters dabei von Pfarrer...

  • Dorsten
  • 15.08.16
Überregionales
Pfarrer Laage lädt alle Biker zu einer ganz besonderen Motorrad-Ausfahrt und anschließendem Biker-Gottesdienst mit Rockmusik ein.

Kreuzkirche lädt zur Bikertour und Gottesdienst

Am Samstag, 11. Juni, lädt die Ev. Gemeinde Hervest-Wulfen alle Biker zu einer Ausfahrt unter der Führung der "Starriders Wulfen" ein. Start ist um 16 Uhr auf dem Glück-Auf-Platz gegenüber der Kreuzkirche, an der Landwehr 63. Nach einer Ausfahrt von etwa 80 Kilometern durch das Münsterland gibt es gegen 17.30 Uhr eine Stärkung an der Kreuzkirche. Danach, um 18 Uhr, lädt die Gemeinde zusammen mit der Rock Band SAVAGE zum Gottesdienst unter dem Thema „Mein Schutzengel“ ein.

  • Dorsten
  • 06.06.16
Kultur
von links: Pfarrer Martin Peters, Bernhard Schürmann (stellv. Vorsitzender Kirchenvorstand), Jubilar Pfarrer Daniel Kostowski, Barbara Gober (Vorsitzende Pfarreirat) und Organisator des 1. gemeinsamen Pfarrfestes, Bernhard Tüshaus.
20 Bilder

St. Matthäus Gemeinde feierte tolles Pfarrfest

Am vergangenen Dreifaltigkeitssonntag, 22. Mai, wurde in der Pfarrkirche St. Matthäus im Rahmen des feierlichen Gottesdienstes das silberne Priesterjubiläum von Pfarrer Daniel Kostowski begangen. Zelebranten waren neben Pfarrer Kostowski, Pfarrer Alfred Voss, als Leiter der Seelsorgeeinheit Dorsten-Nord, Pfarrer Martin Peters und Diakon Günter Preisendörfer. Musikalisch wurde der Gottesdienst, der von rund 500 Gästen besucht wurde, vom Kirchenchor Cantus St. Matthäus gestaltet. Am Ende des...

  • Dorsten
  • 24.05.16
Überregionales
Superintendent Dietmar Chudaska und Assessor Pfarrer Achim Solty (r.) führten in der Martin-Luther-Kirche Pfarrerin Anke Leuning, Jutta Pawellek, Wolfgang Hübner und Hartmut Lesch (v.l.) in ihr neues Amt als Synodalälteste ein.

Neue Synodalälteste aus Dorsten eingeführt

Im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes in der Martin-Luther-Kirche in Dorsten-Holsterhausen wurden vier neue Mitglieder des Kreissynodalvorstandes (KSV) des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten von Superintendent Dietmar Chudaska in ihr Amt eingeführt: Pfarrerin Anke Leuning (Hervest-Wulfen), Jutta Pawellek (Hervest-Wulfen), Hartmut Lesch (Holsterhausen) und Wolfgang Hübner (Dorsten) waren auf der letzten Kreissynode am 13. November gewählt worden. Pfarrerin Leuning ist...

  • Dorsten
  • 25.01.16
Kultur
Pfarrer Michael Laage (mit "Biker-Bibel") lädt zum Bikergottesdienst an die Köhler Straße 60 ein.

Hof 60: Kunst, Kirche und Krafträder

Ein ungewöhnliches Pfingstwochenende steht an der Köhler Straße 60 bevor: Am Sonntag, 8. Juni, kommen die Motorradfahrer zur Bikerandacht und zum Tag der offenen Tür bei den Star-Riders zusammen. Samstag und Sonntag wird auf dem Hof zudem eine Kunstausstellung mit Tanja Nowak und ein kleiner Krammarkt geboten. Dröhnende Motoren und stille Andacht sind schon seit Jahren keine Gegensätze mehr. Zum Saisonstart lädt der Wulfener Motorradclub "Star-Riders" und der ebenfalls vom Kradfieber gepackte...

  • Dorsten
  • 03.06.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.