Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Vereine + Ehrenamt

DriveIn oder ToGo in St. Joseph Horst/Eiberg
Auf den Blasiussegen wird nicht verzichtet

Da auch am 7. Februar noch keine Präsenzmessen stattfinden können, wird in diesem Jahr der Blasiussegen einmal anders gespendet - sicher und auf Abstand. Die Gläubigen können mit dem Auto kommen und in Schrittgeschwindigkeit an der Auffahrt zur Kirche St. Joseph am Tossens-Büschken an der Seite mit der Automatiktür halten. Dort wird allen Insassen des PKW der Segen gespendet. Oder sie kommen zu Fuß und empfangen den Blasiussegen unter dem Pavillon auf der Naturbühne - natürlich auch da mit...

  • Essen-Steele
  • 04.02.21
Blaulicht
Die Polizei wurde zu einem Einsatz in Kray gerufen.

Verstoß gegen die Corona-Schutzverordnung
Polizei löst christlichen Gottesdienst in Kray auf

Lautstarker Gemeindegesang von mehreren Gläubigeneiner christlichen Kirchengemeinde an der Straße Schwelmhöfe sorgte am Sonntag, 20. Dezember, für einen größeren Polizeieinsatz der  Einsatzhundertschaft. Anwohner hatten sich zuvor beschwert, dass sich mehrerePersonen in dem kleinen Gebäude aufhalten und laut singen würden. Gemeindegesang  ist aber derzeit aufgrund der aktuellen Fassung der Corona-Schutzverordnung  nicht erlaubt. Die Polizisten stellten bei Eintreffen ebenfalls fest, dass aus...

  • Essen-Steele
  • 21.12.20
  • 1
Kultur
Die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Kupferdreh lädt zu zwei Familien-Gottesdiensten ein und zwar am 1. Advent, 29. November, um 10 und 11 Uhr.

Essener Kita "Regenbogenland" gestaltet Advent-Gottesdienste am Sonntag, 29. November, um 10 und 11 Uhr
Evangelische Kirchengemeinde Essen-Kupferdreh feiert zwei Familien-Gottesdienste am 1. Advent

Die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Kupferdreh lädt zu zwei Familien-Gottesdiensten ein und zwar am 1. Advent, 29. November, um 10 und 11 Uhr. Die Gottesdienste werden gestaltet vom Team der Kindertagesstätte "Regenbogenland" mit den Kindern, der Kantorin Annette Wagner (Orgel und Gesang), Ingrid Burdack (Flöte) sowie Pfarrer Manfred Rompf. Anmeldung erforderlich Eine Anmeldung für die Gottesdienste ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl auf Grund der Corona-Schutzmaßnahmen nötig. Infos zur...

  • Essen-Steele
  • 18.11.20
  • 1
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Vereine + Ehrenamt
Motorradfreunde und Motorradfans aus ganz Essen laden am 7. Juli zum 2. Essener Motorradgottesdienst in die Königssteeler Friedenskirche ein.

2. Essener Motorradgottesdienst am 7. Juli 2019
Biker beten in der Friedenskirche

Motorradfahrer aller Konfessionen, aus der ganzen Stadt und weit darüber hinaus, ihre Angehörigen, Freunde und weitere Interessierte sind am Sonntag, 7. Juli, um 11.00 Uhr zum „2. Essener Motorradgottesdienst“ in der Königssteeler Friedenskirche, Kaiser-Wilhelm-Straße 39, willkommen. An der Vorbereitung und Gestaltung der Feier, die in diesem Jahr unter dem Motto „Wir sind auf dem Weg“ steht, wirken Mitglieder aus verschiedenen christlichen Biker-Gruppen mit. Die Veranstaltung beginnt um 9.30...

  • Essen-Steele
  • 28.06.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Kutte und Kanzel heißt es beim Essener Motorradgottesdienst am 1. Juli 2018 im Katernberger Bergmannsdom. Die Predigt hält Pfarrer Rolf Zwick, 2.v.r. in der vorderen Reihe. Pressefoto: Kirchenkreis Essen/Kerstin Bögeholz
2 Bilder

Kutte & Kanzel: Biker aus ganz Essen feiern am 1. Juli einen Gottesdienst im Bergmannsdom

Motorradfahrer aus der ganzen Stadt und der gesamten Region, ihre Angehörigen, Freunde und weitere Interessierte sind am Sonntag, 1. Juli, um 10.30 Uhr zum „Essener Motorradgottesdienst“ im sogenannten Bergmannsdom, der Evangelischen Kirche am Katernberger Markt, willkommen. Mitglieder aus verschiedenen christlichen Biker-Gruppen wirken an der Vorbereitung und Gestaltung mit; die Predigt hält Pfarrer Rolf Zwick aus dem Weigle-Haus, selbst ein passionierter Motorradfahrer. Für Rock und Blues vom...

  • Essen-Nord
  • 24.06.18
  • 3
Natur + Garten
Am Tag Christi Himmelfahrt laden viele Essener Kirchengemeinden zu Gottesdiensten unter freiem Himmel ein. Pressefoto: Kirchenkreis Essen

Viele Gottesdienste unter freiem Himmel am Tag Christi Himmelfahrt

Mit festlichen Gottesdiensten begeht die Evangelische Kirche in Essen den Tag Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 10. Mai. Passend zu der biblischen Erzählung, die Grundlage dieses Festtages ist, lädt eine ganze Reihe von Kirchengemeinden dazu ein, Jesu Himmelfahrt unter freiem Himmel, auf dem Vorplatz der Kirche oder im Grünen zu gedenken. Dieser Beitrag bietet den Leserinnen und Lesern einen Überblick über Orte und Uhrzeiten besonderer Gottesdienste, die uns mitgeteilt wurden: Mit einem...

  • Essen-Nord
  • 07.05.18
  • 1
  • 2
Kultur
So sah Lucas Cranach der Ältere Martin Luther im Jahr 1528 - das Bild zählt zu den populärsten Darstellungen des Reformators.
4 Bilder

Evangelische Kirche in Essen feiert Reformationsjubiläum mit über hundert Veranstaltungen

Die Evangelische Kirche in Essen, ihre Gemeinden, Dienste und Einrichtungen laden dazu ein, das kommende Jubiläumsjahr gemeinsam zu begehen und über die an Facetten reiche Geschichte der Reformation, über ihre positiven wie negativen Folgen und auch über ihre aktuelle Bedeutung miteinander ins Gespräch zu kommen: Schon heute stehen fast hundert Veranstaltungshinweise im Online-Terminkalender des Kirchenkreises – Vorträge und Studientage, Projektwochen und Kinderbibeltage, besondere...

  • Essen-Nord
  • 29.11.16
  • 1
Kultur
... ein windiger, schöner, gar nicht sooo "stiller" Totensonntag 2016
4 Bilder

W U N D E R B A R GEBORGEN...

TOTENSONNTAG / Ewigkeitssonntag Ruhrgebiet, ESSEN.... An einem Sonntag... einem stillen Tag, in einer Kirche An einem ruhigen Tag, in ungewohnter Umgebung einem traurigen, ja, und dennoch tröstlichen´Tag An einem Vormittag in lieber, friedlicher Atmosphäre in freundlich-fremder und auch bekannter Gesellschaft An einem Sonntag... spät im Jahr, im Kirchenjahr an einem symbolischen Ort, einer Kirche An einem Totensonntag mit anderen Christen und vielleicht auch Nicht-Christen zusammen, zuhörend,...

  • Essen-Süd
  • 20.11.16
  • 6
  • 11
Überregionales
Die Ökumenische Notfallseelsorge Essen freut sich über zwölf neue Mitarbeitende. Pressefoto: Roland Oder.
4 Bilder

Verstärkung für die Ökumenische Notfallseelsorge Essen

Die Ökumenische Notfallseelsorge Essen hat Zuwachs erhalten: In einem Gottesdienst in der Kirche St. Altfrid wurden zwölf neue ehrenamtliche Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger für ihren wichtigen Dienst gesegnet. Hilfe in einem Moment der großen seelischen Not Die Notfallseelsorger der beiden christlichen Kirchen werden immer dann hinzugezogen, wenn Angehörige, Zeugen oder Helfer durch ein schlimmes Ereignis seelisch besonders stark belastet und erschüttert wurden – etwa bei einem...

  • Essen-Steele
  • 13.10.16
Überregionales
24 Bilder

Fand am heutigen Sonntag zum 10. Mal in Essen-Steele statt. Ein Biker Gottesdienst mit einem Motorrad-Korso.

Und es war richtig etwas los auf dem Dreiringplatz in Essen- Steele. Um etwa 9:30 Uhr fuhren die ersten Motorräder vor. Schnell füllte sich unser Marktplatz mit den tollsten Maschinen. Eine Augenweide für jeden Zweiradfan. Dann, um 11 Uhr schließlich begann der angekündigte Motorrad-Korso. Unter dem lauten Geknatter ihrer Motoren verließen die Fahrer und Beifahrer mit ihren Maschinen den Platz, bis sie dann pünktlich zum Gottesdienst um 13 Uhr wieder auf der Bildfläche erschienen. Und dann ging...

  • Essen-Steele
  • 01.07.12
  • 1
Überregionales

"Löwes Lunch": Karfreitag - Alltag raus, Religion rein?

Gestern "musste" ich noch etwas einkaufen. Dabei kam es mir so vor, als stünde statt des Osterfestes die offizielle Grill-Olympiade an. Karfreitag, einer der höchsten Feiertage des Christentums, welche Bedeutung hat er in unserem Alltag? Waren Sie schon bei einem Gottesdienst, gehen Sie noch hin? Spielt Religion an diesem Tag überhaupt noch eine Rolle, oder ist es eher der Auftakt für versprochene drei schöne Sonnen-Tage? Da kann man ruhig schon einmal die Räder in Form bringen und dabei...

  • Essen-Steele
  • 22.04.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.