Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Vereine + Ehrenamt
Pfarrer Eugen Soika, evangelische Kirchengemeinde Recklinghausen-Altstadt
2 Bilder

Bürgerfunk
KwieKIRCHE sendet Ostermontag einen Radiogottesdienst

Nachdem das Radioformat „KwieKIRCHE“ im vergangenen Jahr am Heiligabend mit dem ersten Radiogottesdienst in der Geschichte von Radio Vest mehrere Tausend Hörer*Innen erreichte, folgt am Ostermontag, 5.April, um 20 Uhr eine „Fortsetzung“. Das vom Bistum Münster 2020 mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnete Radioteam bereitet erneut einen Radiogottesdienst mit Impulsen, Lesung, geistlicher und moderner Musik sowie dem Osterereignis und einem Ostersegen vor. Der Ostersegen wird vom evangelischen...

  • Recklinghausen
  • 08.03.21
Vereine + Ehrenamt

WEIHNACHTEN 2020
Radio-Gottesdienst von KwieKIRCHE auf Radio Vest

Weihnachten 2020 wird anders! In Corona-Zeiten ist das klar. Die Kirchengemeinden im Kreis Recklinghausen stehen in diesem Jahr vor großen Herausforderungen. Es ist mit einer begrenzten Anzahl an zulässigen Personen in den Krippenfeiern, Christmetten und Weihnachtsgottesdiensten an den Weihnachtstagen zu rechnen. Maskenpflicht, Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen schrecken zudem viele vor dem Kirchenbesuch ab - schon jetzt. Das vom Bistum Münster in diesem Jahr mit dem Ehrenamtspreis...

  • Recklinghausen
  • 04.11.20
  • 1
Kultur

Erntedank
Kirchen sammeln für die Hertener Tafel

Zu einem ökumenischen Erntedankgottesdienst laden die katholische Pfarrei St. Antonius sowie die evangelische Friedenskirchen am 4. Oktober herzlich ein. Die Gemeindemitglieder kommen in der katholischen St. Josef-Kirche in Herten-Disteln, Kirchstraße 3-5, zusammen. Der Erntedank-Gottesdienst beginnt um 15.00 Uhr.  Das Erntedankfest ist auch immer ein Fest des teilens. Gemeindemitglieder werden – sofern möglich – gebeten, haltbare Lebensmittel mitzubringen. Diese werden dann weitergeleitet an...

  • Recklinghausen
  • 02.10.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Kultur
Seit Herbst 2002 besteht die Band Daybreak und begleitete schon viele keltische Gottesdienste.

"Vom Dunkel ins Licht"
Keltischer Gottesdienst mit Daybreak

Die Evangelische Kirchengemeinde Recklinghausen-Süd lädt am Sonntag, 22. Dezember, um 18 Uhr zu einem keltischen Gottesdienst unter dem Motto "Vom Dunkel ins Licht" mit der Band Daybreak in die Lutherkirche, Bochumer Straße 161, ein. Die Gruppe Daybreak besteht nun schon seit fast 15 Jahren und hat ein großes Repertoire an Liedgut von iro-schottischen und internationalen Songs. Die acht Sänger und Musiker schlagen einen weiten musikalischen Bogen: Gospel, keltische Lieder, iro-schottische...

  • Recklinghausen
  • 20.12.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Demenz-Gottesdienst mit dem Karl-Pawlowski-Altenzentrum
Geh aus mein Herz und suche Freud

Unter diesem Motto stand am Sonntag, 25.8.2019, der Gottesdienst der evangelischen Gemeinde Recklinghausen-Ost im Gemeindezentrum „ Arche“. Das Ev. Johanneswerk und die Alzheimer Gesellschaft Vest Recklinghausen hatten diesen sommerlichen Gottesdienst gemeinsam mit Pfarrerin Antje Umbach, vorbereitet. Besonders waren auch Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen eingeladen. In fröhlicher Gemeinschaft feierten einige Bewohnerinnen und Bewohner des Karl-Pawlowski-Altenzentrums zusammen mit ihren...

  • Recklinghausen
  • 29.08.19
LK-Gemeinschaft

Recklinghausen: "Auf ein Wort"

Die evangelische Kirchengemeinde Recklinghausen-Ost lädt am Sonntag, 10. Februar, um 18 Uhr zum Gottesdienst "Auf ein Wort" in die Johanneskirche, Hinsbergstraße 16, ein. "Was für ein Vertrauen" unter diesem Motto findet vom 19. bis zum 23. Juni der Kirchentag in Dortmund statt. Alle zwei Jahre zieht der Kirchentag eine Stadt fünf Tage lang in seinen Bann. Über 100.000 Menschen jeden Alters, unterschiedlicher Religionen und Herkunft kommen zusammen, um ein Fest des Glaubens zu feiern, über die...

  • Recklinghausen
  • 08.02.19
Kultur
3 Bilder

Sankt Markus in Recklinghausen
Taizé Gottesdienst um den Altar

Sechsmal im Jahr veranstaltet die Gemeinde Sankt Markus den "Etwas anderen Gottesdienst". Wie der Name es schon sagt ist bei diesen Messen einiges anders. Mal sitzt man auf Stühlen um den Ambo, mal steht man am Taufbecken. Einen Sonntag trifft man sich auf dem Kirchplatz, wieder ein anderes mal im Gemeindehaus. Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit. Das fünfköpfige Vorbereitungsteam der Kirchengemeinde St. Markus in Recklinghausen lud zum Taizé-Wortgottesdienst ein. Rund um den Altar...

  • Recklinghausen
  • 09.12.18
Überregionales

Recklinghausen: Gottesdienst "Auf ein Wort"

Am Sonntag, 9. September, wird um 18 Uhr ein Gottesdienst mit dem Thema "Auf ein Wort" in der Johanneskirche, Hinsbergstraße 16, mit der Pfarrerin Kerstin Schütz gefeiert. Nach der Sommerpause startet die Gemeinde mit dem Wort "Aufrichtigkeit". Wir bewundern Menschen, die uns aufrichtig erscheinen. Warum fällt es dann oft so schwer, selbst aufrichtig zu sein? Im Anschluss an den Gottesdienst wird zu Gesprächen und Getränken eingeladen.

  • Recklinghausen
  • 07.09.18
LK-Gemeinschaft
8.Juli ab 12 UHR, Familientag
2 Bilder

Dorsten-Sonntag (8.Juli) Start 11 UHR, Yoga-Stunde mit Manon Lindenlaub, Ab 12 UHR Familientag.

Es wird nie langweilig in Dorsten!!! Ich bin einmal gespannt wann der- Platz der deutschen Einheit- einen neuen Namen bekommt. Ja, mittlerweile über die Stadtgrenze hinaus bekannt. Der Familientag startet mit einem Open-Air-Jugendgottesdienst. Anschließend werden Tänzerinnen der Tanzschule Kate & Berrie Reece mit einer Performance Jazz-Dance darbieten. Die Kinder können den ganzen Tag im Sand spielen und die Hüpfburg zum Schwingen bringen. Derweilen sich dann Großeltern und Eltern mit kühlen...

  • Dorsten
  • 07.07.18
Kultur

"Die Liebe schließt niemanden aus"

Die Ratskommission für Menschen mit Behinderung und die Propsteipfarrei St. Peter laden am Samstag, 5. Mai, zu einem Gottesdienst der etwas anderen Art ein. Los geht es um 18.15 Uhr. Unter dem Motto „Die Liebe schließt niemanden aus“ wirken Menschen unterschiedlicher Behinderung an der Gestaltung dieses Gottesdienstes mit. So werden blinde Menschen Texte nicht mit den Augen, sondern mit den Fingern in Braille-Schrift vorlesen. Ein mental Behinderter gibt Worte in leicht verständlicher Sprache...

  • Recklinghausen
  • 02.05.18
Überregionales
In der Propsteikirche findet am 11. Februar ein Karnevalsgottesdienst statt. Foto: angieconscious  / pixelio.de

"Heile heile Gänssje": Karnevalsgottesdienst in St. Peter

Traditionell feiern die Recklinghäuser Karnevalsvereine am Karnevalssonntag um 11 Uhr in der Propsteikirche St. Peter einen Karnevalsgottesdienst. Der emeritierte Pfarrer Heinrich Bücker hält am 11. Februar nun schon zum siebten Mal seine gereimte "Büttenpredigt". "Heile heile Gänssje" lautet das Motto, da das Evangelium von der Heilung des Aussätzigen spricht. Der Prediger ruft dazu auf, niemanden auszugrenzen, sondern Menschen am Rande der Gesellschaft zu integrieren. Eingeladen sind alle...

  • Recklinghausen
  • 09.02.18
  • 1
Überregionales
Gemeinde St. Markus in Recklinghausen

Schule startet mit Gottesdiensten

Gemeinde St. Peter begrüßt neue und alte SchülerInnen Am Mittwoch beginnt in NRW wieder die Schule und für die Schülerinnen und Schüler beginnt das neue Schuljahr. Traditionell beginnen die meisten Schulen den ersten Schultag mit einem Gottesdienst. In St. Markus am Westerholter Weg trifft sich z.B. das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium um 09.00 Uhr. Die I-Männchen dürfen noch einen Tag länger auf die Schulbank verzichten, geht es doch erst am 31.August los. Die Kohlkampgrundschule feiert den...

  • Recklinghausen
  • 25.08.17
Überregionales
Plakat zum meditativen Gottesdienst "Erde Sand Staub"

„Erde Sand Staub“ – ein künstlerisch gestalteter Gottesdienst

Heute, zu Beginn der Karwoche, fand um 11:15 Uhr in der Gustav-Adolf-Kirche unter dem Titel „Erde Sand Staub“ ein meditativer Gottesdienst statt. Pfarrerin Silke Niemeyer ging am Anfang auf den Flugzeugabsturz in den Alpen vom 26. März ein, bei dem u. a. Schüler und Lehrer des Gymnasiums aus Haltern am See starben Sie gestaltete die Liturgie. Suria Kassimi (Bildende Künstlerin) präsentierte während des Gottesdienstes ihr Video „Zeitlinien – Die Flucht der Zeit – Die Zeit der Flucht“. Der Film...

  • Recklinghausen
  • 29.03.15
Überregionales

Gottesdienst nicht nur zur Weihnachtszeit

Es gibt Menschen, die regen sich über Weihnachts-Christen, d. h. über Menschen, die nur zu Weihnachten und ggf. zu Ostern in die Kirche gehen, auf. Sie hingegen glauben, dass sie das Christentum praktizieren, weil sie regelmäßig zur Kirche gehen. Dabei findet Gottesdienst nicht in der Kirche, sondern im täglichen Leben statt. Auch könnte der Pfarrer predigen „Wenn jemand glaubt, dass die Kirche voll mit Scheinheiligen ist, dem kann ich entschieden widersprechen. Für ein paar mehr haben wir auch...

  • Recklinghausen
  • 07.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.