GPS

Beiträge zum Thema GPS

Natur + Garten
Passend zur nun beginnenden Radfahrsaison wurde der Flyer zur 3-Flüsse-Route neu aufgelegt.

Kostenloser Flyer zur 3-Flüsse-Route
Kraft tanken und Natur genießen auf dem Rad am Niederrhein

Passend zur nun beginnenden Radfahrsaison wurde der Flyer zur 3-Flüsse-Route neu aufgelegt. Die Route besticht durch ihre Vielfalt und verbindet Natur, Kulinarik und Kultur. Ihre abwechslungsreichen Strecken durch wunderschöne Landschaften locken alljährlich zahlreiche Radreisende an. In der Region Lippe-Issel-Niederrhein werden den Radurlaubsgästen und Tagesausflüglern alle Voraussetzungen für eine aktive Erholung geboten. Die Neuauflage des Flyers hat den Sehenswürdigkeiten entlang der Route...

  • Dorsten
  • 08.04.21
Ratgeber

Satelliten Navigation – Quo vadis?
GPS, Galileo und OneWeb im Vergleich

Musste man früher noch ein umfangreiches und sperriges Kartenmaterial mit sich führen, hilft heute eine nette Stimme im Auto oder Smartphone dabei, den schnellsten Weg zum Wunschziel zu finden. Grundlage dieser Technik sind globale Navigationssatellitensysteme, von denen das US-amerikanische GPS aktuell noch die unangefochtene Marktführung innehat. Nach vielen Verzögerungen soll sich das europäische Galileo-System ab diesem Jahr mit genaueren Positionsbestimmung als ernst zu nehmende...

  • Dortmund-Süd
  • 18.02.21
  • 1
WirtschaftAnzeige
5 Bilder

Die Vorfreude für Verteilerfirmen ist groß
InnoGPS - Eine staatlich geförderte Innovation

InnoGPS: Bevor direkt irgendwelche Verschwörungstheorien entstehen. Nein, InnoGPS ist keine neue Methode von Bill Gates, um uns zu chippen und auch kein neues Produkt von Mark Zuckerberg, um unsere Daten zu sammeln und an Dritte weiterzuverkaufen. Es ist eine innovative Lösung für Probleme der Verteilerbranche mithilfe der Informationstechnologie. Bisher ist bekannt, dass Deutschland im Zuge der Digitalisierung im Vergleich zu anderen Ländern hinterherhängt. Shahin Ahadpour, dem Geschäftsführer...

  • Essen
  • 11.01.21
Politik
"Entgegen der Annahme, dass private Unternehmerinnen technologische Innovationen vorantreiben, überlassen die führenden Industrienationen die wichtigsten Forschungszweige nicht den privaten Investoren. Stattdessen werden die Kosten von der Gemeinschaft getragen.", erklärt Tony Smith.

Konzerne investieren kaum
Letztlich bring nur öffentlich-geförderte Forschung den Fortschritt

"Nicht die Dynamik des Marktes, sondern staatliche Eingriffe haben den Fortschritt gebracht.", erklärt der us-amerikanische Philosophie-Professor Tony Smith in seinem Artikel "Rote Innovation", der nun in deutscher Sprache auf der Internetseite des neuen Politikmagazins Jacobin erschienen ist. Smith, der auch Autor des Buchs "Technology and Capital in the Age of Lean Production: A Marxian Critique of the New Economy" ist, verweist in seinem Jacobin-Artikel auf den Apple Konzern: "Es ist wenig...

  • Dortmund
  • 02.08.20
  • 1
Natur + Garten
Entwickler Stephan Werbeck vom Yachrclub Harkortsee demonstriert den GPS-Fahrassistenten in Aktion.

Kampf gegen Elodea am Harkortsee
Wassersportler entwickeln GPS-Fahrassistenten für das Mähboot

Der Fluch der guten Tat: Weil das Wasser in der Ruhr und damit auch in den Ruhrstauseen dank der Kläranlagen immer sauberer geworden ist, können Sonnenstrahlen bis auf den Gewässergrund dringen. Die Folge dieser ökologisch positiven Entwicklung ist ein Massenwachstum von Wasserpflanzen, allen voran die Elodea. Auch die Wassersportler des Yachtclubs Harkortsee kennen das Problem: „Es kommt immer wieder vor, dass Segler auf dem See festgesessen haben und freigeschleppt werden mussten. Die...

  • Hagen
  • 28.07.20
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Bochum : Frau stürzt fünf Meter hohe Böschung herunter
Frau stürzt fünf Meter hohe Böschung herunter - Aufwendige Rettungsaktion am Abend im Weitmarer Holz

Am Dienstagabend ( 09.Juni ) mussten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst zum Weimarer Holz ausrücken. Eine Frau war aus ungeklärter Ursache eine rund fünf Meter hohe Böschung herabgestürzt. Knapp zwei Stunden später war die Rettung der Verletzten abgeschlossen. Um 20.11 Uhr erreichte der Notruf einer Frau, die nach einem Sturz verletzt und bewegungsunfähig etwa fünf Meter tief am Fuße einer Böschung im Weitmarer Holz lag, die Leitstelle der Feuerwehr. Eine genaue Ortsangabe konnte...

  • Bochum
  • 10.06.20
Reisen + Entdecken
Geocaching - auf der Suche
2 Bilder

GEOCACHER TREFFEN SICH IN HAGEN IN DER "CAVE 66 - FINGERFOOD & BAR"
16. Hagener Geocachingstammtisch am 13. Feb. 2020

Geocacher aus Hagen und den umliegenden Städten und Gemeinden treffen sich regelmäßig zum "Hagener Geocachingstammtisch". Der Stammtisch findet an jedem zweiten Donnerstag im Monat in der Hagener Bar "Cave 66" [Cave 66 - Fingerfood & Bar, Frankfurter Str. 66, 58095 Hagen] statt. Dieses Treffen der Freunde der elektronischen Schatzsuche bietet die Gelegenheit sich kennen zulernen und im persönlichen Kontakt über das gemeinsame Hobby 'Geocaching' auszutauschen. Jeder Interessierte ist zu diesem...

  • Hagen
  • 04.02.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Schüler des KAG ließen auf dem Schulgelände einen Forschungsballon für einen Flug in die Stratosphäre bis in 36 Kilometer Höhe starten.

Das Konrad-Adenauer-Gymnasium in Langenfeld startete Weltraummission
Besonderes Schulprojekt

Am Freitag vor einer Woche veranstalteten die Informatikkurse des Konrad-Adenauer-Gymnasiums unter der Leitung ihres Lehrers Herrn Schröer ein besonderes Schulprojekt: Um 11.30 Uhr startete ein mit Helium gefüllter Wetterballon, inklusive Messsonde und GPS-Sender mit diversen Sensoren und Kamera ausgestattet, vor den Augen der Schüler und Lehrer des Gymnasiums direkt auf dem Schulhof seinen Flug. Durch das Helium im Wetterballon erreicht er eine maximale Flughöhe von etwa 36.000 Metern. Damit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.01.20
Vereine + Ehrenamt
Der ADFC Hamminkeln bietet zwei beliebte Seminare unter dem Titel "Satellitennavigation fürs Fahrrad" an.

Für GPS-Neulinge und "Digitale Radtourenplanung" für GPS-erfahrene Radler
Satellitennavigation fürs Fahrrad - ADFC bietet zwei Seminare in Hamminkeln an

Erneut bietet der ADFC Hammikeln zwei beliebte Seminare unter dem Titel "Satellitennavigation fürs Fahrrad" an. Die GPS-Einsteigerseminar am Sonntag, 10. November, richtet sich an GPS-Neulinge und vermittelt Grundlagen und Funktionsweise der Satellitennavigation. Es erklärt, welche Hardware und Software erforderlich ist. Durch praktische Übungen werden die Teilnehmer am Ende des Seminars in der Lage sein, Tracks zu erstellen, zu bearbeiten und in GPS-Geräte zu laden. Eigene GPS-Geräte der Firma...

  • Hamminkeln
  • 30.10.19
Kultur
Mit einem Navigationsgerät gehen die jungen Forscher auf die Schnitzeljagd durch die Stadt.

Ferienangebot für junge Forscher
Gladbeck: Mit dem Stadtarchiv auf Schatzsuche

Damit im Sommer keine Langeweile aufkommen kann, ging es direkt zu Beginn der Sommerferien für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren auf Schatzsuche. Zwei Gruppen gingen zusammen mit den Kursleitern Katrin Knoke (Jugendkunstschule) und Niklas Häusler (Stadtarchiv) kreuz und quer durch die Gladbecker Stadtgeschichte. Behilflich waren GPS-Geräte, womit Orte mit besonderem Bezug zur Vergangenheit Gladbecks gefunden und die dortigen Rätsel gelöst werden konnten. Aus allen Teilrätseln...

  • Gladbeck
  • 19.07.19
Kultur

Zwei GPS-Kurse bei der Vhs

GPS steht für Global Positioning System, satellitengestütztes System zur weltweiten Positionsbestimmung. Die Vhs Hattingen bietet dazu zwei Kurse an. Im Vhs-Basiskurs 1 lernen die Teilnehmenden Kartentypen kennen, Maßstäbe und Symbole zuzuordnen und topografischen Karten zu lesen. Der Dozent Dirk Pflanz, selbst Outdoorspezialist und Wanderführer, informiert über Hilfsmittel für die Planung und die Tour, und was zu beachten ist bei der Tourenplanung im Hinblick auf Zeit- und...

  • Hattingen
  • 03.04.19
WirtschaftAnzeige
Bei Vodafone an der Hochstraße gibt es zurzeit viele interessante Angebote.
2 Bilder

DSL, GigaCube und GPS-Tracker - Neue technische Highlights bei Vodafone und Callnet in Gladbeck

Gladbeck. Ein echtes Highlight wartet zurzeit bei Vodafone an der Hochstraße 30 auf DSL-Neukunden. Alle Bandbreiten beginnen bei 19,90 Euro im Monat, und dazu gibt es ein Startguthaben das – auf zwei Jahre Laufzeit umgerechnet – bei 120 Euro liegt. Hinzu kommt als weiterer Service ein Techniker, der kostenlos den Anschluss erledigt. Das Fachgeschäft, das zur von Hassan Hamdaoui gegründeten Callnet-Gruppe gehört, bietet auch Geschäftskunden einen neuen attraktiven Tarif von Vodafone an. Mit Red...

  • Gladbeck
  • 19.06.18
LK-Gemeinschaft
Schatzsuche per GPS.

Schnitzeljagd per GPS auf dem Spielplatz an der Manfredstraße

Eine neue Veranstaltung hast der Deutscher Kinderschutzbund Essen organisiert. Das DKSB- Spielmobilteam bietet Kindern auf dem Spielplatzfest an der Manfredstraße eine GPS- Schnitzeljagd, auch Geocaching genannt, an. Hierfür konnte Eva Hofmann gewonnen werden, die die Tour vorbereitet hat. Abenteuerlustige Kinder können sich vor Ort anmelden und mit Hilfe von GPS- Geräten den Weg finden, Aufgaben lösen und einen Schatz finden. Diese Aktion findet im Rahmen der Grünen Hauptstadt auf Spielplätzen...

  • Essen-Süd
  • 03.06.17
  • 1
Ratgeber

Kritik an neuen Galileo Satelliten

Wenn es nach der EU geht, wird in den kommenden Jahren das GPS-Satellitensystem durch das neuere und angeblich genauere System Galileo ausgetauscht. Doch bis heute sind sich Experten über die Einführung nicht einig. Denn laut Wikipedia (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Galileo_(Satellitennavigation) ) ist die Genauigkeitsrate nur unwesentlich besser. Jedoch müssen Verbraucher und Nutzer hier eine kostenpflichtige Gebühr zahlen. Neue Navigationsgeräte sind bereits ausgerüstet Laut...

  • Uedem
  • 15.01.17
Überregionales
Start eines Wetterballons

Schermbeck in der Stratosphäre

Morgen, am 28. Juni, um 9 Uhr soll das Schermbecker Physik-Projekt der Klassen 9c und 9d mit dem Start eines Wetterballons auf dem Bolzplatz der Gesamtschule einen eindrucksvollen Abschluss erhalten. Die Klassen haben sich in den letzten Wochen mit allen Aspekten rund um einen Stratosphärenflug beschäftigt und hoffen jetzt auf spektakuläre Bilder und Werte aus 30.000 Meter Höhe, die der mit Kamera und Messanzeigen bestückte Heliumballon liefern soll. Da der Ballon laufend über GPS-Daten geortet...

  • Schermbeck
  • 27.06.16
Sport

VHS: Radtouren und Wanderung mit GPS

Das Global Positioning System (GPS) lässt sich nicht nur für die Straßennavigation nutzen, sondern auch als Wegbegleiter beim Radfahren und Wandern. In einem VHS-Tagesseminar am Samstag, 12. März, von 9 bis 16 Uhr erfahren Interessierte, welches GPS-Gerät für welchen Einsatzzweck geeignet ist und wie sie ihre Touren und Wanderungen planen und mit GPS sicher navigieren können. Außerdem lernen die Teilnehmenden PC-Programme für das Hoch- und Herunterladen von GPS-Daten kennen. Anmeldungen sind in...

  • Gladbeck
  • 08.02.16
LK-Gemeinschaft

Augen am Navi-Display, oder: Wie man Zielführung und Sicherheit gegeneinander ausspielt

Dass Autofahrer nicht mehr ohne navigatorisch gepolte Helfer im Armaturenbereich klarkommen, ist hinlänglich bekannt. Auch Geo-Cacher verlassen sich gerne auf die Unterstützung derartiger Geräte. Und dass manche in der Natur völlig hilflosen Kinder und Jugendliche sich eines Navis bedienen, um von A nach B zu finden, wundert in Zeiten um sich greifender Internetsucht auch niemanden. In den vergangenen Monaten gewann allerdings eine Facette des satellitengestützten Kampfes gegen krankhafte...

  • Wesel
  • 21.10.15
  • 5
  • 4
Natur + Garten

Fettes Programm am langen 1. Mai-Wochenende im Muttental

Freitag, 1. Mai: Der Kinderverkehrsclub mit Hörni Pummelzahn ist mit einem bunten Spiel-Spass-Lernprogramm zu Gast im Gruben- und Feldbahnmuseum Zeche Theresia. ► https://www.facebook.com/Muttenthalbahn Ein grosses Maifest gibt es auf Schloss Steinhausen von 11-18 Uhr mit Live-Musik und buntem Programm. ► http://www.schloss-steinhausen.de/veranstaltungen/maifest/ Und im LWL-Museum Zeche Nachtigall ist EINTRITTSFREIER Freitag. ► http://www.lwl.org/LWL/Kultur/wim/portal/S/witten/angebote/...

  • Witten
  • 30.04.15
Überregionales
Jürgen-Weiß aus Neukirchen-Vluyn
8 Bilder

BürgerReporter des Monats Januar: Jürgen Weiß aus Neukirchen-Vluyn

Jürgen Weiß hat zwei Hobbies, mit denen er im Lokalkompass auf sich aufmerksam macht: Er wandert gern und berichtet darüber, wobei er zu jedem Wanderweg auch die konkreten Routen aufzeichnet. Hier im Lokalkompass hat er mittlerweile eine beeindruckende Sammlung an Wanderwegen zusammengestellt. Die Nachricht, dass er BürgerReporter des Monats wird, erreichte ihn unterwegs: auf einer Wanderung in Dinslaken. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Mein Name ist Jürgen Weiß. Vor 47 Jahren in Moers...

  • 06.01.15
  • 37
  • 26
Überregionales
Auf dem ganzen Gelände gingen die Schüler auf Entdeckungstour.
4 Bilder

Wildnis im Schatten von Zollverein

Die Zeche Zollverein ist weltbekannt als kulturelles Zentrum des Ruhrgebiets. Doch längst hat auch die Natur das Gelände zurückerobert – und einen besonderen Lebensraum geschaffen. Zwischen alten Schächten und Koksöfen veranstaltete das Ruhrmuseum dazu einen Schüler-Tag. Auch die 6d der Sekundarschule Stoppenberg machte sich auf die Suche nach Leben - und brauchte dazu keine Lupe. Ein kurzer Blick auf die nasse Wiese genügte. „Da bewegt sich doch etwas“, riefen aufgeregte Stimmen. Denn schon...

  • Essen-Nord
  • 06.08.14
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Fahrradfahren und wandern macht mehr Spaß mit GPS

Fahrradfahren und wandern macht mehr Spaß mit GPS von Burkhard Wendel Am Samstag veranstaltete der Automobil-Club Verkehr (ACV), Ortsclub Sauerland, einen GPS-Kurs im ACV-Clubraum bei der DEVK-Versicherung in Balve. Burkhard Wendel, Vorstandsmitglied des ACV Ortsclub Sauerland, begrüßte die Teilnehmer und freute sich über die gute Resonanz. Detlef Apprecht vom gleichnamigen Fahrradfachbetrieb aus Balve-Langenholthausen informierte die interessierten Navigationseinsteiger drei Stunden theorie-...

  • Balve
  • 10.11.13
  • 1
  • 2
Ratgeber
2 Bilder

Vermessungspunkt

So sieht er aus, der öffentliche Vermessungspunkt, der auf einen großén Kalkstein, Am Lindenkamp 33, vor der Tür der Technischen Betriebe Velbert steht. Mit seiner Hilfe können Bürger bei Bedarf die Genauigkeit von GPS Empfängern überprüfen und abgleichen.

  • Velbert
  • 18.06.13
LK-Gemeinschaft
Mit GPS-Gerät auf schatzsuche: Harry,  Tim und Steffi Wetzold-Schubert beim Geocacher-Stammtisch am Sonntag auf "Herr Walter" im hafen.

Tausende Schätze warten

Wenn Harry, Tim und Steffi Wetzold-Schubert in den Urlaub fahren, dann nie ohne ihr kleines GPS-Gerät. Denn seitdem sie vor zwei Jahren das erste Mal beim Geocaching auf Schatzsuche gegangen sind, sind sie nicht mehr davon losgekommen. Immer mehr Dortmunder gehen beim Geocaching auf moderne Schnitzeljagd. Wir sprachen mit Familie Wetzold Schubert, was die „Real world outdoor“- Schatzsuche so einzigartig macht. Nicht nur in Dortmund, auch auswärts, mal mit Freunden, mal mit der ganzen Familie...

  • Dortmund-City
  • 14.05.13
Kultur
Die Fundorte der Caches werden auf einer Liste eingetragen
2 Bilder

Entdeckungstour per Geocaching im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Eine der viele Ferienaktionen im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ist Geocaching. Diese moderne Schnitzeljagd ist eine Variante, um das LWL-Freilichtmuseum auf eine ganz andere Art zu erkunden. Zusammen mit dem Hagener Automobilclub im ADAC hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) den Parcour entwickelt. Ab kommenden Dienstag, 24. Juli, geht es darum, etliche Verstecke im LWL-Museum mit Geokoordinaten per GPS zu entdecken. Hier müssen die Teilnehmer...

  • Hagen
  • 20.07.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.