Grünabfälle

Beiträge zum Thema Grünabfälle

Ratgeber
Auch Grünabfälle gehören richtig entsorgt. Foto: S. Schönfeld

Marler ZBH gibt Tipps zur richtigen Entsorgung
Entsorgung von Grünabfall kann teuer werden

Gerade im Sommer fallen bei der Gartenarbeit vermehrt Grünabfälle an. Immer wieder werden Rasenschnitt, Astwerk oder Laubreste allerdings auf öffentlichen Flächen abgeladen. „Diese Art der Entsorgung ist illegal“, mahnt Michael Lauche, Leiter des Zentralen Betriebshofes (ZBH) der Stadt Marl.  Auf keinen Fall gehören Rasenschnitt und Co. auf Wald- oder Grünflächen. „Leider müssen wir immer wieder feststellen, dass sich offenbar nicht alle Bürger an die Regeln halten“, weiß Lauche. Wer seine...

  • Marl
  • 21.06.20
Natur + Garten
Viele Gartenbesitzer wissen nicht, dass das Entsorgen von Grünem im Wald verboten ist. Archiv-Foto: Pixabay

Grünabfälle im Wald
Regionalforstamtes Ruhrgebiet warnt vor Ordnungswidrigkeit

Mit dem Frühjahr beginnt für viele Menschen die Gartensaison, und Grünabfälle, wie Rasen-, Blumen- und Staudenschnitt, fallen regelmäßig und häufig an. Viele Gartenbesitzer haben für diese Abfälle einen eigenen Komposthaufen oder eine Biotonne. Andere fahren ihre Abfälle zu einer örtlichen Kompostanlage oder zu einem Recyclinghof mit einer Annahmestelle für Grünschnitt. Aber leider finden Grünabfälle verbotener Weise auch ihren Weg in die nächstgelegenen Wälder. Jedoch gehören Grünabfälle nicht...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.04.20
Ratgeber
Am Donnerstag, 23. April, stehen auf dem Parkplatz an der Burgstraße in Wittringen wieder zahlreiche Sammelfahrzeuge des ZBG. Neben Grünabfällen können zwischen 8 und 13 Uhr dieses Mal aber auch Papier und Pappe abgegeben werden.

Zweiter Sonderaktionstag des Zentralen Betriebshofes Gladbeck
Sammlung von Altpapier sowie Grünabfällen am 23. April

Erneut eine Sonderannahme von Gartenabfällen bietet der "Zentrale Betriebshof Gladbeck" (ZBG) am Donnerstag, 23. April, an. Dieses Mal kann darüber hinaus aber auch Papier und Pappe abgegeben werden. Bekanntlich ist der ZBG-Wertstoffhof an der Wilhelmstraße bereits seit dem 16. März geschlossen, weshalb dort sowohl Grün- und Gartenabfälle als auch Papier und Pappe nicht angeliefert werden können. Diese Abfälle können nun also am 23. April von 8 bis 13 Uhr auf dem großen Parkplatz in...

  • Gladbeck
  • 16.04.20
Natur + Garten
Auf dem Parkplatz an der Bohmertstraße im Wittringer Wald konnten die Gladbecker am Gründonnerstag ihre Grün- und Gartenabfälle abgeben. Der ZBG war auf den Ansturm vorbereitet und war mit mehreren Grünabfall-Sammelfahrzeugen vor Ort.

Zentraler Betriebshof Gladbeck zieht eine positive Bilanz
Grünabfall-Annahme verlief völlig reibungslos

Eine durchweg positive Bilanz zieht der "Zentrale Betriebshof Gladbeck" (ZBG) mit Blick auf die Sonderaktion zur Annahme von Grünabfällen. Am Gründonnerstag fanden rund 600 Gladbecker Bürger den Weg zum Parkplatz an der Bohmertstraße, nahmen somit gerne den ZBG-Sonderservice in Anspruch. Denn bekanntlich ist aufgrund der aktuellen Lage derzeit die Annahme von Gartenabfällem am ZBG-Wertstoffhof, der auch noch weiterhin geschlossen bleibt, nicht möglich. Bei der Aktion im Wittringer Wald...

  • Gladbeck
  • 10.04.20
  •  1
Natur + Garten

Schwerter Wertstoffhof:
Abgabe von Grünschnitt wieder möglich

Die Grünschnittsammelaktion, die die Stadt Schwerte am Samstag an vier Standorten im Stadtgebiet angeboten hatte, hat eine große Resonanz hervorgerufen. „Offenbar gibt es in Schwerte einen hohen Bedarf für die Entsorgung von Grünabfällen“, stellt die zuständige Dezernentin Bettina Brennenstuhl fest. „Dem werden wir Rechnung tragen und den Wertstoffhof ausschließlich für die Entsorgung von Grünabfällen öffnen“. Schon seit dem heutigen Dienstag (7. April) können Schwerter*innen ihre...

  • Schwerte
  • 07.04.20
Ratgeber
Die Stadt Dorsten hat entschieden, den Wertstoffhof ab Montag für dringende Anlieferungen wieder zu öffnen – ausschließlich nach Terminvereinbarung und zunächst unter dem strikten Vorbehalt, dass die Bürgerinnen und Bürger mit dieser Möglichkeit diszipliniert umgehen.

Corona Dorsten
Wertstoffhof und Grünannahmen werden ab Montag wieder öffnen

Die Stadt Dorsten hat entschieden, den Wertstoffhof ab Montag für dringende Anlieferungen wieder zu öffnen – ausschließlich nach Terminvereinbarung und zunächst unter dem strikten Vorbehalt, dass die Bürgerinnen und Bürger mit dieser Möglichkeit diszipliniert umgehen. Für die Anlieferung gelten strikte Regeln. Werden diese nicht eingehalten, wird der Wertstoffhof wieder geschlossen. Müllanlieferung NUR nach Terminvereinbarung unter der Rufnummer 02362 / 66 56 31 (ab sofort zu den...

  • Dorsten
  • 26.03.20
Blaulicht
  14 Bilder

Großeinsatz der Feuerwehr Bochum
Brennende Grünabfälle in Langendreer

Update 8.30 Uhr: Der Brand ist soweit unter Kontrolle, dass eine weitere Brandausbreitung ausgeschlossen werden kann. Die sehr aufwendigen Nachlöscharbeiten werden aber noch mehrere Stunden in Anspruch nehmen, da der Haufen mit Radladern auseinander gezogen werden muss, um alle Brandnester ablöschen zu können. Update 7.20 Uhr: Mittlerweile sind auch zwei Radlader vom THW OV Bochum sowie ein Bagger eingetroffen, um die Grünabfälle auseinander zu ziehen. Aufgrund zahlreicher Anrufe aus...

  • Bochum
  • 26.07.19
Natur + Garten

Vom 18. März bis zum 13. April
Grünabfälle kostenlos abgeben

Der EUV Stadtbetrieb bietet vom 18. März bis zum 13. April wieder eine kostenlose Grünabfallsammlung an. Bürger können in dieser Zeit ihre Grünabfälle kostenlos auf dem Recyclinghof, Pöppinghauser Straße, abgeben. Angenommen werden diese in haushaltsüblichen Mengen zu den bekannten Öffnungszeiten: - montags, 13 bis 16 Uhr - dienstags bis freitags, 9 bis 16 Uhr - samstags, 8 bis 12 Uhr. Da Ast- und Baumstämme mit mehr als zehn Zentimetern Durchmesser sowie Baumwurzeln bzw....

  • Castrop-Rauxel
  • 12.03.19
Natur + Garten

Eröffnungstermin steht noch nicht fest
Schnabelstraße: Neue Annahmestelle für Grünabfälle gegenüber der bisherigen

Die Annahmestelle für Grünschnitt an der Schnabelstraße bleibt, sie wechselt lediglich die Straßenseite und die Hausnummer: von Nr. 14 zur Nr. 17. Wie die Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) mitteilen wird am Samstag, 2. März, zum letzten Mal an alter Stelle geöffnet, und zwar von 7 bis 14 Uhr: "Anschließend muss diese Fläche geräumt werden, der Mietvertrag wurde gekündigt. Gleichzeitig beginnen schräg gegenüber (Schnabelstraße 17) die Vorbereitungen: Dort wird die Grünschnitt-Annahme demnächst...

  • Essen-Süd
  • 27.02.19
Ratgeber

Ab Montag kostenlose Aktionswoche
Her mit dem Laub

Die Stadt Herdecke bietet den Bürgern auch in diesem Jahr wieder eine zweite Aktionswoche an, um ihr Laub kostenlos zu entsorgen. In der kommenden Woche von Montag, 26. November, bis Samstag, 1. Dezember, steht die Annahmestelle der Stadt Herdecke am neuen Ort in der Nierfeldstraße 8 (Vorberg/AHE) montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 17 Uhr sowie samstags von 8 bis 13 Uhr hierfür offen. Die erste Aktionswoche dieses Jahres fand Ende Oktober statt. Die Aktion gilt wie immer nur für...

  • Herdecke
  • 23.11.18
Ratgeber
Grünabfallentsorgung – so bitte nicht! Foto: Stadt

Grünabfälle entsorgen - aber richtig!

Stadt Iserlohn und Zweckverband für Abfallbeseitigung informieren In diesen Tagen räumen wieder viele ihre Gärten gründlich auf und machen sie winterfest. Dabei entstehen meist auch große Mengen an Grünabfällen. Für diese Abfälle bietet die Stadt Iserlohn in Zusammenarbeit mit dem Zweckverband für Abfallbeseitigung (ZfA) verschiedene Entsorgungsmöglichkeiten an. Iserlohn. So werden die Grünabfälle nach rechtzeitiger Anmeldung zurzeit in kurzen Abständen am Grundstück abgeholt. Dazu müssen...

  • Hemer
  • 22.10.18
Ratgeber
Archivfoto

Bitte um Geduld am Wertstoffhof

Mit Beginn des Frühlings haben sich wie in den vergangenen Jahren viele Oberhausener mit dem Aufräumen und der Pflege ihres Gartens beschäftigt. Die WBO bemerkt das, da der Betrieb auf dem Wertstoffhof an der Buschhausener Straße wieder deutlich zugenommen hat. Viele kommen aktuell vor allem mit Grünabfällen zum Wertstoffhof, um diese dort kostenfrei zu entsorgen. „Deshalb kann es leider passieren, dass es zu längeren Wartezeiten kommt, bis man auf das Gelände fahren kann“, erklärt...

  • Oberhausen
  • 17.04.18
  •  1
Überregionales

Beginn der Grünabfall-Bringaktion am Bauhof in Balve

Balve. Die Stadt Balve möchte an den Beginn der diesjährigen Anlieferungsmöglichkeiten von Grünabfällen aus dem privaten Kleingartenbereich am städtischen Bauhof in Balve „Am Willsdörn“ (Gewerbegebiet Glärbach) erinnern. Am Mittwoch, 4. April, können dort von 16 bis 18 Uhr erstmals in diesem Jahr Grünabfälle angeliefert und in die bereitgestellten Container entleert werden.

  • Balve
  • 01.04.18
Ratgeber
Am vergangenen Mittwoch wurde der neue, erweiterte Wertstoffhof eröffnet.
  2 Bilder

Wertstoffhof eröffnet

HEB baute Standort in Hohenlimburg zum Wertstoffhof aus Gemeinsam mit dem Bezirksbürgermeister Hermann-Josef Voss, dem Aufsichtsratsvorsitzenden des HEB Horst Wisotzki sowie dem HEB-Geschäftsführer Dr. Herbert Bleicher und Werkhof-Geschäftsführer Ralph Osthoff wurde am vergangenen Mittwoch der neue, erweiterte Wertstoffhof eröffnet.Seit vielen Jahren wurde am Standort des Werkhofes in der Obernahmer bereits eine Annahmestelle für Elektroschrott betrieben. Um den Service für die...

  • Hagen
  • 08.12.17
Ratgeber

Herbstzeit: Grünabfälle entsorgen - aber richtig!

Die Blätter fallen, der Herbst ist da: In dieser Jahreszeit räumen Viele ihre Gärten so richtig auf und machen sie winterfest. Dabei entstehen meist auch große Mengen an Grünabfällen. Für diese Abfälle bietet die Stadt Iserlohn in Zusammenarbeit mit dem Zweckverband für Abfallbeseitigung (ZfA) verschiedene Entsorgungsmöglichkeiten an. So werden die Grünabfälle nach rechtzeitiger Anmeldung zurzeit in kurzen Abständen am Grundstück abgeholt. Dazu müssen die Grünabfälle, in Papiersäcke verpackt...

  • Iserlohn
  • 03.11.17
Natur + Garten
In der Woche vom 6. bis 10. November holt der "ZBG" in Gladbeck wieder kostenlos Garten- und Grünabfälle ab. Die Bürger werden allerdings dringend um Einhaltung bestimmter "Spielregeln" gebeten.

ZBG holt in Gladbeck wieder Grün- und Gartenabfälle ab

Gladbeck. Wie in jedem Jahr sammelt der Zentrale Betriebshof Gladbeck (ZBG) auch in diesem Herbst wieder sperrige Gartenabfälle aus privaten Haushalten ein, und zwar in der Zeit vom 06. bis 10. November. Der Abfuhrtag entspricht dem der grauen Tonne. Da diese kostenlose Sammelaktion neben der regulären Abfallent-sorgung erfolgt, bittet der ZBG folgende Spielregeln einzuhalten: Sperriger Baum- und Strauchschnitt muss mit einem kompostierbaren Band gebündelt werden, wobei die Bündel einen...

  • Gladbeck
  • 02.11.17
WirtschaftAnzeige
Sechs Lkw, zwei Bagger, ein Radlader sowie rund 250 Mulden gehören unter anderem zum „Inventar“ der Firma „Containerdienst Harry Kuder“ an der Stollenstraße 30.
  2 Bilder

Gladbecker Familienunternehmen besteht seit 37 Jahren: Containerdienst Kuder hilft beim Umweltschutz

Schultendorf. Das Haus soll grundlegend umgebaut werden. Da fällt natürlich jede Menge Bauschutt an! Aber wohin damit? Oder der Garten soll ein neues Gesicht erhalten. Bodenaushub und viel Grünschnitt werden die Folge sein. Aber wohin damit? Gladbecker - egal ob Privat- oder Geschäftsmann - müssen sich zum Glück keine große Sorgen bei der Beantwortung derartiger Fragen machen, denn sie sind bei der Firma „Containerdienst Harry Kuder“ bestimmt an der richtigen Adresse. Im Jahr 1980...

  • Gladbeck
  • 03.10.17
Überregionales

Containerstandort Stiftstraße am Wochenende nicht nutzbar

Menden. Vom 14. bis einschließlich 17. Juli sind aufgrund einer Großveranstaltung die Grünabfallcontainer an der Stiftstraße nicht zugänglich. Es wird darum gebeten, bezüglich der Grünabfallentsorgung auf andere Standorte auszuweichen. Auch die Anlieferung am Mendener Bringhof (Mo., Do., Fr. von 15 Uhr bis 18 Uhr, Di. von 10 Uhr bis 13 Uhr und Sa von 10 Uhr bis 16 Uhr) oder direkt bei der Firma Lobbe in Sümmern, Hegestück 20 (Mo. bis Fr. von 7 Uhr bis 18 Uhr und Sa. von 7 Uhr bis 14 Uhr) ist...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.07.17
Ratgeber

Grünabfälle werden abgeholt

Der nächste Termin für die Abfuhr von Grünabfällen ist am Montag, 29. Mai, für das Revier I (Dröschede, Dröscheder Feld, Genna, Grüne / Obergrüne, Grürmannsheide, Lasbeck, Letmathe, Lössel, Oestrich, Roden, Stübbeken, Untergrüne), am Dienstag, 30. Mai, für das Revier II (Alexanderhöhe, Bömberg, Dördel, Hemberg, Im Lau, Innenstadt, Kesbern, Läger, Löbbecken-Kopf, Malerviertel, Seilersee, Tyrol, Wermingsen) und am Mittwoch, 31. Mai, für das Revier III (Bremke, Drüpplingsen, Gerlingsen,...

  • Iserlohn
  • 13.05.17
Überregionales

Grünabfälle eine Stunde länger abgeben

Balve. Ab Samstag, 18. März, besteht wieder die Möglichkeit, Grünabfälle aus dem privaten Kleingartenbereich kostenlos über die Grünabfallcontainer am städtischen Bauhof (Glärbach/ Am Willsdörn) zu entsorgen. Annahmezeiten sind samstags bis 18. November von 9 bis 15 Uhr – somit eine Stunde länger als bislang – und mittwochs ab dem 5. April bis 25. Oktober von 16 bis 18 Uhr. Die Bürger werden gebeten ihre Grünabfälle nur lose und ohne Plastiksäcke oder sonstige Säcke in die Container...

  • Balve
  • 17.03.17
  •  1
Ratgeber

Erste Grünabfall-Abfuhr 2017

Der erste Termin für die Abfuhr von Grünabfällen in diesem Jahr ist am Montag, 6. März, für das Revier I (Dröschede, Dröscheder Feld, Genna, Grüne, Obergrüne, Grürmannsheide, Lasbeck, Letmathe, Lössel, Oestrich, Roden, Stübbeken, Untergrüne), am Dienstag, 7. März, für das Revier II (Alexanderhöhe, Bömberg, Dördel, Hemberg, Im Lau, Innenstadt, Kesbern, Läger, Löbbeckenkopf, Malerviertel, Seilersee, Tyrol, Wermingsen) und am Mittwoch, 8. März, für das Revier III (Bremke, Drüpplingsen, Gerlingsen,...

  • Iserlohn
  • 21.02.17
Ratgeber

Letzte Abfuhr von "Grünem" in Iserlohn

Der letzte Termin 2016 für die Abfuhr von Grünabfällen ist am Mittwoch, 23. November für das Revier I (Dröschede, Dröscheder Feld, Genna, Grüne / Obergrüne, Grürmannsheide, Lasbeck, Letmathe, Lössel, Oestrich, Roden, Stübbeken, Untergrüne), am Donnerstag, 24. November, für das Revier II (Alexanderhöhe, Bömberg, Dördel, Hemberg, Im Lau, Innenstadt, Kesbern, Läger, Löbbecken-Kopf, Malerviertel, Seilersee, Tyrol, Wermingsen) und am Freitag, 25. November, für das Revier III (Bremke, Drüpplingsen,...

  • Iserlohn
  • 13.11.16
Ratgeber

Grünabfälle werden abgeholt

Der nächste Termin für die Abfuhr von Grünabfällen ist am Montag, 17. Oktober, für das Revier I (Dröschede, Dröscheder Feld, Genna, Grüne / Obergrüne, Grürmannsheide, Lasbeck, Letmathe, Lössel, Oestrich, Roden, Stübbeken, Untergrüne), am Dienstag, 18. Oktober, für das Revier II (Alexanderhöhe, Bömberg, ördel, Hemberg, Im Lau, Innenstadt, Kesbern, Läger, Löbbecken-Kopf, Malerviertel, Seilersee, Tyrol, Wermingsen) und am Mittwoch, 19. Oktober, für das Revier III (Bremke, Drüpplingsen, Gerlingsen,...

  • Iserlohn
  • 05.10.16
Ratgeber

Abfuhr von Grünabfall: Die nächsten Termine

Der nächste Termin für die Abfuhr von Grünabfällen ist am Montag, 25. Juli, für das Revier I (Dröschede, Dröscheder Feld, Genna, Grüne / Obergrüne, Grürmannsheide, Lasbeck, Letmathe, Lössel, Oestrich, Roden, Stübbeken, Untergrüne), am Dienstag, 26. Juli, für das Revier II (Alexanderhöhe, Bömberg, Dördel, Hemberg, Im Lau, Innenstadt, Kesbern, Läger, Löbbecken-Kopf, Malerviertel, Seilersee, Tyrol, Wermingsen) und am Mittwoch, 27. Juli, für das Revier III (Bremke, Drüpplingsen, Gerlingsen,...

  • Iserlohn
  • 15.07.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.