Gründungsversammlung

Beiträge zum Thema Gründungsversammlung

Überregionales
So wirbt die Stadt für das "Bündnis für Demokratie". Das Gründungstreffen findet heute (12. September) statt.
Bildquelle: Stadt

"Castrop-Rauxel hat keinen Platz für Rassismus"

Bürgermeister Rajko Kravanja möchte ein „Bündnis für Demokratie“ gründen. Er wendet sich deshalb mit einem Aufruf „an alle Interessierten, die sich aktiv für ein demokratiefreundliches und tolerantes Castrop-Rauxel einsetzen (wollen)“ und lädt sie heute (12. September) von 19 bis 20.30 Uhr in den Ratssaal am Europaplatz ein. "Chemnitz ist nicht Castrop-Rauxel, und doch eint uns der Wille, Flagge zu zeigen, dass in unserer Mitte Populisten keine Chance haben", so der Bürgermeister. "Meine...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.09.18
Politik

AfD will Stadtverband in Marl gründen

Die AfD-Mitglieder Frank Spickermann (63) und Sebastian Schwabach (38) wollen für den neuen Stadtverband in Marl kandidieren. Der Veranstaltungsort des geplanten Stammtischs vor der Gründungsversammlung bleibt vorerst geheim. Aktuell gibt es in Marl 22 AfD- Mitglieder. Keine Überraschung Das erste Thema was angegangen werden soll, ist eine Veranstaltung gegen die geplante Moschee der Türkisch-Islamischen Gemeinde an der Sickingmühler Straße.

  • Marl
  • 10.07.18
  •  1
Überregionales
Der Gesamtvorstand der neuen Werbemeinschaft Iserlohn: Bettina Paul, Harun Koc, Sandra Oligmüller, Tuncer Balta, Sebastian Schöler, Volker Hellhake, Jörg Vollmer, Marc Tillmann, Markus Kaiser, Sven Herrmann, Tobias Fricke, Mike Kowalski (v.l.). 
Foto: Werbegemeinschaft Iserlohn

"Kräfte der Kaufmannschaft bündeln" - Neue Iserlohner Werbegemeinschaft gegründet

Jörg Vollmer erster Vorsitzender Iserlohn. Nach vielen produktiven Gesprächen hat sich die (neue) Werbegemeinschaft Iserlohn e.V. am Mittwoch gegründet. Die Gewerbetreibenden und Immobilieneigentümer versprechen sich von der Arbeit der neuen „Werbegemeinschaft Iserlohn e.V“ eine erfolgreiche Steigerung der Attraktivität und der Wahrnehmung der Iserlohner Innenstadt. Frischer Wind weht schon seit einigen Wochen durch die Reihen der Iserlohner Kaufmannschaft. Am vergangenen Mittwoch traf sich...

  • Iserlohn
  • 18.05.18
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand: Albert Grüttjen, Ernst-Dieter Lakermann, Sebastian Burhans, Achim Krusdick, Beate Pelzer, Walter Ophey, Christian Oltersdorf

Gegründet: Bürgerbusverein für Brünen

Warum braucht Brünen einen Bürgerbus? Das mag sich so mancher Hamminkelner fragen, weil es ja einen Bürgerbus gibt. Aber: Der Bürgerbus Mehrhoog, der Brünen anfährt, kann das Dorf nicht dauerhaft bedienen. Zudem ist das östliche Umland – Havelich, Marienthal, Voßhövel – bisher kaum angebunden. Und die Bürger erachten den ÖPNV als nicht zufriedenstellend. Also hat sich der Verein BürgerBusBrünen gegründet. Mit der Gründungsversammlung am 10. Juli ist es amtlich: Der Bürgerbus für Brünen...

  • Hamminkeln
  • 11.07.17
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Am 20. Januar gründete sich der neue Stadtteilverein „Wir sind Merklinde“.

Aufschwung für Merklinde: Bürger gründeten einen Stadtteilverein

„Wir sind Merklinde“ – diese drei Wörter sind zugleich Name und Programm des Stadtteilvereins, der am Freitag (20. Januar) gegründet wurde. Zum ersten Mal trafen sich Bürger im Juni 2016, um zu überlegen, wie man den Stadtteil wieder attraktiver machen könne. Schnell fiel der Entschluss, dass dies nur in einer organisierten Gruppe möglich ist, und so entstand der Verein. Als Probleme hatten die Merklinder im Juni unter anderem ausgemacht, dass es an Nahversorgung, Begegnungsstätten und...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.01.17
Vereine + Ehrenamt
Obere Reihe v.l.n.r.: Gunther Albrecht (Stadt Haltern am See), Tobias Stockhoff (Bürgermeister Stadt Dorsten), Manuel Deitert (Bürgermeister Gemeinde Reken), Clemens Leushacke (Stadt Dülmen) 

Untere Reihe: Dagmar Beckmann (Geschäftsführerin Naturpark Hohe Mark Westmünsterland), Wilhelm Sendermann (Bürgermeister Stadt Olfen), Andreas Grotendorst (Bürgermeister Gemeinde Raesfeld)

Gründungsversammlung des Vereins „LAG Region Hohe Mark – Leben im Naturpark“

Dorsten. Am Dienstag, 20. Dezember haben die Städte Dorsten, Dülmen, Haltern am See und Olfen sowie die Gemeinden Reken und Raesfeld den Verein „LAG Region Hohe Mark - Leben im Naturpark“ gegründet. Gründungsmitglied war auch der Naturpark Hohe Mark - Westmünsterland e.V., vertreten durch die Geschäftsführerin Dagmar Beckmann. Weitere Wirtschafts- und Sozialpartner werden kurzfristig beitreten. Zum Vorsitzenden ist der Olfener Bürgermeister Wilhelm Sendermann gewählt worden, zur...

  • Dorsten
  • 22.12.16
Politik
Stefan Borggraefe, Maria Bach, Elaine Bach, Jörg Müller
2 Bilder

Piratenpartei gründet Kreisverband Ennepe-Ruhr

Am 19. November haben die Piraten im Ennepe-Ruhr-Kreis einen Kreisverband gegründet. Damit baut die Partei ihre lokalen Strukturen weiter aus. Die 23 akkreditierten Mitglieder wählten Stefan Borggraefe (Witten) einstimmig zum Vorsitzenden und Maria Bach (Witten) zur 2. Vorsitzenden. Schatzmeister ist Jörg Müller aus Sprockhövel und Pressesprecherin Elaine Bach aus Witten. Als Beisitzer wurden Sascha Kursawe (Hattingen), Willi Völlmecke (Ennepetal) und die Wittener Marco Gerbert, Roland Löpke...

  • Witten
  • 22.11.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
14 Organisationen und Religionsgemeinschaften haben die "Essener Allianz für Weltoffenheit" gegründet. Pressefoto: Kirchenkreis Essen.
3 Bilder

14 Essener Organisationen und Religionsgemeinschaften setzen sich gemeinsam für Weltoffenheit, Demokratie und Menschenwürde ein

Nach dem Vorbild der bundesweiten „Allianz für Weltoffenheit, Solidarität, Demokratie und Rechtsstaat“ ist auch in Essen ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis entstanden, das sich für die Wahrung der Menschenwürde, von Toleranz und Gewaltlosigkeit stark macht. Das offizielle Gründungstreffen hat am Donnerstag, 29. September 2016, im Rahmen der Interkulturellen Woche 2016 in Essen stattgefunden. Zu den „Allianzpartnern“ zählen 14 städtische Institutionen, Religionsgemeinschaften, Verbände...

  • Essen-Nord
  • 30.09.16
  •  1
Politik

"Deutsche Mitte - Politik geht anders..." endlich auch in Gladbeck

"Deutsche Mitte" neue, alternative Partei zu den Etablierten Die 2015 gegründete und im Bundeswahlregister eingetragene Partei "Deutsche Mitte" hat jetzt auch in Gladbeck eine arbeitsfähige Struktur aufgebaut. Am 13.09.2016 folgten zehn Personen der Einladung zur öffentlichen Informations- und Gründungsveranstaltung der "Deutschen Mitte" in Gladbeck. In Anwesenheit des Landes-Stammtisch-Leiters, Martin R. Köpp, wurde für Gladbeck die lokale Organisation, "Deutsche Mitte - Stammtisch...

  • Gladbeck
  • 17.09.16
  •  1
Kultur
Singen ist Lebensfreude !

Der MGV "Einigkeit" 1880 Bochum-Marmelshagen gründet einen Frauenchor

Ein Männerchor sucht Frauen? Ja, Sie lesen richtig! In einer eigens dazu einberufenen Versammlung haben die Mitglieder und der Vorstand des MGV "Einigkeit" 1880 Bochum-Marmelshagen positiv darüber abgestimmt, unter dem Dach des Hauptvereins einen zusätzlichen Frauenchor zu gründen. Nach vielen unserer öffentlichen Auftritte wurden wir Männer nämlich von unseren weiblichen "Fans" immer wieder gefragt, ob so etwas einmal verwirklicht werden könnte. Jetzt also ist es so weit. Am Donnerstag, 22....

  • Bochum
  • 09.08.16
Überregionales
Gründungsversammlung in der Aula der Fridtjof-Nansen-Realschule.

Habinghorster gründen Bürgerverein

Eine Plattform bieten, den Stadtteil weiter beleben, das Wir-Gefühl stärken, neue Netzwerke schaffen und alle Habinghorster mit ins Boot holen: das und mehr hat sich der Verein „Habinghorst! e.V.“ auf die Fahnen geschrieben. Zur Gründungsversammlung fanden sich am Mittwochabend (25. Februar) 43 Bürger in der Aula der Fridtjof-Nansen-Realschule ein. 29 von ihnen traten dem Verein sofort bei. Seit Beginn des Programms „Soziale Stadt Habinghorst“ sind vier Jahre vergangen, und seitdem ist...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.02.15
Politik
Sie führen die reaktivierte MIT Hemer: Geschäftsführer Ingo Bals, Philipp Roggel (Beisitzer),Tobias Kähler (Beisitzer), Rolf Rüchel (Beisitzer), Vorsitzender Martin Rohländer, Mark Pützer (Beisitzer), Robin Lötters (Beisitzer), Lena Sablowski (Schriftführerin), Mainhard Bruch (Beisitzer), Dr. Friedjof Kopp (Beisitzer), Jochen Koch (Beisitzer) und der stellvertretende Vorsitzende Hans Becker (v.l.). Dem Vorstand gehören außerdem an (nicht auf dem Foto): Andree Susewind (Pressesprecher) und Walter Klein (Beis

MIT Hemer: Neues Sprachrohr für den Mittelstand

Sie war lange „eingeschlafen“, doch seit Dienstag ist die Hemeraner Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU zu neuem Leben erwacht. Im Hotel Von der Heyde fand die Gründungsversammlung statt, auf der Martin Rohländer von den Anwesenden einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde. Ihm zur Seite steht ein 13-köpfiges Vorstandsteam, das voller Tatendrang in die Zukunft startet. Bereits am kommenden Mittwoch, 11. Februar, steht die erste Veranstaltung auf dem Programm, wenn es ab 14...

  • Hemer
  • 09.02.15
  •  1
Sport
Klaus-Peter Uhlmann (7.v.l.) erläuterte den anwesenden Jugendvertretern das vorgesehene Konzept einer „Hemeraner Sportjugend“.

Hemeraner Sportjugend in den Startlöchern

Von der angekündigten Gründungsversammlung konnte zwar keine Rede sein, da dazu die formalen Voraussetzungen gar nicht gegeben waren, dennoch kamen Hemers Sportvereine beim Bemühen eine gemeinsame Vertretung zu erreichen, jetzt ein deutliches Stück voran. Immerhin Vertreter aus 11von 46 im Stadtsportverband organisierten Vereinen waren der Einladung von Klaus-Peter Uhlmann und seinen beiden Mitstreitern Annemarie Reinhard-Flamme und Klaus Niederhäuser am Dienstagabend gefolgt, um eine ...

  • Hemer
  • 03.03.14
Politik
Die Stadträte Michael Townsend und Birgitt Collisi haben kommissarisch an der Gründungsveranstaltung teilgenommen, da der Ausschuss für Kultur und Sport erst Mitte Juni tagt. Die Mitglieder des ersten Sponsoring-Beirats der Stadtwerke Bochum: 
Aleksander Chraga (AG Bochumer Wohlfahrtsverbände), Gudrun Müller (ver.di), Dr. Rolf Albus (Bürgerbeirat), Alexander Rogalla (Bürgerbeirat), Nicole Misterek (Betriebsrats-Vorsitzende StwBo), Gaby Schäfer (Stadtsportbund), Pfarrer Wolfgang Mann (ev. Kirche Bo und WAT),

Stadtwerke Bochum: Sponsoring-Beirat traf sich zur Gründungsveranstaltung

Erstmalig trafen sich jetzt die zehn Mitglieder des Sponsoring-Beirats der Stadtwerke Bochum. Der Beirat, der sich aus Vertretern der Kirchen, der Gewerkschaft ver.di, der Arbeitsgemeinschaft der Bochumer Wohlfahrtsverbände, dem Stadtsportbund, dem Ausschuss für Kultur und Sport sowie drei Bürgern zusammensetzt, diskutierte die eigene Rolle im zukünftigen Sponsoring der Stadtwerke Bochum. Alle Beiratsmitglieder sind sich einig, dass sie hoch interessiert, natürlich vorbehaltlos und mit...

  • Bochum
  • 05.06.13
Vereine + Ehrenamt
Die sieben Gründungsmitglieder

Gründungsversammlung für den Verein „Gladbecker Szene e.V.“

Was lange währt, wird endlich gut, und so war es gestern Abend am 6. Juli 2012 so weit: Die Gründungsversammlung für den Verein „Gladbecker Szene e.V.“, der sich die Förderung von Kunst und Kultur zur Aufgabe gemacht hat, fand im Café Stilbruch auf der Rentforter Str. 56 in Gladbeck statt. Die sieben Gründungsmitglieder haben eine Satzung verabschiedet und im Anschluss daran den Vorstand gewählt. Zur 1. Vorsitzenden wurde die Gladbecker Autorin Beatrix Alfs gewählt, ihre Stellvertreterin wird...

  • Gladbeck
  • 07.07.12
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.