Grüne Kleve

Beiträge zum Thema Grüne Kleve

Politik

Grüne fordern mehr Barrierefreiheit in Kleve

Im Jahr 2016 hat der Rat der Stadt Kleve ein Gutachten zur „Barrierefreien Innenstadt“ verabschiedet. Doch von den dort genannten Handlungsempfehlungen, die die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verbessern sollen, wurden bisher nur wenige verwirklicht. Deshalb möchte die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN die einzelnen Maßnahmen des Gutachtens Schritt für Schritt als Antrag formulieren, um das Thema Barrierefreiheit in Kleve voranzutreiben. In der jüngsten...

  • Kleve
  • 11.10.21
  • 1
Politik

Kleve: Grüne Anträge - Klima-Bündnis und Energieberatung

Die Stadt Kleve wird dem Klima-Bündnis Europäischer Städte und Gemeinden e. V. beitreten. Dies beschloss der Rat auf Initiative der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, die den Antrag bereits im Frühjahr gestellt hatte. Von der Mitgliedschaft erhoffen sich die Grünen eine Vernetzung auf internationaler Ebene, einen Informationsaustausch zur konsequenteren Einhaltung der Klimaschutzziele sowie mehr Klimagerechtigkeit in Zusammenarbeit mit indigenen Völkern.    Im Rat beantragte die grüne Fraktion...

  • Kleve
  • 07.10.21
Politik
Britta Haßelmann (rechts) mit Friederike Janitza (Bundestagskandidatin für Bündnis90/Die Grünen im Kreis Kleve)
4 Bilder

Vorsicht ist besser als Nachsicht
Die Grünen stellen sich der Debatte

Im XOX-Theater in Kleve fand am Mittwoch alles andere als eine normale Vorstellung statt. Orts- und Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen hatten für 19.30 Uhr ihre parlamentarische Geschäftsführerin im Bundestag eingeladen. Britta Haßelmann, die auch Spitzenkandidatin der Grünen in NRW bei der anstehenden Bundestagswahl ist, sprach über aktuelle Themen, wie die fehlende Nachsorge um verbündete Afghanen, welche die deutschen Truppen seit 20 Jahren unterstützten. Dabei machte sie klar, dass die...

  • Kleve
  • 20.08.21
  • 19
Politik

Grüne stellen Antrag: Kleve soll „Sicherer Hafen“ werden

Die Stadt Kleve soll sich der Initiative „Seebrücke – schafft sichere Häfen“ anschließen, die sich für die zivile Seenotrettung und die menschenwürdige Aufnahme von Geflüchteten einsetzt. Dies beantragte die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sozialausschuss und fand dafür eine große Mehrheit.   Mit ihrem Beitritt zum Bündnis bekräftige die Stadt Kleve ihre bisher gelebte Praxis einer Willkommenskultur, so der Antrag. Die teilnehmenden Kommunen stellen die schnelle und unkomplizierte Aufnahme...

  • Kleve
  • 22.06.21
  • 1
Politik
Niedrigwasser wie hier am Rhein bei Emmerich behindert nicht nur die Schifffahrt, sondern führt indirekt auch zum weiträumigen Absinken der Grundwasserspiegel.
2 Bilder

Anfrage der Grünen
Wasserpolitik an Klima- und Dürrekrise anpassen

Mit einer umfangreichen Anfrage im Ausschuss für Klima, Landwirtschaft, Umwelt und Naturschutz des Kreises Kleve will die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag Kleve die Wasserpolitik diskutieren und die Grundlagen für eine veränderte Politik zum Schutz des Grundwassers und der Oberflächengewässer schaffen. Kreis Kleve. „Dem Kreis Kleve obliegt als Unterer Wasserbehörde nahezu der gesamte Gesetzesvollzug in diesem Bereich – angefangen von der EU-Wasserrahmenrichtlinie, dem...

  • Kleve
  • 02.06.21
LK-Gemeinschaft

Müllsammelaktion in Kleve
"Naturschutz fängt mit uns allen an"

Jeder kennt es vom Spazierengehen, es liegt Abfall auf Bürgersteigen, am Rande der Gehwege, im Wald oder auf den Äckern. Dieser Müll trägt sich in den Boden ein und beschmutzt unsere Umwelt und das Grundwasser. Der Ortsverband Kleve des Bündnis 90/Die Grünen lädt alle interessierten Bürger am Samstag, 29. Mai ein, bei einer gemeinsamen Müllsammelaktion mitzumachen. Mit dieser Aktion will man auf die Müllbelastung aufmerksam machen und gleichzeitig soviel wie möglich miteinander säubern. Aktion...

  • Kleve
  • 26.05.21
Politik

Kleve: Grüne wollen Problem der Wohnungsnot angehen

Wer in Kleve Menschen betreut, die auf günstigen Wohnraum angewiesen sind, weiß um den hohen Wohnungsnotstand in der Stadt. Insbesondere die Vermittlung von Wohnungen an Obdachlose, Geflüchtete und Menschen mit Behinderung oder psychischen Erkrankungen gestaltet sich schwierig. Die Konkurrenz durch Studierende und andere Singlehaushalte erschwert zusätzlich die Suche nach kleinem, bezahlbarem Wohnraum. Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN will das Problem der Wohnungsnot in Kleve angehen. Um...

  • Kleve
  • 09.03.21
  • 2
  • 1
Politik

Kleve: Grüne sorgen sich um Obdachlose im Corona-Winter

Die Temperaturen sind winterlich kalt, eine baldige Verbesserung der Pandemielage ist nicht in Sicht. Für die obdachlosen Menschen in Kleve verschärft sich damit die Situation dramatisch. So ist beispielsweise das Kontaktcafé der Caritas als Anlaufstelle und Aufenthaltsmöglichkeit derzeit coronabedingt geschlossen und bietet nur einen „to-goService“ an. Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat sich mit einer Anfrage an den Bürgermeister gewandt, um mehr über die Situation der Obdachlosen zu...

  • Kleve
  • 25.01.21
Politik
Sven Giegold MdEP und Grüne-Spitzenkandidatin für den Kreistag Elena Janssen im XOX Theater Kleve 11.09.2020
5 Bilder

Erfolg beim Klimagesetz
Kleve-Brüssel: EU-Umweltausschuss beschließt starke Emissionsziele für 2030 und Recht auf Klimaschutz

Bei einer Podiumsdiskussion mit Landwirt Elmar Hannen, Frank Ruffing, Volksbank Kleverland und Rolf Janssen, BM Kandidat Kleve sprach Sven Giegold MdEP auch die EU-Klimaschutzziele an.  Sven Giegold: Immer wieder passieren in Brüssel große Dinge, von denen kaum jemand etwas mitbekommt. Während sich der Klimawandel dramatisch zuspitzt, entscheidet Europa in diesen Wochen über ein EU-Klimagesetz, das als Kernstück des europäischen Green Deal die Weichen für den Klimaschutz bis 2050 legt. Am...

  • Kleve
  • 11.09.20
  • 1
Politik

Pressetext Ortsverband Kleve Bündnis 90/Die Grünen
Zu Rad unterwegs mit Arndt Klocke

Mobilität und Barrierefreiheit in der Klever Innenstadt war das Thema, zu dem die Klever Grünen im Rahmen ihrer mobilen Informationsveranstaltung eingeladen hatten. Interessierte Bürgerinnen und Bürger bekamen hierdurch die Gelegenheit, sich mit Arndt Klocke, dem Fraktionsvorsitzenden der NRW-Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, sowie mit Bürgermeisterkandidat Rolf Janßen und Landratskandidat Peter Driessen auszutauschen. Los ging es am Klever Bahnhof. Nicht nur die Reaktivierung der...

  • Kleve
  • 09.09.20
Politik
6 Bilder

Radtour mit Kandidaten
Mehr tun für grüne Mobilität und Barrierefreiheit in Kleve

Die Mobilität und Barrierefreiheit in Kleve war Thema auf einer Radtour der Grünen mit Bürgermeisterkandidat Rolf Janßen sowie Landratskandidat Peter Driessen. Ebenfalls mit von der Partie war der verkehrspolitische Sprecher der Grünen im Landtag, Arndt Klocke. Fahrradfahrer, Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte trugen ihre Anliegen vor und gaben Anregungen für Verbesserungen. Vielfalt an Vorschlägen Diskussionspunkte waren u.a der noch immer nicht fertig gestellte behindertengerechte Übergang am...

  • Kleve
  • 06.09.20
  • 1
  • 1
Politik
Arndt Klocke MdL

Pressemitteilung Ortsverband Kleve Bündnis 90/Die Grünen
Auf dem Weg zu einer zukunftsfähigen Mobilität: Radtour und Diskussionsrunde mit Arndt Klocke

Wie gut ist es in Kleve um Mobilität und Barrierefreiheit bestellt? Dieser Frage möchte der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen am Samstag, den 5. September bei einer Informations- und Diskussionsveranstaltung mit integrierter Radtour nachgehen. Als prominenter Gast konnte Arndt Klocke, Fraktionsvorsitzender und verkehrspolitischer Sprecher der Grünen Landtagsfraktion NRW, gewonnen werden. Ebenfalls mit von der Partie sind Landratskandidat Peter Driessen und Rolf Janßen, Bürgermeisterkandidat...

  • Kleve
  • 31.08.20
  • 1
Kultur
6 Bilder

BürgerInnengespräch mit Rolf Janßen
Mehr Raum für Kultur in Kleve

Das 5. BürgerInnen-ExpertInnen-Gespräch mit dem Bürgermeisterkandidaten Rolf Janßen zog weit über 40 kulturinteressierte Klever an. Trotz drohenden Regens war der Garten des Hauses Koekkoek unter Einhaltung der coronabedingten Abstände gut gefüllt. Rolf Janßen lobte das intensive Engagement der Kulturschaffenden, wodurch es in Kleve ein breites Kulturangebot gibt. Als jemanden mit "anpackender Mentalität" diskutierte er mit seinen Gästen die Möglichkeiten vorhandener Veranstaltungsräume und...

  • Kleve
  • 27.08.20
  • 3
Politik
BM-Kandidat Rolf Janßen

Kleve: 5. Bürger*innen-Expert*innen-Gespräch mit Rolf Janßen

Wieviel Kultur-Raum braucht Kleve? An welchem Ort können Kulturangebote für alleAltersgruppen und Richtungen eine Heimat finden? Beim fünften Bürger*innenExpert*innen-Gespräch am Sonntag, den 23. August um 11 Uhr im Garten des Hauses Koekkoek werden unterschiedliche Konzepte bekannt gemacht und diskutiert. Harald Kleinecke vom Theater im Fluss stellt das im Kulturausschuss diskutierte Konzept eines soziokulturellen Zentrums auf dem Panniergelände vor, Thomas Ruffmann und Friedhelm Hülsmann...

  • Kleve
  • 18.08.20
Politik
6 Bilder

Bürgermeister-Kandidat Rolf Janßen
Mehr Leidenschaft für Vereine und Ehrenämter

Das 4. Bürger*innen und Expert*innen-Gespräch des parteilosen Bürgermeister-Kandidaten von Bündnis 90/Die Grünen stellte die Vereine und das Ehrenamt als Stützen der Gesellschaft in den Vordergrund. 1. FC Kleve, Feuerwehr, Museen, Klevischer Verein Eingeladen waren Jürgen Buil, Leiter des Löschzuges der Klever Feuerwehr und verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung der Feuerwehrleute, Christoph Thyssen, Vorstand des 1. FC Kleve, Jutta Tönnissen, Vorstandsmitglied des Freundeskreises der...

  • Kleve
  • 17.08.20
  • 21
Vereine + Ehrenamt

Vereine und Ehrenamt: Bürger*innen-Expert*innen-Gespräch mit Bürgermeisterkandidat Rolf Janßen

Vereine und Ehrenamt sind für das Klever Stadtleben von unschätzbarer Bedeutung. In seinem vierten Bürger*innen-Expert*innen-Gespräch am Samstag, den 15. August, um 11 Uhr nimmt Bürgermeisterkandidat Rolf Janßen diese wichtige Säule der Gesellschaft in den Fokus. Auf dem Pastor-Leinung-Platz (zwischen Rathaus und Kavarinerstraße) spricht Janßen mit Rainer Hoymann vom Klevischen Verein, Jürgen Buil von der Freiwilligen Feuerwehr sowie Vertretern von Verein Haus Mifgash, Freundeskreis der Klever...

  • Kleve
  • 10.08.20
Politik
9 Bilder

Klimaschutz geht alle an
Bürgermeisterkandidat Rolf Janssen diskutierte mit Landwirten und Naturschützern

Der Eichenhof von Elmar Hannen in Kleve-Reichswalde bot die Kulisse für das 3. Bürgergespräch von Rolf Janßen, unabhängiger Bürgermeisterkandidat, unterstützt von Bündnis 90/Die Grünen in Kleve. Diesmal ging’s um den Klima- und Naturschutz. Nach einleitenden Hinweisen von Kleves führendem Hobby-Metereologen Hubert Reyers zur Veränderung des Klimas schilderten Theo Sonderfeld (Kellen) und Elmar Hannen (Reichswalde) die Auswirkungen auf die Landwirtschaft. Zum dritten Jahr hintereinander würden...

  • Kleve
  • 09.08.20
Politik

3. Bürger*innen-Expert*innen-Gespräch mit dem Bürgermeisterkandidaten Rolf Janßen

Hat das Klima uns im Griff? Was sind die ökologischen und ökonomischen Auswirkungen für die Landwirtschaft, den Forst, den Naturschutz und die Gesellschaft allgemein? Am Sonntag, den 9.August 2020 diskutiert Rolf Janßen (parteilos), der Bürgermeisterkandidat der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit den Experten Elmar Hannen, Theo Sonderfeld, (Landwirtschaft), Dietrich Cerff (NABU), Hubert Reyers (Landwirtschaft und Wetter), Gerd Thomas (Forst) und Lotte Rohde (FFF). Interessierte Bürger und Bürgerinnen...

  • Kleve
  • 06.08.20
  • 1
Politik
2 Bilder

Artenvielfalt retten – GRÜNE Kleve sammeln Unterschriften für Artenschutz-Volksinitiative

Am 23. Juli 2020 gab es den Startschuss für die Volksinitiative Artenvielfalt NRW. In NRW verschwinden immer mehr Arten, dagegen muss die Landesregierung aktiv werden. Die GRÜNEN in Kleve unterstützen die Initiative der Umweltverbände und beteiligen sich aktiv an der Unterschriftensammlung. Hedwig Meyer-Wilmes, Fraktionsvorsitzende Grüne Kleve, erklärt zum Start der Unterschriftensammlung für die Volksinitiative Artenvielfalt: „Wir begrüßen die Volksinitiative für den Erhalt der Artenvielfalt...

  • Kleve
  • 28.07.20
  • 3
  • 1
Politik
Bürgermeisterkandidat Rolf Janßen (parteilos)

Bürger*innen-Expert*innen-Gespräch mit Bürgermeisterkandidat Rolf Janßen

Schließen Ökonomie und Ökologie sich gegenseitig aus? Oder können sie mithilfe innovativer Konzepte und zukunftsweisender Technologien miteinander in Einklang gebracht werden? Am Dienstag, den 28. Juli lädt Bürgermeisterkandidat Rolf Janßen (parteilos) interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, mit ihm über dieses Thema zu diskutieren. Als Experten anwesend sind Joachim Beckers, Chef des gleichnamigen Klever Elektrounternehmens, Helmut Poen, Geschäftsführer der Pietsch Rohstoffe GmbH sowie...

  • Kleve
  • 22.07.20
Politik
von re: Dietrich Cerff, Detlev Koken, Walter Hoffmann, Thomas Velten, Herbert Looschelders
11 Bilder

Kermisdahl und Spoykanal - Kleves Grün/Blaue Ader durch die Stadt
Was macht Kleve mit seinem Kermisdahl und Spoykanal?

Was macht Kleve mit seinem Kermisdahl und Spoykanal? Das ist die eine Frage, die andere wäre: Was kann man wie machen? Diese Fragen stellen sich die Grünen in Kleve schon seit langer Zeit und haben auch schon einige Vorschläge bei der Stadt eingebracht. Am vergangenen Sonntag gab es zu dieser Thematik eine Fahrradtour entlang des Kermisdahls und Spoykanals. Detlev Koken von den Klever Grünen stellte die Grünen Ideen zu einer Grün-Blaue-Klever-Ader vor. Viele andere Städte haben sich bereits...

  • Kleve
  • 24.09.19
Kultur

Einladung zu einer Fahrradtour zum Kermisdahl und Spoykanal

Am 22. September laden die Klever Grünen zu einer Fahrradtour durch Kleve entlang Kermisdahl und Spoykanal. Entlang dieser blauen Wasserachse liegen etliche Kristallisationspunkte Klever Geschichte. Seien es markante Begebenheiten aus dem Alltagsleben der Klever oder Schlüssel für die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt, überall gibt es etwas zu entdecken. Wie das genau aussah hat sich bis in die jüngste Vergangenheit immer wieder enorm verändert. In der Zukunft bekommt das Wasser angesichts...

  • Kleve
  • 19.09.19
Politik
13 Bilder

Grünen-Büro in Kleve eröffnet: Scherben bringen Glück...

Zu Beginn der Rede des NRW-Landesvorsitzenden BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN, Felix Banaszak .... ein lauter Knall und klirrrrr... Beifall. Eine Wasserflasche war auf den Boden geknallt. Das bringt Glück. Mit einer Plastikflasche wär das nicht passiert, dass mit dem Glück. Auch ein Weckruf im Hinblick auf die Umweltproblematik, des Klimawandels. Zum Ende der Rede hätte ich mir begleitend ein weiteres Klirren gewünscht, als Felix Banaszak dazu aufrief, am kommenden Sonntag zur Wahl zu gehen und nicht den...

  • Kleve
  • 19.05.19
  • 2
Politik
2 Bilder

Kleve: Neues BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – Büro

Am Sonntag, 19. Mai, wird das neue Büro von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN auf der Hagschen Straße 90 in Kleve eröffnet. Eingeweiht und gefeiert werden soll ab 11:00 Uhr, es gibt Häppchen und Musik . Zur Eröffnung spricht der NRW-Landesvorsitzender Felix Banaszak und die Klever Bürgermeisterin Sonja Northing. Das Büro auf der Hagschen Straße 90, 47533 Kleve, wird vorerst montags und donnerstags von 10:30 bis 12:00 Uhr geöffnet haben, oder nach Vereinbarung. Telefon: 02821/13430, Fax: 02823/419598, Mail:...

  • Kleve
  • 12.05.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.