Grüne

Beiträge zum Thema Grüne

Ratgeber
Ein Bargeldautomat der Märkischen Bank bleibt in der Grüne erhalten.

CDU begrüßt Entscheidung der Märkischen Bank
Erhalt des Bargeldautomaten in der Grüner Mitte

Die CDU Iserlohn begrüßt die Entscheidung der Märkischen Bank eG, nun doch weiterhin einen Bargeldautomaten in der Grüner Mitte zu erhalten. "Wir freuen uns, dass die Märkische Bank die Kritik aus Reihen ihrer Kundschaft ernst genommen hat und weiterhin die Bargeldversorgung von Bürgern aus den angrenzenden Stadtteilen sicherstellt", freuen sich die beiden örtlichen CDU-Ratsmitglieder Matthias Winkler und Benjamin Korte. Die CDU hatte sich für diese Lösung stark gemacht, nachdem bekannt wurde,...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 12.02.21
Blaulicht

Personensuche mit Hubschrauber
Frau findet schließlich vermisste Iserlohner Seniorin

In der Grüne war am späten Sonntagabend, 26. April,  ein hohes Polizei-Aufkommen zu verzeichnen. Unter anderem kreiste kurz vor Mitternacht ein Polizei-Hubschrauber über den Häusern. Ein 83-jähriger Iserlohner hatte um kurz nach 22 Uhr seine Ehefrau (81) vermisst gemeldet. Sie war gegen 18.30 Uhr zu ihrem gewohnten Spaziergang aufgebrochen, jedoch nicht selbstständig zurückgekehrt. Um 00.08 Uhr konnte die Suche schließlich eingestellt werden. Einer Zeugin war eine verwirrte Dame an der Hagener...

  • Iserlohn
  • 27.04.20
Überregionales
13 Bilder

Abbruch Heuer-Hammer geht zügig voran - aktuelle Fotos

In der Industriegeschichte Iserlohns hat der Name Heuer-Hammer über viele Jahrzehnte eine große Rolle gespielt. In den besten Jahren des Unternehmens in der Grüne standen bis zu 280 Mitarbeiter in Lohn und Brot. Das Unternehmen an der Igelstraße ging 1993, kurz vor seinem 100. Geburtstag, in Konkurs. Die Gebäude wurden seitdem von verschiedenen kleineren Betrieben genutzt und auch heute noch prangt der Name an der Fassade der alten Fabrik. Dies aber nicht mehr lange, denn der Abbruch-Bagger...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 24.05.16
Überregionales
Pfarrer Bernhard Röttger (rechts) und Georg Zmija, 1. Vorsitzender der Kolpingfamilie Grüne übergaben den Spendenscheck an Zeitgeschenk-Leiterin Johanna Schwarte.

Spende der Kolpingfamilie Grüne - Scheck von 1.000 Euro an das Projekt „ZeitGESCHENK“ übergeben

Die Kolpingfamilie Grüne führt seit 1996 zweimal jährlich eine Kinderkleiderbörse sowie einmal jährlich eine Spielzeugbörse im Pfarrheim Herz Jesu durch. Während der Veranstaltung findet auch ein Kuchen-, Waffel- und Getränkeverkauf statt. Außerdem wird seit vielen Jahren einmal jährlich ein Frühlings- und Sommerblumenverkauf auf dem Kirchplatz in der Grüne durchgeführt. Der Reinerlös aus diesen Veranstaltungen wird regelmäßig für karitative Zwecke und Entwicklungsprojekte gespendet. Auf diese...

  • Iserlohn
  • 03.12.15
Politik
5 Bilder

Spendenaktionsstand der Iserlohner Grünen in Letmathe war ein voller Erfolg.

Schon als sie aufbauten kamen Letmather Bürgerinnen und Bürger und brachten ihre aussortierten Sachen. Schnell füllte sich der von der DRK Iserlohn zur Verfügung gestellte Transporter mit Herrentextilien und Schuhen, Kindersachen, Spielzeug und den dringend benötigten Koffern. Viele schöne und guterhaltene Teile konnten so gesammelt werden und wurden in 3 Fuhren nach Iserlohn, ins Lager des DRK transportiert. Auch ein kurzer Regenschauer konnte die Aktion nicht behindern. Aber nicht nur das...

  • Iserlohn
  • 30.07.15
Politik

Baubeginn für neues Grüner Feuerwehrgerätehaus

Was lange währt, wird gut. So ist zu hoffen. Denn in dieser Woche beginnen die Stadtwerke in der Grüne im Bereich der ehemaligen Container-Standortes unterhalb des Steinbruch-Stadions mit dem Legen einer neuen Stromleitung. Danach werden weitere Erdarbeiten sichtbar, so dass der Bürger davon ausgehen kann, dass mit dem Bau des gemeinsamen Feuerwehrgerätehauses für die zwei Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Untergrüne und Obergrüne begonnen wird. Der Beschluss wurde im Juni 2013 im...

  • Iserlohn
  • 30.07.14
  • 1
Politik
Oliver Ruhnert am Dienstagabend in der Ratssitzung

Nach der Kommunalwahl: Wird Oliver Ruhnert der dritte Vize-Bürgermeister?

Die Bürger haben am Sonntag entschieden und dennoch Raum für Spekulationen und Strategien offen gelassen. Schon am Wahlabend wurde über neue bzw. alte Mehrheiten spekuliert. Teilt man die acht Parteien nach „links“ und rechts“ auf, ergibt sich beispielsweise bei der Schulpolitik eine „linke Mehrheit“ von SPD, Grünen, Linken, FDP und Piraten. Was auch Detlef Köpke, Spitzenkandidat der abgestraften FDP (die Ratssitze wurden von 4 auf 2 halbiert) gegenüber dem STADTSPIEGEL am Montag durchblicken...

  • Iserlohn
  • 28.05.14
Politik
Professor Dr. Karl-Rudolf Korte zählt zu den bekanntesten Wahlexperten der Republik. Der an der Universität Duisburg-Essen tätige Politikwissenschaftler analysiert Wahlergebnisse regelmäßig für Zeitungen, Funk und TV. Er ist außerdem Direktor der NRW School of Governance und Dekan der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften. Foto: Vitte
2 Bilder

"Etablierten Parteien fehlt der Mut" - Wahlexperte Korte im Interview (mit Video)

Kurz vor der Kommunalwahl bescheinigt der renommierte Politikwissenschaftler Professor Dr. Karl-Rudolf Korte im Interview mit unserem Verlag den etablierten Parteien deutliche Defizite. Die Mängel der Mitte-Parteien erhöhten die Chancen für unabhängige Wählerbündnisse und Rechtspopulisten. Herr Professor Korte, normalerweise spielen Bundes- und Landesthemen bei Kommunalwahlen ja eine eher untergeordnete Rolle. In NRW sind aber einige rot-grüne Projekte wie „Kommunalsoli“, Inklusion und...

  • Duisburg
  • 20.05.14
  • 22
  • 8
Politik
Wie oft werden Parteien auf lokalkompass.de erwähnt? SPD und CDU liegen hier deutlich vorn. FDP, Grüne und Piraten beinahe gleichauf, gefolgt von den Linken und wenigen anderen.
3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl 2013

Was bringt die Bundestagswahl am 22. September? Welche Parteien könnten Koalitionen bilden, und welche Konsequenzen hätte das für uns Bürger? In diesem Beitrag wollen wir Euch zur Diskussion einladen. Außerdem beginnen wir unser eigenes Wahlbarometer: Wie würde die Lokalkompass-Community wählen? Unser erstes Diagramm zeigt, wie häufig die jeweiligen Parteinamen auf lokalkompass.de verschlagwortet wurden. Mit Hilfe unserer offiziellen Umfrage wollen wir nun ein genaueres Stimmungsbild erhalten:...

  • Düsseldorf
  • 21.09.13
  • 222
  • 1
Politik
So sah die Stimmenverteilung aus unter jenen, die seit dem 26. August abgestimmt haben.
3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - dritter Zwischenstand

Unsere große Umfrage zur Bundestagswahl erzeugte in den vergangenen Wochen nicht nur leidenschaftliche Diskussionen, sondern mitunter auch überraschende Ergebnisse. Hier erscheint nun unsere letzte Erhebung vor der Wahl am 22. September. Direkt das erste Ergebnis der jüngsten Erhebung könnte für reichlich Gesprächsstoff sorgen: unter den Neuwählern unserer Community seit unserer letzten Erhebung am 26. August haben rund 36 Prozent für die nicht etablierte Partei AfD gestimmt. Während die SPD...

  • Düsseldorf
  • 11.09.13
  • 19
Politik
SPD und Grüne konnten einige Stimmenanteile gewinnen, Piraten und CDU haben etwas verloren.
4 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - zweiter Zwischenstand

Unsere offene Frage „Was bringt die Bundestagswahl?“ erzeugte eine vielseitige Diskussion, die wir gewiss noch lange weiter führen können. Ähnlich bunt ist das mittlerweile zweite Zwischenergebnis zu unserer Umfrage „Wie würde die Lokalkompass-Community wählen?“ Etliche Nutzer unserer Community haben seit dem 31. Juli abgestimmt, und auch der aktuelle Zwischenstand bleibt vielseitig interpretierbar - ähnlich wie unser erstes Zwischenergebnis vom 13. August. Damals erhielten die Piraten eine...

  • Düsseldorf
  • 27.08.13
  • 27
Politik
Erste Prognose: Die LK-Community wählt relativ bunt. Oder wie würdet ihr diese Verteilung der Stimmen interpretieren?
2 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - erster Zwischenstand

Unsere offene Frage „Was bringt die Bundestagswahl?“ erzeugte eine vielseitige Diskussion, die sich bestimmt noch bis September weiter führen läßt. Zur entsprechenden Umfrage „Wie würde die Lokalkompass-Community wählen?“ liegen nun die ersten Zwischenergebnisse vor. Bisher ist das Bild noch nicht allzu eindeutig. Etliche Nutzer unserer Community haben seit dem 31. Juli abgestimmt, und das erste Zwischenergebnis ist überraschend bunt und vielseitig interpretierbar: Die Piraten (22 Prozent)...

  • Düsseldorf
  • 13.08.13
  • 46
Politik
Rolf Kramer hat sich schon früh festgelegt und gegen die Regionalplan-Änderung votiert.

Eine schöne Nachricht: Steinbruch-Erweiterung ist gestoppt

Nach der Sitzung des Regionalrates in Arnsberg ist die Änderung des Regionalplans für den Bereich Griesenbrauck/ Landhausen erst einmal vom Tisch. Was im Klartext heißt, dass die Erweiterung des Steinbruchs Griesenbrauck nicht mehr zur Debatte steht. Die Entscheidung fiel allerdings sehr knapp aus. Gegen die Änderung des Regionalplanes stimmten nach unseren Informationen neben dem Iserlohner CDU-Politiker Rolf Kramer, das Mitglied der Freien Wähler, der Grünen-Vertreter und vermutlich auch vier...

  • Iserlohn
  • 14.03.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
32 Bilder

In der Grüne der erste Iserlohner Neujahrsempfang

Bereits zum zweiten Male hintereinander fand der Neujahrsempfang der Grüner Ortsvereine im Kühlschiff der Brauerei statt. Wer aber erwartet hatte, dass ein Verantwortlicher der Privatbrauerei ein Grußwort an die Grüner und ihre Gäste richten würde, war schnell informiert: Es war kein Vertreter anwesend, der ein paar (aufmunternde oder auch klärende) Worte hätte sagen können. Eigentlich mehr als schade. So führte Bernd Schlüter als 1. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Grüner Ortsvereine gut...

  • Iserlohn
  • 06.01.13
Politik
11 Bilder

Alternative Energie: Noch ist sehr viel Arbeit zu erledigen

Eines dürfte nach der Sondersitzung des Ausschusses für Umwelt- und Klimaschutz am Dienstag klar sein: Vor Politik, Verwaltung und den Bürgern liegt noch viel Arbeit. Einziges Thema war die Windenergie und der Stand der Dinge in den beiden in Iserlohn ausgewiesenen möglichen Windpark-Zonen Schälker Heide und Stadtwald. Knapp 200 Bürgerinnen ud Bürger wohnten dieser Sondersitzung bei, auf der zunächst die Verwaltung über ihre bisherigen, über ein Jahr andauernden Bemühungen berichtet hat....

  • Iserlohn
  • 24.10.12
Politik
2 Bilder

Hat der Staat ein Einnahme- oder Ausgabeproblem?

Die Schuldenbremse ist allgegenwärtig. CDU, SPD, FDP, GRÜNE und auch die Piraten sind für die Schuldenbremse. Der große Parteienblock hat die Ausgabenseite als größtes Problem ausgemacht. Ist das auch richtig? Die Steuerrechtsänderungen der SPD/Grüne-Regierung unter Gerhard Schröder haben zu hohen Steuerausfällen geführt. Insbesondere die Steuerreform 2000 hat zu enormen Mindereinnahmen geführt. Gerade besonders reiche Haushalte haben durch ein Absenken des Spitzensteuersatzes von 53 % auf 42 %...

  • Iserlohn
  • 24.04.12
  • 14
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Arbeitsgemeinschaft der Grüner Ortsvereine spendet Defibrillator für Grüne 11

Seit vergangen Samstag befindet sich einer von drei gespendeten Difibrillatoren im Steinbruchstadion der Grüne 11, unweit der Grüner Mitte (REWE/ALDI). Das jür jedermann bedienbare und während der Öffnungszeiten des Sportplatzes zugängliche Gerät hängt alarmgesichert im Vorraum der Kabinen 1 und 2 (siehe Pfeil auf dem Bild) auf der rechten Seite (Kabineneingang 2). Die Arbeitsgemeinschaft Grüner Ortsvereine und die SG Grüne 1911 e.V. hoffen, dass der lebensrettende selbstsprechende und...

  • Iserlohn
  • 23.04.12
Natur + Garten
2 Bilder

Leider nicht nur bolzen

Die nachstehenden Anmerkungen hat uns ein Grüner Bürger (der Name ist bekannt) zugeschickt. Wir haben den Inhalt gekürzt, um auch die Identität des Lesers zu schützen. „Ich wohne in der Grüne und muss wohl nicht beschreiben, wie sehr wir im Grüner Tal durch Wald und Natur verwöhnt sind. Vor vielen Jahren wurde auf den Wiesen der Kirchengemeinden oberhalb der Fa. Stamm ein Bolzplatz angelegt. Die Nutzung des Platzes hat im Laufe der Zeit nachgelassen. Die Kinder, die damals noch am Junkernufer...

  • Iserlohn
  • 27.03.12
  • 2
Politik
Hannelore Krafts Minderheitsregierung ist gescheitert.

AKTUELL: Neuwahlen in NRW! - Landtag aufgelöst

Update 17:45 Am 6. oder 13. Mai sollen die Neuwahlen stattfinden. Update 17:16 Der NRW-Landtag wurde einstimmig aufgelöst! Damit kommt es zu Neuwahlen in NRW! Die Neuwahl soll im Mai stattfinden. Die Bürger in NRW werden in den nächsten 60 Tagen zur Wahlurne gebeten. Grund dafür ist der Antrag zur Auflösung der Landesregierung in NRW. Die Opposition stimmte gegen den ersten Einzelplan des Gesamthaushalts 2012. 90 Stimmen der SPD und der Grünen reichten nicht aus, um den Landeshaushalt gegen die...

  • Iserlohn
  • 14.03.12
  • 2
Überregionales
68 Bilder

Schunkeln, tanzen, singen und lecka essen

Schon vor einer Woche war der Kinderkarneval im Saalbau ausverkauft. Als am Rosenmontag aber das Programm um 15 Uhr begann, hätten noch weitere dreihundert Karten verkauft werden können. Das vermeldeten die Mitarbeiter des Kinder- und Jugendbüros, die mit Helferinnen von der SPD, den Grünen, den Offenen Ganztagsschulen oder auch Einzelpersonen wie Alexandra Schroven aus Drüpplingsen eine nahezu perfekte Organisation auf die Beine gestellt hatten. Strahlende Kinderaugen und entspannte Eltern...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 20.02.12
Sport

Neue Trainer bei Grüne 11

Für den in der Hinrunde, aus den eigenen Reihen der Altherren-Mannschaft übergangsweise eingesprungen Arno Heimann, wurde der Vorstand pünktlich zur bevorstehenden Rückrunde fündig. Auch für den aus privaten Gründen zurückgetreten Kai Gehres wurde ein neuer Co-Trainer verpflichtet. Bereits heute werden die Geschäfte übergeben und es stehen zu den bereits begonnen Trainingsvorbereitungen/ Vorbereitungsspielen zwei neue Männer an der Bande. Als neuer Coach wurde Dirk Brückner und als Co-Trainer...

  • Iserlohn
  • 09.02.12
Sport
1980
5 Bilder

40 Jahre danach: "Wir könnten es immer noch!"

"Ich musste mit ansehen, wie sie einen nach dem anderen auf die Mütze bekommen haben“, erinnert sich Gerald Hester. Es war 1972, als der Iserlohner das Spiel einer ganz speziellen Handball-Damenmannschaft der TuS Grüne Roden vom Rand aus beobachtete. „Da habe ich mir gedacht, da musst du was tun, die brauchen einen Trainer!“ 40 Jahre ist es jetzt her, als eine Gruppe junger Mädchen dem Turnen den Rücken gekehrt hat, um sich für einen spannenden und schnellen Mannschaftssport zu entscheiden....

  • Hemer
  • 07.02.12
Politik
Das Schulbündnis beschloss, dass die Hauptschule in Hennen mit Abschluss des Schuljahres geschlossen bleibt udn bekräftigte somit noch einmal ausdrücklich den Ratsbeschluss aus der Oktobersitzung.

Wieder viel Gerede in der letzten 2011-Ratssitzung

Bevor Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens Politik und Verwaltungsspitze zum Jahresabschluss-Buffet in die Kantine bat, wurde noch einmal stundenlang heftig diskutiert. Im Mittelpunkt stand, wie nicht anders zu erwarten war, die Schulpolitik. Die CDU und das Schulbündnis aus SPD/ FDP/ Grüne und Linke gehen weiter getrennte Wege, werden auch vermutlich in dieser Legislaturperiode nicht mehr zueinander finden. Erspart bleiben sollen dem nicht anwesenden Bürger an dieser Stelle die nochmalige...

  • Iserlohn
  • 14.12.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.