Grüner Tal

Beiträge zum Thema Grüner Tal

Natur + Garten
8 Bilder

Waldbrand im Grüner Tal fordert die Feuerwehr Iserlohn

Am Dienstag, 3. Juli,  wurde die Feuerwehr Iserlohn um 15:47 Uhr zu einem Waldbrand ins Grüner Tal gerufen. Im Bereich "In der Bräke" war Waldboden und junger Waldbewuchs auf einer Fläche von rund 3000 Quadratmetern in Brand geraten. Die Erkundung und Zuwegung zum Brandgebiet gestaltete sich durch das steile und unwegsame Gelände sehr schwierig, weshalb ein Polizeihubschrauber angefordert werden musste. Mit Hilfe eines geländegängigen Kommandowagens und der Unterstützung durch den Hubschrauber...

  • Iserlohn
  • 04.07.18
Natur + Garten
5 Bilder

Das Grüner Tal verliert viel Grün...

Schon die letzten mehr oder weniger starken Stürme, die auch über Iserlohn gezogen sind, haben den ein oder anderen Baum zu Fall gebracht. Es hat sich gezeigt, dass die Schneise, durch die der Wind geht immer breiter wurde. Offensichtlich hat man sich nun entschlossen, dem nächstenSturm vorzubeugen und damit der Gefahr, dass herabstürzende Bäume auf die Strasse fallen und z.B. Autofahrer gefährden. In den letzten zwei Tagen wurden viele Bäume gefällt. Der Hang auf Höhe des Feindrahtwerkes an...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 08.12.15
  • 2
Überregionales

Polizei kündigt einen Überfall für Samstag an!!!!

Folgende Polizeimeldung ist im Internet nachlesbar und verweist auf eine Tat, die erst am Samstag geschehen wird, hin. Ein 46-jähriger Geschädigter befand sich auf dem Gehweg der Grüner Talstraße, als plötzlich ( 26.04.2014, 14:56 Uhr) ein Radfahrer an ihm vorbeifuhr und eine mitgeführte Plastiktüte aus der Hand riss. In der Tüte befanden sich - glücklicherweise - jedoch nur leere Eierkartons. Der Geschädigte selbst blieb unverletzt. Der Radfahrer sei anschließend in Richtung Kreisverkehr...

  • Iserlohn
  • 25.04.14
  • 1
Überregionales
Annette und Markus Dörnen

Ein Dankeschön an Brauerei-Mitarbeiter

„Solange es Iserlohner Pils gibt, verkaufe ich es“. Unmissverständliche Worte von Markus Dörnen, Inhaber des Gasthofs Zobel in der Grüne. Was auf den ersten Blick „dickköpfig“ klingen mag, erscheint bei der zweiten Betrachtung in einem ganz anderen Licht. „Wir arbeiten hier in der Grüne bereits in der fünften Generation mit der Iserlohner Brauerei zusammen“, erklären Markus Dörnen und seine Mutter Annette Dörnen, „unser Ur-Ur-Opa ist einst wegen der Brauerei aus Ostpreußen hierher gezogen...

  • Iserlohn
  • 23.04.14
WirtschaftAnzeige
Maria und Pave Baric.
2 Bilder

Internationale Küche und 10.000 Sprüchesteine

Als Restaurant mit einigen besonderen Facetten ist das „Braustübl“ im Grüner Tal bekannt. Für den bekannt liebevollen Service, die gute Küche und für die nicht alltäglichen Randerscheinungen sind seit 2001 Mara und Pave Baric verantwortlich. „Wir können zudem auf die Unterstützung unserer Tochter Anna bauen“, betont das Ehepaar, das nun mehr schon über 35 Jahre in Deutschland lebt. Die Küche ist international ausgerichtet. „Besonders beliebt sind bei unseren Gästen unsere argentinischen...

  • Iserlohn
  • 30.03.14
Überregionales
Daniel Keil, Tochter Nicole und Hund Rudi aus dem Grüner Tal haben mit ihrem Trecker das 13. Kröver Oldtimertreffen an der Mosel erreicht.

Nach zwei Tagen das Ziel erreicht

Sie hatten sich mit ihrem Trecker, einem Hanomag, auf zum 13. Kröver Oldtimertreffen an der Mosel gemacht. Fahrer Daniel Keil, Tochter Nicole und Hund Rudi aus dem Grüner Tal haben nach zwei Tagen ihr Ziel erreicht und werden sich heute mit Treckerfreunden aus ganz Deutschland austauschen können.

  • Iserlohn
  • 18.08.12
Vereine + Ehrenamt
Weit über hundert Gäste konnten die Grüner Ortsvereine zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang diesmal in der Iserlohner Brauerei begrüßen
37 Bilder

Neujahrsempfang der Grüner Ortsvereine

Am ersten Sonntag dieses Jahres, der diesmal ein Zweiter war, luden die Grüner Ortsvereine unter dem Vorsitz von Markus Dörnen in die Obergrüne ein. Weit über hundert Besucher aus den Grüner Vereinen und Gäste waren in das Kühlschiff der Iserlohner Brauerei zum Neujahrsempfang gekommen. Als Gastgeber der Brauerei richtete Norbert Mackenroth Neujahrswünsche an die Besucher im Kühlschiff, das bis auf den oberen Rang gefüllt war. Thorsten Schick (CDU), stellvertretender Bürgermeister sprach in...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 08.01.12
Ratgeber
Nicht in den Dünen von Sylt, sondern auf einer Bergwiese in Kesbern..
12 Bilder

It Never Rains in Southern California…

…sang einst ein bekannter amerikanischer Künstler. Dass es auch in unserer schönen Gegend schon lange nicht mehr ergiebig geregnet hat wurde auf einer Rundtour durch das Läger- und Grünertal ganz deutlich. Sonne und Wind der letzten Wochen haben die Böden der Wälder und der Wiesen tief austrocknen lassen. So wünschen wir allen Lesern ein sonniges Osterfest, aber dann, wenn der Alltag uns wieder hat, einen langen und ergiebigen Regen. Damit die Natur so grün bleibt, wie sie gerade ist.

  • Iserlohn-Letmathe
  • 20.04.11
Überregionales
4 Bilder

Das Wasser hielt die Feuerwehren in Atem

Aus dem Starkregen entwickelte sich ein mehrstündiges Spektakel, das in erster Linie die Feuerwehr in Atem hielt. Den ersten Einsatz hatte die Iserlohner Feuerwehr um 5.36 Uhr zu verzeichnen. In Gerlingsen begann der Kampf gegen das Wasser und setzte sich in Iserlohn bis in die späten Nachmittagsstunden fort. In erster Linie galt es, vollgelaufene Keller leerzupumpen.Auf der Grürmannsheider Straße musste ein Baum zersägt werden, der auf der Straße lag. Besonders heftig erwischte es die...

  • Iserlohn
  • 17.08.10
Politik

Unwohlsein nach dem Privatbrauerei-Verkauf

Die Privatbrauerei ist schon am 1. Januar an Michael Hollmann verkauft worden. Der neue Boss hat auch den neuen Teilzeit-Geschäftsführer Lars Junker (wer kennt ihn schon?) eingesetzt. Weil kaum noch märkische Szenekenner im Grüner Tal an den Stellschrauben drehen, erhöht sich unweigerlich mein Unwohl-Potenzial. Und ich habe viele Fragen: Wird sich demnächst wirklich wieder auf die Kernmarke Iserlohner verstärkt konzentriert, wird verlorengegangener Boden im Märkischen Raum zurückgewonnen, wer...

  • Iserlohn
  • 31.07.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.