Grüner Weg in Menden

Beiträge zum Thema Grüner Weg in Menden

Blaulicht

Zeugen gesucht
Schreck am Abend: Mit einem Knall barst die Seitenscheibe

MENDEN. Mit dem Schrecken und einem Schaden am Auto von etwa 500 Euro kam am Dienstagabend, 24. August, ein Mendener davon. Er befuhr gegen 20.10 Uhr die Unnaer Landstraße in Fahrrichtung Westtangente. Als er an der Einmündung „Grüner Weg“ vorbeifuhr, vernahm er plötzlichen einen lauten Knall an der Beifahrerseite. Er erschrak und wäre dabei fast nach rechts von der Straße abgekommen. Später stellte er fest, dass die hintere rechte Seitenscheibe gesprungen war. Zur Tatzeit stiegen mehrere...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.08.21
LK-Gemeinschaft

Vitamine vom Wegesrand? Der Grüne Weg WAR gesund...
Karo's Kolumne

Tja, da ist es also keine Woche her, seitdem ich die Tomatenpflanzen-Galerie am "Grünen Weg" entlang der Hönne in unserem Städtchen gelobt habe. Die Vorfreude auf die kleinen roten Knubbels war immens - auch am heutigen Samstag auf meinem Fußweg in die Stadt. Ob ich wohl schon welche abpflücken kann? Und gleich vernaschen, oder doch erst waschen? Das Problem hatte ich dann doch nicht: Offensichtlich weiß auch in unserer Stadt die eine Abteilung nicht was die andere pflanzt und die dritte Partei...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.09.20
LK-Gemeinschaft

Der grüne Weg ist gesund!
Karo's Kolumne

Es gibt ja so Entscheidungen, da lassen die Resultate ganz lange auf sich warten. Wie zum Beispiel meine angepflanzten Tomaten im Garten. Konnte ich letztes Jahr noch täglich die kleinen Vitaminbomben handvollweise ernten, so suchte ich mich dieses Jahr sprichwörtllich grün und dämlich. Auch im Bekanntenkreis hieß es: "Die brauchen aber dieses Jahr lang, um rot zu werden!" Und hatte es endlich eine geschafft, zeigte ihre strahlend rote Haut am nächsten Tag, wie scharf doch Schneckenzähne (oder...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.09.20
LK-Gemeinschaft
Dieses Foto zeigt einen Teil des "Grünen Weges" vom Hönnegymnasium aus in Richtung Roths Büdeken im Herbst. Die Bushaltestelle an der Kreuzung Bahnhofstraße wird derzeit erneuert und in den Weg mit "eingebaut".

Im Juni sollen Arbeiten an Bushaltestelle an der Walramstraße in Menden beendet sein
"Grüner Weg" sorgt für Behinderungen

Die Abteilung Straßenbau in der Stadtverwaltung hat für die Mendener Bürgerinnen und Bürger für das kommende Wochenende eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, dass die Arbeiten an der Kreuzung Walramstraße/ Bahnhofstraße/ Bodelschwinghstraße/ Westwall so weit vorangeschritten sind, dass die Einschränkungen für den Straßenverkehr an diesem Sonntag aufgehoben werden können. So kann voraussichtlich ab Sonntagnachmittag, 17. Mai, die Bahnhofsbrücke wieder in beiden...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.05.20
Natur + Garten
Der Weg an der Unteren Promenade wird neu gestaltet. Auf Höhe des Wasserrades wird ein Balkon in den Hang gebaut.
8 Bilder

Baufortschritt auf Hönne-Insel in Menden
Der grüne Weg nimmt Gestalt an

Fast unbemerkt - weil keine Verkehrsbehinderungen bestehen - schreiten die Bauarbeiten am "Grünen Weg" in Menden weiter voran. Mittlerweile sind die nächsten Treppen im Bereich des Mühlrades in den Hang eingebaut. Der Weg zwischen Eisdiele und Hönnebrücke wurde gepflastert und im verlängerten Mühlengraben liegen Steine auf denen man zukünftig sitzen und die Füße im Wasser baumeln lassen kann. Der Inselcharakter dieses kleinen Fleckchens zwischen Unterer Promenade und Bodelschwinghstraße ist...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.03.20
Natur + Garten
Nehmen Gestalt an: die Steintreppen in der Uferböschung
7 Bilder

Weiterbau am "Grünen Weg"
Aufwertung der Hönne-Insel

Menden. Während die Baustelle Fußgängerzone in der Innenstadt von vielen beachtet und ihr Ende im (voraussichtlich) Dezember herbei gesehnt wird, läuft fast unbemerkt am Rand der Stadt der Bau am "Grünen Weg" weiter. Mittlerweile ist die kleine Fußgängerbrücke (Schweinebrücke) am Gymnasium an der Hönne wieder offen und der Fußweg durch das Arboretum teilweise geöffnet. Nun sind die Arbeiten auch auf der anderen Seite der Bahnhofsbrücke angelaufen. Die dortige Hönneinsel wurde, dank kräftigem...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.11.19
Natur + Garten
An diesem idyllischen Örtchen lässt es sich zukünftig schön in der Abendsonne sitzen.
2 Bilder

Arbeiten für die "Stadt am Wasser" haben begonnen
Der "Grüne Weg" nimmt Gestalt an

Menden. Die Arbeiten für den "Grünen Weg" in Menden haben schon vor einiger Zeit begonnen. Der erste Bauabschnitt umfasst das Gebiet Arboretum, kleine Hönne-Insel und Wasserrad. Am Gynasium an der Hönne wurde wegen dieser Arbeiten die kleine Brücke, genannt Schweine- oder Saubrückchen am ehemaligen Walramgynasium gesperrt. Dort hat bereits der Weg Randsteine erhalten und die zukünftigen Treppenstufen hinab zum Hönne-Ufer sind abgesteckt. Bei dem derzeitigen noch schönen Herbstwetter kann man es...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.10.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
An dieser Stelle führt der zukünftige "Grüne Weg" hinab unter der Bahnhofsbrücke hindurch. Fotos: K. Rath-Afting/Stadtspiegel/LK
3 Bilder

Steigerung der Lebensqualität
Der "Grüne Weg" in Menden soll Jung und Alt verbinden

Menden. Das Menden eine "Stadt am Wasser" ist, wird vielen Bewohnern oft erst bewusst, wenn Hochwasser ist. Dass darin aber auch ein Potential für mehr Lebensqualität steckt, soll der geplante "Grüne Weg" aufzeigen, für den der Förderbescheid nun vorliegt und der bereits im nächsten Jahr umgesetzt und gebaut werden soll. Mit dem "Grünen Weg sollen die Grünflächen an der Hönne zu einem Grünraum verbunden werden. Durch den “Grünen Weg” soll ein attraktiver innenstadtnaher Erholungsraum an der...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.11.18
Politik
4 Bilder

Das ist mir auch noch nicht passiert...

Baustelle "Grüner Weg" in Menden, 14.50 Uhr Nach meinem Spaziergang durch die "Molle" bin ich ein Stückchen entlang des "Bräukerwegs" gegangen, um dann den Berg hinauf beim "Bräukergrill" zu gehen. Dabei konnte ich ca. in der Mitte des Bergs auf die Straße "Grüner Weg" blicken. Oh, dachte ich. Alle emsig am arbeiten, holte meine kleine Lumix aus der Jackentasche und machte Aufnahmen. Auf einmal ertönte eine Stimme: Ich komme gleich. Pack die Kamera weg. Ich komme gleich... Die Kamera habe ich...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.11.14
  • 3
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.