Graffiti

Beiträge zum Thema Graffiti

Blaulicht
Am Wochenende von Freitag, 26., bis Sonntag, 28. November, sind drei verschiedene Verbrechen in Hemer vorgefallen. Symbolbild: lokalkompass.de

Polizeibericht Hemer
Spiegel abgetreten und Graffiti an der Europaschule

Hemer. Drei junge Männer haben am Sonntag, 28. November, mindestens zwei Pkw in der Straße Eserkamp beschädigt. Beim Abtreten von Spiegeln sind die drei jungen Männer kurz vor 3 Uhr allerdings durch das Blickfeld einer Videokamera gelaufen. Am nächsten Morgen sichtete der Besitzer die Aufnahmen und informierte die betroffenen Nachbarn. Der Schaden wurde auf circa 2000 Euro geschätzt. Zwei Jugendliche haben am Samstag, 27. November, gegen 23.40 Uhr zwei Glaselemente einer Bushaltestelle an der...

  • Hemer
  • 02.12.21
Kultur
Bei einer Fete angabracht
26 Bilder

Foto der Woche: Toilettengraffiti - Sprüche, Witze und Zeichnungen vom 'stillen Örtchen'

Ihre Geschichte ist so alt, wie die Menschheit: Toilettensprüche. Selbst in der Antike hat es die 'Latrinalia' schon in öffentlichen Bedürfnisanstalten gegeben. Bis heute hat sich diese besondere Schriftkultur gehalten, obwohl diese natürlich als Sachbeschädigung eigentlich strafbar ist. Jetzt suchen wir pfiffige Sprüche, Zeichnungen und Witze, die Ihr an den Klotüren und -wänden entdeckt - und sorry Ladies: Wir wissen nicht warum, aber vermuten, dass Ihr schwer im Nachteil seid... Studie zu...

  • 22.08.16
  • 28
  • 18
Überregionales
Ein ganz besonderes Abschiedsgeschenk haben die Entlassschüler der Felsenmeerschule mit der riesigen Graffitiwand gemacht.
3 Bilder

Graffiti-Dschungel an der Felsenmeerschule

"Selbst an einem schulfreien Tag haben die Schüler an dem Projekt weitergearbeitet", freute sich Schulleiter Berthold Potts bei der Präsentation des riesigen Graffiti-Kunstwerkes, das ab sofort die bislang triste, graue Betonwand am Sportplatz der Hemeraner LWL-Förderschule in den Blickpunkt rückt.Insgesamt haben die Schüler der Klasse 10a rund 20 "Sprühstunden" für ihr besonderes Abschiedsgeschenk an ihre bisherige Schule - alle werden in wenigen Wochen entlassen - investiert - und das mit...

  • Hemer
  • 22.06.16
  • 3
Kultur
Profi-Sprayer Stefan Dressler (Mitte) hat die Front des IGW-Waschhauses in ein wahres Kunstwerk verwandelt.

Graffiti: Neuer "Look" für IGW-Waschhaus in Iserlohn-Gerlingsen

Vor über 50 Jahren wurde das Waschhaus für die Mieter der IGW an der Barbarastraße 50a in Gerlingsen erstellt. Inzwischen werden die Türen für alle geöffnet, die das Angebot dort in Anspruch nehmen möchten. Der Profi-Sprayer Stefan Dressler und sein Team, Konrad Jenkner und Christopher Plonski, haben dem Waschhaus nun mit ihrem Kunstwerk zu einem neuen „Look“ verholfen. Beatrix Schönekeß (IGW): „Über die Pfingsttage haben die Künstler an dem Wandbild gearbeitet. Die Anwohner waren begeistert...

  • Hemer
  • 28.05.15
Überregionales
Kunst aus der Sprühdose verschönert seit einigen Tagen die B7-Unterführung.
64 Bilder

Sprayer verwandelten triste B7-Unterführung in farbenfrohes Kunstwerk

„Angefangen hatte alles damit, dass ich in einem Zeitungsartikel gelesen habe, dass der neue Radweg zwischen Menden und Hemer durch eine längere Unterführung führt,“ erinnert sich der Mendener Marcel Veneman an die Anfänge eines besonderen Projektes.„Als ich mir das Ganze vor Ort angeschaut habe, wurde mir schnell klar, dass das ein idealer Platz für Graffitis sein würde“, so der 30-Jährige weiter, der als reiner Autodidakt seit zehn Jahren mit der Sprühdose unterwegs ist. Legal, versteht sich,...

  • Hemer
  • 31.03.15
  • 1
  • 6
Kultur
18 Bilder

Graffiti-Kunst in Iserlohn

So schön kann Grffiti sein! Der Künstler Toni Di Lorenzo verschönerte mit seinen Bildern das Fabrikgelände der alten Firma Kissing und Möllmann. Dort entsteht zur Zeit ein neuer kultureller Knotenpunkt und ein Erlebnismuseum der besonderen Art.

  • Iserlohn
  • 11.02.15
  • 8
  • 7
LK-Gemeinschaft

Macht euren SATCH zum Unikat – Sprayday in Hemers Rumpelstilzchen

Der Zuspruch auf den Herbsttagen überstieg alle Erwartungen, darum startet nun am Samstag, den 05.04.2014 der nächste Sprayday in Hemers einzigartigem Spielzeugladen „Rumpelstilzchen“. Beim Kauf eines „Satch“ Schulrucksacks von Ergobag verziert ein Grafitti-Künstler diesen direkt vor Ort mit eurem ganz speziellen Wunschmotiv. Von 9 bis 14 Uhr habt ihr die Möglichkeit, eure Initialen, eine freche Karikatur oder Motive nach euren Vorstellungen auf den Satch oder auf das Satch-Zubehör sprayen zu...

  • Hemer
  • 29.03.14
  • 1
Überregionales
Bei Sprühen dieser Graffiti-Schmiererei auf der Tür zur Tiefgarage am Hademareplatz erwischten die KOD-Mitarbeiter den "Künstler" auf frischer Tat.
2 Bilder

„Graffiti-Tags“ sind ständiges Ärgernis im Stadtbild - Teil 2 der Serie über den Kommunalen Ordnungsdienst

Im zweiten Teil unserer kleinen Serie über den „Kommunalen Ordnungsdienst“ (KOD) der Stadt Hemer dreht sich heute alles rund um Graffiti und andere Vandalismusschäden, denen die Mitarbeiter des Ordnungsamtes auf ihren Streifengängen regelmäßig begegnen. „Es war vor circa eineinhalb Jahren, als ich zusammen mit meiner Kollegin Doris Huckschlag am frühen Abend einen Jugendlichen mit einem Rucksack im Bereich des Tiefgaragenaufganges am Hademareplatz beobachtete“, erinnert sich...

  • Hemer
  • 03.09.13
Überregionales

Brand Haus Ortlohn: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht im Zusammenhang mit dem Brand im Haus Ortlohn dringend Zeugen. Hier der entsprechende Aufruf im Pressebericht. "Brandermittler der Iserlohner Kriminalpolizei suchten am heutigen Vormittag den Brandort - Haus Ortlohn - von Sonntag, 19. April, 19:15 Uhr, auf. Hier stellten sie fest, dass eine nicht unerhebliche Anzahl von Fensterscheiben eingeschlagen worden sind und das Haus offensichtlich als Jugendtreff zweckentfremdet wird. Im Haus befanden sich u. a. auch etliche Flaschen ,...

  • Iserlohn
  • 23.04.13
Überregionales

Friday Five: Winter und Weihnachten

Im Einzugsgebiet unserer Community wintert und weihnachtet es schon sehr! Da wären zunächst (1) die Weihnachtsmärkte aus Recklinghausen und diversen anderen Orten, die hier bereits abgelichtet wurden (Tipp: dazu hier eine tolle MItmach-Aktion). In Lünen (2) wollten ein paar Graffiti-Sprayer offenkundig den Menschen den Spaß am Markt verderben. Das ist keine schöne Nachricht. Aber Insider vermuten, dass Weihnachten in Lünen trotzdem stattfinden wird. Bedrohlicher sind die Gefahren durch Glatteis...

  • Essen-Süd
  • 07.12.12
  • 1
Kultur
13 Bilder

Graffitikunst an der Schulmauer

Bewaffnet mit Sprühflasche und Atemmaske haben sich die Graffitikünstler Stefan Dressler aus Iserlohn, Theo Bogdanos aus Plettenberg und Franco Marasciulo aus Lüdenscheid heute an ein ungewöhnliches Objekt gewagt: Die Schulmauer der Pestalozzischule in Hemer. „Gemeinsam mit unseren Schülern haben die Künstler die Motive entworfen“, erzählt die stellvertretende Schulleiterin Christina Hövener. Ab Montag dürfen dann auch Schüler aus den fünften bis zehnten Klassen unter Leitung der drei Profis zu...

  • Hemer
  • 17.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.