Graureiher

Beiträge zum Thema Graureiher

Natur + Garten
20 Bilder

Vogelschutzgebiet Heisinger Bogen
Genug für alle

Das Vogelschutzgebiet Heisinger Bogen ist ein wahres Paradies für Vögel und auch für Naturliebhaber sowie  Fotografen. Wer hier keine Motive findet, ist selber schuld. Viel wichtiger aber ist, dass  eine große Anzahl von Wasservögeln am Baldeneysee ihr Auskommen findet. Egal ob Pflanzen- oder Fischfresser, offenbar ist genügend Nahrung für alle da. Neben den ganzjährlichen Bewohnern wie Graureihern, Kormoranen, einigen Lappentauchern, Höckerschwänen und diversen Gänsearten  sowie Stockenten...

  • Essen-West
  • 20.09.20
  • 8
  • 2
Natur + Garten
16 Bilder

Graureiher
Der Große mit dem Harpunenschnabel

Nur wenn es ihm am Niederfeldsee durch die Radfahrer, Jogger  und Gassigänger zu geschäftig wird, zieht sich der Graureiher schon einmal auf das Dach eines der umliegenden Wohnhäuser zurück und schaut sich verständnislos (:-)) das Treiben am See an. Ansonsten wird den meisten Spaziergängern dieser spektakuläre Großvogel entgehen, da er sich zur Jagd meist unbeweglich in der Nähe der Ufervegetation aufhält und optisch mit dieser verschmilzt. Mit einer Flügelspannweite von fast zwei Metern,...

  • Essen-West
  • 05.08.20
  • 2
Natur + Garten
14 Bilder

Möwe Graureiher Mäusebussard
Flugkünstler in den Saarner Auen

Eine Probe ihrer Flugkünste gaben mir am Sonntag  eine Möwe, ein  Graureiher und ein Mäusebussard in den Saarner Auen. Auf völlig unterschiedliche Weise demonstrierten sie dem staunenden  Betrachter am Boden ,wie sie  mit minimalem Energieaufwand  den menschlichen Traum vom Fliegen für sich verwirklicht haben und dabei mit Thermik und Schwerkraft spielen. Es waren nicht die Gewässer mit ihrer Vogelwelt, die mich diesmal in den Bann zogen. Die Show fand am Himmel statt. Die Möwe mit ihren...

  • Essen-West
  • 22.07.20
  • 7
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.