Griechen

Beiträge zum Thema Griechen

Politik

Jetzt dreht die linke griechische Regierung unter Alexis Tsipras ganz durch.

von Udo Massion Diese Linke u. rechte griechische Regierung unter Alexis Tsipras sind keine wirklichen Politiker mehr, das haben sie uns nun zu genüge durch ihre Drohungen und Erpressungen oft genug unter Beweis gestellt. Diese Griechischen linken Politiker sind nichts anderes als neumoderne Politische - Terroristen. Wenn sich die deutsche Bundesregierung auf diese terroristischen Erpressungen von Tsipras u. seinen Ministern einlässt, wird u. kann das deutsche Volk diese Politik der...

  • Bottrop
  • 11.03.15
  • 5
Politik

LINKE Großmaul Griechen betteln EU um weitere Milliarden an

Ist Athen nächste Woche schon Pleite? Von wegen wir brauchen euer Geld nicht mehr, unter meiner Regierung gibt es kein drittes Europaket. Diese Aussagen machten der LINKE Tsipras und sein Finanzminister Varoufakis noch vor ein paar Wochen. Gestern bettelte Tsipras bei der EU um eine schnellere Auszahlung und blitzte mit seiner Forderung prompt ab. Das was Griechenland zugesagt wurde macht um die 7,5 Milliarden aus, Griechenland braucht aber bis Ende Juli fast an die 50 Milliarden Euro, um...

  • Bottrop
  • 07.03.15
  • 12
  • 2
Politik
LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks verweist auf Parallelen zu Deutschland: „Die SPD-Schwesterpartei PASOK erzielte noch 2009 mit 44 % die absolute Mehrheit der Sitze im griechischen Parlament. Jetzt hat die PASOK gerade nur noch mühsam die 3 %-Hürde übersprungen. So könnte es mittelfristig auch der SPD ergehen, wenn sie sich nicht endlich wieder den Interessen der Mehrheit der Bevölkerung zuwendet.“

LINKE zum Wahlausgang in Griechenland: Glückwunsch an die Griechen in Bottrop und Hellas

„Zum Wahlsieg unserer Schwesterpartei SYRIZA gratulieren wir den Griechinnen und Griechen in Bottrop und in ihrer griechischen Heimat ganz herzlich“, so LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks. Blocks erklärt hierzu: „Dieser Wahlsieg ist wichtig nicht nur für die Millionen Griechinnen und Griechen, die auf Grund der rücksichtslosen EU-Politik unter der Armutsgrenze leben müssen, sondern für ganz Europa: Das von der Bundesregierung und der EU-Kommission starr verordnete Rezept der sozialen...

  • Bottrop
  • 25.01.15
  • 14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.