Alles zum Thema Grill

Beiträge zum Thema Grill

Ratgeber
Grillen in geschlossenen Räumen kann tödlich enden - mit einer Aktionswoche zu Kohlenmonoxid-Vergiftungen weist auch die Feuerwehr Dortmund auf die Gefahren hin.

Aktionswoche zur Prävention von Kohlenmonoxid-Vergiftungen
Feuerwehr warnt vor geruchloser Gefahr

Mit einer Aktionswoche zur Aufklärung startet die neue Initiative zur Prävention von Kohlenmonoxid-Vergiftungen vom 18. bis 24. Februar. Ziel ist es, über die Gesundheitsgefahren von Kohlenmonoxid (CO) zu informieren und damit die Zahl der CO-Vorfälle deutlich zu reduzieren. Die Dortmunder Feuerwehr unterstützt die Initiative und klärt online mit Hinweisen über die Gefahren rund um Kohlenmonoxid auf. Laut der im Deutschen Ärzteblatt veröffentlichten Übersicht "Diagnostik und Therapie der...

  • Dortmund-City
  • 18.02.19
Überregionales
Am Mittwochvormittag musste die Feuerwehr mehrmals ausrücken.

Mülheimer Feuerwehr in vollen Einsatz

Am Mittwoch, 12. September, musste die Mülheimer Feuerwehr vormittags unverhältnismäßig oft ausrücken. Um 9.30 Uhr kam es zu einem Brandeinsatz in einer Werkstatt für Behinderte an der Weseler Straße. Dort hatte aus ungeklärter Ursache ein Papierkorb gebrannt. Das Feuer war schon durch vor Ort tätiges Personal gelöscht worden. Um 10.52 gab es einen erneuten Einsatz in der Einrichtung. Diesmal brannte ein Plastikeimer mit Putzutensilien in einem Lagerraum. Auch dieser konnte schnell ins...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.09.18
WirtschaftAnzeige
Das Hagebaumarkt-Team blickt zusammen mit weiteren Händlern der Whitebox auf ein erfolgreiches Grill-Event zurück. Auf dem Foto von links: Anja Zacharias (Hagebaumarkt), Maik Schepers (Firma Napoleon Grillforce), Britta Marseille (Fit Box), Frank Rehme (Future City,White Box), Armin Krämer (My Tracon - Gruppe 4.0), Ingo Schulz (Lebenslust).

Hagebaumarkt: Grill-Vorführung war ein voller Erfolg

Der herrliche Grill-Duft lockte gleich das Hungergefühl im Magen. Der Hagebaumarkt organisierte zusammen mit der Grillmarke Napoleon ein Grillevent vor dem MarktKarree. Es gab viele Profi-Tipps und die Möglichkeit mitzumachen. Und: Das Gegrillte konnte hinterher selbstverständlich verspeist werden. Das Hagebaumarkt-Team brachte zudem eine Auswahl an Napoleon-Grills mit. Anja Zachanias vom Hagebau-Team erklärte Interessierten die Funktionsweise und Vorzüge. Alle Modelle der Marke sind im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.07.18
  •  1
Sport
4 Bilder

Sommerfest am Samstag, 26. August ab 15 Uhr

Das mittlerweile schon traditionelle Sommerfest findet am 26.08.2017 ab 15 Uhr auf der schönen Anlage des TSC Hilden am Salzmannweg statt, gemeinsam ausgetragen und organisiert mit den "Jecken Fründen“,die in diesem Jahr auch ihr 11jähriges Jubiläum feiern. Die Veranstalter hoffen, dass, wie in den vergangenen Jahren auch, über 400-500 Gäste über den Tag verteilt das Fest besuchen und mitfeiern. Für Leib und Seele ist durch die engagierten Helfer beider Vereine gesorgt: kühle Getränke wie...

  • Hilden
  • 18.08.17
Überregionales
Viel Freude bringt der Gewinn für Birgit und Martin Entz, die den Premium-Gasgrill direkt an die Familie ihrer Tochter weiterschenken. Dehner-Filialleiterin Katrin Diederichs übergab den Gewinn im Gartencenter Dehner.

Gasgrill als Einzugsgeschenk ins Eigenheim

Herzlichen Glückwunsch! Das passt ja optimal!. Der Gewinner des Preisausschreibens ist Martin Enz aus Bergkamen. Den Gewinn, einen Premium-Gasgrill aus dem Hause Dehner im Wert von knapp 500 Euro, nahm er mit seiner Frau Birgit jetzt im Gartencenter im Kamen Karree in Empfang. Doch der Grill wandert weiter. Entz' Tochter baut derzeit in Kamen-Heeren im Südfeld. Einen Elektrogrill hat ihre Familie bisher zwar in der Mietwohnung, doch im nagelneuen Eigenheim mit Garten sollte es schon ein...

  • Kamen
  • 10.06.17
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

1. Mai - Bei Sonne kann jeder....

In den Osterferien fing unser Sohn (13) an, ein Anhänger mit Boxen, Autoradio und Co aus zu statten. Sammelte vom Sperrmüll Holz, Leitern und weiteres Equipment. Handelte sich aus Ebaykleinanzeigen ein Rollator auf 10€ runter und baute ein Grill drauf. Machte den Wagen mit wasserabweisender Tischdecke und Duschvorhängen Wetterfest. Ausgestattet mit Verbandskasten, großen Wassertank zum löschen, Seifenblasenmaschiene, Getränke und reichlich Grillfleisch und Gemüse, sollte es am 1. Mai mit...

  • Marl
  • 03.05.17
LK-Gemeinschaft
Foto: Voskresenskyi

Osterrätsel des Rhein-Bote: Das sind die Gewinner

Über je einen Kugelgrill von Weber konnten sich drei unserer Leser freuen, die an unserem Osterrätsel teilgenommen haben. "Ich habe schon einen gemauerten Grill im Garten", sagt Karl-Heinz Scheffler, der sich dennoch über den Gewinn freut. "Mit einem Kugelgrill kann man Fleisch anders garen", sagt er. "Bei mir kommt der Grill direkt auf die Terrasse", sagt Marion Weiler (2.v.l.). "Da muss jetzt nur noch das Wetter mitspielen, dann wird gegrillt", sagt sie. Die dritte Gewinnerin im Bunde,...

  • Düsseldorf
  • 02.05.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Tag der offenen Tür

OW 13 feiert im Eigen auf dem Schulhof der Paulschule Am Samstag, 13. Mai, geht es ab 11 Uhr rund im Umfeld des Gerätehauses und den Schulhofes der Paulschule an der Ecke Am Schlangenholt und Buchenstraße. Denn dann lässt die OW 13 der Freiwilligen Feuerwehr zu ihrem Tag der offenen Tür ein und lädt Jung und Alt zum Mitfeiern ein. Natürlich gibt es auch ein buntes Programm, das über die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr im Dienste der Bürger berichtet, aber auch für Unterhaltung bei den...

  • Bottrop
  • 28.04.17
Überregionales

Ganz schlau gemacht : Weezer wollten Tee aufwärmen. Auf einem Grill! In der Wohnung!

Am Mittwoch gegen 3.15 Uhr erwärmten Bewohner einer Mehrfamilienhauswohnung an der Wiesenstraße Tee auf einem Kugelgrill. Der Grill stand in der zum Teil geöffneten Terrassentür und der Rauch zog in die Wohnung. Die Bewohner verständigten die Rettung, als sie Anzeichen einer Rauchvergiftung bemerkten. Sechs Personen im Alter von 19 bis 56 Jahren erlitten eine leichte Rauchintoxikation und wurden mit dem Rettungswagen zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.

  • Goch
  • 29.03.17
Überregionales
Nicht nur gute Küche: Auch Musikfans kommen bei "Cemo" sicher auf ihre Kosten.
5 Bilder

Düsseldorfer zeigen ihre Lieblingsplätze: "Polizeisalat" bei Kemal und Ewa

Sei es ein Pflegepferd auf dem Bauernhof, eine gemütliche Leseecke im Wintergarten, eine schrille Partylocation oder eine lange Wanderroute durch die Natur. So verschieden die Interessen auch sind, desto unterschiedlicher sind auch die "Lieblingsplätze der Düsseldorfer". Und diese suchen wir ab dieser Ausgabe im Rhein-Bote. Wir sind gespannt auf Ihre Geheimtipps - denn: Jeder "Jeck ist anders". Heute sind wir bei "Cemo" in Bilk. Seit 17 Jahren kochen, braten, schäkern und unterhalten Kemal,...

  • Düsseldorf
  • 02.03.17
  •  2
  •  1
Ratgeber

Eine heimtückische Gefahr: Kohlenmonoxid

Sechs Teenager feierten eine Party in einer Gartenlaube. Weil es kalt war, heizten sie einen alten Ofen aus. Dieser hatte ein Leck, so strömte das farb- und geruchslose Gas aus. Die Konzentration des Gases war zu stark. Die Teenager starben noch bevor sie die Gefahr bemerken konnten. So fand der Abend ein jähes und tragisches Ende. Kohlenmonoxid wirkt etwa 300 mal stärker auf den roten Farbstoff (Hämoglobin) im Blut als Sauerstoff. Deshalb kommt es sehr schnell zu Vergiftungen, die auch...

  • Hattingen
  • 31.01.17
  •  2
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Straßenfest der Siedlergemeinschaft Hünxe

Bei fast trockenem Wetter folgten am 06. und 07. August 2016 wieder zahlreiche Siedler und weitere Bürger der Einladung des Vorsitzenden der Siedlergemeinschaft Hünxe, Wilhelm Windszus, zum diesjährigen Straßenfest. Große Attraktion für die Kids war die Bimmelbahn, die die Kleinen durch die Straßen Hünxes fuhr. Dazu gab es für die Kinder die Hüpfburg. An einem Grillstand konnten sich die Hungrigen mit Fleischwaren und Salaten stärken. Kaffee und Kuchen boten die Siedler ihren Besuchern...

  • Hünxe
  • 12.08.16
Ratgeber
Wählen Sie die Hersteller ihres Grillguts mit Bedacht aus: Viel zu oft finden sich hohe Antibiotika- und Giftstoffwerte in der Wurstpelle.

Die Gefahr in der Grillwurst - Von Antibiotika bis Mineralölresten

Das Wetter wird besser, der Regenvorhang öffnet sich langsam und gibt die Bühne frei für den Sommer. Für viele bedeutet der Sommer besonders eines: Grillen. Sommer ist Grillsaison. Besonders beliebt bei den deutschen Grillfans sind die Bratwürste; schnell gemacht, lecker und sättigend. Doch vorsicht: Wer denkt, er nimmt mit den Bratwürsten aus dem Supermarkt bloß Fleisch zu sich, der irrt. Antibiotika, Mineralölrückstände, Phosphate und andere Giftstoffe sind in der Grillwurst leider keine...

  • Dorsten
  • 15.07.16
Kultur
Die Galaxy Dancers aus Homberg mit phantasievoller Choreographie

Rheinhausen-Mitte-SPD holt den Sommer in den Volkspark

Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juli, findet das traditionelle Parkfest in Duisburg-Rheinhausen Kreuzacker/Garten-/Moerser Straße statt. „Das ist bei freiem Eintritt wieder unser alljährliches Sommerangebot, das in diesem Jahr erstmals vor den Sommerferien stattfindet und allen Rheinhausern und Rheinhauserinnen sowie vielen Gästen aus den umliegenden Stadtteilen ein unbeschwertes, fröhliches und erlebnisreiches Spaß- und Vor-Urlaubs-Wochenende für die ganze Familie bereiten möchte“, erläutern...

  • Duisburg
  • 25.06.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Feuerspucker zogen beim Schulfest der Albert-Liebmann-Schule die Blicke aller auf sich.

Feuershow beim Albert-Liebmann-Schulfest

Kunterbunt, lebhaft und vielseitig: So lässt sich das Schulfest der Albert-Liebmann-Schule, Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Sprache, am besten beschreiben. Schulleiter Dirk Krist eröffnete den Nachmittag mit einer kurzen Ansprache. Dank des Halloween-Laufs, bei dem alle Schüler der Schule dank vieler Sponsoren Attraktionen für ihr Schulfest erlaufen hatten, hatte das Schulfest in diesem Jahr eine ganze Menge toller Attraktionen zu bieten. Es gab eine große Hüpfburg in Form eines...

  • Essen-Borbeck
  • 14.06.16
  •  1
Überregionales

Wer überzeugt mit seinem Grill-Rezept?

Ob Schweinefilet mit Tzatziki, Fetakäse mit Tomaten, eine Marinade aus Aprikose und Salbei oder Feta-Balkan-Röllchen - bei Rewe Wacket in Heiligenhaus wurde der Grill angeschmissen, um gemeinsam mit den Kunden den Grill-Champion zu finden. "Wir haben alle Interessierten dazu aufgerufen, uns ihre liebsten Grill-Rezepte einzureichen", erläutert Inhaber Bernd Wacket (rechts). "Sechs von ihnen haben wir ausgewählt und die Kunden nun abstimmen lassen, welches ihnen am besten gefällt." Der Sieger...

  • Heiligenhaus
  • 26.05.16
Politik

Es darf wieder gegrillt werden und manchmal steht Ärger ins Haus!

Mal ganz ehrlich, wer liebt es nicht das frische Fleisch vom Grill? Es wird in Deutschland langsam ein Kulturgut am Abend ein neues Grillrezept auszuprobieren. Oder am Samstagnachmittag werden Freunde eingeladen und im Garten die Sportübertragung gehört. Oft hat der Spaß aber einen Haken: die Nachbarn. Und die sind schnell auf der Palme, wenn es Belästigungen gibt. Da kann es schnell zum Vermieter oder gar vor Gericht gehen. Der Hauptgrund sind Belästigungen durch Rauch und Geruch. Besonders...

  • Hattingen
  • 02.04.16
  •  1
  •  1
Ratgeber
Kohlenmonoxid entsteht beim Verbrennen von Holzkohle - ein geruchloses Gas mit tödlicher Wirkung.

Gas macht "Winter-Grillen" zur Gefahr

Grillen im Sommer macht Spaß. Grillen im Winter in der Wohnung klingt im ersten Moment nur nach einer echt blöden Idee. Welche Gefahren - bis hin zum Tod - aber ein Grill in geschlossenen Räumen mit sich bringt, das wissen wenige Menschen. Die Gefahr hat keinen Geruch, keine Farbe und keinen Geschmack. Kohlenmonoxid entsteht bei der unvollständigen Verbrennung von kohlenstoffhaltigem Material, also zum Beispiel beim Grillen mit Holzkohle. Im Freien kein Problem, denn hier gibt es genug...

  • Lünen
  • 02.02.16
  •  1
Ratgeber
Am 2. September werden Grill-Spezialitäten im Baumarkt Hellweg zubereitet.

Gewinnen Sie einen Workshop mit einem Grill-Gourmet im Baumarkt Hellweg-Rellinghausen

Wollten Sie auch immer schon wissen, wie Grill-Gourmets ihre Zutaten wählen und Fisch oder Fleisch zubereiten? Zusammen mit dem Hellweg Bau- und Gartenmarkt an der Frankenstraße 58 verlost der SÜD ANZEIGER 3 x 2 Plätze im Wert von je 69,99 Euro für einen Grill-Workshop, der am 2. September ab 18 Uhr (Dauer vier Stunden) im Profibaumarkt Hellweg stattfindet. Fünf-Gang-Menü Zur Verkostung lockt ein Fünf-Gang-Menü mit Wildkräuter-Burgern, Steaks, Lachs mediterranen Grilltomaten und mehr....

  • Essen-Süd
  • 24.08.15
Ratgeber

Kinder erleiden schwerste Brandverletzungen beim Straßenfest in Bredeney

Während eins Straßenfestes "Am Ruhrstein" ereignete sich im Bereich eines Grills und einer offenen Feuerstelle am Abend des 15. August ein schweres Brandunglück. Die Kleidung eines 7-jährigen und eines 8-jährigen Jungen hatte plötzlich Feuer gefangen. Sie standen neben einem Grill und einer offenen Feuerstelle. Löschversuche Sofort begannen mehrere Anwohner mit Tüchern und Decken die Flammen zu bekämpfen. Ein Mann half mit Wasser aus einem Gartenschlauch. Die schweren...

  • Essen-Süd
  • 17.08.15
  •  1
Ratgeber
12 Bilder

Tipps zum sicheren Grillen in Marl, gibt die Feuerwehr

Draußen wird es wieder sommerlich warm und der ein oder andere wird sicher jetzt schon den Grill anwerfen. Damit dies sicher und ohne Brandverletzungen vonstatten geht, gibt die Feuerwehr einige Tipps zum sicheren Grillen: -> Wählen Sie einen richtigen Ort im Freien, sodass die Wärmestrahlung ungehindert abziehen kann. Ungeeignet sind Balkone oder Plätze unter Holzdecken, vor Fenstern, in Carports und Schuppen. -> Achten Sie auf einen sicheren Stand, stellen sie den Grill nicht auf eine...

  • Marl
  • 05.08.15
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Sie haben fleißig gebacken, die Damen des Kleingartenvereins Annen-Süd. Für das Sommerfest heizten nicht nur Christel Brondert, Leni Niemann, Margret Hannak und Roza Danuta (v. l.) den Backofen an.

Sommerfest beim Kleingartenverein

Eigentlich war es zu warm zum Feiern – aber die Kleingärtner beim KGV Annen-Süd waren einfach in Feierlaune. So begann ihr diesjähriges Sommerfest ganz langsam und überwiegend im Schatten. „Solche Temperaturen hatten wir noch nie“, so der erste Vorsitzende Christian Bub mit Schweißperlen auf der Stirn. „Die Hitze macht uns allen zu schaffen.“ Für die Kinder hatten die Gärtner ein kleines Planschbecken aufgestellt. „Erwachsene zahlen für eine Abkühlung eine ,Käse-Fuß‘-Pauschale“, meint...

  • Witten
  • 08.07.15
Kultur
12 Bilder

Kultursommer in Kamp-Lintfort

Wie in den Jahren zuvor findet auch in diesem Jahr wieder der Kultursommer in Kamp-Lintfort statt. An einigen Stellen im Stadtgebiet bieten wieder einige Künstler ihr Programm zum kostenlosen Genuss an. So war es auch wieder am gestrigen Abend. Ort der Veranstaltung war das Stephanswäldchen mit dem markanten Steinring, der sich als perfekter Ort für Sowas anbietet. Nicht nur das die Sonne ihre brennende Kraft ein wenig zurücknahm, sondern auch eine leichte Brise sorgten dafür das es nicht mehr...

  • Kamp-Lintfort
  • 05.07.15
  •  5
  •  3