Grundschule Appeldorn

Beiträge zum Thema Grundschule Appeldorn

Politik

Run auf die Grundschule Appeldorn
Eine kleine Schule ist heiß begehrt

Die Zahlen sprechen für sich: Die Heinrich-Eger-Grundschule Appeldorn ist derzeit heiß begehrt bei den Eltern in Kalkar. Für das neue Schuljahr 2019/2020 hat sich die Zahl der Anmeldungen in Appeldorn gegenüber dem Vorjahr beinahe verdoppelt. Wurden zum Schuljahresbeginn 2018/2019 noch 25 Kinder (davon 11 aus Appeldorn) eingeschult, werden es in diesem Jahr 47 sein. Nach dreizehn Jahren startet die Appeldorner Grundschule 2019 wieder mit zwei Eingangsklassen. Dabei ist es noch nicht lange her,...

  • Kalkar
  • 15.02.19
Sport

Vereine ermöglichen Kletterwand für die Appeldorner Grundschule

In vereinsübergreifender Zusammenarbeit konnte auf dem Schulhof der Grundschule in Appeldorn der Aufbau einer großen kindgerechten Kletterwand realisiert werden. 1000 €, die der Breitensportabteilung des DJK durch den Kreis-Sport-Bund zur Verfügung gestellt wurden, ermöglichten die Ausbildung von Hannah Bühner zur Gruppenhelferin und eine Beteiligung bei der Anschaffung der Kletterwand, deren Einbau sodann durch den Förderverein der Grundschule finanziert wurde. Kinder können ab sofort unter...

  • Kalkar
  • 05.02.17
  • 1
Kultur

Grundschule Appeldorn im Kino

Gemeinsam etwas erleben, das verbindet! Ins Kino gehen, das ist etwas Besonderes und macht Spaß. Daher fuhren am Dienstag, dem 26. Januar, alle Kinder und Lehrerinnen zu einem gemeinsamen Kinobesuch nach Kleve. „Paddington“ für die Klassen eins und zwei sowie die „Gespensterjäger“ für die dritte und vierte Klasse sorgten – im Rahmen der SchulKinoWochen – für einen unterhaltsamen Vormittag.

  • Kalkar
  • 04.02.16
Politik

Grundschule Appeldorn: Forum Kalkar unterstützt van de Sand nicht

Britta Schulz und Dirk Altenburg schreiben für das Forum Kalkar: "Die letzte Ratssitzung der Stadt Kalkar schlägt hohe Wellen im Appeldorn, Kehrum und Niedermörmter. Zu Recht? Nur dann, wenn man den Aussagen der CDU ungefiltert glauben schenkt. Es geht um die Schüler der Grundschule Appeldorn und den zuverlässigen Transport auch bei Unterrichtsausfall. Norbert van de Sand hat die Linie 76 für zwei Fahrten am Tag (Mo. – Do.) in Frage gestellt, da es sich tatsächlich um Leerfahrten handelt, wenn...

  • Kalkar
  • 13.03.14
Politik

CDU-Kalkar: van de Sand-Partei Forum schwächt Grundschule Appeldorn

Die Kalkarer CDU-Ratsmitglieder Franz Boßmann, Irene Märker, Regina Janßen und Carsten Naß als Vertreter der betroffenen Stadtteile Kehrum, Appeldorn und Niedermörmter ärgern sich darüber, dass Forum-Spitzenmann Norbert van de Sand seit Monaten immer wieder die Grundschule Appeldorn für seine Profilierungsversuche auswählt. Das ständige, oft von wenig Sachkenntnis und nur Behauptungen geprägte Gerede über die Schule sei eine Gefahr für den östlichen Grundschulstandort der Stadt. Für die...

  • Kalkar
  • 08.03.14
  • 2
Überregionales

Appeldorn hat ein neues Prinzenpaar

Der 11. 11. wird nicht nur in den Karnevalshochburgen am Rhein heiß herbeigesehnt, sondern auch die Grundschule Appeldorn fiebert diesem Datum entgegen. An diesem Tag wird nämlich an unserer Schule das Schüler-Prinzenpaar der kommenden Session neu gewählt. Bei den Jungen stellten sich vier, bei den Mädchen sogar fünf Kandidaten zur Wahl. Und die Schüler/innen des 4. Schuljahres entschieden: Prinz Felix I. Mölders und Prinzessin Sophia I. Hell werden das junge Narrenvolk 2012 in der närrischen...

  • Kalkar
  • 15.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.