Grundschule Kalthof

Beiträge zum Thema Grundschule Kalthof

Kultur
3 Bilder

Jubiläum: 25 Jahre Kalthofer Bauernmarkt

Tierisch was los auf Hof Emde Die LandFrauen und Landwirte aus Kalthof und Leckingsen organisieren zum 25- jährigen Jubiläum des Herbstbauernmarktes am 9.und 10. September auf dem Hof Emde in Iserlohn-Leckingsen an der Schirrnbergstr.50 ein tolles Aktionsprogramm. Von 10.00 bis 17.00 Uhr öffnet der Markt seine Tore. Am Sonntag fällt der Startschuss erst um 11.00 Uhr. Für alle Bereiche bietet der Markt generationenübergreifend viel Information, Lustiges, Spannendes und… etwas zu gewinnen! „Wie...

  • Iserlohn
  • 24.08.17
Vereine + Ehrenamt

Männerchor Kalthof überreichte sein Vereinsvermögen

Weil es in Kalthof trotz mannigfaltiger Bemühungen nicht genügend Männer gibt, die gerne im Männerchor Kalthof singen wollen, hat die Mitgliederversammlung am 13. Dezember 2013 die Auflösung beschlossen. Der 1881 gegründete Verein, der zuletzt über knapp ein Dutzend Sänger verfügte und somit nicht mehr die Kriterien eines Leistungs-Chores erfüllte, wird noch bis Mitte März im Vereinsraum unterm Dach der Grundschule Kalthof verbleiben. Diesen Raum benutzte der Chor seit 1998. Interessenten für...

  • Iserlohn
  • 16.02.14
Kultur
101 Bilder

Weihnachtsmusical " Der Weihnachtshase" in der Grundschule Kalthof

Unter der Leitung des ehemaligen Grundschullehrers aus Hagen, Gerd Otto, führten 26 Kinder der zweiten bis vierten Klasse der Europa-Grundschule Kalthof das Musical " Der Weihnachtshase" auf. Die Theater-AG, die seit dem Sommer einmal die Woche das Stück geprobt hat, führte das Musical mit viel Humor und vollem Einsatz auf. Wie sich das bei einer echten Premiere gehört, bekammen alle Darsteller am Ende eine Rose überreicht. Die Schulleiterin Brandegger bedankte sich für den Einsatz, besonders...

  • Iserlohn
  • 18.12.13
  • 2
Politik
Wenn das Smile-Symbol aufleuchtet, ist der Autofahrer maxmial 30km/h im Grundschul-Bereich gefahren. Uli Thiele (hinten. r.) überzeugte sich am Montag zusammen mit Schul- und Stadtvertretern von der neuen Anlage.

Schnellfahren wird in Kalthof sichtbar

Uli Thiele, geschäftsführender Gesellschaft des global agierenden Kalthofer Unternehmens Kettenwerke Thiele, hat Wort gehalten und ein Geschwindigkeits-Messgerät vor der Grundschule Kalthof installieren lassen. Thieles Privatinitiative „Wir müssen für diese Privatinitiative dankbar sein“, urteilten sowohl Schulleiterin Karin Brandegger als auch Klaus-Peter Knops, Leiter des Ressorts Sicherheit, Bürger, Feuerwehr, über Uli Thieles Initiative. Uli Thiele, der 2011 die gemeinnützige Stiftung Uli...

  • Iserlohn
  • 11.09.13
Überregionales

Vierzig Kartons für die CariTasche

Weitere vierzig Kartons mit Lebensmitteln konnten Vertreterinnen der Iserlohner CariTasche von Mitgliedern der Herz-Jesu-Gemeinde Hennen, der St.-Peter-und-Paul-Gemeinde Kalthof, der evangelischen Kirchengemeinde Hennen-Kalthof und der Klasse 2b der Grundschule Kalthof entgegengenehmen. Erstmals wurde die Adventssammlung in dieser Konstellation im Iserlohner Norden durchgeführt.

  • Iserlohn
  • 11.12.12
Überregionales
Kalthofer Kinder freuen sich, dass ihre Schule Europaschule geworden ist.
3 Bilder

Grundschule Kalthof ist Europaschule

Von Roland Brandegger erhielt die Redaktion folgende Pressemitteilung: "Bei der Monatsfeier der Grundschule Kalthof am Freitag brandete großer Jubel unter den Kindern und dem Lehrerkollegium auf, als Schulleiterin Karin Brandegger verkündete, worauf alle bereits gespannt gewartet hatten: Als erste und somit einzige Grundschule der Region erhält die Grundschule in Kalthof das Zertifikat "Europaschule". Zwei Jahre intensiver Arbeit des gesamten Kollegiums war notwendig, um Unterrichtsangebote,...

  • Iserlohn
  • 06.10.12
Politik
Schulleiterin Brandegger (2.v.l.), Dimitrios Axourgos (r.)

Axourgos (SPD): „Weiterer Schritt Richtung Europaschule Kalthof.“

„Dobry wieczór“, hieß es bei einem Besuch des Kalthofer Ratsherren und Vorsitzenden des Sportausschusses der Stadt Iserlohn, Dimitrios Axourgos, in der Grundschule Kalthof. Denn aus der polnischen Partnerstadt Chorzow waren zehn Fußballspieler und einige Begleiter zu Gast, die beim internationalen F-Junioren-Turnier des SSV Kalthof teilnahmen. Die Grundschule Kalthof hatte sich bereit erklärt, die kleinen Gäste am ersten Abend zu empfangen und zu bewirten. Außerdem gab es ein kleines Testspiel...

  • Iserlohn
  • 21.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.