Grundschullehrer

Beiträge zum Thema Grundschullehrer

Ratgeber
Der Ratstrakt des Ratinger Rathauses wird zum Impfzentrum für Kita-Personal und Grundschullehrer.

Ab 12. 3.:
Impfung für Beschäftigte in Ratinger Kitas und Grundschulen

Die von der Landesregierung NRW kurzfristig vorgezogenen Impfungen für Beschäftigte in Kindertagesstätten, heilpädagogischen Kindertagesstätten, Grundschulen, Förderschulen, Kindertagespflegestellen und Einrichtungen der Jugendhilfe können in Ratingen schon in der nächsten Woche beginnen. Nachdem das Gesundheitsamt des Kreises Mettmann den kreisangehörigen Städten am Donnerstagnachmittag die Rahmenbedingungen für die Impfungen mitgeteilt hat, legte der städtische Stab für außergewöhnliche...

  • Ratingen
  • 05.03.21
Wirtschaft
Die Pädagogen schlüpften selbst in die Rolle der Schüler und führten Versuche zu den Themen „Filtern, Färben und Verdünnen“ durch. 
Foto: BASF

Fortbildung für Grundschulpädagogen in Monheim
Spannende Experimente

Grundschullehrer lernten bei BASF in Monheim, wie sich naturwissenschaftliche Experimente bereits für Schüler der ersten und zweiten Klasse spannend gestalten lassen. Dabei schlüpften die Pädagogen selbst in die Rolle der Schüler und führten Versuche zu den Themen „Filtern, Färben und Verdünnen“ durch. Wie oft lässt sich Farbe verdünnen, bis sie nicht mehr sichtbar ist? Wie löst sich Zucker schneller auf? Fragen wie diese standen auf dem Programm des dritten Veranstaltungsmoduls aus der...

  • Monheim am Rhein
  • 09.10.19
Politik
Bildzeile: Vorne von links nach rechts: Zoi Markou, Tobias Leßmann, Ellen Bothe, Nadine Strecker bei der Begrüßung. Foto: Max Rolke – Kreis Unna

Neue Lehrer für Kamen, Unna, Lünen, und Selm
Endlich: Grundschulen bekommen Verstärkung!

Drei neue Grundschullehrer*Innen starten im Februar in den Schuldienst In Kamen, Königsborn, Lünen oder Selm; zwei bereits agierende Lehrkräfte freuen sich über die Entfristung ihres Vertrages.  Bevor es in die Klassenräume zum praktischen Unterricht ging, mussten die Lehrkräfte erst einmal Papierkram erledigen.  Schließlich gab es Urkunden bzw. Arbeitsverträge, eine Vereidigung, Informationsmaterial über Rechte und Pflichten sowie zu den richtigen Anlaufstellen bei Fragen und Sorgen. Natürlich...

  • Kamen
  • 01.02.19
Überregionales
Eine Buttercremetorte als Symbol der Zusammenarbeit schneiden (v.l.) Wolfgang Scheffler, Projektleiter am Berufskolleg Bleibergquelle, und sein niederländischer Kollege Peter Elting, Projektleiter der ITEPS, an. Foto: Köster

Kooperation im Grundschullehrer-Studium

Mit dem symbolischen Anschnitt einer Buttercremetorte haben das Velberter Berufskolleg Bleibergquelle und Universität aus dem niederländischen Meppel am Montag ihre neue Kooperation besiegelt. Bereits seit zehn Jahren kooperieren das Berufskolleg Bleibergquelle und die Universität Meppel, eine Dependance der bekannten Stenden University im niederländischen Leeuwarden, im Bereich soziale Arbeit. Künftig wollen die beiden Bildungsinstitute bei der Ausbildung von Grundschullehrern für...

  • Velbert
  • 30.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.