Gruppe Nord

Beiträge zum Thema Gruppe Nord

Überregionales
Jugendfeuerwehr übt den Ernstfall. (Foto: Bludau)
6 Bilder

24 Stunden Dienst – Jugendfeuerwehr übt den Ernstfall

Dorsten. Eine ganze Schicht lang wie „die Großen“ realistische Feuerwehreinsätze bewältigen: das konnten die Jugendlichen der Dorsten Jugendfeuerwehr Gruppe Nord am vergangenen Wochenende. Egal ob Brände löschen, Ölspuren abstreuen oder die berühmte Katze aus dem Baum retten: Genau wie die „Großen“ ging es für sie 24 Stunden lang heiß her. „So können die Jugendlichen einmal richtig den Alltag einer Berufsfeuerwehr miterleben“, erklärt Christian Dehling, der Leiter der Jugendfeuerwehr...

  • Dorsten
  • 08.05.17
Überregionales

Dorstener Jugendfeuerwehr Gruppe Nord auf Tour zur Ostsee

Wulfen. Das Highlight des Jahres für die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Dorsten Gruppe Nord steht nun unmittelbar bevor. Am Morgen des 18. Juli starteten die Mädchen und Jungen mit ihren Betreuern vom Gerätehaus Wulfen aus, in die Ferienfreizeit. Ihr Ziel für die kommenden 12 Tage ist Kappeln an der Ostsee. Hier stehen für die insgesamt 30 Personen unterschiedlichste Aktivitäten auf den Plan.

  • Dorsten
  • 18.07.16
LK-Gemeinschaft
In weiße Arbeitskluft gekleidet besichtigte die Gruppe Nord der Jugendfeuerwehr Gladbeck das Salz-Schaubergwerk Dürrnberg bei Hallein in Österreich.
2 Bilder

Jugendfeuerwehr Gladbeck-Nord: Unterwegs im Dunkel der Unterwelt

Gladbeck/Wagrain. Vom sechsten Tag der Ferienfreizeit der Gruppe Nord der Jugendfeuerwehr Gladbeck-Nord berichtet "Grisu", Maskottchen der Gruppe: In der Nacht hat es "gekübelt", die Wassermassen stürzten scheinbar ohne Ende vom Himmel. So ein Wetter, so die Einheimischen, gebe es nur ganz selten. Zur Frühstückszeit war die Quecksilbersäule auf gerade einmal auf 8 Grad gestiegen und auf den Gipfeln der Tauern wurden bis zu 30 Zentimeter Neuschnee gemessen. Und das am 14. Juli. Trotzdem...

  • Gladbeck
  • 14.07.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Aufmerksam verfolgen die Aktiven der Jugendfeuerwehr Gladbeck-Nord die Ausführungen des Zentralisten in der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Salzburg.
5 Bilder

Jugendfeuerwehr Gladbeck-Nord: Von Dauerregen, Schnee, Feuerwehr-Oldtimern und ganz viel modernster Technik

Gladbeck/Wagrain. Hier meldet sich "Grisu", Maskottchen der Gruppe Nord der Jugendfeuerwehr Gladbeck, vom fünfen Tag (Mittwoch, 13. Juli 2016) der "Mission Austria": In der Nacht zum heutigen Mittwoch hat es fürchterlich geregnet. Die schlimmsten Unwetter sind zwar wieder an Wagrain vorübergezogen, doch das Wetter hat heute schon eher herbstlichen Charakter. Unmittelbar nach dem Frühstück ging es mit den Kleinbussen nach Salzburg. An der dortigen Hauptwache der Berufsfeuerwehr wurden wir...

  • Gladbeck
  • 13.07.16
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Noch bis zum 16. Juli ist die Gruppe Nord der Jugendfeuerwehr Gladbeck zu Gast im österreichischen Wagrain (Salzburger Land).
6 Bilder

Jugendfeuerwehr Gladbeck-Nord: Nach 13stündiger Anreise ein Tag der Erholung in Österreich

Gladbeck/Wagrain. Die Gruppe Nord der Jugendfeuerwehr Gladbeck ist angekommen - in Wagrain, im Salzburger Land, wo der Feuerwehr-Nachwuchs mit einer insgesam 22köpfigen Gruppe eine einwöchige Ferienfreizeit verbringen wird. Im "Lokalkompass Gladbeck" berichtet ab dem heutigen Tage "Grisu", das Maskottchen der Gruppe, über die Geschehnisse in Österreich: "Wir haben es geschafft. Einfach war es ja nicht. Aber wir sind angekommen: Die erste Überraschung gab es ja schon am frühen Samstag,...

  • Gladbeck
  • 10.07.16
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Der stellvertretende Leiter der Feuerwehr Bernhard Feller, Jugendwart Christian Dehling, Erik Tillmann, Maren Tillmann, Eike Trockel, Jens Tillmann, Niklas Aleff, Tobias Budnik und Jonas Wesseling.

Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr mit Neuwahlen der Jugendvertretung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Gruppe Nord der Stadt Dorsten am vergangenen Wochenende ließ der stellvertretende Jugendwart Tobias Budnik das abgelaufene Jahr noch einmal Revue passieren. Die 24 anwesenden Jugendlichen aus dem Dorstener Norden lauschten gespannt dem Rückblick und erinnerten sich an ein spannendes Jahr. Neben den 20 Übungsabenden, wo feuerwehrtechnisches Wissen in praktischer und theoretischer Form vermittelt wurde, gab es noch etliche...

  • Dorsten
  • 27.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.