gsg

Beiträge zum Thema gsg

Ratgeber
Im Workshop "Geschlechterbilder" standen die Mitarbeiter*innen des Respektbüros der Stadt Dortmund den GSG-Schüler*innen Rede und Antwort.
7 Bilder

Demokratietag an der Brackeler Geschwister-Scholl-Gesamtschule gegen Geschlechterklischees
"Mut zu neuen Plänen"

Unter dem Titel „Mut zu neuen Plänen – Berufsbilder im Aufbruch“ fand der mittlerweile traditionelle Demokratietag der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel statt. Insgesamt nahmen etwa 140 Schüler*innen der Jahrgangstufen 8 bis 12 an der Veranstaltung in der Gesamtschule an der Haferfeldstraße teil. Ziel war es, für vorherrschende Geschlechterklischees bei der Berufswahl zu sensibilisieren. Die GSG nahm mit diesem Tag am Projekt „Mädchen stärken“ der Deutschen Kinder- und...

  • Dortmund-Ost
  • 15.10.21
Ratgeber
GSG-Schulleiterin Dr. Christina Neder und ihre Gesamtschule laden an die Haferfeldstraße ein (Archivfoto).

Zwei Tage der offenen Tür für Viertklässler*innen an der Gesamtschule in Brackel im November
Geschwister-Scholl-Gesamtschule informiert Eltern an drei Tagen Anfang Oktober

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel informiert an drei Infoabenden im Oktober (4. bis 6.10.) ab 18 Uhr interessierte Eltern von Viertklässler*innen über das Angebot der Schule an der Haferfeldstraße. In Anlehnung an die traditionellen Grundschultage veranstaltet die Schule zudem an zwei Samstagen, am 6. und 13. November, „Tage der offenen Tür“. Schüler*innen und Eltern haben so zu mehreren Terminen die Gelegenheit, die Schule kennenzulernen und sich in kleinen Gruppen ausführlich...

  • Dortmund-Ost
  • 29.09.21
Kultur
Yaren Sirin, Schülerin im Oberstufen-Jahrgang Q1 an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Brackel, hat sich in einem anspruchsvollen Bewerbungsverfahren für das "Schülerkolleg International 2021/2022" durchgesetzt und nimmt nun für die GSG am Förderprogramm teil.

Brackeler Geschwister-Scholl-Gesamtschülerin nimmt am Schülerkolleg International teil
Besondere Chance für Yaren Sirin (17)

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule Brackel freut sich, dass ihre Schülerin Fatma Yaren Sirin aus der Q1 am diesjährigen Schülerkolleg International teilnimmt. Die 17-jährige Yaren aus Aplerbeck habe sich in einem anspruchsvollen Bewerbungsverfahren durchgesetzt und gehöre somit zum ausgewählten Kreis europaweiter Schüler*innen, die sich mit dem herausfordernden Programm „Zeit des Wandels – Europas Rolle in der Welt?“ auseinandersetzen werden. Das Schülerkolleg International richtet sich an...

  • Dortmund-Ost
  • 22.09.21
Ratgeber
NICE

An der Scholl-Gesamtschule in Brackel
Neues Profilfach für nachhaltige Entwicklung

Die Auseinandersetzung von Jugendlichen mit den Ursachen und Folgen des Klimawandels aufzugreifen und ihnen Handlungskonzepte für gesellschaftliche und politische Entwicklungen zu vermitteln, sei eindringliches Ziel von Schule, so die Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) aus Brackel. Deshalb gibt es dort nun ein neues Profilfach. Im Rahmen ihres Schulentwicklungsprozesses zur „gesunden, nachhaltigen Schule“ unterstützte die GSG dieses Ziel bereits mit einer Reihe von Projekten, wie...

  • Dortmund-Ost
  • 21.09.21
Politik
Auch zu Kommunalwahl 2020 schon hatte die Schülervertretung der GSG eine Podiumsdiskussion angeboten, damals unter anderem mit Daniela Schneckenburger und Thomas Westphal.

Diskussion mit Kandidaten zur Bundestagswahl 2021
Schüler*innenvertretung organisiert Podiumsdiskussion

Am Donnerstagmorgen (16.09.21) veranstaltet die Schüler*innenvertretung (SV) der Geschwister-Scholl-Gesamtschule eine Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2021 mit den Direktwahlkandidat*innen der SPD, CDU, der Linken, FDP sowie des Bündnis90/ die Grünen. Die Veranstaltung soll den Teilnehmenden als Orientierung dienen und die Partizipation an einer modernen Demokratie fördern. Im Zuge der bevorstehenden Bundestagswahl ist es der SV ein Anliegen auch Dortmunder Schüler*innen einen Zugang zum...

  • Dortmund-Ost
  • 13.09.21
Politik
Nach einem Abschlussjahr auf Corona-Abstand freuten sich die Abiturienten und Abiturientinnen aus Brackel, für ein gemeinsames Foto auf dem Schulhof an der Haferfeldstraße zusammentreffen zu können.

103 Abiturient*innen in Brackel
Abi an der GSG: "Mit Abstand der beste Jahrgang"

Trotz der für alle ungewohnten Umstände hat das Abiturverfahren 2021 in Brackel einen guten Abschluss gefunden. Das passende Motto war schnell gefunden: "Mit Abstand der beste Jahrgang!" 103 Abiturientinnen und Abiturienten haben mit engagierter und emotionaler Unterstützung der Beratungslehrerin Claudia Schlierkamp in diesen bewegten Zeiten ihre Allgemeine Hochschulreife an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule erhalten. Nun wurden die Zeugnisse in feierlichem Rahmen in der neuen Sporthalle der...

  • Dortmund-Ost
  • 28.06.21
Kultur
Dr. Christina Neder.
2 Bilder

Neue Leitung an der Brackeler Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Dr. Christina Neder übernimmt

Dr. Christina Neder wird neue Schulleiterin der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel. Bislang war Neder Koordinatorin für die Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Organisation der GSG. Darüber hinaus engagierte sie sich maßgeblich für die Einführung des Faches Chinesisch als Zweite Fremdsprache als Unterrichts- und Abiturfach der Schule. Am Freitag, 26. März, tritt Neder die Nachfolge des ehemaligen Schulleiters Klaus Zielonka an. Die Übergabe der Ernennungsurkunde durch Vertreter der...

  • Dortmund-Ost
  • 25.03.21
Ratgeber
Die Brackeler Gesamtschule hat digitale Fächer wie DigiTec, DigiCrash oder Bili digital etabliert.
4 Bilder

Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel informiert zu zentralen Bausteinen des Unterrichts
Fortbildungen zur Digitalisierung durch schuleigenes IT-Team

Traditionell bildet sich das Kollegium der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres bei einem "Pädagogischen Tag" zu einem aktuellen Thema fort. Coronabedingt musste die geplante Veranstaltung zum „Classroom Management“ verschoben werden. An der GSG hatte sich das Kollegium schnell darauf verständigt, einen Fortbildungstag zum Thema Digitalisierung an zwei Nachmittagen - an 22. und 24. März - in Form von Mikro-Fortbildungen stattfinden zu lassen, um...

  • Dortmund-Ost
  • 17.03.21
Ratgeber
Ein Kran, Bagger und jede Menge Beton: Auf dem Schulhof der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel wurden erste Arbeiten für den Anbau abgeschlossen.
2 Bilder

Anbau an der Gesamtschule in Brackel schafft viele Möglichkeiten für Schüler - und Senioren
Modern und barrierefrei

Von Pia Käfer So langsam lässt sich etwas erahnen: Auf dem Schulhof in Brackel wurden Fundamente gegossen. Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule bekommt einen Anbau. Später soll dort auch die AWO-Begegnungsstätte Haferfeldstraße mit einziehen. Bauzäune teilen den Schulhof derzeit in zwei Teile. Denn: An zentraler Stelle nahe des Pädagogischen Zentrums entsteht der Anbau. "Die Arbeiten für den dreigeschossigen Neubau mit geschlossenem Verbindungsgang zum Bestandsgebäude an der...

  • Dortmund-Ost
  • 01.01.21
Politik
Oftmals in der Dämmerung warten Schüler im Winter an der Fußgängerampel an der Asselner Straße; der Verkehr darf mit 70 Stundenkilometern vorbeiziehen.

Bezirksvertretung berät über Asselner Ampel
Wenige Sekunden Sicherheit für Schüler

Asseln. Neben dem Hellweg gibt es eine zweite wichtige Verbindungsstraße zwischen Brackel und Asseln. Fußgänger und vor allem Radfahrer nutzen die Verbindung durchs Feld, über Hollandstraße und Batenburgstraße intensiv. Zahlreiche Schüler pendeln zwischen ihrem Zuhause und den großen, weiterführenden Schulen: Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel sowie Immanuel-Kant-Gymnasium und Max-Born-Realschule in Asseln. Nun haben sich Nutzer der Verbindung an die Grünen in der Bezirksvertretung...

  • Dortmund-Ost
  • 22.12.20
Ratgeber
Das Projektteam der Malteser Hospizdienste St. Christophorus (v.l.n.r): Annika Dönhoff, Philipp Graf, Aileen Räder, Davina Klevinghaus, Anita Berny und Silke Willing.

Malteser Hospizdienste in Dortmund im digital gestarteten Gespräch mit Geschwister-Scholl-Gesamtschülern
Mit Brackeler Jugendlichen reden über Sterben, Tod und Trauer

Die Themen Sterben, Tod und Trauer waren lange Zeit aus dem Fokus der Öffentlichkeit verschwunden. Seit der Corona-Pandemie ist das anders. Trotzdem sind die Themen weiterhin Tabus, wirklich darüber geredet wird wenig. Die Mitarbeiter*innen der Malteser Hospizdienste wollen darüber reden – und das auch mit jungen Menschen. "Jugendliche sind offen für die Themen" „Wir haben bei unserer Arbeit immer wieder bemerkt, dass Jugendliche offen sind für die Themen Sterben, Tod und Trauer. Oft wurden wir...

  • Dortmund-Ost
  • 17.12.20
Natur + Garten

Auszeichnung für das GSG
Velberter Gymnasium ist "Schule der Zukunft"

Seit sechs Jahren gibt es am Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) in Velbert einen Schulgarten, der von den Lehrern Kerstin Mourinho, Esther Kanschat und Helge Hassler sowie vielen Schülern der Sekundarstufe I betreut wird. Dabei wird viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt, Materialien und Werkzeuge, die woanders entbehrlich geworden sind, finden eine Wiederverwendung. Inzwischen haben auch Bienen in dem Gartengelände Einzug gehalten. Wegen dieser Verankerung des Ökologiedankens darf sich das GSG...

  • Velbert
  • 30.10.20
Ratgeber
Damit wirbt die Schule für ihre vier Info-Abende.

Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel lädt zu vier Terminen ein
GSG-Infoabende für Familien mit Viertklässlern

Familien mit Vierklässlern, die die Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel, Haferfeldstraße 3-5, kennenlernen möchten, sind zu Info-Terminen eingeladen. Anmeldung über die Homepage An vier Experten-Informationsabenden stellt das GSG-Leitungsteam mit dem kommissarischem Schulleiter Volker Henningsen sowie Schülern- und Eltern-Vertretern das pädagogisch-didaktische Konzept und die zentralen Leitideen der Schule vor. Coronabedingt bietet die GSG in diesem Jahr insgesamt vier Termine an:...

  • Dortmund-Ost
  • 16.09.20
Blaulicht
Per Rettungswagen wurde der Junge in die Unfallklinik gebracht (Symbolbild).

Zehnjähriger lebensgefährlich verletzt in Brackel
Junge stürzt an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule vom Baum

Bei einem Sturz vom Baum in der Nähe der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel ist ein zehnjähriger Junge am Montag (13.7.) gegen 17.20 Uhr schwer verletzt worden. Am Montagabend bestand noch Lebensgefahr. Auch der Rettungshubschrauber Christoph 8 war im Einsatz. Wohl beim Spielen sei das Kind auf den Baum geklettert und nach ersten Erkenntnissen dann zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Laut Auskunft der Feuerwehr habe der Zehnjährige ein Polytrauma, mehrere schwere Verletzungen,...

  • Dortmund-Ost
  • 14.07.20
  • 1
  • 1
Kultur
Aufgrund der Corona-Pandemie gab es keine große Abiturfeier mit Fototermin. Das Bild von der Jahrgangsstufe entstand bereits im Jahr 2019 fürs Jahrbuch.

Abitur 2020 an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel
"Die goldenen Zwanziger"

"Die Goldenen Zwanziger – Mit uns der Boom, nach uns die Krise": Wer hätte gedacht, dass so viel Vorausschau in diesem Abitur-Motto liegen würde. Trotz der für alle ungewohnten Umstände hat das Abiturverfahren 2020 seinen guten Abschluss gefunden. 99 Abiturientinnen und Abiturienten haben mit emotionaler, engagierter und stringenter Unterstützung der Beratungslehrerin Peggy Schwerte in diesen bewegten Zeiten ihre Allgemeine Hochschulreife an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel...

  • Dortmund-Ost
  • 25.06.20
LK-Gemeinschaft
Die Abiturienten des GSG haben eine Möglichkeit gefunden, ihre Zeugnis-Vergabe zu einer besonderen Feier werden zu lassen.

Velberter Abiturienten mit kreativer Idee
Die MIT ABSTAND beste Zeugnis-Vergabe

Die Abiturienten des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) in Velbert konnten nach langer Unsicherheit ihre Abschluss-Klausuren schreiben und treten in der kommenden Woche zu den mündlichen Prüfungen an. Die Erleichterung, dass diese Herausforderung gemeistert ist, ist groß. Ebenso groß ist aber auch die Enttäuschung darüber, dass etablierte Traditionen, wie die Motto-Woche, der Abi-Scherz am letzten Schultag, der Abiball und die Zeugnis-Vergabe, wegen der coronabedingten Maßnahmen nicht in...

  • Velbert
  • 21.05.20
  • 1
Ratgeber
Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel.

An der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel
MINT-Tag mit Experimenten

Eine Experimentier-Show und Mitmachunterricht erwarten Besucher der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel am Freitag, 6. Dezember, von 16 bis 19 Uh beim MINT-Tag. Die GSG, Haferfeldstraße 3-5, informiert an diesem Tag aktuelle Viertklässler und deren Eltern über den Unterricht in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Lehrer beraten rund um den Wechsel auf diese weiterführende Schule.

  • Dortmund-Ost
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt
Frühlingskonzert mit Verspätung, aber nicht weniger Spaß: Die BigBand des GSG in Action.

Bigband des Geschwister-Scholl-Gymnasiums
Frühlingskonzert im Herbst

Diesmal fiel der Frühling im Terminplan der Big Band des Geschwister-Scholl-Gymnasiums auf den 10. November. Dann nämlich fand das jährliche gemeinsame Konzert des Städtischen Gymnasiums Bergkamen mit dem Bachkreis und der GSG Big Band statt, das sonst immer im Frühling stattfindet. Wie kam es zu der Verschiebung? Die Bergkamener hatten dieses Jahr 50-jähriges Schuljubiläum und haben das so groß gefeiert, das dadurch alles andere nach hinten rutschte, auch das Frühlingskonzert. Das Bergkamener...

  • Unna
  • 19.11.19
Ratgeber
Seit Beginn dieses Schuljahres hat das Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) in Velbert mit Gabriele Commandeur offiziell eine neue Schulleiterin.

Gabriele Commandeur über die Umstellung auf G9 und mehr
Neue Schulleiterin für das Geschwister-Scholl-Gymnasium

Nachdem sie die Leitung des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) ein Jahr kommissarisch übernommen hatte, ist Gabriele Commandeur mit Beginn dieses Schuljahres nun auch offiziell die Rektorin. Im Rahmen eines kleinen Empfanges wurde sie durch Kollegen aus der erweiterten Schulleitung, die Schülersprecher, Elternvertreter und Lehrer-Kollegen von der benachbarten Gemeinschaftsgrundschule Birth beglückwünscht. "Ich freue mich auf eine weitere gute Zusammenarbeit!" Reinhard Schürmann, vorher für...

  • Velbert
  • 28.08.19
Kultur
Bei einer der Musical-Proben in der Brackeler Gesamtschule.
4 Bilder

Musik- und Literaturkurse der GSG in Brackel präsentieren beliebtes Musical „Der kleine Horrorladen“ bei zwei Aufführungen
"Fütter mich!"

Wer kennt es nicht, das auffordernde "Fütter mich!" der unersättlichen, nach Blut gierenden Pflanze namens Audrey II.? Das Musical „Little Shop of Horrors“ von Howard Ashman wurde mehrfach verfilmt und fand zuletzt auch an der Naturbühne an der Hohensyburg als „Der kleine Horrorladen“ viele begeisterte Zuschauer. Nun haben sich zwei Kurse der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel zusammengetan, um mit Furcht und Schrecken und dem Weg zur wahren Liebe zu begeistern. Kurz zum Inhalt:...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.19
Ratgeber
Der stellvertretende GSG-Schulleiter Volker Hennigsen (l.) und Matthias Suelmann, Standortleiter des am "Knappi" in Brackel, unterzeichneten den Kooperationsvertrag.

Geschwister-Scholl-Gesamtschule und Knappschaftskrankenhaus in Brackel bauen ihre Zusammenarbeit aus // Bildungspartnerschaft nun vertraglich besiegelt

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel und das Klinikum Westfalen bauen ihre Kooperation aus und wollen künftig im Rahmen einer neu geschlossenen Partnerschaft zusammenarbeiten. Der Krankenhausverbund Klinikum Westfalen, zu dem auch das ebenfalls in Brackel ansässige Knappschaftskrankenhaus Dortmund gehört, will mit Vorträgen und bei Unterrichtsbesuchen Lehrinhalte der Schule unterstützen. Gemeinsam wollen die beiden Partner jungen Menschen bei der Berufswahl helfen und Wege in...

  • Dortmund-Ost
  • 20.09.18
LK-Gemeinschaft

Prominente wecken Dornröschen auf

Die Schüler des Literaturkurses des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) begeisterten viele Zuschauer mit ihrem selbst geschriebenen Stück, in dem Dornröschen von Personen der Zeitgeschichte erweckt werden soll. Angefangen von den Namensgebern der Schule, Hans und Sophie Scholl, über die geballte Intelligenz vom Albert Einstein bis zu den einfältigen Popstars wie Elvis Presley oder Dieter Bohlen. Ein vergnügliches Defilee, das mit viel Witz und Ironie gespickt war. Am Ende war es die Figur des...

  • Velbert
  • 26.06.18
Überregionales
Die 7. Klassen erstellten weiße Rosen aus Papier, auf denen Sätze aus den Flugblättern der „Weißen Rose“ standen.
3 Bilder

Ein Tag gegen das Vergessen

Das GSG erinnert mit einem Gedenktag an die Hinrichtung der Geschwister Scholl Das Gedenken an Sophie und Hans Scholl, als Namensgeber der Schule, ist fester Bestandteil des Schulalltags des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG). Ihr Widerstand gegen das NS-Regime kostete sie und ihren Mitstreiter Christoph Probst das Leben. Vor 75 Jahren wurden die Widerstandskämpfer von den Nationalsozialisten hingerichtet. Geschwister-Scholl-Tag am GSG: Die 30 Schüler der Q1 (12. Klasse) sitzen im Theaterraum...

  • Velbert-Langenberg
  • 25.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.