GSW

Beiträge zum Thema GSW

Ratgeber
In den Hallenbädern gelten vorübergehend andere Öffnungszeiten.

GSW Kundencenter: Änderung der Öffnungszeiten

Aufgrund einer internen Veranstaltung werden die GSW Kundencenter in Kamen, Bönen und Bergkamen am Freitag, 10. September, ab 9.45 Uhr vorzeitig geschlossen. Ab 10 Uhr sind die Mitarbeiter aus der Verwaltung ebenfalls telefonisch nicht mehr erreichbar. Das Lager und der Messstellenbetrieb sind am Freitag erst ab 10.30 Uhr bis 12 Uhr telefonisch sowie vor Ort erreichbar. In den Hallenbädern gelten folgenden Öffnungszeiten: Bad & Sauna Bönen: Öffnung erst ab 17 Uhr. Hallenbad Bergkamen: 6.30 Uhr...

  • Kamen
  • 07.09.21
Ratgeber
Es entstehen Beeinträchtigungen für den Verkehr, die notwendigen Maßnahmen werden mit der Stadt Kamen abgestimmt.

Baumaßnahmen in den Straßen Ängelholmer Straße und Weidegang
GSW investieren in ihre Versorgungsnetze in Kamen

Die GSW Gemeinschaftsstadtwerke investieren konsequent in ihre Netze und erneuern ihre Gas-, Wasser und Stromversorgungsleitungen in den Straßen Ängelholmer Straße und Weidegang in Kamen. Die Baumaßnahme beginnt ab Montag, 26. Juli, und wird voraussichtlich rund sieben Monate dauern. Hierdurch entstehen Beeinträchtigungen für den Verkehr, die notwendigen Maßnahmen werden mit der Stadt Kamen abgestimmt. Die GSW bemühen sich, die Beeinträchtigungen weitestgehend zu minimieren. Die Arbeiten...

  • Kamen
  • 22.07.21
LK-Gemeinschaft

Ab heute wieder vollumfänglich nutzbar
GSW eröffnet Wellenbad

Wie bereits angekündigt, öffnen die Gemeinschaftsstadtwerke zu Montag, 7. Juni, eine Woche nach Start der Freibadsaison in Kamen, nun auch das Wellenbad in Bergkamen zu folgenden Öffnungszeiten Montag bis Sonntag: 10 Uhr bis 19 Uhr. Kamen/Bergkamen. Seit Sonntag, 6. Juni, werden im Freibad Kamen alle Nutzungseinschränkungen aufgehoben. Das heißt: Liegewiesen, Kleinkinderbecken, Rutsche und Sprungtürme dürfen wieder öffnen. Gleiches gilt ab Montag natürlich auch für das Wellenbad, wo zusätzlich...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.06.21
LK-Gemeinschaft
Die Baumaßnahmen an der Erich-Ollenhauer-Straße und des Kleiwegs in Bergkamen werden am Montag, 17. Mai, fortgeführt. Symbolfoto: Archiv

Baufortführung ab Montag, 17. Mai
GSW investieren in Strom- und Gasnetz

Die GSW führen ab Montag, 17. Mai, die Arbeiten am Strom- und Gasnetz entlang der Erich-Ollenhauer-Straße und des Kleiwegs in Bergkamen Richtung Oberaden fort. Hierbei handelt es sich um den nächsten Bauabschnitt zur Modernisierung der Netze. Bergkamen. Dabei wird eine etwa 500 Meter lange Erdgasleitung sowie Stromkabel auf einer Strecke von etwa 400 Meter verlegt. Die Ausführung der Arbeiten erfolgt in offener Bauweise. Der Kleiweg wird aufgrund einer Straßenquerung komplett gesperrt. Eine...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.05.21
Blaulicht

Eingeschränkte Nutzungsmöglichkeiten
Wartung der Erdgastankstelle

Bergkamen. Die GSW-Erdgastankstelle auf dem Aral-Gelände am Hellweg in Bergkamen wird am kommenden Montag, 10. Mai, bis einschließlich Mittwoch, 12. Mai, gewartet. Die Arbeiten erfolgen durch die Firma Schwelm gemeinsam mit einem Sachkundigen der GSW Gemeinschaftsstadtwerke GmbH. Die Erdgastankstelle ist in diesen Zeitraum nicht beziehungsweise nur eingeschränkt nutzbar.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.05.21
Blaulicht
Etwa 200.000 Liter Frischwasser, erwärmt und ungenutzt flossen durch einen technischen Defekt einer Privateigentümerin in das Kamener Abwasserkanalnetz.
3 Bilder

Mind. 1.000 Euro Schaden: Defekte Heizung schockt Eigentümerin
200.000 Liter warmes Frischwasser direkt ins Kanalsystem

Wein aus dem Wasserhahn erfreute die Anwohner im vergangenen Jahr in Italien, Castelvetro bei Bologna. Weil ein Ventil nicht funktionierte, lief der Lambrusco einer Kellerei versehentlich nicht in die Abfüllanlage, sondern in ein Aquädukt und schließlich ins örtliche Wassersystem. Die Glückseligkeit dauerte 30 Minuten.  Geschockt hingegen ist eine Eigentümerin aus Kamen, der die Heizung jetzt einen fiesen und teuren Streich spielte. Der fiel auf, als die Tochter beim Wannenbad über fehlendes...

  • Kamen
  • 10.04.21
  • 3
  • 1
Ratgeber
Es sind wieder Drückerkolonnen in Kamen, Bönen und Bergkamen unterwegs. Die Damen und Herren, die unangemeldet vor der Tür stehen, geben sich dreist als Mitarbeiter der GSW aus und behaupten, Zählerstände für die kommende Jahresverbrauchsabrechnung ablesen zu wollen.

GSW warnen vor unlauteren Wettbewerbern
Drückerkolonnen in Kamen, Bönen und Bergkamen unterwegs

Es sind wieder Drückerkolonnen in Kamen, Bönen und Bergkamen unterwegs. Die Damen und Herren, die unangemeldet vor der Tür stehen, geben sich dreist als Mitarbeiter der GSW aus und behaupten, Zählerstände für die kommende Jahresverbrauchsabrechnung ablesen zu wollen. So oder auf andere Art und Weise wird das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger betrügerisch ausgenutzt. Es werden Schreiben präsentiert, in denen nur aus dem Kleingedruckten hervorgeht, dass es sich nicht um ein Vertragsformular...

  • Kamen
  • 08.01.21
Ratgeber

Kamen-Bergkamen-Bönen
Besuch im GSW-Kundencenter nur nach Terminabsprache

Die Kundencenter der GSW in Kamen, Bönen und Bergkamen öffnen nur noch nach vorheriger Terminabstimmung. Termine können telefonisch unter der Rufnummer 02307 978-2222 vereinbart werden. Die vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden. Kundenanliegen können oft auch per Telefon und E-Mail erledigt werden. Im Online-Kundencenter stehen den Kunden unter www.gsw-kamen.de viele Funktionen individuell zur Verfügung. Der Entstörungsdienst ist weiterhin Tag und Nacht für alle...

  • Kamen
  • 11.10.20
Ratgeber
Die GSW beendet die Freibadsaison. Archivfoto: GSW

GSW beendet Freibadsaison in Kamen und Bergkamen
Am Donnerstag noch einmal baden gehen?

Am kommenden Donnerstag, 27. August, öffnet das Wellenbad in Bergkamen aufgrund der durchwachsenen Wetterprognose zum letzten Mal vor der Winterpause. Das Freibad Kamen bleibt bis einschließlich Sonntag, 30. August geöffnet. Ab dem 31. August werden die Hallenbäder beider Kommunen ihren Betrieb wieder aufnehmen. Marcus Müller, Centerleiter Bäder, bedankt sich bei allen Badegästen für ihr Verständnis und die Geduld, die sie aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen aufgebracht haben. „Trotz deutlich...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.08.20
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

GSW übergeben Gewinne an Kindergärten
Vorschulkinder lernen über erneuerbare Energien

Drei Spendenschecks haben die GSW im Laufe der vergangenen Woche an die AWO Kita Springmäuse in Bergkamen, die Kita Immanuel in Bönen und die Kita Henri-David-Straße in Kamen verteilt. Mit dem Geld können Spielsachen oder andere dringend benötigte Dinge für die Kinder beschafft werden. Die GSW Gemeinschaftsstadtwerke GmbH Kamen, Bönen, Bergkamen hat zu Beginn des Jahres anlässlich des 25-jährigen Jubiläums ein Energieprojekt in den Kindergärten des Versorgungsgebietes initiiert, das mit einem...

  • Kamen
  • 24.07.20
LK-Gemeinschaft
Der zweite Offshore-Windpark, an dem die GSW beteiligt sind, ist fertiggestellt und seit dem 30. Juni im Vollbetrieb. Foto: GSW

Ausbau der Offshore-Windenenergie
2. Nordsee-Windpark der GSW jetzt in Betrieb

Der zweite Offshore-Windpark, an dem die GSW beteiligt sind, ist fertiggestellt und vollständig am Netz. Kamen. Seit dem 30. Juni 2020 drehen sich alle Rotoren der 32 Windkraftanlagen des Trianel Windpark Borkum II (TWB II) in der Nordsee. Nach exakt zwei Jahren Bauzeit wurde das kommunale Offshore-Projekt erfolgreich realisiert. Mit einer Gesamtleistung von 200 MW produziert der Windpark vor der Küste Borkums Ökostrom für rund 200.000 Haushalte und vermeidet mehr als eine halbe Million Tonnen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.07.20
LK-Gemeinschaft
Der Wellenbetrieb im Wellenbad Bergkamen geht am Montag, 13. Juli, an den Start. Foto: GSW

Das Wellenbad ist eröffnet
GSW erweitert das Badeangebot

Endlich ist es soweit: Der Wellenbetrieb im Wellenbad Bergkamen geht ab Montag, 13. Juli, wieder los. Und auch die Gäste der Sauna in Bönen dürfen sich freuen, denn auch die Whirlliegen im Solebecken können dann wieder in Anspruch genommen werden. Kamen/Bergkamen/Bönen. Zudem wurden die Öffnungszeiten sowie die Besucherzahlen angepasst. So darf das Hallenbad in Bönen zukünftig von maximal 50 und die Sauna von maximal 25 Personen pro Zeitfenster genutzt werden. Auch die ganz frühen Frühschwimmer...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.07.20
Ratgeber
Das Wellenbad in Bergkamen öffnet am kommenden Mittwoch. Foto: GSW

Bergkamen: GSW eröffnen Wellenbad am Mittwoch
Hurra, endlich wieder schwimmen!

Nach dem Freibad Kamen und dem Hallenbad Bönen öffnet nun auch endlich das Wellenbad Bergkamen seine Pforten: Ab Mittwoch, den 17. Juni, können dort Sonnenanbeter und Wasserratten wieder voll auf ihre Kosten kommen. Aufgrund der geltenden Corona-Regeln herrscht allerdings auch im Wellenbad ein eingeschränkter Betrieb.Besucher müssen sich mit einer Online-Registrierung hier! anmelden. Es gibt zwei Zeitfenster je Badetag. Diese sind von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr und von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 15.06.20
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Top der Woche - Teilnahme bis zum 18. Juni
GSW verlosen Trikotsatz für das beste Mannschaftsfoto

Mit viel Energie in die neue Saison – und vielleicht mit einem neuen Trikotsatz? Die GSW verlosen unter allen teilnehmenden Mannschaften aus Kamen, Bönen und Bergkamen einen kompletten Trikotsatz. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt durch das Einsenden eines Mannschaftsfotos bis zum 18. Juni 2020, 12:00 Uhr, per E-Mail an die Adresse redaktion@gsw-kamen.de. Anschließend werden die GSW die bis dahin eingesendeten Mannschaftsfotos auf ihrem Facebook-Kanal posten. Bis zum 25. Juni kann dann...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.06.20
Kultur
Die GSW hat ein umfangreiches Hygienekonzept erstellt, damit die Freibadsaison am kommenden Montag beginnen kann.  Archivfoto: GSW

Vor dem Besuch ein Reservierungsticket im Internet buchen
Freibad Kamen startet ab Montag in die Saison

Der Start in die Freibadsaison hatte sich verzögert. Doch ab dem kommenden Montag, 8. Juni, beginnt für alle Kamener Wasserratten nun der Badespaß unter freiem Himmel. Die Frühschwimmer dürfen bereits ab 7 Uhr ihre Bahnen ziehen. Aufgrund der Coronakrise und der mit dem Gesundheitsamt abzustimmenden Konzepte hatte sich der Saisonstart für die Bäder die Gemeinschaftsstadtwerke Kamen/Bergkamen/Bönen (GSW) verzögert. Doch jetzt ist schon mal klar: Mit Mundschutz und Sicherheitsabstand darf man in...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.06.20
Ratgeber
Die Öffnung der Freibäder in Kamen und Bergkamen wird wohl erst frühestens Anfang Juni erfolgen. Symbolbild: Thiele

GSW erarbeiten Konzept zur Eröffnung der Freibadsaison
Aufwendige Corona-Planungen erschweren Saisonstart

Der Start der Freibadsaison in Kamen und Bergkamen verzögert sich. Das sorgt für Unmut bei allen heimischen Wasserraten. Doch Aufgrund der Coronakrise und der noch mit dem Gesundheitsamt abzustimmenden Konzepte gemäß dem sogenannten „Maßnahmenplan Bäder" wird ein Start für die Freibäder frühestens Anfang Juni erfolgen. Die Politik hatte am 6. Mai überraschenderweise zwar die Perspektive für Badbetreiber präsentiert, die Bäder am 20. Mai öffnen zu können, die damit verbundenen Auflagen trotz...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.05.20
LK-Gemeinschaft
Eine neue Wasserleitung in der Straße „Zum Schacht III“ in Bergkamen-Rünthe wird von den GSW in Kooperation mit Gelsenwasser verlegt. Symbol-Foto: Archiv

Arbeiten in der Straße „Zum Schacht III“
Verlegung einer neuen Wasserleitung in Bergkamen-Rünthe

Die GSW verlegen in Kooperation mit Gelsenwasser eine neue Wasserleitung in der Straße „Zum Schacht III“ in Bergkamen-Rünthe. Bergkamen. Auf einer Gesamtlänge von etwa 110 Metern soll zwischen Hausnummer 4 und 10 die Wasserleitung erneuert werden. Die Hausanschlüsse werden überprüft und bei Bedarf erneuert. Während der mehrwöchigen Baumaßnahmen können Geh- und Radweg teilweise nicht benutzt werden. Fußgänger und Radfahrer werden jedoch durch Beschilderungen bzw. Absperrungen sicher geführt....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.04.20
Kultur
4 Bilder

Graffiti-Künstler Ted Bartnik macht die Stadt Kamen jetzt ein bisschen bunter
Mit Farbe gegen die Corona-Krise

Graffiti-Künstler Ted Bartnik hat jetzt sehr viel Zeit, da sein Tattoo-Studio geschlossen ist. Doch anstatt zuhause auf dem Sofa zu sitzen, macht er in einem Gemeinschaftsprojekt mit der GSW die Stadt Kamen ein bisschen bunter. "Die GSW möchte damit auch einen Zeichen setzen, dass wir jetzt alle einen Beitrag zur Umweltschutz leisten können. Und somit uns und die Umwelt schützen", erklärt Ted das farbenfrohe Projekt, bei dem vor allem Stromkästen künstlerisch verwandelt werden.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.03.20
  • 3
  • 2
Ratgeber
Nach Möglichkeit sollten persönliche Kontakte reduziert oder vermieden werden. Daher schließt die GSW unter anderem die Sauna in Bönen. Foto: GSW

Coronavirus: Wann wieder geöffnet wird, ist noch unklar
GSW schließen Sauna, Hallenbäder und Dampfbad

Der Coronavirus hat mittlerweile den Kreis Unna erreicht. Zum Schutz der Gäste schließen die GSW die Sauna in Bönen und das Dampfbad im Hallenbad Bergkamen ab Samstag, den 14. März. Die Hallenbäder bleiben ab Montag, den 16. März, ebenfalls bis auf Weiteres geschlossen. Die GSW informierten hierzu auch bereits über ihre Social-Media-Kanäle facebook, twitter und instagram. Die Schwimm- und Fitnesskurse finden an diesem Wochenende in den Hallenbädern noch statt. Danach wird jeder Kunde, der einen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.03.20
Vereine + Ehrenamt
Wassergymnastik des SuS Oberaden findet dank der Stadt Kamen sowie der GSW nun im Hallenbad in Kamen-Methler statt. Foto: SuS Oberaden

Abteilung der Hallen- und Wassergymnastik des SuS Oberaden sitzt nicht mehr auf dem Trockenen
Endlich wieder in ihrem gewohnten Element

Bergkamen/Kamen. Die Abteilung Hallen- und Wassergymnastik des SuS Oberaden musste im Laufe des Jahres sehr häufig Rückschläge hinnehmen im Bezug auf ihre Trainingsmöglichkeiten im Wasser anbetrifft. Sie saßen sprichwörtlich auf dem "Trockenen". Der Vorstand um Barbara Littwin, Renate Hebgen und Bärbel Patschkowski haben an vielen Gesprächen und Besprechungen teilgenommen und intensiv nach Möglichkeiten gesucht die Wassergymnastik wieder anzubieten. In dieser Woche wurde mit Unterstützung der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.11.19
Politik
Nach Erfassung des gesamten Schadensbildes wurde nun die dauerhafte Schließung der Kleinschwimmhalle in Heeren bekannt gegeben: Foto: Kollmann

Erheblicher Sanierungsbedarf: GSW will 150.000 Euro investieren
Kleinschwimmhalle in Heeren auf unbestimmte Zeit geschlossen

Die Kleinschwimmhalle in Heeren ist in die Jahre gekommen. Die Zeit hat Spuren hinterlassen, Verschleiß zeigt sich an Technik und sanitären Einrichtungen. Die GSW haben während der turnusmäßigen Revision in den Herbstferien erhebliche Mängel festgestellt und den Betrieb auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Nutzer wurden bereits im Oktober über eine vorübergehende Schließung bis zum 3. November informiert. In den folgenden Tagen der Revision ergab sich jedoch ein anderes Schadensniveau. Neben...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.11.19
Kultur
Die Ausweitung des Eisstockschießens auf nun zwölf Vorrundenspieltage zuzüglich dem Finalspieltag am 20. Dezember gehört zu den wichtigsten Veränderungen. Archiv-Foto: Jungvogel

Am 25. November ist Eröffnung
Neues bei der Winterwelt in Kamen

Bald ist es wieder soweit: Am Montag, 25. November, startet die 9. Auflage der Kamener Winterwelt. Wie die Organisatoren schildern, sind die Planungen abgeschlossen. Auch die diesjährige Winterwelt bietet wieder einige Neuerungen.  „Die Ausweitung des Eisstockschießens auf nun zwölf Vorrundenspieltage zuzüglich dem Finalspieltag am 20. Dezember gehört sicherlich zu den wichtigsten Veränderungen“, so Ingelore Peppmeier, Beigeordnete der Stadt Kamen. Mittelpunkt der Winterwelt ist die Eisbahn,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 31.10.19
Kultur
Es ist wieder soweit: Nächste Woche wird die Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt. Foto: Anja Jungvogel

GSW installieren moderne LED-Technik
Weihnachtsbeleuchtung in Kamen und Bönen

Mit großen Schritten naht die Vorweihnachtszeit. Auch dieses Jahr sorgen die GSW mit der Weihnachtsbeleuchtung in den Innenstädten von Kamen und Bönen wieder für vorweihnachtliche Stimmung. Mitte kommender Woche, genauer ab 7. November, beginnen die Arbeiten zur Installation der Lichterketten parallel in den beiden Kommunen und enden rechtzeitig vor dem Beginn der Adventszeit. Die GSW setzen dabei vermehrt auf die energieeffiziente LED-Technik. „Sukzessive tauschen wir in beiden Kommunen die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.10.19
LK-Gemeinschaft
Der neuer Vorsitzender des RVR-Arbeiterkreises, Marcus Müller. [spreizung]#?[/spreizung]Foto: GSW

„BäderKreisRuhr“ hat gewählt
Marcus Müller übernimmt Vorsitz des RVR-Arbeitskreises

Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat zum fachlichen Austausch zwischen Betriebsverantwortlichen von Frei- und Hallenbädern einen Arbeitskreis mit dem Namen „BäderKreisRuhr“ gegründet. Zum Vorsitzenden dieses Arbeitskreises wurde der Centerleiter für die Bäder der GSW, Marcus Müller, gewählt. Kamen. Für GSW-Geschäftsführer Jochen Baudrexl bedeutet das Ergebnis der Wahl ein positives Signal: „Das zeigt, die GSW sind in dem Aufgabengebiet kompetent aufgestellt.“ Nicht nur der fachliche Austausch,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.