Guido Forsting

Beiträge zum Thema Guido Forsting

Kultur
  25 Bilder

Metallische Reflexe im blühenden Park

Eine besondere Ausstellung ist ab Samstag im Sauerlandpark Hemer zu sehen. Der Mendener Künstler Heribert Prause hat Stadtspiegel/Lokalkompass vorab einen Einblick gewährt. „Eine Freiluftausstellung kann ich mir ja leisten“, schmunzelt Heribert Prause. „Alle meine Stücke sind absolut rostfrei!“ Metall ist das Lieblingsmaterial des Mendener Künstlers. Zu dem er sagt: „Früh kam ich mit dem Werkstoff Metall in Berührung, woraus kleine Metallgebilde für den Hausgebrauch entstanden.“ Im Laufe...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.04.15
  •  1
  •  5
Politik
  3 Bilder

Hemeraner Rat stellte die Weichen nach dem Tod von Guido Forsting

Seit dem plötzlichen Tod des Ersten Beigeordneten Guido Forsting ist die wichtige Funktion des allgemeinen Vertreters des Bürgermeisters unbesetzt. Das hat sich seit Dienstagbend geändert, denn in seiner kurzfristig anberaumten Sitzung bestellte der Rat den erst kürzlich zum Dezernenten gewählten Klaus Erdmann vorübergehend zum Esken-Stellvertreter. Dies geschah einstimmig und ohne Diskussionen, denn da es sich nach der Gemeindeordnung NRW beim Stellvertreter des Bürgermeisters um einen...

  • Hemer
  • 15.04.15
Politik
Guido Forsting, Kämmerer und Geschäftsführer des Sauerlandparks, ist überraschend verstorben.

Hemer trauert um Guido Forsting

Hemers Erster Beigeordneter und Kämmerer Guido Forsting ist heute Morgen im Alter von nur 54 Jahren plötzlich und unerwartet gestorben. Sein überraschender Tod löste in der Stadtverwaltung sowie bei den Mitgliedern der politischen Gremien tiefe Bestürzung, Trauer und vor allem Mitgefühl mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern, seinen Freunden und Verwandten aus.„Mit dem Tode Guido Forstings wurde seiner Familie der liebste und wichtigste Mensch viel zu früh entrissen“, erklärt Bürgermeister...

  • Hemer
  • 25.03.15
  •  1
Politik
Die Kinderkulturveranstaltungen sollen nach den Vorstellungen des Kulturdezernenten und dem Beschluss des Kulturausschusses zukünftig über das ganze Jahr verteilt werden.

Hemeraner Kulturausschuss gibt grünes Licht für Neuausrichtung der Stadtkultur

Die von Bürgermeister Michael Esken in seiner Haushaltsrede bereits mit einem Augenzwinkern angekündigte „Hemeraner Kulturrevolution“ nimmt Fahrt auf. In seiner Sitzung gab der Kulturausschuss „grünes Licht“ für die von Kämmerer Guido Forsting geplanten Veränderungen im städtischen Kulturbereich.Im Zentrum seiner Überlegungen stehen Synergieeffekte (und damit Einsparmöglichkeiten) durch eine gemeinsame Organisation aller Kulturveranstaltungen in der Felsenmeerstadt. Die soll nach den...

  • Hemer
  • 12.02.15
  •  1
Überregionales
Freuen sich auf die neuen Veranstaltungs- und Gastronomieräume (v. l.): Oliver Geselbracht (Eventleiter Sauerlandpark), Sebastian Staat (Gebietsverkaufsleiter Warsteiner Brauerei), Guido Forsting (Geschäftsführer Sauerlandpark), Markus Bürger (Parkgastronom) und Herbert Hundt (Architekt Warsteiner Werkstätten).

Ambitioniert: 365-Tage-Programm im Ex-Musikclub geplant

Sollte der Terminplan eingehalten werden, können die Hemeraner Bürger und ihre Gäste die Neugestaltung von zwei Veranstaltungs- und Gastronomie-Bereichen im Sauerlandpark in Augenschein nehmen. Und sie werden feststellen, dass weiter das Warsteiner Pils ausgeschänkt wird. Himmelsspiegel-Gastronomie wird umgestaltet Die ehemalige Himmelsspiegel-Gastronomie wird komplett umgestaltet und soll Ende April fertiggestellt sein. Dann wird es „ZwanzigZehn - Bürgers Restaurant und Bar“ heißen....

  • Iserlohn
  • 31.01.15
Politik

"Wie gewonnen so zerronnen" - Haushalt 2015 im Hemeraner Rat eingebracht

Auf der einen Seite sprudelnde Gewerbesteuereinnahmen (mit rund 30 Millionen 12 Millionen mehr als im Entwurf für 2014 angesetzt), aber auf der anderen Seite daraus resultierend 2016 weniger Schlüsselzuweisungen des Märkischen Kreises (- 6,45 Millionen), eine Verschlechterung bei den Einkommenssteuer-Anteile durch gesunkene Verteilschlüssel (- 1,3 Millionen) und eine höhere Kreisumlage (-0,47 Millionen).Man kann Bürgermeister Michael Esken schon verstehen, wenn er gestern Abend seine...

  • Hemer
  • 21.01.15
Politik
Jens Geißner, Geschäftsführer des Hemeraner Unternehmens HALTEC, sprach über innovative, mittelständische Unternehmen.
  10 Bilder

Wieder volles Haus beim 12. Hemeraner Unternehmerfrühstück

Das Hemeraner Unternehmerfrühstück ist längst eine weitere Hemeraner Erfolgsgeschichte. Am Freitagmorgen trafen sich wieder knapp 100 Vertreter Hemeraner Firmen, der Agentur für Arbeit, der SIHK und des Arbeitgeberverbandes zu interessanten Gesprächen im Jugend- und Kulturzentrum am Park. Die 12. Auflage stand unter dem Motto „Innovative Mittelständler - Hemeraner Unternehmer auf der Erfolgsspur“. Bevor jedoch Jens Geißner, Geschäftsführer der Haltec Hallensysteme GmbH, zu diesem Thema aus...

  • Hemer
  • 24.10.14
  •  1
Politik
Bürgermeister Michael Esken
  2 Bilder

"Mit kleinen Schritten Großes erreichen" - Hauhaltsentwurf 2014 in den Rat eingebracht

Unter das Motto „Mit kleinen Schritten Großes erreichen“ stellte Bürgermeister Michael Esken Dienstagabend seine Haushaltsrede im Hemeraner Rat. In seinen Ausführungen betonte Esken, dass das große Ziel „Haushaltsausgleich im Jahre 2016“ weiter realistisch sei, wenn man sich in der Politik weiter strikt an die Vorgaben des Haushaltssicherungskonzeptes halte. „Wir hier in Hemer können immer noch eigene Entscheidungen treffen und selbst über Verschiebungen in den einzelnen Produkten des...

  • Hemer
  • 13.11.13
Überregionales
Beigeordneter Guido Forsting (re.) empfing die russischen Radler im Rathaus.

Russische Radler aus Schelkowo machten Station in Hemer

Aus dem Hemeraner Rathaus erreichte uns folgende Pressemitteilung: Eine russische Delegation begrüßte Hemers 1. Beigeordneter Guido Forsting im Rathaus. Die zehn Gäste aus dem Raum Moskau waren auf Städtepartnerschaftstour durch Deutschland und die Niederlande, allerdings waren zwei Schelkowiter Teilnehmer kurzfristig verhindert und konnten die insgesamt 600 Kilometer lange Strecke - unter anderem über Uitrecht, Amsterdam (beide NL), Telgte nach Hemer – leider nicht antreten. Die Sparkasse...

  • Hemer
  • 06.08.13
  •  1
Politik
Hemers neuer Kämmerer Guido Forsting (li.) erläuterte den UWG-Mitgliedern die Zahlen des städtischen Haushaltsplans 2013.

UWG Hemer in Klausur

Am vergangenen Wochenende traf sich die UWG-Fraktion zu einem Workshop in der Akademie Biggesee in der Nähe von Attendorn. Das zentrale Thema waren die städtischen Finanzen: der Haushaltsplan für 2013 wurde beraten. Aus diesem Grunde war am Samstagmorgen der erste Beigeordnete Guido Forsting in seiner neuen Funktion als Kämmerer zu Gast. Zunächst erläuterte Forsting die Gründe dafür, dass das ursprünglich geplante Defizit von ca. 3 Millionen Euro vermutlich auf 5,5 Millionen anwachsen wird....

  • Hemer
  • 23.01.13
Politik

Stühlerücken in der Rathaus-Chefetage

Im Hemeraner Rathaus ist (mal wieder) das große Stühlerücken angesagt - dieses Mal in der Chefetage. Folgt der Rat in seiner Sitzung am 20. November der Beschlussvorlage der Verwaltung, so wird Beigeordneter Guido Forsting ab 2013 die Nachfolge des zum Jahresende ausscheidenden Werner Dodt als Kämmerer übernehmen. Weiterhin leitet Forsting auch das Dezernat II mit den Bereichen Kommunalfinanzen sowie Jugend, Familie, Senioren und Soziales. Ebenfalls bleibt Guido Forsting weiterhin...

  • Hemer
  • 13.11.12
Überregionales
Reinhard Hartleif (li.)  begrüßte Werner Bald zusammen mit seinen Enkeln  Kira und Benedict als 200.000. Besucher. Am Ende waren es in diesem Jahr mehr als 231.000.

Erfolgreiche zweite Saison

Trotz des schlechten Sommerwetters kamen wieder mehr als 230.000 Besucher in den Sauerlandpark. Diese Bilanz präsentierten jetzt sichtlich zufriedene SPH-Verantwortliche. „Wir sind in unseren Planungen von 180.000 bis 200.000 Besuchern ausgegangen“, so Aufsichtsratsvorsitzender Michael Esken, „schließlich verzeichnen vergleichbare Parks normalerweise einen Besucher-rückgang von rund 20 Prozent/Jahr.“ Umso erfreulicher sei, dass der Sauerlandpark weiter außergewöhnlich von der Hemeraner...

  • Hemer
  • 06.11.12
Kultur
Geschäftsführer Guido Forsting hat nach dem gelungenen Freiluft-Auftakt gut lachen.
  2 Bilder

Optimismus vor der Park-Eröffnung

Sowohl Sauerlandpark-Geschäftsführer Guido Forsting als auch Bürgermeister Michael Esken als Sauerlandpark-Aufsichtsrats-Vorsitzender geben sich betont optimistisch. Denn zwischen der Eröffnung der zweiten Sauerlandpark-Saison am Donnerstag, 19. April, 17 Uhr, und der Park-Schließung am Samstag, 27. Oktober, rechnen sie wieder mit rund 200 000 Besuchern. „Wir hatten im vergangenen Jahr 250 000 - und das war ein eindeutiger Erfolg“, so Michael Esken, der nach dem Party-Jahr während der...

  • Iserlohn
  • 17.04.12
Politik

SPH-Geschäftsführer Guido Forsting zum Ballonfahrer-Urteil

Hatten „verhinderte Ballonfahrer“ des während der Landesgartenschau 2010 abgesagten Ballonfestivals bislang noch Hoffnung, wenigstens das Geld für bereits gekaufte Tickets erstattet zu bekommen, müssen sie die nach dem Urteil des Landgerichts Hagen vom 3. Februar wohl endgültig begraben. „Natürlich bedauere ich das nach wie vor für alle Betroffenen, aber Schadensersatz ist nun mal etwas anderes“, so Guido Forsting, Geschäftsführer der Sauerlandpark Hemer GmbH (der Nachfolgegesellschaft der...

  • Hemer
  • 15.02.12
Kultur
Das neue Logo des Sauerlandparks Hemer
  2 Bilder

Bald blüht er wieder!

Die erfolgreiche Landesgartenschau Hemer 2010 ist Geschichte. Aber in mehr als einer Million Köpfen ist sie noch gut in Erinnerung. Jetzt beginnt die Zeit der nachhaltigen Pflege und Nutzung des Sauerlandparks Hemer. Wenn der neue Park am 16. April wieder seine Pforten öffnet, wird der neue Geschäftsführer der GmbH, Guido Forsting, einen „auf mindestens zehn Jahre Dauerbetrieb umstrukturierten Park mit Qualität“ präsentieren. „Der Schwerpunkt bleibt natürlich der Landschaftspark mit seinen...

  • Hemer
  • 07.02.11
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.