gulli

Beiträge zum Thema gulli

Natur + Garten

Gulli ist bei Regen völlig überfordert: Lange Zeit des Wartens

Die Zeit der Unwetter, die auch in Gladbeck vor allen Dingen durch extrem starke Regenfälle für Schäden sorgten, scheint vorerst vorüber zu sein. Aber Wetter-Experten sind überzeugt davon, dass es vermehrt zu solchen Extrem-Wetterlagen kommen wird. Keine Lust auf Starkregen mehr hat ein STADTSPIEGEL-Leser, der an der Hagelkreuzstraße in Zweckel wohnt. Der Mann beklagte sich vor wenigen Tagen darüber, dass der Gulli an der Ecke zur Frielinghausstraße schon seit mehreren Jahren noch nicht einmal...

  • Gladbeck
  • 19.06.18
  • 10
  • 1
Überregionales

Sinkkästen werden schneller gereinigt

Zweimal im Jahr werden die 3.361 Sinkkästen in der Stadt gereinigt. Tiefpunkte, an denen sich gerne große Wasserflächen bilden, werden noch öfter vom Schmutz befreit. Jetzt hat das Sondervermögen Abwasser das zwölf Jahre alte Reinigungsfahrzeug durch eine Neuanschaffung ersetzt. Kanalarbeiter Norbert Kosog zeigt, wie er dank der neuen Technik für rund 100.000 Euro alleine innerhalb von wenigen Minuten den Sinkkasten aus dem Gully zieht und auf der Ladefläche den Schmutz ablegt, der zusammen mit...

  • Heiligenhaus
  • 10.03.17
LK-Gemeinschaft
Nach der Ausfahrt Essen-Zetrum ging's nur noch auf einer Fahrbahn weiter. (Foto: Conrad/Pixelio.de)

Auf Fehlersuche hinter der A40-Ausfahrt Essen-Zentrum

Vorgestern an der Ausfahrt Essen-Zentrum: Die Fahrzeuge stauen sich von der Tankstelle aus bis auf die Autobahn, da eine Fahrspur gesperrt wurde. Augenscheinlich gibt‘s ein Problem in einem Schacht unter der Straße. Als ich mit meinem Fahrzeug gefühlte 20 Ampel-Rot-Phasen in Höhe der Absperrbaken zum Stehen komme, sehe ich vier Männer in weißen Overalls gekleidet rund um den geöffneten Gulli stehen. Einer von ihnen leuchtet mit einer Taschenlampe in das Loch auf der Straße: „Nein, das ist es...

  • Essen-Steele
  • 23.01.15
Überregionales
Nicht nur, dass der Zugang zur Givebox durch das Wasser erschwert ist. Auch sorgen sich Astrid Wohlgemuth und Oliver Loschek um den Zustand der Box.
2 Bilder

Givebox: Das Wasser muss weg!

Es ist jedes Mal das gleiche Problem - und das seit Jahren: Regnet es stark, kann der Gulli vor der Givebox das Wasser nicht abfließen lassen. Riesige Pfützen bilden sich, jede Menge Unrat tritt aus dem Gulli hervor. Eine Lösung ist jedoch nicht in Sicht. Astrid Wolgemuth, Inhaberin einer Boutique und Mitinitiatorin der Givebox, kann von den Wasserlachen am Willy-Brandt-Platz ein Lied singen: "Seit Jahren weise ich die Verantwortlichen auf diese Problematik hin. Aber es ändert sich nichts!" Der...

  • Kamen
  • 19.06.13
Überregionales
Vorsichtig hoben die Helfer den schweren Kanaldeckel in der Kuhstraße hoch ....
2 Bilder

Ungewöhnliche Rettung in Lünern

Unna-Lünern. Am Freitag (12. April) um 17.39 Uhr bewiesen sich die hiesigen Feuerwehrmänner und -frauen als Retter für alle Lebewesen! Ein Vogel musste aus einem Gullideckel in der Kuhstraße in Lünern befreit werden. Für die Experten kein Problem: Der Vogel erholte sich nach seiner Rettung erst in der angrenzenden Hecke, bevor er dann davonflog. Das Geschehen beobachteten Kirsten und Hendrik Braß und schickten uns die Fotos.

  • Unna
  • 15.04.13
  • 1
Überregionales
Nach der Überschwemmung und Verunreinigung des Spielplatzes am Grüner Weg haben die Stadtbetriebe den Sand komplett ausgetauscht.
2 Bilder

Toiletteninhalt zwischen Schaufel und Förmchen

Während der starken Regenfälle in den vergangenen Tagen hatte ein kleiner Gulli aufgrund einer Verstopfung einen Iserlohner Spielplatz nicht nur mit Wasser überschwemmt. Mit an die Oberfläche gebracht hatte er außerdem übelriechende Inhalte, die mal irgendwann in Toiletten heruntergespült worden waren. Verunsichert hatte sich ein Bürger und Familienvater an die STADTSPIEGEL-Redaktion gewandt.Ein Gulli sei am Vortag übergelaufen und habe den Spielplatz am Grüner Weg überschwemmt. Toilettenpapier...

  • Iserlohn
  • 21.07.12
Ratgeber

Vorsicht auf Ihrer Heimfahrt - Land unter am Bredeneyer Berg

Viel Wasser auf der Straße und gefährliches Aquaplaning meldeten der Kurier Redaktion heute aufmerksame Leser. „Die Gullis sind offensichtlich voll mit Laub und laufen über!“ Zuständig ist in diesem Fall die Autobahnmeisterei Duisburg. Auf Nachfrage vom Werden Kurier hieß es: „Wir sind bereits von der Stadt Essen Aufmerksam gemacht worden und werden umgehend handeln!“ Regelmäßige würden die zum Zuständigkeitsbereich von Straßen NRW gehörenden Wege abgefahren, kontrolliert und gereinigt - auch...

  • Essen-Werden
  • 13.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.