Guter Zweck

Beiträge zum Thema Guter Zweck

Vereine + Ehrenamt
Mit dem Fahrrad ist Bernhard Höcker im Einsatz - immer auf der Suche nach Pfand, dessen Wert er spendet.

Flaschen, Dosen und Bierkästen mit einem Wert von mehr als 10.000 Euro
Bernhard Höcker - Flaschensammeln für den guten Zweck

Seit 17 Jahren sammelt Bernhard Höcker Pfandflaschen. Nicht für sich, sondern für gute, gemeinnützige, soziale Zwecke. Von Sönke Willms-Heyng Unermüdlich ist er mit seinem Fahrrad im Stadtteil unterwegs, um nicht nur die Stellen abzufahren, an denen erfahrungsgemäß viele Flaschen und Dosen liegen, sondern das ganze Viertel zu durchkämmen. Wichtig sind Bernhard Höcker auch die Begegnungen mit den Menschen, die dabei seine Wege kreuzen: Die Jugendlichen, die ihm einträgliche Fundstellen zeigen,...

  • Essen
  • 21.12.20
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Altenessen
120 Weihnachtsbäume warten auf ihren Einsatz für einen guten Zweck!

120 Nordmanntannen warten in Altenessen auf ihren Einsatz als Weihnachtsbaum - und das nicht nur in einem weihnachtlichen Zuhause, sondern auch für einen guten Zweck! Das Evangelische Familienzentrum Vogelnest am Palmbuschweg 156 bietet die Bäume ab sofort immer mittwochs bis freitags von 8 bis 14 Uhr gegen eine Spende (ab 10 Euro) zum Abholen an. Am kommenden Samstag vor dem 2. Advent findet auf dem Gelände des Vogelnests von 10 bis 14 Uhr zusätzlich ein Weihnachtsbaum-Markt statt. Gespendet...

  • Essen-Nord
  • 03.12.20
Natur + Garten
V.l.:  Gina Jost von der Bonnekampstiftung und Helga Görnert von "Ihr Gartencoach" mit dem Scheck.

Guter Zweck
Gärten an der Ruhr spenden für städtisches Biotop auf der Bonnekamphöhe

Insgesamt neun Privatgärten an der Ruhr hatten auch in diesem Jahr wieder an bis zu vier Wochenenden ihre Pforten geöffnet und mit den Eintrittsgeldern Spenden für gemeinnützige Einrichtungen gesammelt. Die Bonnekamp-Stiftung in Essen-Katernberg erhielt nun eine Spende über  3.400 Euro für die Anlage eines Halbtrocken- beziehungsweise Trockenrasens von circa 800 Quadratmetern Größe auf dem Areal der Stiftung auf der Bonnekamphöhe. Die Anlage soll der Erhaltung beziehungsweise dem Wiederaufbau...

  • Essen-Nord
  • 19.11.20
Kultur
Die Vorstadt-Perlen fiebern dem Auftritt der Manege entgegen.
2 Bilder

Dellwiger Frauentruppe freut sich auf besonderen Auftritt im Zelt an der Reuenbergschule
Manege frei für die Vorstadt-Perlen

Mit Zirkus kennen sich die Vorstadt-Perlen aus. Vor zwei Jahren gastierten sie im Rahmen eines Zirkusprojekts an der Kraienbruchschule, genossen Zelt und Manegenduft in vollen Zügen. Jetzt grassiert das Zirkusfieber wieder. Am 19. März sind die fünf Frauen mit dabei, wenn der Zirkus in der Grundschule am Reuenberg Halt macht. von Christa Herlinger Und dabei können Andrea van den Woldenberg, Monika Löcken, Bärbel Delker, Karin Topsnik und Andrea Pannenbäcker-Evers weder auf dem Seil tanzen noch...

  • Essen-Borbeck
  • 30.01.20
Kultur
Das Kalendermotiv ist eine Illustration der Stadt Essen in der Weihnachtszeit, zur Verfügung gestellt von dem Künstler Peter Kluth.

Essener Adventskalender 2018 - Jeden Tag mind. drei Gewinne(r)

Der Rotary Club Essen-Centennial gibt bereits zum neunten Mal einen Weihnachtskalender – den Essener Adventskalender 2018 – heraus; wieder in einer Gesamtauflage von 3.000 Exemplaren. Das diesjährige Motiv ist eine Illustration der Stadt Essen in der Weihnachtszeit; sie wurde uns freundlicherweise von dem Künstler Peter Kluth zur Verfügung gestellt. Der Kalender hat 24 mit Schokolade gefüllte Türchen. Für Spannung sorgt eine Losnummer auf der Rückseite, denn jeder Kalender ist zugleich ein...

  • Essen-Werden
  • 15.10.18
  • 4
Kultur
3 Bilder

#weilwirdasmachen... Round Table 191 macht Kabarett für den guten Zweck.

„Ruhrgebiet meets Kabarett“ in der Weststadthalle. Ein Benefiz-Abend von Round Table zu Gunsten der Revier Kids Essen. Es ist wieder soweit, am 11. März 2018 geht Round Table 191 Essen-Süd mit 5 wundervollen Künstlern in eine neue Runde der Reihe "Ruhrgebiet meets Kabarett". Der Einlass öffnet um 18:00 Uhr, der Beginn ist um 19:00 Uhr. Eine bunte Mischung an Künstlern unterstützt die gute Sache mit ihrem Können, pointiertem Kabarett aus der Region und verspricht einen grandiosen Abend, der...

  • Essen-Nord
  • 25.01.18
  • 1
Überregionales
Der kleine temperamentvolle Pedro sucht übrigens noch ein liebevolles Zuhause.   Foto: Tierheim Essen

Wer spendet für tierische Advents-Bastelei? - Tierheim Essen sucht "Glitzerkram" und Co.

Klein-Pedro hat im Tierheim aufgeräumt und dabei festgestellt, dass noch so einige Dinge für die diesjährige Advents-Bastelaktion fehlen. Für das traditionelle Basteln von Adventskränzen benötigt das Tierheim-Team noch ganz dringend "Glitzerkram" in allen Farben und Ausführungen. Schleifen, Kugeln, Moos und Zapfen Gebraucht werden Schleifenbänder, Kugeln, Zapfen, Dekodraht, kleine Figuren, Naturmaterialien wie Moos, Zapfen, Zimtstangen usw. sowie alles, was glitzert. Also ran an die...

  • Essen-Nord
  • 03.11.17
Überregionales
Auch im Haus der Evangelischen Kirche ist das Angebot des Adventsbasars überaus vielfältig. Kleine Geschenke gibt's schon ab 2 Euro. Pressefoto: Kirchenkreis Essen/Stefan Koppelmann

Auch in den Essener Kirchengemeinden hat die Zeit der Adventsbasare begonnen

Traditionell sind die nun kommenden Tage und Wochenenden immer auch eine Zeit der Adventsbasare und Weihnachtsmärkte in unseren Gemeinden und Einrichtungen. Oft haben Ehrenamtliche viele Wochen lang dafür gebastelt und gewerkelt, gestrickt und gesammelt und zum Schluss alles schön dekoriert. Hiermit wollen wir den vielen Menschen, die sich dafür engagiert haben, deshalb ein ganz großes Dankeschön sagen: Unzählige Stunden Arbeit sind nötig, bevor auch nur der erste Verkauf stattfindet - und auch...

  • Essen-Nord
  • 24.11.16
Überregionales

"Schmuck-Hanni" fragt: Wer spendet dem Tierheim Modeschmuck für den Winterzauber-Markt?

Die hübsche Katze „Schmuck-Hanni“, die übrigens noch ein Zuhause bei lieben Menschen sucht, fragt, ob die netten Lokalkompass-User für den Winterzauber-Markt des Essener Albert-Schweitzer-Tierheims am 21. November Modeschmuck spenden würden. Hanni selbst hat ja keine Verwendung für den Glitzerkram – wie man sieht... Die Spenden können während der Öffnungszeiten (di., mi., fr. 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr) im Tierheim abgegeben werden. Sämtliche Einnahmen des...

  • Essen-Ruhr
  • 19.11.15
Überregionales
Zur Spendenübergabe trafen sich Verena Severin, Ute Engelhardt, Hartmut Hingst und Sabina Stemann-Fuchs (v. l.) am Spielplatzgelände des Franz Sales Hauses, auf dem bald die neuen Spielgeräte aufgestellt werden.
2 Bilder

Heinz Fitz-Stiftung spendet 15.000 Euro für das Franz Sales Haus

Eine Spende der ‚Dr. med. Heinz Fitz-Stiftung’ in Höhe von 15.000 Euro übergaben heute Hartmut Hingst, im Namen des Stiftungsvorstands, und Verena Severin, in ihrer Funktion als Mitglied der Geschäftsleitung des Wealth Managements der Commerzbank AG in Essen, an Sabina Stemann-Fuchs, Vorstandsmitglied des Franz Sales Hauses, und Ute Engelhardt, Geschäftsführerin der Franz Sales Wohnen GmbH. Für das Franz Sales Haus ist die Geldspende der ‚Dr. med. Heinz Fitz-Stiftung’ ein wichtiger Beitrag, um...

  • Essen-Süd
  • 22.04.15
Überregionales

Tierheim bittet um "Glitzerkram"-Spenden für Weihnachtsbastelei

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit, das Essener Tierheim benötigt für dieKreativschmiede Glitzerkram und Funkelzeug. Kerzen, Schleifen, Bänder, Kugeln und Co. Gesucht wird alles an Weihnachtsdekoration und Bastelzubehör, um damit wunderschöne Adventskränze herzustellen - insbesondere 4-er Sätze Kerzen, Schleifenband (weihnachtlich und uni), Kugeln groß und klein sowie Glitzer- und Funkelkram in allen Variationen. Schlicht alles, was unterschiedliche Geschmäcker für weihnachtliche...

  • Essen-Ruhr
  • 29.10.14
Überregionales

Pro Vita Animale e.V. bittet um Flohmarktware zugunsten der Tiere

Der Essener Tierschutzverein Pro Vita Animale e.V. plant einen Flohmarktstand zugunsten seiner tierischen Schützlinge. Wer kann und möchte helfen und den Tierschützern gut erhaltene Flohmarktwaren spenden? Spendenannahme an der Heißener Straße 252a Bitte keine Kleidung, Gläser, Fernseher oder andere sperrige Gegenstände spenden. Annahmestelle ist die Hundeauffangstation des Vereins an der Heißener Straße 252a (täglich außer montags und donnerstags in der Zeit von 12 bis 14 Uhr; auch sonn- und...

  • Essen-Ruhr
  • 31.07.14
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto (v.l.): Doris Schönwald (Präsidentin RC Essen-Centennial), Karsten Peipe (Vorstand RC Essen-Centennial), Sabine Knauer (Geschäftsleitung Carolinenhof GmbH) und Juliane Niesert (Vorstand RC Essen-Centennial).

Rotary-Club spendet 1.000 Euro

Der Rotary Club Essen-Centennial unterstützt erneut ein beeinträchtigtes Kind mit 1.000 Euro für eine Hippotherapie. Nachdem der Kauf des Therapiepferdes „Asterix“ und einer Rollstuhlrampe aus den Spendengeldern des Rotary Adventskalenders finanziert wurde, übergaben nun Präsidentin Doris Schönwald und Vertreter des Vorstandes einen symbolischen Scheck an Sabine Knauer als Geschäftsleitung des Carolinenhofs. „Auch in Zukunft wollen wir mit unserem Club dieses außergewöhnliche Projekt, das...

  • Essen-Süd
  • 02.09.13
Kultur
Das bunt gemischte Ensemble „EigenSinglich“ begeistert mit neu arrangierten Hits.
2 Bilder

"Nur ein Tag"! - EigenSinglich im Schloss Horst

Unter dem Titel „Nur ein Tag - Bahnhofsgeflüster im Schloss Horst“ macht das Vocalensemble „EigenSinglich“ Musik, die Musical- wie Popmusik-Fans begeistern wird. EigenSinglich ist ein Vocalensemble, bestehend aus drei Frauen und zwei Männern, das gerne für einen guten Zweck auftreten. Unter anderem spendeten sie die Erlöse ihrer Konzerte an die AIDS-Hilfe Essen und gaben ein Musicaldinner zugunsten der Tafel e.V. Singen für den guten Zweck Das Ensemble besteht aus den Sängern Reiner Dubiel,...

  • Gelsenkirchen
  • 07.06.13
Überregionales

"Löwes Lunch": 450.000 Euro für einen guten Zweck – für Monica Lierhaus!?

So hätte sich Monica Lierhaus ihr selbst angesagtes TV-Comeback wohl nicht vorgestellt. Seit klar ist, dass die Moderatorin für ihre Botschafterin-Rolle von der ARD-Fernsehlotterie 450.000 Euro erhält, hagelt es öffentliche Kritik. Viele Mitspieler kündigten bereits ihre Lose bei der sogenannten „Sozial-Lotterie“, weil sie das Honorar für unangemessen halten, gerade mit Blick auf die Projekte für den „guten Zweck“, die durch die „Spielerei“ gestemmt werden sollen. Aktuell ist von einem großen...

  • Essen-Steele
  • 30.05.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.