Guter Zweck

Beiträge zum Thema Guter Zweck

Vereine + Ehrenamt
Die Sterntaler.

Spenden für das Familienzentrum St. Antonius
Sterntaler für einen guten Zweck im Copa Ca Backum

Alle Jahre wieder können Gäste im Copa Ca Backum Sterntaler erwerben und damit einen guten Zweck unterstützen. In diesem Jahr gehen die Spenden an das Familienzentrum St. Antonius. Mitmachen ist ganz einfach: Besucher können an der Kasse für je einen Euro Sterne erwerben und damit den Weihnachtsbaum im Foyer des Schwimmbades schmücken. Die Sterntaler-Aktion läuft bis zum Dreikönigstag am Montag, 6. Januar. Anschließend wird der gespendete Betrag von den Hertener Stadtwerken verdoppelt. Mit...

  • Herten
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
Ilona Kunze, Beatrice Wambold, Tanja Just, Claudia Müller und Anja Großjohann vom Caritasverband Herten bitten wieder um Spielzeugspenden in der Vorweihnachtszeit.

Caritas-Weihnachtsaktion geht in die vierte Runde
Schenken Sie ein Geschenk

 Bereits zum vierten Mal startet die Caritas Herten ihre Weihnachtsaktion "Schenken Sie uns ein Geschenk!". Bei der Aktion können Bürger neue oder neuwertige Spielsachen spenden, die dann wiederum von Familien mit geringem Einkommen zu günstigen Preisen erworben und zu Weihnachten verschenkt werden. „Uns ist wichtig, dass die Eltern die Geschenke für ihre Kinder selber aussuchen und auf diese Weise selbstbestimmt schenken können“ erläutert Claudia Müller, Fachbereichsleiterin Kinder, Jugend...

  • Herten
  • 14.11.19
Kultur

Live und im Online-Stream
Late-Night-Show NachtLokal am 19. Oktober

Am Samstag, 19. Oktober, öffnet das NachtLokal um 21 Uhr seine Türen im ScherleBeck’s im Haus Berger. Die Live-Late-Night-Show wird dann erstmals auch im Online-Stream auf Facebook zu sehen sein. Tickets zum Preis von 10 Euro sind ab Sonntag, 6. Oktober, 15 Uhr im ScherleBeck’s, Scherlebecker Straße 349, in Herten erhältlich. „Wir sind in der Vergangenheit häufiger darauf angesprochen worden, die Show in größere Räumlichkeiten zu verlegen“, so Kevin Runau, der das NachtLokal mit seiner Frau...

  • Herten
  • 01.10.19
Kultur
5 Bilder

Sommerkino begeistert rund 1.300 Filmfans auf Ewald
Kinospaß und 3.843 Euro für Hertens karitative Projekte Hertener

 „Herten ohne Kino? Das kann nicht sein“ dachten sich Thorsten Rattmann, Geschäftsführer der Hertener Stadtwerke und Joachim Ronge, Geschäftsführer der AGR, als im Frühjahr 2013 das letzte Kino in Herten seine Pforten schloss. Sie fassten den Entschluss, das Sommerkino für die Hertener Bürger aus der Taufe zu heben. Die siebte Auflage dieses beliebten Events ging am 14. August 2019 erfolgreich an den Start. Das Hertener Sommerkino kommt bei den Hertenern und ihren Nachbarn gut an: Rund...

  • Herten
  • 20.08.19
Vereine + Ehrenamt

Traditioneller Narzissenverkauf am 16. und 17. Februar
Blumen für den guten Zweck

Am 16. und 17. Februar, findet der traditionelle Narzissenverkauf der Frauen der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) im Anschluss an die Gottesdienste in allen katholischen Kirchengemeinden, einigen evangelischen Kirchengemeinden, im Gertrudis-Hospital und im Caritas-Zentrum Franz von Assisi statt. Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Finanzierung des Projektes „Gesundheit vor Ort – Meine Zeit mit mir“ zu Gute. Das Projekt ist ein ambulantes Angebot der Kurberatung des Caritasverbandes für...

  • Herten
  • 15.02.19
Vereine + Ehrenamt

Spenden für die Caritas-Läden
Ein Teil mehr - am Wochenende in Mitte und Westerholt

Mit der Aktion "Ein Teil mehr" sammeln die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer regelmäßig Lebensmittel-Spenden für die beiden Caritas-Läden in Herten. In den Supermärkten der Stadt sprechen sie gezielt Kunden an und bitten um den Einkauf eines Artikels für bedürftige Menschen. Am Wochenende stehen die Sammler wieder in Mitte und Westerholt. "Wir machen das bestimmt schon seit zehn Jahren", erinnert sich Margarete Nicht vom Caritas-Laden Süd an der Sedanstraße 34. "Leider hat die...

  • Herten
  • 07.12.18
Vereine + Ehrenamt

Süder Advent soll größer werden

Der Süder Advent ist etwas ganz Besonderes: Zum 15. Mal findet im Dezember dieser - vielleicht einzige - interreligiöse Adventsmarkt im Ruhrgebiet als Projekt der Hertener Bürgerstiftung statt. Zum 15. Geburtstag will der Markt weiter wachsen. Der Termin für dieses Jahr ist der 16. Dezember, der Ort ist wie immer mit "rund um das ehemalige Bürgerhaus in Herten-Süd" angegeben. Der Süder Advent vereint jährlich am dritten Advent auf dem Hans-Senkel-Platz quer durch alle Religionen die Menschen...

  • Herten
  • 10.10.18
Kultur
Neve Campbell (u.a. "Scream") ist eine der Promis, die für den guten Zweck unterschrieben haben.
2 Bilder

Promiauflauf a la Holtschulte: Cartoonist initiiert Verlosung für guten Zweck

Unter der Regie von Michael Holtschulte ist auf auf der Horrofilmconvention "Weekend of Hell" ein Poster entstanden, das von vier Cartoonisten und zwei Comiczeichnern bemalt und signiert wurde. Doch danach ging es erst richtig los. "Als mich Torsten Sträter besuchte, ist spontan die Idee entstanden, das Ganze für einen guten Zweck zu versteigern. Da wir und unser gemeinsamer Freund Hennes Bender uns für das Albert-Schweitzer-Tierheim engagieren, war relativ schnell klar, dass das Geld dahin...

  • Herten
  • 02.05.18
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
73 Bilder

1800 Euro beim Tiertafel Dogwalk im Katzenbusch

Am vergangenen Samstag machten sich mehr als 800 Fellnasen mit ihren Zweibeinern auf zum Katzenbusch. Der Dogwalk 2018 der Tiertafel Herten e.V. stand auf dem Programm. Vierbeiner aller Rassen spazierten friedlich mit ihren Besitzern durch den Park. Zum Schluss standen rund 3595 erlaufene Kilometer auf dem Zähler. Für jeden Kilometer gab es 50 Cent und Trockenfutter, so dass 1800 Euro und 1100 Kilogramm Futter zusammen kamen. Eine tolle Aktion, wie der große Erfolg beweist. Wer keinen...

  • Herten
  • 30.04.18
  •  2
Überregionales
Der Pflegeverein für behinderte Menschen e. V. (PBM e.V.) betreibt in Marl das Therapiezentrum Hof Feuler. Der Schwerpunkt des Vereins liegt im Angebot des Therapeutischen Reitens.Foto: PBM e.V.

Helfen macht glücklich: Second Hand-Verkauf für den Hof Feuler

Helfen macht glücklich, das weiß eine Gruppe Hertener Frauen rund um die Initiatorinnen Katharina Maischak und Inge Volkenborn. Mit Freude, Elan und großem Arbeitseinsatz richteten die Frauen in den vergangenen Jahren für je drei Wochen einen Second-Hand-Shop in einem gesponserten Laden in der Hertener Innenstadt ein. Das so eingenommene Geld ist für einen guten Zweck bestimmt. "Wir helfen war schon zweimal unser Motto", berichtet Katharina Maischak im Gespräch mit dem Stadtspiegel. "Aus...

  • Herten
  • 25.10.17
  •  2
Überregionales
Städt. Kindergarten Pusteblume – Projekt: Musik kennt kein Alter Foto: Mittendrin Fotografie - Sabrina Didschuneit
5 Bilder

Stadtwerke und AGR spenden den Sommerkino-Erlös an karitative Projekte

Das Projekt „Musik kennt kein Alter“ vom Städtischen Kindergarten Pusteblume hat das Sommerkino-Publikum überzeugt. Mit 204 Stimmen belegte es den ersten Platz beim Projektwettbewerb von AGR und Hertener Stadtwerken und wird nun mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro bedacht. Beim fünften Hertener Sommerkino flimmerten nämlich nicht nur Blockbuster über die große Leinwand. Fünf karitative Projekte hatten mit kleinen Filmen ebenfalls ihren großen Auftritt. Die Zuschauerinnen und Zuschauer...

  • Herten
  • 23.08.17
Kultur

Sommerkino-Voting für den guten Zweck

Fünf Institutionen können sich schon jetzt über Preisgeld freuen Vom 17. bis 20. August heißt es „Film ab“ beim Hertener Sommerkino von AGR und Hertener Stadtwerken. Doch nicht nur Kino-Blockbuster sind an diesen vier Tagen das besondere Highlight. Auch die sozialen Projekte von fünf Hertener Institutionen stehen im Mittelpunkt. Im Frühjahr hatten die Veranstalter zum Sommerkino-Projektwettbewerb aufgerufen und Hertener Vereine, karitative Institutionen, Schulen und Kindergärten...

  • Herten
  • 04.07.17
Überregionales
2 Bilder

Köstliche Geschichten: Flüchtlingsfrauen kochen für Wohnungslose im Haus der Diakonie

Das gab es noch nie. Erstmals kochten kambodschanische und chinesische Flüchtlingsfrauen für Wohnungslose in Herten. Mit köstlichen Gerichten aus ihrer Heimat verwöhnten Jiang Ping aus China und Nuon Chhen aus Kambodscha eine begeisterte Gruppe von Menschen während ihres Tagesaufenthalts im Haus der Diakonie an der Ewaldstraße. Am 24. November wird diese Erfolgstory wiederholt, dann laden afghanische Flüchtlingsfrauen dort Wohnungslose zum gemeinsamen Essen ein. Die Idee zu diesem...

  • Herten
  • 18.11.16
  •  3
Kultur

Stadtwerke und AGR spenden Sommerkino-Erlöse

Das diesjährige Hertener Sommerkino auf Ewald bescherte nicht nur rund 1.400 kleinen und großen Filmfreunden ein unvergessliches Erlebnis. Auch fünf Hertener Vereinen und Institutionen wird das Kino-Highlight von AGR und Hertener Stadtwerken in guter Erinnerung bleiben. Unter ihnen wird der komplette Erlös des Sommerkinos in Höhe von 4.122 € aufgeteilt. Im Vorprogramm aller fünf Sommerkino-Vorstellungen standen die Kurzfilme der fünf Hertener Vereine und Institutionen. Sie hatten sich im...

  • Herten
  • 31.08.16
LK-Gemeinschaft

"Vorhang auf" für das Sommerkino-Wochenende auf Ewald vom 18. bis 21. August

Ab Donnerstag, 18. August, heißt es wieder „Vorhang auf“ für das Familien-Kinoevent auf dem Doncaster Platz auf Ewald. Bis Sonntag, 21. August, präsentieren AGR und Hertener Stadtwerke fünf Filmhighlights am Fuße der Halde Hoheward. Zwei Vorstellungen sind schon ausverkauft. Für die Filme „Ich bin dann mal weg“ und „Zoomania“ sind bereits alle Karten vergriffen. Jeweils 350 Filmfreunde haben sich die Karten für die beiden Vorführungen im Vorverkauf gesichert. Für die folgenden Filme sind...

  • Herten
  • 18.08.16
Sport

Golfen für guten Zweck in Westerholt

Der Golfclub Schloß Westerholt e.V. lädt am kommenden Sonntag, 14. August, zum Benefiz-Golfturnier zugunsten der Deutschen KinderKrebshilfe ein. Das Turnier ist eines von insgesamt rund 120 Turnieren im Rahmen von Europas größter Benefiz-Golfturnierserie. Bundesweit gehen in diesem Jahr tausende Golferinnen und Golfer bei den 35. bundesweiten Golf-Wettspielen an den Start, um die Arbeit der Deutschen Krebshilfe und ihrer Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe zu unterstützen. Für die Teilnehmer...

  • Herten
  • 10.08.16
  •  1
Kultur
Spendenübergabe vom NachtLokal: Kevin Runau (l.) und Stefan Promnik mit Claudia Müller (2.v.l.) und Sylvia Steffan.
4 Bilder

400 Euro für den Zirkus „Confetti“

NachtLokal-Erlös dient einem guten Zweck Das zweite NachtLokal im ScherleBeck’s im Haus Berger erwirtschaftete 400 Euro für den guten Zweck: Das Team der Live-Late Night Show spendete den Erlös an das Zirkusprojekt „Confetti“ vom Familienbüro der Caritas, dem Hof Wessels und der Stadt Herten. Stand up und Sketche zu aktuellen Themen, dazu interessante Gäste und Live-Musik – das Konzept des NachtLokals kommt an: Die zweite Auflage der Live-Late Night Show war nach neun Minuten...

  • Herten
  • 25.11.15
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Sonne satt beim Hertener Sommerkino

Rund 1.100 Gäste in fünf Vorstellungen – BRH Rettungshundestaffel Emscher Lippe gewinnt Kurzfilmwettbewerb Das war ein Filmerlebnis der besonderen Art: Das Hertener Sommerkino machte seinem Namen alle Ehre und lockte am Wochenende bei blendendem Wetter rund 1.100 Kinofans auf den Doncaster Platz am Fuße der Halde Hoheward. Sie alle unterstützten mit ihrem Besuch den guten Zweck: AGR und Hertener Stadtwerke spenden die kompletten Eintrittsgelder in Höhe von 2.500 € an fünf Vereine und...

  • Herten
  • 26.08.15
Überregionales
Tanzpaar La Cubana
3 Bilder

Herten: Partygäste spendeten für Flüchtlingsfamilie

Es war ein gelungenes Sommerfest mit kubanischen Rhythmen, in dessen Verlauf insgesamt 820 Euro für eine in Herten lebende Flüchtlingsfamilie aus Eritrea gesammelt wurden. Nach seinem Urlaub auf Kuba meldete sich das Bestatterehepaar Ibolya und Klaus Götza zurück in Herten mit einem Gartenfest für Freunde und Wegbegleiter. Karibische Partystimmung trotzte dem tüchtigen Sommerregen: 55 bestens gelaunte Gäste rückten im Haus zusammen, um trockenen Fußes die heiße Show von La Cubana, einem...

  • Herten
  • 26.08.15
  •  1
Sport
Muss nur wissen, worum es geht: Sir Herten erweist sich erneut als spendabler Läufer. Im Sulky saß Florian Skringer.

Sir Herten macht sein "Seepferdchen" - 360 Euro erlaufen

Bei durchnächstem, huftiefem Geläuf hätte Bürgertraber „Sir Herten“ am Sonntag das „Seepferdchen“ machen können. Stattdessen hatte der Neunjährige auf der Rennbahn in Drensteinfurt allerdings eine wichtige Mission zu erfüllen. Der Dunkelbraune lief für die Schützlinge von Schwester Stefanie. Weil die Ordensschwester anlässlich ihres 70. Geburtstages auf persönliche Geschenke zugunsten von Flüchtlingskindern verzichtet hatte, hatte sich die Bürgertraber-Familie für diese Variante...

  • Herten
  • 19.08.15
Kultur
Andreas Hebestreit, Kevin Runau (v.l.) und Linda Ritter (r.) übergeben den Erlös vom Poetry Pub-Auftritt im PlanB an Kathrin Wolf vom Haus der Kulturen.

150 Euro für das Haus der Kulturen

Poetry Pub und PlanB spenden für Flüchtlingshilfe / Gastspiel bei der ExtraSchicht Das Gastspiel des Poetry Pub im PlanB am 24. April war ein voller Erfolg. Das Publikum hat dabei nicht nur einen kurzweiligen Abend mit Hertener Autoren erlebt, sondern mit den Eintrittsgeldern auch dazu beigetragen, einen guten Zweck in Herten zu unterstützen: Diesmal kommt der Erlös in Höhe von 150 Euro der Flüchtlingsarbeit im Haus der Kulturen zugute. Kathrin Wolf, normalerweise Moderatorin im Poetry...

  • Herten
  • 17.06.15
Kultur
2 Bilder

Zwiesprache mit dem Kühlschrank: Viel Applaus für Poetry Pub im PlanB

Wenn Alltagskleinigkeiten in große Politik münden, Gitarrenimprovisationen zu Kompositionen werden und im PlanB ganz neue Gesichter zu sehen sind, dann muss wohl der Poetry Pub zu Gast sein: Die Hertener Autoren sind am Wochenende zum ersten Mal in der Gaststätte in der Hertener Innenstadt aufgetreten. Auch in etwas abgespeckter Besetzung überzeugten vier Autoren und eine Autorin das rund 30-köpfige Publikum restlos. Cedrik Lukat beschloss, dem Zwang sich zu entscheiden zu entsagen....

  • Herten
  • 27.04.15
Überregionales
Der längste Schal Hertens war auch während der Extraschicht 2014 auf dem Ewald-Gelände zu sehen. Am Dienstag wird er - Stück für Stück - im Glashaus versteigert.

Der längste Schal Hertens wird ersteigert

Er ist 846,64 Meter lang. 250 fleißige Handarbeiterinnen und Handarbeiter haben an seiner Entstehung mitgewirkt. Nun soll der längste Schal Hertens am Dienstag, 11. November, im Glashaus an der Hermannstraße 16 für einen guten Zweck versteigert werden. Nicht im Ganzen, sondern Stück für Stück werden Teile des Schals ab 19 Uhr in einer Auktion angeboten. Die Besucher erwartet außerdem ein buntes Programm mit Poetry Slam, Theater und einer Marmeladen-Verkostung. Der Winter ist nah. Wer in...

  • Herten
  • 05.11.14
Überregionales
3 Bilder

Über 57.000 Bahnen für den guten Zweck

Fast 150 Teilnehmer, über 57.000 Bahnen und damit rund 1.425 geschwommene Kilometer – das ist die Bilanz des ersten 25-Stunden-Schwimmens im Copa Ca Backum. „Es ist schön, so viele Menschen rund um die Uhr für einen guten Zweck in Bewegung zu sehen“, so Bürgermeister Dr. Uli Paetzel, der am Samstag (13.9.) das Startsignal für den Wettkampf gab. Thorsten Rattmann, Geschäftsführer der Hertener Stadtwerke, betont: „Wir haben uns dafür entschieden, den 25. Geburtstag des Copa Ca Backum mit einem...

  • Herten
  • 18.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.