GWA-Abfallberatung

Beiträge zum Thema GWA-Abfallberatung

Ratgeber
Das Malbuch- und Bastelbuch ist für Kita-Kinder und Grundschüler der ersten Klasse konzipiert.

Service der GWA-Abfallberatung im Kreis Unna
Kostenloses Mal- und Bastelbuch

Für Eltern und Kinder bietet die GWA-Abfallberatung aktuell einen besonderen Service an: Eltern aus dem Kreis Unna können für Ihre Kinder kostenlos das Mal- und Bastelbuch bestellen. Bestellungen werden nur per Email entgegen genommen: Einfach die Adresse angeben und abschicken an abfallberatung@gwa-online.de Kennwort Malbuch. Das Angebot gilt bis Ende April und solange der Vorrat reicht. Das Malbuch- und Bastelbuch ist für Kita-Kinder und Grundschüler der ersten Klasse konzipiert. Darin...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 09.04.20
Natur + Garten
5 Bilder

Kürbis-Cup der GWA-Abfallberatung
Hauptgewinner kommen aus Lünen, Fröndenberg und Bergkamen

Hauptgewinner kommen aus Lünen, Fröndenberg und Bergkamen Kreis Unna. Beim siebten kreisweiten von der GWA – Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH ausgelobten Kürbiswettbewerb hat die Kindertageseinrichtung Kinderhaus e.V. in Lünen den dicksten Kürbis herangezogen. Mit einem Umfang von 122 cm heimste die Lünener Einrichtung den Hauptpreis von 200 € ein. Der Kürbis der Regenbogenschule in Fröndenberg erreichte einen Umfang von 116 cm und sicherte der Schule den...

  • Unna
  • 12.11.19
Überregionales

Brotdosen für alle Erstklässler in Unna

Unna. In Unna bekamen alle 550 Schulanfänger eine Frühstücksbox geschenkt: Eine gemeinsame und seit Jahren bewährte Aktion der Abfallberatung der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft mbH und der Sparkasse UnnaKamen. Die farbenfrohe Box soll den Kindern und Eltern als Denkanstoß dienen, auf unnötige Verpackungen in der großen und kleinen Pause zu verzichten. GWA-Abfallberaterin Dorothee Weber weiß: „Im Laufe eines Schuljahres können sich Butterbrotpapier, Kunststoff- und...

  • Unna
  • 13.09.18
  •  1
Überregionales
Von links nach rechts, die strahlenden Gewinnerinnen: Fiona Dorochen, Pia Liedtke und Romy Göttel. Dahinter: Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Verbraucherzentrale, GWA-Abfallberaterin Dorothee Weber und GWA-Projektmitarbeiter Rüdiger Immich
2 Bilder

Preisübergabe vom Malwettbewerb „Kamen – Schön, bunt ,sauber“

Projekt „Gemeinsam für ein sauberes Kamen“ auch bei Kindern erfolgreich Kamen. Die Umweltberatung der Verbraucherzentrale Kamen und die Abfallberatung der GWA – Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna riefen in diesem Frühjahr alle Kamener Kinder im Alter von 5-10 Jahren auf, zum Thema Stadtsauberkeit ein Bild zu malen. In diesen Tagen ermittelte die Jury die Gewinner. Eines der schönsten Bilder soll im nächsten Jahr den Kamener Abfallkalender verschönern. Im Rahmen...

  • Kamen
  • 10.07.18
  •  2
Überregionales
2 Bilder

Kronkorken sammeln für den guten Zweck

Unterstützung für den Ambulanten Kinder- und Hospizdienst Kreis Unna Bönen. Ab sofort werden auf dem GWA-Wertstoffhof in Bönen in der Fritz-Husemann-Str. 21 Kronkorken zugunsten des Ambulanten Kinder- und Hospizdienstes Kreis Unna gesammelt. Die gesammelten Kronkorken werden an einen Metallhändler verkauft, den Erlös erhält der Hospizdienst. Die GWA unterstützt damit die Aktion „WIR reden nicht, WIR tun was“. Initiiert hat diese Sammlung Frau Ina Wunder aus Kamen, die mit vielen Helfer...

  • Bönen
  • 06.03.18
  •  2
Natur + Garten
Der Siegerkürbis 2015 mit den glücklichen Gewinnern aus der Kindertagesstätte KEEP in Unna
3 Bilder

Kürbis-Cup 2017 : Wer züchtet den größten Kürbis?

Aufruf an Kindertageseinrichtungen und Schulen im Kreis Unna Anmeldung bis zum 3. März Unna/Kreis. Die Abfallberatung der GWA – Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH ruft in diesen Tagen wieder zum kreisweiten Kürbiswettbewerb auf. Mitmachen können alle Kindergärten, Kindertageseinrichtungen und Schulen im Kreis Unna. „Ziel des Wettbewerbs ist es, die Kinder und Jugendlichen spannend und nachhaltig an das Thema Kompostierung heranzuführen“, sagt Dorothee Weber von...

  • Unna
  • 17.02.17
  •  1
Überregionales
Die von der GWA angebotenen Serviceartikel zu Biotonne eignen sich auch hervorragend als dekorative und umweltfreundliche Geschenkverpackung. Anschließend finden Sie Verwendung in der Küche, z.B. als Einsatz für den Mülli (Vorsortiergefäß für Bioabfälle).

Weniger Müll zum Fest

Weniger Müll zum Fest GWA-Abfallberatung gibt Tipps für ein umweltfreundliches Weihnachten Kreis Unna. Die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest laufen auf Hochtouren: Es wird gebacken und gebastelt, Geschenke werden ausgesucht, Wohnungen und Häuser von innen und außen schön dekoriert und Menüpläne für die Festtage zusammengestellt. Alles soll schön aussehen, liebevoll verpackt sein, bestens schmecken, und jeder soll passend – und gleichzeitig außergewöhnlich beschenkt werden. In...

  • Unna
  • 09.12.16
Kultur
Abfallberaterin Regine Hees, Thorben Hees und  Svenja Fietz
11 Bilder

Rund 90.000 Bücher fanden in 20 Jahren Buchtauschbörse Holzwickede neue Leser

Abschlussbericht der 20. Buchtauschbörse in Holzwickede vom Samstag, 03. September 2016 5.200 Bücher lagen bei der 20. Buchtauschbörse für Leseratten bereit Das ist die Anzahl der in der Sammelphase vom 23.08. bis 27.08.2016 abgegebenen Bücher, sagte die Abfallberaterin der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH Regine Hees, als ich am 30.08.2016 kurz vor Öffnung des Wertstoffhofs und dem Beginn der Tauschphase dort eintraf. Viele „Fans der...

  • Unna
  • 07.09.16
  •  4
  •  5
Natur + Garten
Schüler des 6. Schuljahrgangs der Marga-Spiegel-Schule aus Werne mit ihrem Lehrer  Achmed Elmenthaler und von rechts im Bild: 
Wiegemeister Christian Nieländer und die Oecotrophologinnen Dorothee Weber und  Regine Hees
40 Bilder

Das Kompostwerk in Fröndenberg-Ostbüren - ein interessantes Exkursionsziel

Dienstag, 15. März 2016 I 09:30 bis 11:00 Uhr Ein Angebot für Schulen und Gruppen KREIS UNNA ■ Wie aus Bioabfall wertvoller Kompost wird - diesen Prozess konnten Schüler der Marga-Spiegel-Schule aus Werne heute bei einer Betriebsführung am Kompostwerk in Fröndenberg-Ostbüren der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH anschaulich und praxisnah mit verfolgen. Bereits zum dritten Mal in Folge besuchten alle Schüler des jeweiligen 6. Jahrgangs der Schule...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 15.03.16
  •  4
  •  6
Überregionales
Schüler der Klasse 6b der Marga-Spiegel-Schule in Werne besuchten das Kompostwerk in Ostbüren

°Kompostwerk als interessantes Exkursionsziel

Kreis. Wie aus Bioabfall wertvoller Kompost wird – diesen Prozess konnten Schüler der Marga-Spiegel-Schule aus Werne diese Woche bei einer Betriebsführung am Kompostwerk in Fröndenberg-Ostbüren anschaulich und praxisnah mit verfolgen. Bereits zum dritten Mal in Folge besuchten alle Schüler des jeweiligen 6. Jahrgangs der Schule den GWA-Standort. Die Schule hat den Besuch der abfallwirtschaftlichen Anlage fest in den jährlichen Unterrichtsplan eingebaut. Die GWA-Abfallberatung bietet auch allen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 10.03.16
  •  1
Ratgeber
Schüler der Klasse 3b mit ihrer Lehrerin Larissa Bromberg der Grundschule am Friedrichsborn in Unna zeigen Bilder zum Thema Kompostierung.

Bastelbuch der GWA-Abfallberatung wird von Schulen und Kindergärten bestellt

Die GWA-Abfallberatung unterstützt Kindergärten und Schulen im Kreis Unna kostenlos mit verschiedenen umweltpädagogischen Materialien und Aktionen. Aktuell gefragt ist die Neuauflage des Mal- und Bastelbuchs „Abfall richtig trennen“. Das Malbuch wird oft von Kindergärten für ihre Vorschulkinder bestellt. In den letzten Jahren haben auch immer wieder Grundschulen für ihre Erstklässler Exemplare angefordert und eingesetzt, um die Abfalltrennung in der Schulklasse zu unterstützen. Jährlich...

  • Kamen
  • 11.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.