GWA Kreis Unna

Beiträge zum Thema GWA Kreis Unna

Ratgeber

Kompostwerk Fröndenberg-Ostbüren
Wartungsarbeiten an der Waage

Die GWA – Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH weist alle Anlieferer und Kunden der Betriebsstelle Fröndenberg-Ostbüren darauf hin, dass am Donnerstag, 29. Juli, Wartungsarbeiten an der Waage stattfinden. Dadurch können – insbesondere in der Zeit von 8 bis ca. 10 Uhr – keine Verwiegungen durchgeführt werden. Die GWA bittet deshalb alle Kunden der Betriebsstelle, deren Abfälle verwogen werden müssen (z. B. Anlieferung im Anhänger, Van, Kleintransporter, LKW), sich auf...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 23.07.21
LK-Gemeinschaft
Auf dem Bergkamener Wertstoffhof überreicht Abfallberaterin Regine Hees einen Scheck über den Erlös von 1.054 Euro.

GWA spendet Erlös aus Kronkorkenaktion dem Kinderhospiz
"Wir reden nicht - wir tun was"

Kreis. GWA spendet Erlös an Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna Die Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH hat die Aktion „WIR reden nicht, WIR tun was“ von Initiatorin Ina Wunder unterstützt und den Erlös aus der Kronkorkensammelaktion für den Ambulanten Kinder- und Hospizdienst Kreis Unna gespendet. Eigens für die Kronkorken aufgestellte Sammelbehälter befinden sich auf den Wertstoffhöfen in Bergkamen, Bönen und Holzwickede. Spenden können alle Bürger und...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.01.19
  • 1
Ratgeber
Ein Leckerbissen für jeden Regenwurm: Der Lumbricus-Kompst.
2 Bilder

Kein Plastik im Biomüll - sonst wird's nix mit dem Lumbricus

Bereits seit fast 20 Jahren produziert die Kreisentsorgungsgesellschaft GWA am Kompostwerk in Fröndenberg-Ostbüren aus den organischen Bioabfällen qualitativ hochwertigen Kompost. Der Kreis Unna war einer der ersten Kreise in NRW, die die Biotonne flächendeckend eingeführt haben. In Zahlen bedeutet das: Aus rund 30.000 Tonnen Bioabfall, aus rund 100.000 Haushalten, produziert das Kompostwerk in Fröndenberg-Ostbüren jährlich rund 15.000 Tonnen Kompost mit dem Namen „Lumbricus“. Die Herstellung...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 07.02.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.