Gymnasium

Beiträge zum Thema Gymnasium

Blaulicht
Symbolbild eines Polizeiautos

Anonymer Anruf am Märkischen Gymnasium in Schwelm
Keine Hinweise auf Gefährdung

Nachdem heute Morgen am Märkischen Gymnasium ein anonymer Hinweis auf eine mögliche Amoktat eingegangen war, haben sich auch nach Abschluss aller Maßnahmen vor Ort, keine konkreten Hinweise auf eine Gefährdung ergeben. Auch wenn zu keiner Zeit Gefahr für die Schülerinnen und Schüler bestand, hat die Schulleitung sich dafür entschlossen, den Unterricht für heute zu beenden. Die Ermittlungen hinsichtlich der Quelle des Anrufs laufen derzeit noch in alle Richtungen.

  • Schwelm
  • 21.11.19
Blaulicht
Das MGS in Schwelm hat einen Hinweis erhalten, dass sich ein Amoklauf ereignen könnte.

Polizeieinsatz am Märkischen Gymnasium Schwelm
Amoklauf angedroht - Schüler nicht in Gefahr

Am Märkisches Gymnasium Schwelm kam es am heutigen Donnerstagmorgen, 21. November, zu einem Polizeieinsatz. Grund war ein angekündigter Amokversuch. "Am MGS ist ein anonymer Hinweis eingegangen, das ein möglicher Amokversuch passieren könnte", teilte Sonja Wever von der Pressestelle der Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis der WAP auf Nachfrage mit. Auch wenn man davon ausging, dass es sich nicht um eine ernsthafte Bedrohung handelte, sei man der Sache natürlich umgehend nachgegangen....

  • Schwelm
  • 21.11.19
Überregionales
Reichenbach-Gymnasium Ennepetal
3 Bilder

Schulabschlüsse im Südkreis

Ihre Freude taten sie unbeschwert und lautstark kund, die Abiturienten des Märkischen Gymnasiums Schwelm. Es ist gute Tradition, dass sich die Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zum „Abispektakel“ an ihrer Schule bei Jürgens Sport-Shop treffen. Jürgen Reschop (re.) sorgt für eine kleine Stärkung und dann ging es zum „MGS“ weiter, wo allerlei Schabernack getrieben wurde. Am Wochenende ging es indes feierlich zu, wenn nach dem ökumenischen Gottesdienst in der Christuskirche die Zeugnisse...

  • Schwelm
  • 02.07.11
Kultur

Eifrige Mathe-Wettbewerbsteilnehmer am Gymnasium

Über 200 Schülerinnen und Schüler des Märkischen Gymnasiums beteiligten sich in diesem Jahr am Wettbewerb „Känguru der Mathematik 2010“. Der Wettbewerb findet einmal jährlich gleichzeitig in vielen europäischen und außereuropäischen Ländern statt. Im März haben die Schülerinnen und Schüler in einem 75-minütigen Test 30 knifflige Aufgaben bearbeitet, die Lösungen wurden vom Institut für Mathematik der Humboldt-Universität Berlin ausgewertet. Dabei schnitten die Schülerinnen und Schüler des...

  • Schwelm
  • 09.07.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.