Hülsenbecker Tal

Beiträge zum Thema Hülsenbecker Tal

Kultur
Stimmung beim zweiten Musikpicknick im Hülsenbecker Tal. Alle Fotos: Pielorz
10 Bilder

Zum zweiten Mal: Musikpicknick im Hülsenbecker Tal
Waffel am Stil und Soul auf die Ohren

Was für eine coole Location! Zu Live-Musik und einem gemütlichen Picknick lud die Kluterthöhle und Freizeit GmbH & Co. KG zum zweiten Mal ins Hülsenbecker Tal ein. Die Premiere im letzten Jahr kam so gut an, dass die Veranstaltung jetzt erneut stattfinden konnte und nun auch ein fester Ferienprogrammpunkt jeden letzten Sonntag im Juli werden soll. Von 14 bis 17 Uhr durften auf der Wiese vor der Musikmuschel die Picknickdecken und Picknickkörbe ausgepackt werden. Beständig trafen Besucher...

  • Ennepetal
  • 28.07.19
  •  1
Sport
Gemeinsam praktizierten die Sportler die sogenannte 10er Form
4 Bilder

Guter Auftakt für Torakai e.V. bei Sport im Park

Am 13.7.19 startete in Ennepetal das 6-wöchige Projekt „Sport im Park“, bei dem 4 Sportvereine der Stadt 10 Disziplinen anbieten und zum Ausprobieren einladen. Zwischen Sportarten wie Nordic Walking, Boule und Parkour ist für jeden etwas dabei. Auch unser Kampfkunstverein Torakai e.V. beteiligt sich mit Tai Chi und Soundkarate, welche schon beim ersten Termin vergangenen Freitag sehr gut aufgenommen wurden. Beim Tai Chi praktizierten 20 Sportler, von Jugendlichen bis zu Senioren, gemeinsam...

  • Ennepetal
  • 22.07.19
Sport
Bei "Sport im Park" kann man auch das Boulespielen erlernen.

Weitere Termine aus dem Programm "Sport im Park"
Sport für alle im Hülsenbecker Tal

Mit dem Programm "Sport im Park" wird Bewegung und Sport Teil des öffentlichen Raums. Neben den klassischen Outdoor-Sportarten locken in den nächsten Wochen auch Bewegungsangebote aus dem Fitness-, Gesundheits- und Entspannungsbereich in den Park und auf Wiesen oder auf öffentliche Plätze. Veranstaltungsort ist in Ennepetal der Platz rund um die Musikmuschel im Hülsenbecker Tal. In den kommenden Tagen finden dort folgende kostenlose Sportangebote im Freien statt: Samstag, 14 bis 15 Uhr:...

  • Ennepetal
  • 19.07.19
  •  1
Politik
Björn Mayr (städtischer Projektleiter), Marco Kron (SWECO), Bürgermeisterin Imke Heymann, Heike Plagmann (Landschaftsarchitektin Club L 94) und Burkhard Wegener (Geschäftsführer Club L 94) stellten die Umgestaltunspläne fürs Tal nun vor.

Zeitplan für das Hülsenbecker Tal vorgestellt
2021 kommen die Bagger

Im Herbst 2017 präsentierte der Gewinner des Gestaltungswettbewerbs für das Hülsenbecker Tal, Club L 94 Landschaftsarchitekten, seine Pläne. Zwischenzeitlich sind zwar nicht die Bagger im Tal angerückt, aber dennoch hat sich viel getan. Aus dem ursprünglichen Wettbewerbsbeitrag sind in den letzten Monaten konkretere Pläne geworden und die Rahmenbedingungen der Umgestaltung wurden mit den Verfahrensbeteiligten abgesteckt. Am vergangenen Donnerstag stellten nun Club L 94-Geschäftsführer...

  • Ennepetal
  • 07.04.19
Kultur
Sir Jesse "wuppte" den musikalischen Teil.
3 Bilder

Musikalisches Picknick - Sonne, Musik und Kulinarik im Hülsenbecker Tal

Die Bedingungen hätten besser nicht sein können: Nicht zu heiß war es am Sonntag beim ersten "musikalischen Picknick - umsonst und draußen" im Hülsenbecker Tal. Und so strömten schon vor dem offiziellen Beginn um 14 Uhr die Besucher, bepackt mit Körben voller Proviant und Decken, um es sich auf der Wiese neben der Musikmuschel gemütlich zu machen. Brillant verstanden es Sir Jesse Lee Davis mit einschmeichelnder, souliger Stimme, Sebastian Gerhartz am Saxofon und Bobby van den Bergh, die...

  • Ennepetal
  • 03.08.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Jesse Lee Davis kommt mit Gästen

Picknick mit Musik im Hülsenbecker Tal

Zu Live-Musik und einem gemütlichen Picknick lädt die Kluterthöhle und Freizeit GmbH & Co. KG am Sonntag, 29. Juli, ins Hülsenbecker Tal ein. Von 14 bis 17 Uhr dürfen auf der Wiese vor der Musikmuschel die Picknickdecken und Picknickkörbe ausgepackt werden. Der feuerrote Foodtruck „Pompier de Paris“, ein ehemaliger französischer Feuerwehrbus, bietet würzige "Elsässische Rostbratwurst" und „Belgische Pommes“ mit diversen Saucen und Getränke an. Auch süße Leckereien stehen bereit: Hausgemachte...

  • Ennepetal
  • 26.07.18
LK-Gemeinschaft
Der Kampf mit dem Reifen sollte kein leichter werden.
9 Bilder

Schottenrock-Spektakel im Hülsenbecker Tal - 6. Ennepetaler Highland Games ein voller Erfolg

Am vergangenen Wochenende erklangen im malerischen Hülsenbecker Tal wieder einmal schottische Klänge und Dudelsackmusik, vereinzelt hörte man Kampfschreie und lautstarkes Anfeuern: Es war wieder Zeit für die mittlerweile traditionellen Highland Games. Seit nun mehr sechs Jahren veranstaltet die Interessengemeinschaft Altenvoerde die Games und zieht damit jedes Jahr aufs Neue starke Männer und kampfesmutige Frauen aus Nah und Fern ins Hülsenbecker Tal: Höher, schneller weiter. Das ist das...

  • Ennepetal
  • 06.07.18
LK-Gemeinschaft
Anke Lohmann (Kluterthöhle- und Freizeit GmbH), Bürgermeisterin Imke Heymann, Sir Jesse Lee Davis, Volker Rauleff (Aufsichtsratsvorsitzender Kluterthöhle- und Freizeit GmbH) und Florian Englert (Geschäftsführer Kluterthöhle- und Freizeit GmbH) sind bereits für das Sonntags-Picknick.

Musik-Picknick im Hülsenbecker Tal: umsonst und draußen

Ennepetal blüht auf: Nur einen Tag nach der Ankündigung, dass der Non-food-Discounter "Action" in Ennepetal 2019 eine Filiale eröffnet, kommt bereits ein weiteres (Veranstaltungs-)Highlight in die Klutertstadt: ein musikalisches Picknick umsonst und draußen im Hülsenbecker Tal. Am Sonntag, 29. Juli, sind Jung und Alt, Familien und Singles, Gruppen und Spaziergänger zum Picknick auf der Wiese an der Musikmuschel im Hülsenbecker Tal eingeladen. "Alle sind eingeladen, mit gepacktem...

  • Ennepetal
  • 05.07.18
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Meilerwoche im Hülsenbecker Tal

Schon bald qualmt wieder ein riesiger Holzkohlemeiler im Hülsenbecker Tal: Ein eindeutiges Zeichen, dass von Samstag, 5. Mai, bis Sonntag, 13. Mai, die achte Meilerwoche im Hülsenbecker Tal stattfindet. Am Schaumeiler wird altes Handwerk wieder lebendig. Von der Errichtung des Meilers bis zur Ernte der Holzkohle erleben die Besucher hier hautnah, wie Meiler und Köhler über Jahrzehnte die Grundlagen für die Arbeit der unzähligen Schmieden im Tal der Ennepe schufen. Dieses Jahr wird die...

  • Ennepetal
  • 03.05.18
Kultur
Die Vorbereitungen laufen und damit steigt auch die Vorfreude auf die nahende Meilerwoche.

Anfang Mai heißt es wieder: Ennepetaler Meilerwoche

Die Vorbereitungen laufen schon seit einigen Wochen auf Hochtouren. Denn im Mai startet in der Klutertstadt wieder die traditionelle Meilerwoche, in der sich alles rund um die gute alte Holzkohle drehen wird. Auf der Liegewiese des Freizeitbades platsch türmt sich aktuell gestapeltes Holz. Kaum zu glauben: Aus diesem riesigen Stapel soll bald schon der Meiler für die diesjährige Meilerwoche gebaut werden und feinste Holzkohle entstehen. Kein leichtes Unterfangen, dass sich die beiden Köhler...

  • Ennepetal
  • 14.04.18
Natur + Garten
Der Sieger des Gestaltungswettbewerbes, Professor Burkhard Wegener, und Heike Plagmann vom Club L94 Landschaftsarchitekten GmbH Köln, und Bürgermeisterin Imke Heymann. Foto: Pielorz
4 Bilder

Hülsenbecker Tal: Preisträger steht fest, Ideensuche geht weiter

Wie soll das Hülsenbecker Tal in Zukunft aussehen? Diese Frage bewegt seit vielen Monaten die Stadtverwaltung in Ennepetal und viele Bürger. Diese haben fleißig Ideen gesammelt und sie bereits 2016 an die Stadtverwaltung gegeben. Die Aufwertung der heutigen Teichanlage, ein Wasserspielplatz, die Stärkung des Tales als Veranstaltungsort, das Erleben von Wasser – die Wünsche waren und sind vielfältig. Auch die verkehrliche Anbindung ist ein großes Thema bei den Bürgern: eine öffentliche...

  • Ennepetal
  • 06.10.17
Sport
"Pull, pull, pull!": So feuerten die Zuschauer die Teams beim Tauziehen an.
2 Bilder

Schlammschlacht im Hülsenbecker Tal

Dudelsackklänge hallen durch das Hülsenbecker Tal, der Gerstensaft fließt, Männer und Frauen in karierten Röcken machen sich bereit: Es war wieder Zeit für den etwas anderen Wettkampf - die Highland Games in Ennepetal. Was im Allgemeinen schon nichts für Zartbesaitete ist, entwickelte sich bei regnerischem Wetter zu einer wahren Schlammschlacht. Hier zeigte sich abermals, wer ein "echter" Highländer ist. Nach der Begrüßung der Teams und Zuschauer durch den Veranstalter, die IG Altenvoerde...

  • Ennepetal
  • 14.07.17
Überregionales
Für seine Schützlinge hat Sebastian Quadflieg immer ein „Leckerchen“ in der Tasche. Foto: Stadt

Neuer Tierpfleger im Hülsenbecker Tal

Ein neues Gesicht können Besucherinnen und Besucher des Hülsenbecker Tals seit einigen Tagen sehen: Sebastian Quadflieg heißt der neue Tierpfleger, der am 1. April seinen Dienst in Ennepetal aufgenommen hat. Gemeinsam mit Martin Schulte-Bausenhagen kümmert sich der 32-jährige nun um die Tiere in den Gehegen und Volieren. Seine Ausbildung und die ersten sieben Berufsjahre absolvierte der staatlich geprüfte Tierpfleger im Tierheim Wuppertal. „Bei einem Besuch hat mir das Hülsenbecker Tal...

  • Ennepetal
  • 20.04.17
LK-Gemeinschaft
Beim Strohsackschlagen lieferten sich die Teilnehmer die wohl spannendsten Duelle.

Strohsackschlagen und Baumstammwerfen: 4. Ennepetaler Highland Games ein voller Erfolg

Wenn sich Männer und Frauen im Schottenrock auf einem Baumstamm sitzend, darauf Wildschweinfell, Strohsäcke um die Ohren hauen, wissen viele Ennepetaler schon Bescheid: Die mittlerweile traditionellen Highland Games sind gestartet. Schauplatz war wie immer das Hülsenbecker Tal, welches am vergangenen Wochenende selbst in eine Art Schottenrock geschlüpft ist. Die Kulisse lässt sowieso schon ein wenig an die schottischen Highlands erinnern. Weil auch das Wetter zu Beginn grau und regnerisch war,...

  • Ennepetal
  • 06.07.16
LK-Gemeinschaft
Die Highländer hatten im vergangenen Jahr eine Menge Spaß bei dem mitreißenden Spektakel.

Ennepetal ruft zu den 4. Highland Games aus

Am 1. und 2. Juli ist es wieder soweit: Die 4. Highland Games der Interessengemeinschaft Altenvoerde starten im Hülsenbecker Tal. In verschiedenen Disziplinen messen sich weibliche und männliche Mannschaften oder auch "Clans" in den Disziplinen Baumstammwurf (Tossing the Caber), Baumstammtragen (Hülsenbecker Parcours), Sackschlagen, Heubuschlawerfa, Seilziehen (Tug-o-War), Farmer’s Walk und Reifenschubsen. Interessierte Teams, die aus 6 Personen bestehen sollten, können sich über die...

  • Ennepetal
  • 01.06.16
  •  2
Kultur
Vorne sitzend Manfred Henning (Industrie-Museum Ennepetal), Horst Winkel (Biologische Station), Bürgermeisterin Imke Heymann, Anke Lohmann und Lena Siegel (Kluterthöhle), stehend v.l. Manfred Michalko (Verein Blumenstrauss e.V.), Carsten Michel und Anke Velten-Franke (Stadt Ennepetal), Richard Blanke (Bethel) und Dr. Britta Kunz (Biologische Station). Foto: Pielorz
3 Bilder

Meilerwoche: In Ennepetal wird es heiß

Ein Holzkohlemeiler ist ein bedeckter Holzhaufen möglichst nah an einem Gewässer, der von einem Köhler in Brand gesetzt wird, um Holzkohle zu erzeugen. In der Geschichte der Stadt Ennepetal sind mehr als 200 Kohlemeiler nachweisbar und ihr Geruch durchzog viele Jahre das Tal. In dieser Tradition steht die Meilerwoche, die vor 15 Jahren begonnen hat und in diesem Jahr vom 21. bis 28. Mai zum siebten Mal im Hülsenbecker Tal gefeiert wird. Unter dem Motto „Einfach mal Kohle machen“ qualmt und...

  • Ennepetal
  • 12.04.16
  •  1
Natur + Garten
Bürgermeisterin Imke Heymann und die Mitarbeiter der Stadtbetriebem, die mit den Arbeiten im Hülsenbecker Tal betraut sind. Foto: Jarych

Dammarbeiten im Hülsenbecker Tal

Das Hülsenbecker Tal steht vor einer großen Umgestaltung. Neben den landschaftsbaulichen Maßnahmen, mit der Stadt Ennepetal eine Aufwertung des Naherholungsgebietes erreichen möchte, wird nun ein Eingriff aus wasserschutztechnischen Gründen erforderlich. Bereits im Dezember hatte die Stadt bekannt gegeben, dass die Dammanlage zwischen den beiden Teichen verstärkt werden müsse. Die Stadtbetriebe Ennepetal hatten im Rahmen des Hochwasserschutzes den Damm durch ein Ingenieurbüro überprüfen...

  • Schwelm
  • 20.01.16
Natur + Garten
4 Bilder

Das Hülsenbecker Tal auf Facebook

Mit dem Hülsenbecker Tal befindet sich ein neuer Flecken Ennepetals in den Sozialen Medien. Als Naherholungsgebiet mit Spielplatz, Tiergehege, Teichen und viele, viele Möglichkeiten eines Spaziergangs oder einer größeren Wanderung ist das Hülsenbecker Tal (außerhalb von Ennepetal) noch ein recht unbekanntes Kleinod. Gerade deshalb ist es aber wert besucht zu werden - und nicht nur, wenn eine der vielen Veranstaltungen der Stadt dort stattfinden (Stichwort: "Sang & Klang", Highland-Games,...

  • Ennepetal
  • 23.03.15
  •  3
Natur + Garten
Bereits zu Anfang des Hülsenbecker Tales können sich Wanderer stärken im Café Hülsenbecke ...
7 Bilder

Erholung pur ... - das Hülsenbecker Tal: für Familien, Wanderer und Tierliebhaber

von Monika Schwarz (veröffentlicht in der "wap exklusiv" vom 03.05.2014) Ennepetal. Im Tal der Ennepe, leicht versteckt hinter dem ehemaligen Peddinghaus-Fabrikgebäude (heute CDP Bharat Forge) erstreckt sich ein kleines Naherholungsgebiet, das sich mit seinen gepflegten Anlagen für kurze Familienausflüge ebenso eignet wie für geübte Wanderer – das Hülsenbecker Tal. Wer mit dem Auto kommt, der freut sich zunächst über kostenlose Parkplätze in ausreichender Anzahl und geht direkt auf dem...

  • Ennepetal
  • 15.05.14
Überregionales
46 Bilder

Die Schotten sind los! - Erste Highland Games in Ennepetal ein durchschlagender Erfolg

Ein Volltreffer, schon im ersten Anlauf: Was die Macher der Ersten Ennepetaler Highland Games da in Eigenregie auf die Beine gestellt haben, das konnte sich sehen lassen. Und das sahen Tausende Besucher aus dem Umland offenbar ebenso: Scharenweise pilgerten sie am Freitag und Samstag ins Hülsenbecker Tal, um sich dort die Herren- und Damenmannschaften in Schottenkluft anzusehen, die sich in Disziplinen wie etwa Tauziehen oder dem Baumstammweitwurf miteinander maßen - alles rein spielerisch,...

  • Ennepetal
  • 22.07.13
Sport
Die Jugendmannschaft beim Training. Fotos: Jarych
5 Bilder

Fast 30 Jahre: Die Ennepetal „Raccoons“ starten nochmal durch

Zu ihrer Glanzzeit in den Achtzigern waren die Ennepetal „Raccoons“ so richtig gut: Die Baseballer, denen die Waschbären im Hülsenbecker Tal als Maskottchen dienten, spielten sogar in der 2. Bundesliga. Doch dann bröckelte der Erfolg des 1984 gegründeten Vereins - nicht zuletzt durch das ständige Hin und Her. Vom Büttenberg über den Jahnsportplatz und den des Reichenbach-Gymnasiums endlich auf den Sportplatz Tanneneck in Voerde, wo die Mannschaften nun seit drei Jahren auf dem...

  • Ennepetal
  • 16.04.13
Überregionales
8 Bilder

Willkommen im Zauberwald: Erste Ennepetaler Waldweihnacht ein toller Erfolg

Es war eine tolle Idee, und sie ist super eingeschlagen: Fernab vom Einkaufstrubel der überfüllten Innenstädte, mitten in der Natur feierte am ersten Adventswochenende die Ennepetaler Waldweihnacht erfolgreich Premiere. Das heimelige Hüttendorf der idyllischen Atmosphäre des Hülsenbecker Tales bot zauberhafte, selbst gemachte Dinge an, ganz ohne Kitsch und Kommerz - allein die handverlesene Auswahl der Anbieter, die zugelassen wurden spricht für sich: In ihrer Originalität und...

  • Ennepetal
  • 03.12.12
Kultur
108 Bilder

5. Ennepetaler Meilerwoche 2012: Ein grandioses Fest ging zu Ende

Nach fast neun Tagen melde ich mich zurück aus dem Hülsenbecker "Outback". Neun Tage harter Boden, kalte Nächte und wenig Schlaf, aber auch neun Tage voller Freundschaft, Zusammenhalt und jede Menge Spaß. Gestern ging die 5. Ennepetaler Meilerwoche mit dem Abverkauf der gewonnenen Holzkohle zu Ende. Für mich war es ein fantastisches Erlebnis. Viel gab es zu sehen und zu erleben. Bauern- und Handwerkermarkt, Falkner, Jagdhunde und -hörner, echte Wikinger, "Op dä Dicken", ein ökumenischer...

  • Ennepetal
  • 17.09.12
Kultur
59 Bilder

5. Ennepetaler Meilerwoche 2012: Gestern ging's los

Um ca. 18.30 Uhr war es dann so weit: Der Meiler wurde entzündet. Begleitet wurde das Ganze von gutem Wetter, vielen Besuchern und dem Jagdhornchor des Hegeringes EN. Ein gelungener Abend mit guter Stimmung, Jazz- Musik und Harfenklängen. Die Köhler Joachim Schulte und Michael Kügler aus Hirschberg und Uli Henning aus Breckerfeld-Ebinghausen hatten vor allem den kleinen Besuchern viele Fragen zu beantworten. Wer Interesse daran hat, das Ennepetaler Köhlerdiplom zu erwerben, kann das in dieser...

  • Ennepetal
  • 08.09.12
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.