Haarstraße

Beiträge zum Thema Haarstraße

Blaulicht
Am Montag gegen 0.10 Uhr kam es zu einem Pkw-Brand in der Haarstraße in Arnsberg.

Zeugen gesucht
Pkw-Brand in Arnsberg

Am Montag gegen 0.10 Uhr kam es zu einem Pkw-Brand in der Haarstraße in Arnsberg. Zeugen hörten einen Knall und verständigten daraufhin die Feuerwehr. Ein weiterer Zeuge beobachtete zwei Personen, die nach dem Knall weg liefen und in ein Fahrzeug stiegen. Das Fahrzeug verließ die Örtlichkeit in Richtung Wetterhofstraße. Eine Person trug einen gelben Kapuzenpullover. Der Brand konnte von der Feuerwehr gelöscht werden. Hinweise an die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg
  • 02.09.19
Blaulicht

Polizei Bochum
"Ich wollte doch nur den Rasen mähen!"

So begründete ein einschlägig polizeibekannter Bochumer (21) am heutigen 8. August den Diebstahl eines schmucken Rasenmähers der etwas größeren Art. Schon gegen 5.45 Uhr in der Früh hatte der 21-Jährige den kleinen Traktor von einem Grundstück an der Haarstraße in Bochum-Stiepel entwendet und war damit los gefahren. Angesichts des Promillewertes von knapp einem Promille und zugegebenen Marihuana-Konsums ist der junge Mann zum Glück nicht weit gekommen.Schon nach einem Kilometer konnte eine...

  • Bochum
  • 08.08.19
  •  3
  •  3
Überregionales
Am neuen Kreisverkehr in Stiepel unternahmen "Witzbolde" einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Die Polzei ermittelt.

Mit "80" in den neuen Kreisverkehr - Gefährlicher "Spaß" an der Königsallee/Kosterstraße - Polizei ermittelt

Was haben sich die Täter dabei nur gedacht? Ein "Schildbürgerstreich" der anderen Art zieht nun verkehrspolizeiliche Ermittlungen nach sich. Denn am 19. Februar meldeten besorgte Anwohner diverse Sachbeschädigungen im Bereich zwischen dem neuen Kreisverkehr an der Kemnaderstraße/Kosterstraße und der Kosterbrücke in Stiepel. Insgesamt hatten Unbekannte dort acht Verkehrsschilder beschädigt. Die aufgestellten Verkehrszeichen wiesen regulär die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h aus...

  • Bochum
  • 21.02.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Seit 2009 amtiert das Königspaar Dirk I. und Ellen I. (Hermes). An ihrer Seite Ehrendame Susanne (l.) und Adjudant Olaf (r.). Das Foto entstand im Vorjahr beim Königsball. Am kommenden Samstag werden die Nachfolger beim Königsschießen an der Ziegenbockstation ermittelt.

Schützenfest in Stiepel: Wer wird erster König an der Ziegenbockstation?

Die Vorfreude ist groß auf das bevorstehende Volks- und Heimatfest des Stiepeler Bürgerschützenvereins von 1854. Das Königsschießen steigt dabei am Samstag, 8. September, erstmals auf der Ziegenbockstation und nicht - wie über Jahrzehnte gewohnt - am Vogelhochstand auf dem Henkenberg. Neuerungen im Programmablauf Weil das Parkplatzangebot am neuen Vereinstreffpunkt an der Kosterstraße 82a begrenzt ist, wird es am Tag des Königssschießens einen kostenlosen Buspendelverkehr geben (siehe...

  • Bochum
  • 07.09.12
Überregionales

Haarstraße: Erneut ein LKW umgekippt

Erneut ist am Montag ein mit Schotter beladener Lkw im Baustellenbereich an der Haarstraße in Stiepel umgekippt. Gegen 11 Uhr wollte der 53-jährige Fahrer den geladenen Schotter in eine Mulde für ein Regenauffangbecken füllen. Hierbei geriet der gesamte Zug aufgrund der seitlich abschüssigen Lage derart stark ins Schwanken, dass er auf die rechte Seite kippte. Als die alarmierten Hilfskräfte eintrafen, war der Verunglückte bereits aus seinem Fahrerhaus befreit worden und befand sich leicht...

  • Bochum
  • 14.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.