Hafenstraße

Beiträge zum Thema Hafenstraße

Sport
Beste Stimmung an der Hafenstraße: Nach einem Rückstand gewinnt Rot-Weiss Essen mit 4:1 gegen die Sportfreunde Lotte. Fotos: AMü
3 Bilder

Nach Stolperstart dreht das Team von Christian Titz das Spiel
Rot-Weiss Essen gewinnt 4:1 gegen Sportfreunde Lotte

Nach einer schwachen ersten Halbe Stunde und einem frühen Rückstand durch den ehemaligen Bergeborbecker Kevin Freiberger hat Rot-Weiss Essen am heutigen Samstagnachmittag vor 8.285 Zuschauern an der Hafenstraße mit 4:1 gegen Drittliga-Absteiger Sportfreunde Lotte gewonnen. RWE-Chefcoach Christian Titz ist mit der Leistung und der Moral seiner Mannschaft zufrieden. Zwischen den Pfosten stellt der rot-weisse Linienchef erneut Jakob Golz auf. In der Offensive sind wieder Amara Condé, Marcel...

  • Essen-Borbeck
  • 02.11.19
  •  1
Sport
Rot-Weisse halten zusammen: Fans aus dem RWE-Forum luden das Handicap-Team der SF Niederwenigern zum Verl-Spiel ein und erfüllten so ihren Herzenswunsch Hafenstraße.

Handicap-Team der SF Niederwenigern durfte an die Hafenstraße
RWE-Fans halten zusammen

Mitglieder des RWE-Forums haben sich zusammengeschlossen und mit einer gemeinsamen Aktion am #PROJEKT1907 von Rot-Weiss Essen beteiligt. Die zum Projekt gehörenden Freikarten spendeten die Fans nun für das Sozialticket der Essener Chancen. Am Wochenende wurde damit das Handicap-Team der Sportfreunde Niederwenigern an die Hafenstraße eingeladen. Ein weiterer großer Fan bekommt seine Dauerkarte noch persönlich überreicht. Insgesamt kamen bei der Aktion bisher 30 Freikarten zusammen. Schnell...

  • Essen-Nord
  • 02.10.19
  •  1
  •  1
Sport
Zweiter Sieg im dritten Saisonspiel für die SGS Essen im Derby gegen den MSV Duisburg.
3 Bilder

Frauenbundesliga
Last-Minute-Sieg im Derby für die SGS Essen

Am dritten Spieltag der Flyeralarm-Frauenbundesliga konnte sich die SGS Essen im Derby gegen den MSV Duisburg mit einem Last-Minute-Sieg drei wichtige Punkte sichern. Vor insgesamt 1.500 Zuschauern im Stadion Essen traf Ramona Petzelbeger in der 93. Minute zum umjubelten 2:1.  "Duisburg hat super gekämpft, aber Kompliment an meine Mannschaft, dass sie weiter nach vorne gespielt hat. Ich bin froh über die drei Punkte", war SGS-Trainer Markus Högner nach der Partie sichtlich erleichtert. Die...

  • Essen-Borbeck
  • 15.09.19
Sport
Ennepetal-Trainer Alexander Thamm (ganz links im Bild) ist mit dem Saisonstart seiner Mannschaft hochzufrieden.

Tabellenführer der Oberliga-Westfalen
TuS Ennepetal siegt weiter

Der TuS Ennepetal bleibt das Team der Stunde in der Oberliga Westfalen. Gegen die Sportfreunde Siegen gewann die Mannschaft mit 3:2 (2:1) und sicherte sich den vierten Sieg im vierten Spiel. Trainer Alexander Thamm kann über Aufstiegsträume trotzdem nur schmunzeln. Die Mannschaft startete alles andere als optimal in die Partie. Bereits in der dritten Spielminute gingen die Gäste aus Siegen durch Okay Yildirim in Führung. "Siegen ist früh gut in die Partie gekommen und war die bessere...

  • Ennepetal
  • 04.09.19
Sport
Felix Herzenbruch (r.) kehrt überraschend zu Rot-Weiß Oberhausen zurück. Sportdirektor Patrick Bauder freut es.

Transferhammer
Felix Herzenbruch kehrt zu RWO zurück

Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen sorgt am letzten Tag der Transferperiode für einen echten Hammer. Felix Herzenbruch kehrt zurück an die Lindnerstraße.  Der 27-Jährige war erst in diesem Sommer von Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn zu Oberhausens Erzrivalen Rot-Weiss Essen gewechselt. Es war 14 Uhr, als Felix Herzenbruch nach drei Jahren Abstinenz wieder den Rasen am Leistungszentrum betrat.  Der gebürtige Wuppertaler spielte bereits von 2013 bis 2016 für RWO und bestritt 88...

  • Oberhausen
  • 03.09.19
Sport
So wie beim letzten Derbysieg gegen Rot-Weiss Essen wollen die Kleeblätter auch am morgigen Sonntag jubeln.
4 Bilder

Vor großer Kulisse
RWO will im Derby den ersten Heimsieg einfahren

Ganz Oberhausen fieberte der Partie bereits seit Wochen entgegen. Am Sonntag ist es dann endlich so weit, wenn der ungeliebte Nachbar aus Essen an der Lindnerstraße gastiert. Für beide Teams wird es ein echter Gradmesser. Die Haupttribüne im Stadion Niederrhein ist bereits seit Dienstag restlos ausverkauft. Und auch im restlichen Stadion wird das Kartenkontingent immer knapper. Kein Wunder: Die Stadien der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften liegen gerade einmal zehn Kilometer...

  • Oberhausen
  • 30.08.19
Sport
Pokalspiel unter Flutlicht. Die Begegnung gegen Uerdingen wurde auf den 6. September gelegt.

Ansetzung am 6. September um 19.30 Uhr
Pokalspiel gegen Uerdingen unter Flutlicht

Rot-Weiss Essen trifft in der 2. Runde des Niederrheinpokals auf Drittligist KFCUerdingen. Dies ergab die Auslosung am vergangenen Donnerstag. Nun ist auchein Termin für die Partie gefunden. Das Duell gegen die Krefelder findet am Freitag,  6. September, im Stadion Essen statt, Anstoß ist um 19.30 Uhr. Die Ansetzung beschert den rot-weissen Anhängern ein weiteres Flutlichtspiel an der Hafenstraße. Das letzte Duell beider Vereine ist noch nicht lange her. Am 2. April empfing RWE den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.08.19
Sport
Sportdirektor Jörn Nowak (l.) und David Sauerland bei der Vertragsunterschrift.

Neuer Abwehrspieler beim Regionalliga-Spitzenreiter
RWE verpflichtet David Sauerland

Regionalliga-Spitzenreiter Rot-Weiss Essen hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen. Der 22-jährige Abwehrspieler David Sauerland wechselt von Drittligist Eintracht Braunschweig an die Hafenstraße. „David ist der flexible Spieler für die Defensive, den wir gesucht haben. Er kann sowohl als rechter Verteidiger als auch im defensiven Mittelfeld spielen, bringt eingutes Tempo mit und kann mit seiner Dynamik auch im Spiel nach vorne Akzente setzen“, erklärt Sportdirektor Jörn Nowak....

  • Essen-Borbeck
  • 14.08.19
Sport
Super Stimmung in der Essener Arena: In der Nachspielzeit erzielt Jan-Lucas Dorow den Treffer zur erlösenden 2:1-Führung. Foto: Müller

Siegtreffer schon wieder in der Schlussminute
Rot-Weiss Essen nach 2:1 gegen die Kölner Reserve neuer Spitzenreiter

Rot-Weiss Essen hat gegen die U23 des 1. FC Köln an der Hafenstraße eine ganz starke Aufholjagd hingelegt: Die jungen Geißböcke gingen nach einer Unaufmerksamkeit in der Abwehr früh in Führung (13.). Doch wie schon gegen die BVB-Reserve bewiesen die Roten Moral und drehten die Partie noch. Der erlösende Treffer zum 2:1 durch Jan-Lucas Dorow fiel erneut in der Nachspielzeit. Während Trainer Christian Titz im Pokal rotiert hatte, steht gegen die Kölner Reserve die selbe Elf wie beim 2:1-Sieg...

  • Essen-Borbeck
  • 11.08.19
  •  2
Sport
Christian Titz kann sich nach dem Pokalerfolg gegen den Duisburger Landesligisten Genc Osman voll auf die Partie gegen die U21 des 1. FC Köln konzentrieren.

RWE schlägt Genc Osman Duisburg erwartungsgemäß mit 5:0
Ohne Probleme in die nächste Pokalrunde

Der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze. Doch manchmal macht er davon keinen Gebrauch. So wie am Mittwochabend. Da setzte sich Regionalligist Rot-Weiss Essen im Niederrheinpokal erwartungsgemäß klar gegen Genc Osman Duisburg durch. Der Landesligist aus der Nachbarstadt konnte keinen "David gegen Goliath-Überraschungscoup"  landen. 1677 Zuschauer verfolgten die Erstrundenpartie an der Hafenstraße. Mit einer 2:0 Führung - nach einem Doppelpack von Jan-Lucas Dorow - ging es für die...

  • Essen-Borbeck
  • 08.08.19
Sport
Keine Zukunft mehr bei RWE: Kevin Freiberger verlässt den Club von der Hafenstraße auf eigenen Wunsch.

Offensivspieler mit sportlicher Situation unzufrieden
Abschied von der Hafenstraße: Freiberger geht

Die Wege von Kevin Freiberger und Rot-Weiss Essen trennen sich. Der Vertragdes 30-jährigen Offensivspielers an der Hafenstraße wurde in beiderseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. „Kevins sportliche Situation bei uns war für ihn zuletzt unbefriedigend. Deshalb ist er mit dem Wunsch an uns herangetreten, den Verein zu verlassen. Nach intensivem internen Austausch haben wir uns dazu entschieden, diesem Wunsch zu entsprechen. Für seine persönliche Zukunft wünschen wir...

  • Essen-Borbeck
  • 05.08.19
Sport
lorian Bichler, Marcel Platzek, Kevin Grund und Oguzhan Kefkir (v.l.)wollen auch im Testspiel gegen den SC Paderborn jubeln.

Testspiel-Hammer
RWE testet gegen Bundesligisten

Von wegen spielfrei: Rot-Weiss Essen holt am Freitag, 6. September, einen Bundesligisten an die Hafenstraße. Vor heimischer Kulisse tritt die Mannschaft von Christian Titz in einem Testspiel gegen den SC Paderborn an. Eine Woche vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den FC Schalke 04 laufen die Paderborner in der Ruhrmetropole auf. Bei der Partie im Stadion Essen treffen einige alte Bekannte aufeinander. Nicht nur liefen zahlreiche Spieler in Reihen der Ostwestfalen wie Sven Michel, Christopher...

  • Essen
  • 30.07.19
Politik
Strasse "Am Stadthafen" mit Blick auf die Hafenstrasse: Noch fehlt hier an der Stadtteilgrenze von Vogelheim und Bergeborbeck eine Busverbindung in Richtung Econova Gewerbegebiet und Bottroper Strasse; Rechtlich gesehen ist das hier keine öffentliche Strasse, sondern ein Privatweg der Stadtwerke. Deshalb war es wichtig, eine Sondergenehmigung zur Busdurchfahrt bekommen zu können, was jetzt aber möglich ist.

Fehlende Busanbindung des Econova-Gewerbegebiets:
Grüne: Buslinie 196 Richtung Bottroper Straße verlängern

Das Econova Gewerbe- und Industriegebiet zwischen der Hafenstraße in Vogelheim, dem Stadthafen und der Bottroper Straße in Bergeborbeck ist seit Jahren täglicher Arbeitsplatz für immer mehr Beschäftigte. Leider haben sie dort keine Chance, ihre Arbeitsplätze zu halbwegs zumutbaren Bedingungen auch mit dem ÖPNV zur erreichen. Ohne mindestens 20 - 30 Minuten Fußmarsch können die hier arbeitenden Menschen weder die schon an der Hafenstrasse endende Buslinie 196, die Linie 170 auf dem Sulterkamp...

  • Essen-Nord
  • 30.07.19
Sport
Die Traditionsteams von Rot-Weiss Essen und Werder Bremen beim gemeinsamen Mannschaftsbild nach dem Abpfiff. Fotos (20): Gohl
20 Bilder

Der 1994er RWE-Kapitän Ingo Pickenäcker exklusiv
"Es war ein großer Spaß!"

Text von Ingo Pickenäcker Nach 25 Jahren haben wir am Samstag das DFB-Pokalfinale von 1994 gegen Werder Bremen "nachgespielt". Trotz der erneuten 1:3-Niederlage war es ein großer Spaß. Damals haben wir in Berlin bekanntlich mit dem selben Ergebnis verloren und wurden seinerzeit dennoch beim anschließenden Empfang auf dem Kennedyplatz groß gefeiert. Dies und die Tatsache, dass der Finaleinzug damals eine große Sache für Rot-Weiss war, trägt bestimmt dazu bei, dass nach 25 Jahren noch so...

  • Essen-Borbeck
  • 22.07.19
Sport
Otto Rehhagel ist am 20. Juli bei der Saisoneröffnung an der Hafenstraße mit dabei.

Rehhagel schwört Mannschaften am 20. Juli ein
König Otto kommt zur Saisoneröffnung

Es ist nicht mehr lang, dann rollt der Ball wieder an der Hafenstraße. Bei der Saisoneröffnung am Samstag, 20. Juli, erwarten die Traditionsmannschaften von Rot-Weiss Essen und Werder Bremen einen besonderen Ehrengast. Otto Rehhagel schwört die Teilnehmer des DFB-Pokalfinals von 1994 auf die Neuauflage des Duells ein. Damals unterlag RWE mit 1:3. Das rot-weisse Ehrenmitglied spielte zwischen 1960 und 1963 gemeinsam mit Meisterschaftslegenden, wie „Penny“ Islacker, Fritz Herkenrath und Heinz...

  • Essen-Borbeck
  • 09.07.19
Sport

Ex-Bochumer wechselt an die Hafenstraße
Rot-Weiss Essen gelingt erneuter Transfer-Coup

Rot-Weiss Essen hat auf dem Transfermarkt erneut ein Ausrufezeichen gesetzt und Oguzhan Kefkir vom KFC Uerdingen verpflichtet. Wie der Klub am Dienstagabend bekannt gab, erhält der ehemalige Dortmunder an der Hafenstraße einen Vertrag bis 2021. „Mit Oguzhan haben wir einen Spieler verpflichtet, der in den vergangenen Jahren erheblichen Anteil am Doppelaufstieg des KFC Uerdingen hatte. Von dieser Erfahrung können insbesondere die jungen Spieler im Kader profitieren“, sagte Sportdirektor Jörn...

  • Essen
  • 18.06.19
Sport
Torwarttrainer Manuel Lenz, Neuzugang Jakob Golz und Sportdirektor Jörn Nowak freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Mit Jakob Golz kommt ein entwicklungsfähiger Torhüter an die Hafenstraße
Noch mehr Zuwachs vom HSV

Heute ist der Startschuss für die Leistungstests gefallen. Und mit der Verpflichtung von Jakob Golz arbeitet man an der Hafenstraße weiter an einem neuen Kader für die neue Regionalligasaison. Der 20-jährige Torhüter kommt aus der U21 des Hamburger SV an die Hafenstraße, wo er ein Arbeitspapier bis Sommer 2020 unterschrieb. „Jakob Golz ist ein junger, entwicklungsfähiger Torhüter, den ich bereits ausmeiner Zeit beim HSV kenne. Ich weiß um sein Potenzial und wir werden mit ihm gemeinsam...

  • Essen-Borbeck
  • 17.06.19
Sport
Der 32-jährige Andre Kilian war bereits beim Hamburger SV Co-Trainer unter Christian Titz.

RWE bedient sich erneut beim HSV
André Kilian wird Co-Trainer von Christian Titz

Das Trainerteam von Regionalligist Rot-Weiss Essen erhält Zuwachs. André Kilian wechselt vom Hamburger SV an die Hafenstraße und unterschrieb dort einen Vertrag bis Sommer 2021. Der 32-jährige B-Lizenzinhaber arbeitete bereits bei den Hanseaten mit RWE-Chef-Trainer Christian Titz zusammen. Es hat keinen Tag gedauert, bis Christian Titz Kontakte zum Hamburger SV Früchte tragen. Der gestern vorgestellte Trainer holt seinen ehemaligen Co-Trainer vom HSV an die Hafenstraße. „Wir wollen unsere...

  • Essen
  • 07.06.19
Sport
Der neue Chef-Trainer des Essener Regionalligisten bekommt Verstärkung aus Hamburg. Auch an der Hafenstraße in Essen wird er künftig mit André Kilian als Co-Trainer zusammenarbeiten. Das gab RWE bekannt.

Schon beim HSV hat der 32-Jährige mit Christian Titz zusammengearbeitet
André Kilian kommt als Co-Trainer an die Hafenstraße

Rot-Weiss-Essens neuer Chef-Coach Christian Titz bekommt Verstärkung.  André Kilian wechselt vomHamburger SV an die Hafenstraße und unterschrieb dort einen Vertrag bis Sommer 2021. Der 32-jährige B-Lizenzinhaber arbeitete bereits bei den Hanseaten mit  Christian Titz zusammen.  „Wir wollen unsere Spieler zukünftig noch stärker individuell fordern und fördern.Daher haben wir uns gemeinsam entschieden, einen zusätzlichen Co-Trainer ins Trainerteam aufzunehmen. Wir freuen uns sehr, dass wir...

  • Essen-Borbeck
  • 07.06.19
Sport
Robin Heller
3 Bilder

Sportdirektor Nowak will sich keinem zeitlichen Druck unterwerfen
Lucas, Heller und Lenz verlängern an der Hafenstraße

Der Neuaufbau an der Hafenstraße läuft. Aber es werden nicht nur neue Gesichter sein, aus denen das Team für die nächste Saison gebaut wird. Nico Lucas, Robin Heller und Marcel Lenz spielen auch in der kommendenSaison für Rot-Weiss Essen. Das Trio verlängerte die Verträge jetzt um ein weiteres Jahr. Marcus Uhlig, Vorstandsvorsitzender von RWE, zu diesen drei  Vertragsverlängerungen: „Marcel und Robin hatten in der Vergangenheit viel Verletzungspech, haben aber nie aufgesteckt, sind neben...

  • Essen-Borbeck
  • 06.06.19
Sport
Christian Titz (l.) soll den Erfolg bei Rot-Weiss Essen zurückbringen.

Ein Kommentar zum neuen RWE-Trainer
Jetzt soll es Titz machen!

Ein Kommentar von Christian Schaffeld Rot-Weiss Essen hat einen neuen Trainer - man könnte schon fast sagen: mal wieder. Der Trainerverschleiß beim Regionalligisten wirft Fragen auf. Zwölf Trainer versuchten sich in den letzten zehn Jahren an der Hafenstraße, langfristigen Erfolg brachte niemand. Jetzt soll es also Christian Titz richten. Dass ein Trainer, der vor einem Jahr noch den Hamburger SV in der Bundesliga trainiert hat, in die Regionalliga geht, ist schon ein Hammer. Kann sowohl...

  • Essen
  • 06.06.19
  •  2
Sport
Mit Christian Titz soll's bei Rot-Weiss Essen wieder nach oben gehen. Er ist seit dem 5. Juni 2019 Trainer an der Hafenstraße. Die Liste seiner Vorgänger ist lang...
10 Bilder

Der nächste bitte...
Wir zeigen die RWE-Trainer der letzten zehn Jahre in der Galerie

Christian Titz heißt der neue Hoffnungsträger bei Rot-Weiss Essen. Der 47-jährige ehemalige Bundesligatrainer ist bereits der zehnte Trainer seit 2009. Außer dem Trainergespann um Ralf Außem und Uwe Erkenbrecher (2010 bis 2014) konnte sich kein Trainer länger als ein Jahr im Amt halten. An der Hafenstraße herrscht Aufbruchstimmung - mal wieder. Unsere Galerie zeigt die Trainer der letzten Jahre. Neben fast vergessenen Namen landete ein Trainer in der englischen Premier League... Den...

  • Essen
  • 05.06.19
Sport
Auf eine erfolgreiche Zukunft in Rot-Weiss: Sportdirektor Jörn Nowak, Trainer Christian Titz und der Vorstandsvorsitzende Marcus Uhlig (v. l. n. r.).
7 Bilder

Trainer-Hammer in der Regionalliga
Ex-HSV-Trainer Christian Titz übernimmt RWE

Riesen Überraschung an der Hafenstraße. Ex-HSV-Trainer Christian Titz übernimmt zur neuen Saison Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen und tritt damit die Nachfolge des gestern beurlaubten Karsten Neitzel an. Auf der heutigen Pressekonferenz erklärt Titz, dass er mit RWE in den nächsten zwei Jahren "nach oben" will. Es ist genau 12.04 Uhr, als Christian Titz zum ersten Mal den Medienbereich im Stadion Essen betritt und gut gelaunt die anwesenden Journalisten begrüßt. Der 47-jährige, der...

  • Essen
  • 05.06.19
Sport
Aus für Karsten Neitzel. Der Club von der Hafenstraße gab nun auch die Trennung von ihrem Chef-Trainer bekannt.

Sportlich ist es nicht so gelaufen wie erhofft: Verein zieht die Konsequenzen
RWE trennt sich von Trainer Karsten Neitzel

Die Nachricht haben die Verantwortlichen in einem persönlichen Gespräch überbracht: Rot-Weiss Essen geht ohne Karsten Neitzel in die anstehende Regionalliga-Saison. Der 51-Jährige ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Chef-Trainer freigestellt. Das teilten die Verantwortlichen Neitzel am heutigen Dienstag in einem persönlichen Gespräch mit. „Wir haben Karsten in der letzten Saison als Mensch und Trainer zu schätzen gelernt. Die sportliche Entwicklung und die Analyse der...

  • Essen-Borbeck
  • 04.06.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.