Hafenstraße

Beiträge zum Thema Hafenstraße

Sport
Am Schluss einen Schritt langsamer: In de letzten Spielminuten gab Rot-Weiss die Partie aus der Hand. Archivfoto: Gohl

Wieder die 90.: Rot-Weiss verliert 2:3 gegen Wattenscheid

Nach intensiven Schlussminuten hat Rot-Weiss Essen vor 6.347 Zuschauern im Stadion Essen am heutigen Freitagabend einen sauberen Start aus der dreiwöchigen Zwangspause verpasst und eine 2:1-Führung gegen Revierrivalen SG Wattenscheid 09 aus der Hand gegeben. Der 1:1-Ausgleich durch Angelo Langer (78.) ist dabei ein kurioser Treffer mit Chancen aufs Tor des Monats. Das letzte Spiel der Roten in der Regionalliga liegt drei Wochen zurück. Bei fiesen Minusgraden unterlag der RWE dem Bonner SC an...

  • Essen-Borbeck
  • 09.03.18
  •  2
  •  1
Sport
Falsche Entscheidungen, falsche Füße: RWE-Chefcoach Argirios Giannikis glaubt, dass seine Elf sich selbst geschlagen hat. Archivfoto: Gohl

Kein Auftakt nach Maß: RWE unterliegt Bonner SC mit 0:1

In einem kalten, tendenziell schlechten Regionalligaspiel verschenkte Rot-Weiss Essen zum Jahresauftakt am heutigen Freitagabend an der Hafenstraße drei Punkte an den Bonner SC. Der anfängliche Motivationsschub durch den neuen Cheftrainer Argirios „Agi“ Giannikis scheint mit seinem bereits festgezurrten Wechsel zum VfR Aalen im Sommer aufgebraucht. Einen der zahllosen Fehler der Roten verwertete Somuah in der 71. Minute. Spannender als der Gegner, spannender als die gesamte...

  • Essen-Borbeck
  • 16.02.18
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
Google CC

Emmerich - Kleve - Essen: Große Freude, wir laufen auf in der Hafenstraße

Nach langer Zeit mal wieder bei RWE, was haben wir da für Spiele gesehen in den 70er und 80er Jahren. Aufmerksam gemacht worden sind wir von einem netten Kollegen aus Essen auf dieses wunderschöne Spiel. Und obwohl es noch lange hin ist, wir haben uns die Eintrittskarten dafür schon gesichert. Hoffe das viele von Euch dabei sind, dann hätten wir ein kleines LK-Treffen! Sagt mir nur kurz an welchem Tag und an welchem Ort wir uns da treffen!

  • Essen-Steele
  • 16.02.18
  •  31
  •  10
Ratgeber
Wohlige Wärme fürs Stadion Essen: Lars Martin Klieve, Vorstand Stadtwerke Essen, und Marcus Uhlig, Vorstand Rot-Weiss Essen, freuen sich über die neue Frostversicherung. Foto: RWE

Stadtwerke und Rot-Weiss: keine Chance für Väterchen Frost!

Stadtwerke und Rot-Weiss Essen sind seit Jahrzehnten starke und verlässliche Partner. Noch unbekannt waren sich bisher Lars Martin Klieve, Vorstand der Stadtwerke Essen, und sein Pendant auf der Seite des Bergeborbecker Traditionsvereins, Marcus Uhlig. Das änderte sich nun bei einem ersten Kennenlerngespräch an der Hafenstraße. Hier wurde gleich über verschiedene Ideen gesprochen, von denen eine zum Spiel von Rot-Weiss Essen gegen den Bonner SC am Freitag, 16. Februar, bereits Wirklichkeit...

  • Essen-Borbeck
  • 10.02.18
  •  1
Sport
Kein schönes Debüt: Torfrau Kim Sindermann musste gegen Freiburg gleich dreimal hinter sich greifen. Fotos: Gohl
10 Bilder

0:3-Niederlage gegen Freiburg verregnet SGS den Wißing-Abschied

Nach einem ersten gescheiterten Versuch war die Nachholpartie SGS Essen gegen SC Freiburg am letzten Sonntag nun offiziell das Abschiedsspiel für Manager Willi Wißing, der 14 Jahre die Geschicke des Vereins lenkte. Mr. Frauenfußball hätte sich zur Feier des Tages sicher drei Punkte gewünscht, aber die favorisierten Freiburger ließen beim 3:0-Sieg nichts anbrennen. „Ich denke wir haben kein schlechtes Spiel gemacht“, glaubt Daniel Kraus, Chefcoach der SGS Essen, trotzdem. „Freiburg hat aber...

  • Essen-Borbeck
  • 06.02.18
Sport

111 Jahre! Herzlichen Glückwunsch, Rot-Weiss Essen

Ich habe einen Virus und der heißt RWE, der fließt in meinen Adern vom Kopf bis in die Zeh. Er ist nicht zu behandeln, doch das ist scheißegal, denn er gehört zum Leben wie Kutte, Bier und Schal. Wir hatten gute Zeiten mit Rahn und Herkenrath, doch steh`n wir auch mal unten, wir Roten steh`n parat. Wir werden uns nicht beugen, egal, was uns passiert, bei Sturm und Frost und Regen, auch wenn der Arsch einfriert. Wir sind gebor`n auf Kohle, wir kennen Staub und...

  • Essen-Nord
  • 01.02.18
  •  8
  •  5
LK-Gemeinschaft
Rot-Weisse Einsatztruppe (v.l.n.r.): Die beiden „Platzprolls“ Nicolai Bieker und Christian Ruthenbeck sowie RWE-Geschäftsstellenmitarbeiter Niclas Pieper finden noch jedes Geschenk! Fotos: Müller/EC
11 Bilder

Herzenswünsche: Morgen ist Bescherung!

Auf der großen Bescherung der „Herzenswünsche“ von Essener Chancen, Rot-Weiss Essen und STADTSPIEGEL freuen sich 500 Kinder über ihr Wunschgeschenk. Die letzten Präsente hat am Montag wieder das Expertenteam aus RWE-Geschäftsstellenmitarbeitern und den „Platzprolls Sektion Hafenstraße“ besorgt. Dienstag feierten dann die Minis und Maxis der AWO-Kita Grillostraße mit ifm electronic und den Essener-Chancen-Vorständen Marcus Uhlig und Prof. Dr. Michael Welling die kleine Bescherung. Mit vier...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.17
  •  1
Überregionales
Die Polizei hofft nun auf Hinweise

Unbekannte Täter hatten es auf teures Mobiltelefon abgesehen

In der Nacht auf Freitag raubten zwei unbekannte Täter das Mobiltelefon einer 20-Jährigen auf der Hafenstraße. Gegen 23 Uhr lief die Essenerin die Hafenstraße in Richtung Bottroper Straße entlang. Unter der dortigen Brücke, in Höhe eines Hotels, kamen ihr zwei unbekannte männliche Personen entgegen. Die Männer sprachen sie an und fragten nach der Uhrzeit. Unmittelbar, nachdem die 20- Jährige auf ihr Handy schaute, um die Uhrzeit zu nennen, habe der größere der beiden Männer ihr das...

  • Essen-Borbeck
  • 24.11.17
Sport
11 Bilder

Rot-Weiss Essen kassiert die erste Niederlage unter Trainer Giannikis

Nach zehn Punkten aus den letzten vier Spielen trat RWE selbstbewusst gegen die U23 von Borussia Dortmund an. Es war das erste Flutlichtheimspiel für Neu-Coach Agi Giannikis, der in den letzten Wochen wieder eine deutliche Struktur in das Spiel der Hausherren bringen konnte. Für RWEs „Ex" Jan Siewert war es die Rückkehr an alte Wirkungsstätte. Essens Trainer setzt in der Partie vor 7.307 Zuschauern auf die etablierte Startelf. Auch der angeschlagene Kevin Grund gab rechtzeitig grünes Licht...

  • Essen-West
  • 21.11.17
  •  1
Sport
Erntete für seinen Auftritt frenetischen Applaus: RWE-Offensivmann Kai Pröger bewies mit dem 1:0-Führungstreffer Kaltschnäuzigkeit. Fotos: Gohl
16 Bilder

RWE mit 2:0-Sieg durch Treffer von Powerduo Platzek und Pröger

Endlich hat‘s geklappt! Rot-Weiss-Essen-Chefcoach Argirios Giannikis konnte sich am heutigen Sonntag gegen die Reserve von Fortuna Düsseldorf über seine ersten drei Punkte an der Hafenstraße freuen. Die Essener lassen über die gesamten 90 Minuten keine Torchance zu und kommen in der Offensive durch die Rückkehrer Marcel Platzek und Kai Pröger selbst zum Erfolg. Nachdem gegen Erndtebrück sowohl Platzek wie auch Pröger ihre fünfte Gelbe aussaßen, konnte Giannikis im Angriff wieder aus dem...

  • Essen-Borbeck
  • 12.11.17
  •  1
Sport
Erweist sich als guter Ersatz für den gelbgesperrten RWE-Torjäger Marcel Platzek: Kamil Bednarski (re.) netzte gegen Erndtebrück zweimal per Kopf ein! Archivfoto: Gohl

Bednarski macht gegen Erndtebrück beide Buden per Kopf!

Rot-Weiss Essen musste vor der Partie beim TuS Erndtebrück am Sonntag umbauen. Mit Marcel Platzek und Kai Pröger fehlten zwei etatmäßige Stammkräfte aufgrund ihrer fünften Gelben Karte. Trainer Argirios Giannikis beorderte Hervenogi Unzola und Cedrick Harenbrock in die Startelf und Kamil Bednarski ins offensive Zentrum. Damit bewies der neue Coach sein gutes Händchen: Bednarski traf schon vor der Pause zwei Mal per Kopf! "Wir waren cleverer und gehen deshalb als verdienter Sieger vom Platz",...

  • Essen-Borbeck
  • 07.11.17
Sport
Soll als Nachfolger von Michael Welling den sportlichen Erfolg an die Hafenstraße bringen: der neue Rot-Weiss-Vorsitzende Marcus Uhlig. Foto: Markus Endberg

Nach 1:1 im Derby gegen RWO: Uhlig wird neuer Rot-Weiss-Vorsitzender

Mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden gingen am heutigen Samstag Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen im Revierderby an der Hafenstraße auseinander. Die frühe Essener Führung (13.) machten die Oberhausener mit einem Treffer kurz vor Abpiff (89.) wett. Im Anschluss an die Partie gab RWE den Nachfolger des scheidenden Vorsitzenden Michael Welling bekannt: Marcus Uhlig soll den sportlichen Erfolg an die Hafenstraße bringen. Es war eine ereignisreiche Woche an der Hafenstraße: Den...

  • Essen-Borbeck
  • 28.10.17
Sport
Hat den Verein trotz fehlender sportlicher Erfolge entscheidend geprägt: Michael Welling verlässt Rot-Weiss Essen auf eigenen Wunsch zum Saisonende. Archivfotos: Gohl
2 Bilder

Welling-Rücktritt soll Derby gegen Oberhausen nicht beeinflussen

Kein Zweifel, es ist ein massiver Bruch für Rot-Weiss Essen: In dieser Woche ist durchgesickert, dass Prof. Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender des Traditionsklubs und der Essener Chancen, zum Ende der Saison sein Amt aus eigenen Stücken niederlegt. Bevor schon in der nächsten Woche ein Nachfolger vorgestellt wird, geht’s morgen im Derby ab 14 Uhr gegen das kleine, große Vorbild: Seit Jahren macht Rot-Weiß Oberhausen aus wenig viel. „Es hat mich überrascht, aber wird keine Auswirkungen auf...

  • Essen-Borbeck
  • 27.10.17
  •  1
Sport
Verlässt Rot-Weiss Essen nach sieben Jahren auf eigenen Wunsch: RWE-Vorsitzender Michael Welling (li.). Archivfoto: Müller

Michael Welling verlässt Rot-Weiss Essen

Prof. Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender von Rot-Weiss Essen und Essener Chancen, verlässt den Traditionsklub von der Hafenstraße nach über sieben Jahren auf eigenen Wunsch. Ein Nachfolger ist bereits identifiziert worden und wird voraussichtlich in der nächsten Woche vorgestellt. Der Aufsichtsrat von Rot-Weiss Essen und Michael Welling haben sich darauf verständigt, dass er den Nachfolger einarbeiten und bis zum Ausscheiden aus dem Amt die Geschäfte des Vereins normal weiter führen...

  • Essen-Borbeck
  • 24.10.17
  •  1
  •  2
Sport
Auf ein neues: RWE-Aufsichtsratschef Dr. André Helf (li.) und RWE-Sportdirektor Jürgen Lucas (re.) haben heute Argirios Giannikis (mi.) als neuen Chefcoach vorgestellt. Foto: RWE
14 Bilder

Jetzt soll Giannikis Rot-Weiss Essen retten

Nach der gestrigen 0:2-Niederlage gegen Viktoria Köln ist Rot-Weiss Essen auf Tuchfühlung mit den Abstiegsplätzen. Welches bessere Mittel gibt‘s da gegen aufkommende Katerstimmung als einen Richtungswechsel: Gerade hat der Traditionsklub mit Argirios Giannikis seinen neuen Cheftrainer vorgestellt. Der 37-Jährige war knapp zehn Jahre Assistenzcoach von Markus Kauczinski (Karlsruher SC und FC Ingolstadt), hatte aber selbst noch keine Führungsverwantwortung im Seniorenbereich. „Alle Gremien haben...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.17
  •  1
Sport
Textwand: Die West macht der gewohnten Wut Luft. Foto: Müller
12 Bilder

RWE droht nach 0:2 gegen Viktoria der Tabellenkeller

Die weiterhin führungslose Mannschaft von Rot-Weiss Essen musste am heutigen Freitagabend die zweite Niederlage in Folge verpacken und nimmt langsam aber sicher Kurs auf die Abstiegsplätze. Ideen- und mittellos unterlagen die Essener in einer insgesamt schwachen Partie mit wenigen Highlights dem neuen Spitzenreiter Viktoria Köln verdient mit 0:2. Selbst mit Fluchtlichtatmo und einem potenziellen Titelfavoriten zu Gast bleiben die Ränge des Stadions Essen größtenteils leer und Stadionsprecher...

  • Essen-Borbeck
  • 13.10.17
  •  1
Sport
9 Bilder

Aus für RWE-Coach Demandt nach enttäuschendem 1:1 gegen Verl

Eigentlich hatten die RWE-Verantwortlichen vor dem Spiel am vergangenen Samstag auf einen harmonischen, sonnigen Familiennachmittag gehofft. Was sie dann allerdings erlebten, war ein verregnetes, gruseliges Regionalliga-Spiel mit anschließenden Diskussionen, die in der Freistellung von Sven Demandt gipfelten. Zwar kann Rot-Weiss behaupten, seit fünf Spielen ungeschlagen zu sein, jedoch resultieren aus diesen Partien lediglich sieben Punkte. Sieben Remis mussten die Essener in elf Runden der...

  • Essen-West
  • 02.10.17
  •  2
Sport
Will heute die vermeintlich kleine Mannschaft aus dem Stadion hauen: RWE-Chefcoach Sven Demandt.Archivfoto: Gohl

RWE will die Balance finden

Der Familienspieltag am heutigen Samstag schenkt der Mannschaft von Rot-Weiss Essen gegen Regionalliga-Dauerbrenner SC Verl voraussichtlich eine fünfstellige Kulisse. Die Roten wollen die Chance nicht nur dazu nutzen, neue Fans zu gewinnen, sondern auch ihre Abwehrschwäche loswerden. Mit dem SC Verl ist am heutigen Samstag der Regionalligist schlechthin an der Hafenstraße zu Gast. Der Sportclub ist mit kleinen Unterbrechungen Dauergast in der vierten Staffel. „Sie finden immer einen Weg, recht...

  • Essen-Nord
  • 29.09.17
  •  2
Sport
Auch "Fußballgott" Marcel Platzek hat am Samstag keinen guten Tag erwischt.Fotos: Gohl
10 Bilder

Stürmische Zeiten für RWE

Rot-Weiss Essen kommt auch gegen den Aufsteiger aus Wegberg nicht über ein 1:1 hinaus. „Es liegt an uns, die Stimmung mit Erfolgserlebnissen wieder zu verbessern“, gab RWE-Chefcoach Sven Demandt vor dem Heimspiel gegen den FC Wegberg-Beeck zu Protokoll. Dass sich die Gemüter des Essener Umfeldes schnell erhitzen, ist für ihn nichts Neues. Die letzten Jahre und Jahrzehnte haben Spuren hinterlassen. Im Vorfeld des siebten Regionalligaspieltags sprach Demandt von einer „Kopfsache“. Diese...

  • Essen-West
  • 12.09.17
Sport
Wenig begeistert über die aktuelle Abwehrleistung seiner Elf: RWE-Chefcoach Sven Demandt (vorne). Archivfoto: Gohl

RWE enttäuscht mit 2:4-Blamage gegen SC Wiedenbrück

Nach der heutigen Regionalliga-Partie gegen den SC Wiedenbrück haben die Fans auf der West schon wieder die „Schnauze voll“: Sogar in Überzahl konnte Rot-Weiss Essen vor 6.197 Zuschauern die frühe Gästeführung (8.) nicht aufholen und ließ sich in Hälfte zwei sauber auskontern. Besonders die Abwehrleistung erschreckt RWE-Chefcoach Sven Demandt. Zweimal musste Rot-Weiss Essen zuletzt auswärts ran, sowohl gegen den Bonner SC (3:3) wie auch gegen Titelaspiranten KFC Uerdingen (2:2) wäre von der...

  • Essen-Borbeck
  • 01.09.17
  •  5
Sport
Kamil Bednarski kam nach seinem Faserriss stark in die Essener Mannschaft zurück und krönte sein Comeback mit einem wunderschönen Hackentrick zum 3:0. Fotos: Debus-Gohl
9 Bilder

3:0-Sieg gegen Köln ist für RWE Schritt Richtung Stabilität

„Wir werden hart daran arbeiten, Konstanz zu zeigen“, versprach RWE- Chefcoach Sven Demandt im Vorfeld des Spiels gegen die Geißböcke. Nach dem dilettantischen Heimauftakt gegen den Wuppertaler SV und dem beeindruckenden Pokalfight gegen Borussia Mönchengladbach stellt sich die Charakterfrage für die Rot-Weissen. Die Antwort lässt nicht lange auf sich warten, denn die Heimmannschaft kommt stark in die Partie. Kai Pröger setzt sich auf der rechten Seite durch und bringt den Ball von der...

  • Essen-West
  • 22.08.17
  •  6
  •  2
Sport
Geniale Stimmung! Satte 18.500 Zuschauer feierten die DFB-Pokalpartie im Hexenkessel Hafenstraße. Foto: Gohl
17 Bilder

RWE verpasst nur knapp DFB-Pokalsensation gegen Gladbach

79 Minuten lang hat Rot-Weiss Essen am gestrigen Freitagabend in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals an der Sensation geschnuppert: Die Gastgeber gingen gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach an der Hafenstraße durch Benjamin Baier zunächst in Führung (29.), erst der Dauerbeschuss der herausragenden VfL-Offensive konnte das Spiel am Ende zum 1:2 kippen. „Ich müsste lügen, wenn ich behaupten würde, es wäre kein besonderes Los für mich“, gestand Sven Demandt, Chefcoach von Rot-Weiss Essen,...

  • Essen-Borbeck
  • 12.08.17
  •  1
  •  3
Sport
Hat nach der Partie die Faxen dicke: RWE-Chefcoach Sven Demandt ist von der Leistung seiner Elf enttäuscht. Fotos: Gohl
7 Bilder

3:1-Niederlage ist bittere Enttäuschung für Rot-Weiss Essen

Der Heimspielauftakt von Rot-Weiss Essen ist gründlich in die Hose gegangen: Mit 1:3 unterlagen die Gastgeber vor einer stattlichen 10.000-Zuschauer-Kulisse an der Hafenstraße dem Wuppertaler SV. Die Essener waren mit dem Ergebnis unterm Strich gut bedient, denn insgesamt dreimal klatschte die Kugel ans rot-weisse Aluminium. Sven Demandt, Chefcoach von Rot-Weiss Essen, hatte eine emotionale, intensive Partie prophezeit und lag damit absolut richtig: Schon in der dritten Minute kommt...

  • Essen-Borbeck
  • 08.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.