Hafenstraße

Beiträge zum Thema Hafenstraße

Ratgeber
Auf einer Länge von gut 20m hing die Fahrdrahtaufhängung zu Boden.
3 Bilder

Gerissene Fahrdrahtaufhängung sorgte am Mittwoch 07. Juni 2017 für Vollsperrungeiner Bahnstrecke in Gelsenkirchen Schalke.

Gleich mehrere Notrufe erreichten gegen 14:30 Uhr am Mittwochnachmittag 07. Juni 2017 die Leitstelle der Gelsenkirchener Feuerwehr. Unisono berichteten alle Anrufer von einer herabgestürzten Oberleitung, die nun auf Bahngleisen in einem Industriegebiet in Schalke Nord liegen sollte. Einheiten der Feuerwache Seestraße und der Rettungswache Heßler wurden zur Hafenstraße entsandt. Der Rettungswagen, der auf Grund der räumlichen Nähe zur Einsatzstelle als erstes Fahrzeug an der...

  • Gelsenkirchen
  • 08.06.17
  •  1
Sport
Kein Glück heute: Trotz zahlreicher Gelegenheiten blieb Goalgetter Marcel Platzek glücklos. Fotos: Gohl
25 Bilder

MSV Duisburg gewinnt Niederrheinpokal gegen Rot-Weiss Essen

Im heutigen Niederrheinpokalfinale wollte Rot-Weiss Essen gegen den MSV Duisburg zum dritten Mal in Folge den Pott an die Hafenstraße holen, aber der Meister der 3. Liga war den Gastgebern eine Nummer zu groß. Mit einem 2:0-Sieg sicherten sich die Zebras das Double. Es ist beinahe Ritual geworden, dass das Finale des Niederrheinpokals an der Hafenstraße stattfindet. Das große Saisonhighlight nach einer weiteren Spielzeit zum Vergessen konnte sich sehen lassen: Der traditionelle Finalmarsch...

  • Essen-Borbeck
  • 25.05.17
  •  1
  •  1
Sport
Beweist spätestens mit seinem Sololauf zur 1:0-Führung, dass er nicht blind vor dem Tor ist: Mannschaftskapitän Benjamin Baier. Foto: Gohl
2 Bilder

Traditionsduell RWE gegen RWO war Werbung für die vierte Liga

Geiles Wetter, geile Kulisse, geiler Fußball! Der Familienspieltag zum Traditionsduell Rot-Weiss Essen gegen Rot-Weiß Oberhausen war ein mehr als ordentlicher Saisonabschluss vor heimischer Kulisse. In einem Spiel auf Augenhöhe hatten die Essener am Ende knapp mit 3:2 die Nase vorn. RWE-Chefcoach Sven Demandt zieht nach dem Sieg ein klares Fazit: „Das war Werbung für die vierte Liga!“ Schon das Drumherum machte einiges her: Das AWO-Fanprojekt hatte zum Integrationstag geladen, Rot-Weiss Essen...

  • Essen-Borbeck
  • 16.05.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
In Stadionstimmung: Schüler und Familien konnten den dritten Sieg in Folge gegen die Sportfreunde Siegen an der Hafenstraße sehen. Foto: Müller/EC

Essener Chancen belohnt Don-Bosco-Schüler

Am Borbecker Don-Bosco-Gymnasium fand auch in diesem Jahr das traditionelle „Spiel ohne Grenzen“ statt. Mit ihren Klassenteams hatten die Schüler sechs Spielrunden zu meistern, die rund um die Besonderheiten ausgesuchter Ruhrgebietsstädte eingebaut waren: „Die Ruhrpott-Challenge“. Die Gewinner der Klasse 6c luden die Essener Chancen zum rot-weissen Heimspiel gegen Siegen ein. „Wir haben das Don-Bosco-Gymasium gerne mit der Einladung an die Hafenstraße unterstützt“, betont Tani Capitain,...

  • Essen-Borbeck
  • 10.05.17
Sport
Da können die Siegener nur zugucken: Kamil Badnarski drehte das Spiel mit seinem Siegtreffer zum 2:1. Fotos: Gohl
13 Bilder

Rot-Weiss muss dritten Dreier gegen Schlusslicht Siegen erzwingen

Gegen die Sportfreunde Siegen wollte RWE-Trainer Sven Demandt erstmals in dieser Saison drei Siege in Folge einfahren. Doch aus einem gemütlichen Samstagnachmittag gegen das Schlusslicht wurde nichts, die 6.347 Zuschauer an der Hafenstraße mussten lange zittern, bis die drei Punkte für die Gastgeber perfekt waren. Nach der Siegener Führung durch Jost (37.) dreht RWE das Spiel erst in Hälfte zwei durch Tore von Zeiger (70.) und Bednarski (75.). Die Partie braucht nicht lange, um in Fahrt zu...

  • Essen-Borbeck
  • 30.04.17
Sport
Wie ein Phantom einfach da: RWE-Goalgetter Marcel Platzek (li.).^Fotos: Debus-Gohl
10 Bilder

RWE: „Phantom“ Platzek sichert 1:0-Heimsieg gegen Schalke II

Es hat ein Weilchen gedauert! Im heutigen Regionalliga-Spiel gegen die Reserve von Schalke 04 konnte Rot-Weiss Essen endlich den ersten Heimsieg des Jahres einfahren. Die Gelsenkirchener waren über weite Strecken die bestimmende Mannschaft, aber die erneut unterirdische Leistung seiner Elf in Hälfte eins ist RWE-Chefcoach Sven Demandt dann auch „scheißegal“. Die Schalker sind mitten im Abstiegskampf, für Rot-Weiss Essen geht es nicht einmal mehr um die goldene Ananas. Die Dominanz der...

  • Essen-Borbeck
  • 13.04.17
  •  1
  •  1
Sport
Fällte ein vernichtendes Urteil über die Leistung seiner Mannschaft in den zweiten 45 Minuten: Sven Demandt, Cheftrainer von Rot-Weiss Essen. Fotos: Gohl
16 Bilder

2:2 von Rot-Weiss Essen und Ahlen: „Naiv und dumm.“

Mehr als eine vernünftige Halbzeit ist im Moment vor heimischer Kulisse einfach nicht drin: Im Regionalliga-Spiel Rot-Weiss Essen gegen Rot Weiss Ahlen kamen die Gastgeber an der Hafenstraße Samstag nicht über eine 2:2-Punkteteilung hinaus. Insgesamt enttäuschend, weil die Roten mit einer starken ersten Hälfte vorgelegt hatten. RWE-Cheftrainer Sven Demandt fällt ein vernichtendes Urteil, die Anhänger spekulieren schon über die Zukunft des Vereins. Gegen das abstiegsgefährdete Ahlen war die...

  • Essen-Borbeck
  • 18.03.17
  •  2
Sport
Schon ne' coole Sau: Trotz des verschossenen Elfmeters vom Wochenende steht Benjamin Baier ganz oben auf der Standard-Tafel. Archivfoto: Gohl

RWE-Coach Demandt erwartet drei Punkte gegen Ahlen

Schnupperte Rot-Weiss Essen nach dem Sieg gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach II kurzzeitig wieder am Spitzentrio, ging's durch das 1:1-Unentschieden gegen SV Rödinghausen erneut runter auf Rang sechs. Gegen Rot Weiss Ahlen sind am Samstag um 14 Uhr drei Punkte eigentlich Pflicht. „Einzig Frankie Löning fällt noch aus, der hat Probleme mit der Ferse“, geht Sven Demandt, Chefcoach von Rot-Weiss Essen, gedanklich seine Leute durch. Mehr als vorsichtiges Lauftraining ist im Moment nicht...

  • Essen-Borbeck
  • 17.03.17
  •  2
  •  2
Kultur
Perfekt in Szene gesetzt: Metallbau-Azubis der Jugendberufshilfe Essen besorgten den richtigen Rahmen fürs Wandgemälde aus dem Georg-Melches-Stadion. Foto: Müller/JHE
2 Bilder

Hafenstraße: Jugendliche restaurieren RWE-Historie

Schon jetzt führt der Zeitstrahl „Kleine Gruga“ auf dem Weg zum Stadion Essen mit mehreren Exponaten durch ein Stück rot-weisser Geschichte. Bald wird die Komposition durch ein neues Element ergänzt: Im Auftrag der GMS-Initiative und gefördert durch eine Spende der Sparkasse Essen haben Metallbau-Auszubildende in den Hallen der Jugendberufshilfe Essen (JBH) eine Gemäldewand aus dem alten RWE-Stadion renoviert und für den Heimweg an die Hafenstraße vorbereitet. „Wir konservieren und...

  • Essen-Borbeck
  • 13.03.17
  •  1
  •  1
Sport
Klasse Choreo! Rot-Weiss gedachte gleich mehrerer Verstorbener. Fotos: Gohl
17 Bilder

0:0: Rot-Weiss Essen verschläft Halbzeit gegen Düsseldorf

Nicht nur Karnevalisten leiden heute unter Katerstimmung: Im ersten Heimspiel nach der Winterpause verschenkt Regionalligist Rot-Weiss Essen Samstag zwei Punkte an die Reserve von Fortuna Düsseldorf. Der Kick nimmt überhaupt erst Fahrt auf, nachdem RWE-Cheftrainer Sven Demandt seine Elf in der Pause wachgerüttelt hat. Der Nachmittag startete mit einer Schweige- und einer Applausminute sowie einer beeindruckenden Choreographie für den nach einem tragischen Arbeitsunfall verstorbenen...

  • Essen-Borbeck
  • 25.02.17
  •  1
Politik
Baumfällarbeiten auf dem Privatgrundstück der Caritas
6 Bilder

Baumfällarbeiten auf dem Privatgrundstück der Caritas

In dieser Woche haben die Baumfällarbeiten auf dem Privatgrundstück der Caritas an der Hafenstraße / An der Ölmühle in Dorsten Hardt begonnen. Viele Anwohner sollen über diese Aktion erstaunt gewesen sein. Geplant ist nun ein Neubau der Caritas mit 38 Altenwohnungen auf vier Stockwerken. Am heutigen Samstag wurde mit schwerem Gerät der gefällte Baumbestand zerkleinert, was viele Schaulustige anlockte.

  • Dorsten
  • 18.02.17
  •  1
Überregionales
Unfall am Kreisverkehr Hafenstraße/Klosterstraße. Foto: Bludau
5 Bilder

E-Bike-Fahrer im Kreisverkehr angefahren und schwer verletzt

Dorsten. Ein 74-jähriger Fahrer eines E-Bikes aus Dorsten ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall an der Kreuzung Hafen-/Klosterstraße in der Altstadt schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen wollte der Mann mit seinem Rad im Bereich des Zebrastreifens den dortigen Kreisverkehr durchfahren, als er von einem 32-jährigen Autofahrer aus Grefrath erfasst wurde. Dadurch stürzte der Dorstener und verletzte sich schwer. Für die Versorgung des Verletzten und die Unfallaufnahme wurde der...

  • Dorsten
  • 16.02.17
Sport
Will sich wieder für die Stammelf bewähren: Heimkehrer Timo Brauer (re.) .Fotos: Gohl
2 Bilder

Abgespeckt: RWE muss sich mehr auf die U19 verlassen

Die vergangene Transferperiode war für Fans von Rot-Weiss Essen eher enttäuschend: Sechs Spieler verließen den Verein, kein neuer kam dazu. Grund dafür ist das von RWE-Nachfolger innogy gestrichene Jugendsponsoring. Jetzt rückt die abstiegsgefährdete U19-Mannschaft stärker in den Fokus. „Es ist nicht so, dass wir totale Probleme haben“, beruhigt Prof. Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender von Rot-Weiss Essen. Aber: „Die innogy-Situation ist eine, die wir nicht ändern konnten, die uns nervt, die...

  • Essen-Borbeck
  • 07.02.17
  •  1
Sport
Verlängerte gerade um drei Jahre: Linksfuß Kevin Grund. Archivfoto: Gohl

Möllering kommt nicht: Rödinghausen schnappt Rot-Weiss Spieler weg

Zum zweiten Mal in dieser Saison trafen die beiden aktuell erfolgreichsten Essener Fußballmannschaften aufeinander. Im Viertelfinale des Niederrheinpokals hatten sich die Rot-Weissen in der Nachspielzeit gegen die SpVg Schonnebeck durchgesetzt. Das Testspiel der Wintervorbereitung entschied erneut RWE für sich. Mit 2:0 gewannen die Bergeborbecker durch Treffer des inzwischen von SV Rödinghausen verpflichteten Konstantin Möllering (41.) und Benjamin Baier (83.). Mit zunehmender Spielzeit...

  • Essen-Borbeck
  • 31.01.17
Sport
Wegen Kälte auf den Kunstrasen: Die Minusgrade erlauben keine Trainingseinheiten an der Hafenstraße.Foto: Gohl

Wegen Platzverhältnissen fällt Rot-Weiss gegen Schwarz-Weiß ins Wasser

Sogar die Hallenmeisterschaften können nicht über das gravierende Problem hinwegtrösten: Es ist Winterpause im Fußball! In der vergangenen Woche ist wenigstens Rot-Weiss Essen nach dem ersten Gesundheitstest ins Training eingestiegen. Der Kader ist seit Dezember schlanker geworden, Testspielgegner am heutigen Mittwoch ist überraschend der ESC Rellinghausen. Rot-Weiss Essen kann das erste Testspiel der Wintervorbereitung nun doch am heutigen Mittwoch absolvieren. Nach der Absage durch ETB...

  • Essen-Borbeck
  • 18.01.17
Sport

Spendenaktion „Mit Kulturgutbrettchen RWE-Tradition erhalten“

Die GMS-Initiative von Rot-Weiss Essen e.V. startet ins neue Jahr mit einem Spendenaufruf zugunsten der „Kleinen Gruga“ am Stadion Essen. Mit dem Erlös des Verkaufs von Georg Melches-Holzbrettchen und ledernen Schlüsselanhängern mit dem Konterfei und der Unterschrift des Vereinsgründers soll die Präsentation weiterer Exponate der RWE-Vereinsgeschichte unterstützt werden. „Wir werden weiterhin die Historie und den Vereinsgründer Georg Melches in würdigem Gedenken halten“, lautet das Motto der...

  • Essen-Nord
  • 04.01.17
  •  1
Sport
Voller Kampf, voller Einsatz: Dem Siegtorschützen Dennis Malura (li.) sah man die intensive Partie an. Fotos: Gohl
14 Bilder

Sieg im Derby: Rot-Weiss Essen schlägt Wuppertaler SV mit 1:0

„Ich bin froh, dass wir den Fans im letzten Heimspiel einen Sieg schenken konnten“, kommentiert Sven Demandt, Cheftrainer von Rot-Weiss Essen, die drei Punkte gegen den Rivalen Wuppertaler SV. Dennis Malura hatte die Essener früh in Front gebracht (9.), kurz vor Schluss hätte Platzek beinahe noch auf 2:0 erhöht. „Wir haben ein, zwei dicke Dinger liegen gelassen“, erinnert sich Demandt. In der 81. Minute hatte erst Publikumsliebling Marcel Platzek die Chance, kurz danach lenkte WSV-Keeper...

  • Essen-Borbeck
  • 11.12.16
  •  1
Sport
Leidenschaft und Begeisterung sind Pflicht: Gegen den WSV will RWE-Chefcoach Sven Demandt (li.) Hafenstraßenfußball sehen.Archivfoto: Gohl
2 Bilder

Sven Demandt will morgen gegen Wuppertal Hafenstraßenfußball sehen

Neun Spiele ist Rot-Weiss Essen inzwischen ohne Niederlage, doch die Fans sind unzufrieden: Ihnen fehlt die Leidenschaft, zu lethargisch waren für sie Auftritte wie gegen Wattenscheid oder Wiedenbrück. Vor großer Kulisse will der Traditionsklub im letzten Heimspiel des Jahres am morgigen Sonntag gegen den Wuppertaler SV durch drei Zähler noch einmal den Abstand auf die Spitzengruppe verkürzen und gleich noch den Hafenstraßenfußball zurück ins Stadion Essen bringen. Im Hinspiel waren 10.000...

  • Essen-Borbeck
  • 10.12.16
  •  2
Überregionales
Herzenswünsche erfüllt! 500 Kinder freuen sich bereits auf ihre Geschenke. Fotos: EC
4 Bilder

STADTSPIEGEL und Essener Chancen: 500 Herzenswünsche erfüllen!

Die Gründe können ganz verschieden sein, doch nicht jedes Kind kann zu Weihnachten sein Wunschgeschenk bekommen. Seit inzwischen fünf Jahren erfüllen Essener Chancen und Rot-Weiss Essen diese Kinderträume und auch in 2016 werden 500 Herzenswünsche bei der großen Bescherung an der Hafenstraße wahr. Der STADTSPIEGEL Essen begleitet die Aktion erneut und informiert am Mittwoch über alle Baumstandorte! „Das Prinzip ist ganz einfach“, erklärt Tani Capitain, Geschäftsführer der Essener Chancen. „Im...

  • Essen-Borbeck
  • 26.11.16
  •  1
Sport
Enttäuscht nach der schlechten Leistung seiner Mannschaft: RWE-Chefcoach Sven Demandt. Archivfoto: Gohl

Serie hält, Stimmung kippt: RWE mit 0:0 gegen Wiedenbrück

Die Partie Rot-Weiss Essen gegen SC Wiedenbrück am heutigen Abend war bestimmt kein 0:0 der besseren Art. Chancen ließen sich an einer Hand abzählen, nur selten schaffte der RWE es überhaupt ins letzte Drittel. Auch von der bis dato geduldigen rot-weissen Anhängerschaft gab’s für die unterirdische Vorstellung Pfiffe. „Wir sind über das Spiel enttäuscht“, gibt Sven Demandt, Cheftrainer von Rot-Weiss Essen, offen zu. Die einzige echte Gelegenheit hatte Frank Löning in der 80. Minute, nachdem er...

  • Essen-Borbeck
  • 25.11.16
  •  1
  •  1
Sport
Einziger echter Lichtblick: Roussel Ngankam erzielte zwar diesmal keinen Treffer, war aber stets auffällig und gefährlich. Fotos: Gohl
12 Bilder

Nullnummer: RWE und Wattenscheid 09 teilen die Punkte

Keine Tore, wenig echte Chancen und viele kleine Fouls: Das gestrige Revierderby Rot-Weiss Essen gegen die SG Wattenscheid 09 vor trostlos verregneter Kulisse war kein fußballerischer Leckerbissen. Ohne die letzte Konsequenz in der Offensive verschiebt der Traditionsklub weiter die Standortbestimmung in der Tabelle. „Ich bin nicht so zufrieden, wir wollten unbedingt gewinnen“, kommentiert Sven Demandt, Cheftrainer von Rot-Weiss Essen, das Ergebnis. Zuvor hatten die Essener in nur sechs Tagen...

  • Essen-Borbeck
  • 29.10.16
  •  4
  •  1
Sport
Startet gerade voll durch: Roussel Ngankam erzielte in den letzten beiden Partien satte vier Treffer. Archivfoto: Gohl

Im Aufwind? Freitag empfängt RWE die SG Wattenscheid 09

Es geht aufwärts für Rot-Weiss Essen: Erst gab's an der Hafenstraße fünf Treffer im Duell mit der Zweitvertretung des 1. FC Köln, letzten Freitag legte der Traditionsklub mit einem 5:1-Sieg gegen den Tabellenletzten Sportfreunde Siegen eindrucksvoll nach. Gegen die SG Wattenscheid 09 können die Essener den Trend fortsetzen. "Wenn man 5:1 gewinnt, dann hat man als Trainer nicht viel zu meckern. Habe ich auch heute nicht!", vermeldet Sven Demandt, Chefcoach von Rot-Weiss Essen, zufrieden nach...

  • Essen-Borbeck
  • 26.10.16
  •  1
  •  2
Sport
Einer der zwei Doppeltorschützen gegen die Geißböcke: Roussel Ngankam. Foto: Gohl
16 Bilder

Doppelter Doppelpack: RWE besiegt FC Köln II mit 5:2

„Fünf Tore haben wir selten gemacht“, freut sich Sven Demandt, Chefcoach von Rot-Weiss Essen, nach der heutigen Partie gegen die Zweitvertretung des 1. FC Köln. Zwar stand das Spiel nach dem zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich auf der Kippe, aber zwei Ecken von Kevin Grund brachten den RWE wieder in die Spur. Vor der Partie sah es für die Essener nicht unbedingt rosig aus: Neben den Langzeitverletzten drohten jetzt auch Tolga Cokkosan, Frank Löning, Kasim Rabihic und Kamil Bednarski auszufallen....

  • Essen-Borbeck
  • 15.10.16
  •  1
Sport
Geplagt von Personalsorgen: Sven Demandt, Chefcoach Rot-Weiss Essen, verspricht, dass eine einsatzfähige Elf auf dem Platz steht. Archivfoto: Gohl

RWE: Bednarski hat Hand, Rabihic hat Knie

Im heutigen Regionalliga-Spiel gegen den 1. FC Köln II fallen zusätzlich zu den Langzeitverletzten gerade in der Offensive mehrere Leistungsträger von Rot-Weiss Essen aus. Gleichzeitig sind die Geißböcke besonders auswärts gefährliche Gegner – und stellen ab und an Spieler im Wert von 3,8 Mio. Euro auf den Platz. „Die Personalsituation ist ein bisschen angespannt“, weiß Sven Demandt, Cheftrainer von Rot-Weiss Essen. Zu den Langzeitverletzten Jeffrey Obst gesellen sich an diesem Wochenende...

  • Essen-Borbeck
  • 15.10.16
  •  2
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.