Haftbefehl

Beiträge zum Thema Haftbefehl

Blaulicht
Trickbetrüger hauten eine Chinesin übers Ohr.

Trickbetrug in Überruhr-Hinsel
Junge Chinesin ausgenommen

Die Trickbetrüger hatten es offenbar gezielt auf ein chinesisches Opfer angelegt. Sie riefen erstmals am 14. April bei der jungen Chinesin an und sprachen auf Mandarin mit ihr. Die Betrüger behaupteten von der chinesischen Polizei zu sein und teilten ihr mit, dass ein Dokument aufgetaucht sei, aus dem hervorginge, dass sie möglicherweise in Straftaten verwickelt sei. Aus diesem Grund bestünde ein Haftbefehl gegen sie, der in Zusammenarbeit mit der deutschen Polizei vollstreckt werden solle,...

  • Essen-Ruhr
  • 04.05.21
Blaulicht
Die Polizei fand die schwer verletzte 73-jährige Frau.

73-jährige Kettwigerin schwer verletzt aufgefunden
79-jähriger Ehemann sitzt in Untersuchungshaft

In der Nacht von Montag, 19. August, auf Dienstag, 20. August wurde eine 73-jährige Frau in Kettwig schwer verletzt (wir berichteten). Heute wurde der 79-jährige Ehemann  dem Haftrichter vorgeführt. Er sitzt nun in Untersuchungshaft. Am Dienstag gegen 2.20 Uhr hatten Zeugen Hilferufe aus einer Wohnung an der Schumannstraße vernommen. Beamte fanden dort eine schwer verletzte Frau vor. Ihr 79-jähriger Mann wurde als Tatverdächtiger festgenommen. Nach intensiven Vernehmungen wurde der 79-Jährige...

  • Essen-Kettwig
  • 21.08.19
Blaulicht

Mit Haftbefehl gesucht
38-Jähriger nach Garnelen-Diebstahl festgenommen

Die Polizei hat am Dienstag, 26. März, zwei Ladendiebe (19 und 38 Jahre) in einem Supermarkt an der Vogelheimer Straße festgenommen. Der 38-Jährige wurde per Haftbefehl gesucht. Gegen 20.50 Uhr hatten die beiden Männer unter anderem mehrere Packungen Garnelen und Saugroboter in ihre Einkaufstüten gepackt und waren dabei von einem 35-jährigen Supermarkt-Mitarbeiter beobachtet worden. Als die beiden den Laden verlassen wollten, schloss der Mitarbeiter den Haupteingang und verständigte die...

  • Essen-Nord
  • 27.03.19
Natur + Garten
"Sugar Man" zeichnet den Weg eines Künstlers aus der Vergessenheit zurück auf die großen Bühnen.

Bücherkompass: Die Liebe zur Musik

Musik ist mehr als Noten auf dem Papier, Musiker haben politische Bewegungen begleitet, ihnen einen Klang gegeben, ganze Generationen von Menschen mitgeprägt. In dieser Woche verschicken wir zwei Bücher, mit denen ihr euer musikalisches, aber auch kulturelles Wissen vertiefen könnt. Cihan Acar: 111 Gründe, Hip Hop zu lieben In den verlassenen Straßen der Bronx aus der Not heraus entstanden, dient HipHop heute Menschen in aller Welt als Überzeugung, Hobby oder Perspektive. Und doch wird selten...

  • 06.09.16
  • 4
  • 6
Überregionales
Ein Flüchtiger konnte festgenommen werden, ein weiterer entkam.    Foto: Alexandros Ahmet

Verfolgungsjagd von Überruhr bis auf Hattinger Gebiet

Ausgerechnet vor einem Streifenwagen der Polizei fuhr Dienstagabend, 15. Dezember, um 19.45 Uhr ein voll besetzter Fiat bei „Rot“ von der Wuppertaler Straße auf die Konrad-Adenauer-Brücke auf. Als die Beamten den Fahrer anhalten wollten, gab dieser Vollgas und raste in Richtung Überruhr. Die Streife nahm die Verfolgung auf, hielt aber lediglich Sichtkontakt. Gleichzeitig wurde ein Hubschrauber angefordert, der die Fahndung aus der Luft unterstützte. Die halsbrecherische Fahrt ging kreuz und...

  • Essen-Ruhr
  • 17.12.15
Ratgeber
Cemil Gündüz, Frohnhauser Geschäftsmann, ist in der Türkei untergetaucht.

Neue Meldung: Cemil Gündüz soll sich in der Türkei befinden

Großfahndung nach tödlichen Schüssen an der Busehofstraße Nach dem Familiendrama am 14. August in Frohhausen hat die Polizei den mit europäischen Haftbefehl gesuchten Cemil Gündüz offenbar lokalisiert. Wie berichtet, meldeten Anrufer zahlreiche Schüsse aus der Busehofstraße, wo Polizisten kurz darauf zwei lebensgefährlich verletzte Frauen in ihrer Wohnung fanden. Die 19-jährige Tochter starb trotz aller Bemühungen. Die 45-jährige Mutter kam in äußerst kritischem Zustand in ein Krankenhaus. Nach...

  • Essen-West
  • 30.08.13
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.