Haftbefehl

Beiträge zum Thema Haftbefehl

Blaulicht
Haftbefehl vollstreckt

Polizei Gelsenkirchen
59-Jähriger verbringt den Jahreswechsel wohl in der JVA

Gelsenkirchen. Ein 59-Jähriger verbringt den bevorstehenden Jahreswechsel wohl in einer Justizvollzugsanstalt, nachdem er am heutigen Mittwochmorgen, 30. Dezember, 2020 in der Polizeiwache Süd am Wildenbruchplatz festgenommen wurde. Der in Gelsenkirchen wohnhafte Mann erschien heute Morgen in der Wache, um sich nach dem Verbleib und dem Wohlergehen seiner 31-jährigen Schwester zu erkunden. Die wurde gestern nach einem Ladendiebstahl in einem Discounter vorläufig festgenommen. Bei der...

  • Gelsenkirchen
  • 30.12.20
Blaulicht
Gelsenkirchener Polizei vollstreckt zwei Haftbefehle 

Polizei Gelsenkirchen
Gelsenkirchener Polizei vollstreckt zwei Haftbefehle

Zwei Haftbefehle vollstreckte die Gelsenkirchener Polizei am vergangenen Wochenende. Am Freitag, 04. Dezember, gegen 17:30 Uhr, überprüfte eine Streifenwagenbesatzung auf dem Schernerweg in Buer einen 32-jährigen Mann aus Gelsenkirchen. Gegen ihn lag ein Untersuchungshaftbefehl wegen Körperverletzung vor. Die Beamten brachten den Gesuchten ins Polizeigewahrsam. Am Samstag, 05. Dezember, nahmen Polizisten nach einer Kontrolle gegen 9:50 Uhr an der Königsberger Straße in Schalke eine 36-Jährige...

  • Gelsenkirchen
  • 07.12.20
Blaulicht
Haftbefehl vollstreckt

Haftbefehl vollstreckt
33-Jähriger muss für fünf Monate in die JVA

Ein 33- jähriger Gelsenkirchener den die Gelsenkirchener Polizei bei einer Kontrolle am Samstagvormittag,21. November. 2020 gegen 11:00 Uhr an der Wanner Straße in Bulmke-Hüllen festnahm, muss Monate in die Justizvollzugsanstalt Gegen den 33- jährigen Mann lagen ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Bochum wegen Fahrerflucht und ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Duisburg wegen Beleidigung vor. Da er bei der Festnahme Betäubungsmittel bei sich hatte, erwartet ihn nun noch ein neues...

  • Gelsenkirchen
  • 23.11.20
Blaulicht
Bei dem Verkehrsunfall auf der Bottroper Straße entstand erheblicher Sachschaden.

Polizei Gelsenkirchen
Auto überschlägt sich bei Unfall auf der Bottroper Straße in Horst *** Fahrerin ohne gültige Fahrerlaubnis***

Gegen 21:15 Uhr kam es am Donnerstag, 14. November 2019. auf der Bottroper Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst zu einem Verkehrsunfall. Ein 29-jähriger Gelsenkirchener wollte von der Coburger Straße auf die Bottroper Straße in Horst abbiegen. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 25-jährigen Frau. Der Opel Corsa der Frau überschlug sich bei dem Unfall. Verletzt wurde niemand. Bei der Überprüfung der Unfallbeteiligten stellten die Beamten fest, dass die Corsa-Fahrerin...

  • Gelsenkirchen
  • 15.11.19
Blaulicht
HAFTBEFEHL VOLLSTREKT

Polizei Gelsenkirchen
30- Jähriger versteckte sich vor seiner Festnahme im Bettkasten

Für 30 Monate in die Justizvollzugsanstalt musste ein 30-Jähriger, den die Gelsenkirchener Polizei bereits am Dienstagmittag, 22. Oktober 2019, gegen 12:30 Uhr, in einer Wohnung in Horst festnahm. Zuvor hatte der Mann aus Gelsenkirchen noch versucht, sich in einem Bettkasten vor den Beamten zu verstecken. Später gab er noch falsche Personalien an. Gegen den Gesuchten lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Essen wegen schweren Bandendiebstahls vor.

  • Gelsenkirchen
  • 24.10.19
Blaulicht
Polizei Gelsenkirchen hatte viel zu tun

Polizeibericht Gelsenkirchen
Mehrere Gartenlauben aufgebrochen/ 24-Jähriger wurde mit zwei Haftbefehlen gesucht/ Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - ein Leichtverletzter

In der Kleingartenanlage am Trinenkamp im Gelsenkirchener Ortsteil Bismarck brachen zwischen Freitag, 04. Oktober, 20:00 Uhr und Samstag, 05. Oktober, 2019, 09:00 Uhr, unbekannte mindestens fünf Gartenlauben auf. Die Einbrecher erbeuteten verschiedene Gegenstände und hinterließen einen geschätzten Sachschaden von etwa 1000 Euro. Hinweise zur Tat und zu Verdächtigen nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-8110 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache)...

  • Gelsenkirchen
  • 07.10.19
  • 1
Überregionales
Symbolbild

Hitzige Verfolgungsjagd - Zeugen gesucht

In Bulmke-Hüllen flüchtete ein Kleinkraftradfahrer am Donnerstag, 3. Mai, vor einem Polizisten. Der Fahrer wollte sich einer Kontrolle entziehen. Wie sich später herausstellte, läuft gegen ihn ein Haftbefehl. Gegen 16.15 Uhr stoppte ein 43-jähriger Motorradpolizist auf der Hüller Straße einen 37-jährigen Kleinkraftradfahrer. Als der Polizeibeamte seinen Helm abgenommen hatte und vom Motorrad steigen wollte, ergriff der Gelsenkirchener die Flucht. Mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn...

  • Gelsenkirchen
  • 04.05.18
Ratgeber

Oberhausen - Essen: Presseerklärung der Polizei Essen und Staatsanwaltschaft Duisburg - Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt - Mutmaßliche Täter werden dem Haftrichter vorgeführt

Oberhausen - Essen: Presseerklärung der Polizei Essen und Staatsanwaltschaft Duisburg - Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt - Mutmaßliche Täter werden dem Haftrichter vorgeführt Essen. OB-Altstadt: Nach einem versuchten Tötungsdelikt am Willy-Brandt-Platz in Oberhausen werden heute (21. Januar 18) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Duisburg zwei mutmaßliche Täter dem Haftrichter vorgeführt. Gegen 20:40 Uhr waren zwei Personengruppen unmittelbar vor dem Hauptbahnhof in einen...

  • Gelsenkirchen
  • 21.01.18
  • 5
  • 2
Natur + Garten
"Sugar Man" zeichnet den Weg eines Künstlers aus der Vergessenheit zurück auf die großen Bühnen.

Bücherkompass: Die Liebe zur Musik

Musik ist mehr als Noten auf dem Papier, Musiker haben politische Bewegungen begleitet, ihnen einen Klang gegeben, ganze Generationen von Menschen mitgeprägt. In dieser Woche verschicken wir zwei Bücher, mit denen ihr euer musikalisches, aber auch kulturelles Wissen vertiefen könnt. Cihan Acar: 111 Gründe, Hip Hop zu lieben In den verlassenen Straßen der Bronx aus der Not heraus entstanden, dient HipHop heute Menschen in aller Welt als Überzeugung, Hobby oder Perspektive. Und doch wird selten...

  • 06.09.16
  • 4
  • 6
Ratgeber
Evangelisches Klinikum Gelsenkirche

Zu Fuß mit gestohlenem Kopierer in der Innenstadt Unterwegs.

Ein 34- jähriger Gelsenkirchener rief am Sonntagnachmittag 20. März 2016 gegen 18:00 Uhr auf der Leitstelle der Polizei an, und teilte mit, das er soeben einen Mann gesehen zu haben, der zu Fuß auf der Husemannstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Altstadt unterwegs sei und einen großen Kopierer vor sich herschiebt. Wenig später traf eine Streifenwagenbesatzung den Mann mit dem Kopierer auf Höhe der Wittekindstraße auch tatsächlich an. Zur Herkunft des Gerätes machte der 39-jährige Gelsenkirchener...

  • Gelsenkirchen
  • 21.03.16
  • 1
Überregionales

Mordversuch am Bahnhofsvorplatz

Am Sonntag, 11. Mai, kam es gegen 21.45 Uhr es zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Gästen in einer Gaststätte auf dem Bahnhofsvorplatz, in deren Verlauf ein 28-Jähriger eine lebensgefährliche Stichverletzung am Hals davon trug. Das Tatgeschehen Ein 39-jähriger alkoholisierter Mann griff ohne große Vorwarnung einen 44-jährigen Gast an, stieß ihn zu Boden und trat ihm mehrfach gegen den Kopf. Als die Ehefrau des 44-Jährigen versuchte, den Angreifer von weiteren Tritten...

  • Gelsenkirchen
  • 12.05.14
Überregionales

31- jährige nach Taschendieb in U – Haft.

Gelsenkirchen. Eine 31- jährige Dortmunderin wurde am gestrigen Dienstag. 13. August 2013 von der Gelsenkirchener Polizei vorläufig festgenommen. Ein Ladendetekiv eines Bekleidungsgeschäftes auf der Gelsenkirchener Bahnhofstraße hatte beobachtet, wie die 31- jährige gerade einen Taschendiebstahl bei einer anderen Kundin begehen wollte. Bei der Nachschau auf der Videoüberwachung stellte sich heraus, dass sie zuvor eine Geldbörse in einem der Geschäftsräume versteckt hatte. Die eingesetzten...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.13
Überregionales

Polizei nahm 42- jährigen Gelsenkirchener fest und Stellte ca. 60 Gramm Marihuana sicher.

Die Polizei wollte am Montagnachmittag (12.08.2013) einen 42- jährigen Gelsenkirchener in seiner Wohnung im Gelsenkirchener Stadtteil Bulmke – Hüllen festnehmen, da gegen ihn noch ein Haftbefehl über mehrere Monate bestand. Als der 42- jährigen den Polizeibeamten gegen 16:50 Uhr die Tür öffnete, kam ihnen ein deutlicher Geruch von frisch konsumiertem Cannabis aus der Wohnung entgegen. Im Wohnzimmer endeckten die Beamten noch weitere männliche Personen und diverse Gerätschaften von...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.13
Überregionales

Feuer in der LWL Klinik in Herten - Recklinghäuser unter Verdacht

Herten. In der LWL – Klinik an der Straße im Schlosspark kam es am Sonntagabend gegen 19:30 zum Brand zweier Betten, die sich auf dem Flur befanden. Dabei erlitten vier Patienten und zwei Angestellte leichte Rauchvergiftungen und wurden zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, Die Betten die sich auf dem Flur befanden, wurden angezündet. Als Tatverdächtiger wurde ein 45- jähriger Patient aus Recklinghausen ermittelt. Der Beschuldigte wurde vorläufig festgenommen, und auf Antrag...

  • Herten
  • 12.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.