Hagel

Beiträge zum Thema Hagel

Ratgeber
Der letzte schwere Sturm zog im Mai übers Kreisgebiet hinweg.

Kreis Wesel: Schwere Sturmböen mit Starkregen und Hagel in der Nacht

Das wird wahrscheinlich eine ungemütliche Nacht am Niederrhein: Der Deutsche Wetterdienst kündigt für die Zeit von Sonntag, 6. Juli, 18 Uhr, bis Montag, 7. Juli, 6 Uhr, unwetterartige Niederschläge im Kreis Wesel an. Am Sonntagabend müsse mit einzelnen Wärmegewittern gerechnet werden. In Verbindung mit den Gewittern können heftiger Starkregen um 25 Millimeter in kurzer Zeit, Hagel und Sturmböen auftreten. Weiter heißt es in der Vorhersage: "In der Nacht zu Montag zieht eine Kaltfront über...

  • Wesel
  • 06.07.14
  •  8
  •  1
Ratgeber
Knallt es Sonntag und Montag im Kreis Unna?

Gewitter nach großer Hitze zu Pfingsten?

Vorsicht im Kreis Unna! Sonntag und Montag endet die große Hitze zu Pfingsten wohl mit Blitz und Donner. Meteorologen warnen vor schweren Gewittern, Hagel, heftigem Regen und Sturmböen. Kühle Dusche in den heißen Pfingst-Tagen? Von Sonntagmorgen bis zum frühen Montagmorgen gilt die Warnung der Wetterexperten nach dem aktuellen Stand. Im Kreis Unna drohen dann unter Umständen kräftige Unwetter mit größerem Hagel und je nach Verlauf der Gewitterzellen auch viel Regen in kurzer Zeit....

  • Lünen
  • 08.06.14
  •  2
  •  1
Ratgeber
Wetter-Experten warnen ab dem Nachmittag vor Unwettern im Kreis Unna.

Unwetter nach Hitze am Nachmittag?

Sonnenschein und blauer Himmer, so verwöhnte das Wetter den Kreis Unna in den letzten Tagen. Donnerstag könnte der Vorgeschmack auf den Sommer ein schnelles und nasses Ende finden: Meteorologen warnen ab dem Nachmittag vor Unwettern. Wer Donnerstag eine Grillparty unter freiem Himmel plant, braucht zur Sicherheit wohl einen alternativen Plan. Die Wetterdienste prognostizieren für den Nachmittag bis in die Nacht zu Freitag unter Umständen schwere Gewitter - und die haben das volle Programm...

  • Lünen
  • 22.05.14
  •  4
Ratgeber
Gewitter drohen am Donnerstag im Kreis Unna.

Gewitter mit Hagel drohen am Donnerstag

Sonne und warme Temperaturen brachte der Donnerstag, doch am Nachmittag drohen Unwetter. Wetter-Experten warnen für die nächsten Stunden den Kreis Unna vor starkem Gewitter. Die Gewitterzellen ziehen aktuell mit mäßiger Geschwindigkeit aus Richtung Düsseldorf in den Kreis Unna - und haben nicht nur Blitz und Donner im Gepäck. Sturmböen, kräftiger Regen mit bis zu zwanzig Litern Regen pro Quadratmeter und Hagel gehören mit zum "Komplettpaket". Das Unwetter könnte nach Einschätzung der...

  • Lünen
  • 24.04.14
Überregionales

Kommentar: Der mit dem Regen tanzt

Das Wetter kann man nicht ändern. Vielleicht auf lange Sicht negativ durch Umweltverschmutzung, aber nicht kurzfristig auf Knopfdruck, so dass man Temperaturen, Regen oder Schnee etc. steuern könnte. Das ist auch gut so. Denn wie sollte das allgemeine Wunschwetter denn eigentlich aussehen? Bei dem allgegenwärtigen Thema Wetter gibt es nämlich nicht nur eine Meinung! So wie am gestrigen Morgen, als ein paar Schneeflocken unterwegs waren. In den sozialen Netzwerken ging die Gefühlslage von...

  • Lünen
  • 22.01.14
  •  2
  •  2
Natur + Garten
Wechselhaftes Wetter am Nachmittag in Dorsten - 10-11-2013
20 Bilder

Wechselhaftes Wetter am Nachmittag in Dorsten - 10-11-2013

Wechselhaftes Wetter am Nachmittag in Dorsten - 10-11-2013 Die Bilder sind in einem Zeitraum von 15 Uhr 15 bis 16 Uhr 30 entstanden. Erst schaute die Sonne durch die Wolken. Dann zog es sich von Norden nach Süden dunkel. Mit der Sonne ergab das einen Orangen Himmel aus dem Es regnete und hagelte. Laub flog durch die Luft, da der Wind in Böen auffrischte. Der Himmel verzog sich immer dunkler, der Wind frischte richtig auf die Temperaturen vielen um mehrere Grad Celsius, so das...

  • Dorsten
  • 10.11.13
  •  16
  •  8
Überregionales
Ein Unwetter mit viel Regen flutete im Juni die Straßen.

Wetter-Experten warnen vor Unwettern

Unwetter könnten dem Kreis Unna am Nachmittag drohen. Wetter-Experten warnen vor Gewittern mit starkem Regen und Sturm. Die Warnung gilt bis zum frühen Abend. Die Unwetter sollen aus Nordwesten in den Kreis ziehen. Aktuell ist die Vorwarnung für den Bereich rund um Selm etwas höher als für Lünen, eine Hochstufung für Lünen ist aber nicht ausgeschlossen. Zunächst hat die Warnung bis zum frühen Abend Gültigkeit. Begleitet werden die Gewitter möglicherweise von schweren Sturmböen und viel...

  • Lünen
  • 19.08.13
Ratgeber
Ein Bild aus der letzten Woche über Overberge von Andreas Schröder. Gleich geht es wieder los. +++ Achtung: Auch heftige Hagelschauer möglich +++

Sonne nimmt Auszeit: Unwetterwarnung Stufe ROT +++ Heute Nachmittag +++

Der deutsche Wetterdienst ist heute recht früh mit einer Gewitter-Warnung dran. Achtung, denn dabei sei die Unwetter-Warnstufe ROT möglich. Ab 14 Uhr soll es wieder gewaltig über Kamen scheppern, dann zieht die Front auch über Bergkamen auf (ca. 15 Uhr). Erst gegen 23 Uhr gibt es für beide Städte Entwarnung, das kann sich allerdings im Laufe es Tages auch noch ändern. Der deutsche Wetterdienst sieht voraus: Erst Regen, ab Nachmittag vereinzelte Gewitter, dann Starkregen, Hagel und sogar...

  • Kamen
  • 07.08.13
Überregionales
Eine Licht-Kontrolltechnik gewährleistet, dass jede Beule gesehen wird. Wer dennoch nach der Reparatur noch eine Delle findet, kann innerhalb von 14 Tagen zur Nachbesserung kommen.

Konjunkturprogramm Hagelschaden

Der Hagel-Sturm vom 20. Juniwird vielen lange in Erinnerung bleiben: Innerhalb weniger Minuten wurden von den bis zu tennisballgroßen Hagelkörnern fast 20.000 Autos in Hagen beschädigt. Für die Werkstätten ein „unvorhergesehenes Konjunkturprogramm“ mit einer großen logistischen Herausforderung. „Wir haben nächtenlang gesessen und überlegt, wir wir das machen können“, erklärt Frank Girra, Brandmanager des Autohauses Max Moritz, das in diesen Tagen zu einem „Hagelschaden-Zentrum“ geworden ist....

  • Hagen
  • 29.07.13
Überregionales
Starke Gewitter werden in den nächsten Stunden für Kamen und Umgebung erwartet.

+++ VORSICHT: Unwetterwarnung für Kamen +++

Jetzt aber schnell die Wäsche reinholen und die Fenster dicht machen. Die Unwetterzentrale hat eine Warnung für Kamen veröffentlicht: Kamen (59174) Unwetterwarnung Stufe Orange vor Gewitter gültig von: Mittwoch, 24. Juli 2013, 12:25 Uhr gültig bis: Mittwoch, 24. Juli 2013, 13:55 Uhr gültig für: alle Höhenstufen Gewitter mit Starkregen, (kleiner Hagel und stürmische Böen sind möglich)

  • Kamen
  • 24.07.13
Ratgeber

Unwetter über Essen: Keine Entwarnung - Mittwoch gewittert es dreifach

Gewitter mit teilweise kräftigen Regenfällen haben Essen gegen frühen Abend erfasst. Mittlerweile hat sich die Wetterlage rund ums Zentrum entspannt – doch die Martinshörner der Feuerwehr ertönen auch weit nach 19 Uhr im Minutentakt. Die Feuerwehr hat allerhand mit überfluteten Kellern zu tun, Anwohner berichten von Blitzeinschlägen, die Schäden am und im Haus angerichtet haben. Auch wenn der Abendhimmel stellenweise aufklart – es ist noch nicht überstanden, vermeldet der Deutsche Wetterdienst...

  • Essen-Nord
  • 23.07.13
  •  5
Natur + Garten
Auch auf der Autobahn sieht es schlimm aus. Vorsicht ist geboten! Foto: Steffen Krueger

+++ Unwetterwarnung +++ Schweres Gewitter über dem Kreis Unna

Amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter mit heftigen Sturmböen, Starkregen und Hagen für den Kreis Unna. gültig Donnerstag, 20. Juni bis 15 Uhr Ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst Von Südwesten weiterhin Durchzug einzelner schwerer Gewitter. Im weiteren Verlauf nach Nordosten weiterziehend. Dabei lokal Starkregen über 30 Liter pro Quadratmeter je Stunde und Hagel mit mehr als zwei Zentimeter Durchmesser möglich. Zudem können einzelne schwere Sturmböen um 90 km/h...

  • Kamen
  • 20.06.13
  •  7
Natur + Garten
5 Bilder

Schweres Unwetter in Hagen

17.45 Uhr NeueBilder sind online 17.00 Uhr Wie groß die Hagelkörner waren, zeigt ein Bild von Angelika Hartmann 16.15 Uhr An der Kapellestraße ist nach neuesten Informationen eine Gärtnerei komplett zerstört worden, an der Dorotheenstraße ist ein Baum auf ein Haus gefallen. Hier dazu die Bildervon Kai-Uwe Hagemann. Hier gibt es ein Video vom Hagelschauer. 14.30 Uhr Auf der Schwerter Straße ist ein Baum auf ein fahrendes Auto gefallen - die Feuerwehr ist auch mit allen Freiwilligen Wehren im...

  • Hagen
  • 20.06.13
  •  12
Ratgeber
Wie im Winter: Das Dach des Pressehauses war weiß von großen Hagelkörnern.
7 Bilder

Unwetter über Hagen

Das von den Wetterfröschen angekündigte Unwetter hat Hagen erreicht. Ein kräftiger Hagelschauer kam um 13 Uhr in der Innenstadt runter. Zusammen mit Starkregen.

  • Hagen
  • 20.06.13
Natur + Garten
Hagelkörner tanzten durch die Luft
2 Bilder

Kurz aber heftig

Gegen 18.40 Uhr wurde es ganz schön dunkel, dann erfolgte ein Donner und schon ging es los: heftig tanzten die Hagelkörner durch die Luft und schon waren Balkon und Wiese weiß

  • Menden (Sauerland)
  • 19.09.12
  •  12
Ratgeber
Die aus Nordfrankreich kommende Gewitterfront rückt näher. Mit ersten Gewittern, die dann durchaus Unwetterpotential haben, muss im Ruhrgebiet ab den frühen Abendstunden des 27. Juli gerechnet werden. Und am 28. Juli drohen in den Vormittagsstunden gewittrige Schauer mit länger anhaltenden Starkregenfällen.

Unwetterwarnung - Der Sommer macht Pause

Gladbeck/Emscher-Lippe-Region. Auch wenn es derzeit noch nicht so aussieht: Der Sommer legt nach seinem nur fünftägigen Gastspiel wieder eine Pause ein. Und verbunden sein wird dieser - hoffentlich nur vorübergehende - Abschied - mit einem kräftigen Getöse. Schon seit dem gestrigen Tage warnen Meterologen vor dem anstehenden Wetterumschwung. Denn der 27. Juli dürfte zunächst in ganz Deutschland alle bisherigen Rekordwerte des diesjährigen Sommers brechen. Auch in der Emscher-Lippe-Region...

  • Gladbeck
  • 27.07.12
  •  3
Natur + Garten
Heute abend könnte es in Emmerich richtig krachen.

Unwetterwarnung für Kreis Kleve

+++ Bisher ist in Wesel noch nichts passiert. Um 20 Uhr scheint hier sogar noch die Sonne+++ Die Unwetterzentrale hat für heute abend ab 18 Uhr eine Unwetterwarnung mit örtlichen Gewittern, Hagel und Sturmböen herausgegeben. Die Warnstufe liegt bei rot und gilt bis Freitag, 18 Uhr. Was macht Ihr heute abend? Fällt das Publik Viewing aus und ihr schaut zuhause? Schreibt uns einfach.

  • Emmerich am Rhein
  • 28.06.12
Natur + Garten
Gewitter drohen am Montag.

Unwetter-Warnung ist aufgehoben

Schwere Unwetter könnten den Start in die neue Woche ziemlich ungemütlich werden lassen. Meteorologen warnten am Morgen vor Gewitter und starkem Regen. Aktuell sind die Warnungen aber wieder aufgehoben. Die Unwetter sollen aus Richtung Westen heranziehen und sich im Verlauf des Tages ausbreiten. Das Münsterland traf es schon am Morgen mit teils heftigen Gewittern. Für den Kreis Unna und Dortmund war eine etwas niedrigere Warnstufe ausgegeben worden, hier warnten die Wetterexperten vor...

  • Lünen
  • 18.06.12
  •  3
Natur + Garten
6 Bilder

Hagelfront geht über dem Niederrhein nieder

Oh Mann - das gibt heute Abend in den Nachrichten wieder jede Menge Meldungen von vollgelaufenen Kellern, umgestürzten Bäumen und Feuerwehr-Einsätzen. Hoffentlich nix Schlimmeres! Gegen 16.45 Uhr tauchte sie über Wesel und Hamminkeln auf: die Hagelfront, die sich wenig später in einer wahren Sintflut aus Eiskörnern und Regen auf die Region ergoss. Bei uns Zuhause lief binnen weniger Sekunden die Dachrinne über, die Welt ringsum versank in Düsternis, Windböen und Sturzregen. Nach einer...

  • Wesel
  • 23.05.12
  •  19
Natur + Garten

Hagel, Sturm und Donner

Es kommt einen vor wie in einer Hollywoodinszenierung. Zunächst ist das Wetter beinahe als wunderschön zu bezeichnen, doch dann schlägt alles ins meteorologische Chaos um. Wer sich nicht rechtzeitig in die Innenräume flüchten konnte, durfte Bekanntschaft mit Hagel, Sturm und Donner machen. Die teilweise grandiosen Blitzeffekte sorgten für eine harmonische Untergangsstimmung an der sich die ganze Familie erfreuen konnte. Volle Gullydeckel sorgten für die etwas andere Art von Springbrunnen und...

  • Bottrop
  • 23.05.12
  •  1
Natur + Garten
Blitz und Donner - am Mittwoch könnte es krachen, sagen die Meteorologen.

Warnung: Gewitter droht am Mittwoch

Kommt nun die große Abkühlung? Nach den ersten heißen Tagen warnen Meteorologen heute vor Unwettern. Die Warnung gilt zunächst vom Mittwochmittag bis in die Nacht zu Donnerstag. In dieser Zeit müssen die Menschen im Kreis Unna möglicherweise nicht nur mit Blitz und Donner rechnen. Auch vor Starkregen, Hagel und Windböen warnen die Wetterfrösche. Waren die Warnungen am Vormittag noch eher verhalten, haben die Meteorologen die Intensität nun hochgestuft. Für den südlichen Teil des Kreises...

  • Lünen
  • 23.05.12
  •  10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.