Hagen Vorhalle

Beiträge zum Thema Hagen Vorhalle

Blaulicht

Ursache unbekannt
Frau bei Motorradunfall in Boele schwer verletzt

Am Dienstag, 14. Juli, kam es gegen 17 Uhr an der Denkmalstraße in Boele zu einem Unfall. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr dort eine 69-Jährige in ihrem Skoda in Richtung Hagener Straße. Hinter ihr befand sich eine Kawasaki-Fahrerin (24) auf ihrem Leichtkraftrad. Nach bisherigen Ermittlungen leitete die 24-Jährige einen Überholvorgang ein. Kurz darauf kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Leichtkraftrad und dem Skoda. Die Kawasaki-Fahrerin stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde durch...

  • Hagen
  • 15.07.20
Blaulicht

Große Rauchentwicklung an Karfreitag in Hagen-Vorhalle
100 Quadratmeter Grünfläche standen in Brand

Am späten Karfreitagabend, gegen 23 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand im Bereich derVolmarsteiner Straße an der A1 gerufen. Die genaue Örtlichkeit war zunächst für dieEinsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei nicht bekannt. Durch gezielte Aufklärung konnte der Brandherd dann im Bereich Aehringhausen lokalisiert werden. Dort brannte eine Grünfläche von ca. 100 Quadratmetern. Die Rauchentwicklung zog in Richtung der BAB A1, führte dort aber zu keinen Beeinträchtigungen....

  • Hagen-Vorhalle
  • 11.04.20
Kultur
Magische Momente verspricht die Staatliche Artistenschule Berlin, die am kommenden Mittwoch im Rahmen der Veranstaltungsreihe Muschelsalat aim Hameckepark auftritt.

Umsonst und draußen: Bühnenshow am Mittwoch im Hameckepark
Große Artistenshow beim Muschelsalat

Unter dem Motto "Alles ist rund" tritt die Staatliche Artistenschule Berlin mit ihrer Bühnenshow "SPIN! - Das Neue Varieté dreht sich" am Mittwoch, 14. August, um 19.30 Uhr im Hameckepark auf. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Kultursommers Muschelsalat statt, für den wie gewohnt gilt: "mittwochs, umsonst und draußen." Mit der 15. Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin macht der Absolventenjahrgang 2019 den bedeutenden Schritt von der Ausbildung ins Berufsleben. Bei...

  • Hagen
  • 09.08.19
  • 1
Ratgeber
„Notfälle bei Kindern – Was ist zu tun?“, lautet der Titel des Medizinforums am 2. Mai im AKH. Foto: Andre Zelck

Medizinforum im Allgemeinen KrankenhausH Hagen klärt auf:
Richtig reagieren in Notfallsituationen mit Kindern

Die heiße Herdplatte, die scharfe Schere oder das hohe Klettergerüst - Babys, Kleinkinder und Kinder sind aktiv und entdecken die Welt mit allen Sinnen. Dabei lauern im Alltag natürlich viele Verletzungsgefahren. Eltern, Großeltern und andere Vertrauenspersonen sollten daher gewappnet sein, „um bei solchen Ereignissen einen kühlen Kopf bewahren und durch schnelles und richtiges Handeln das Verletzungsausmaß minimieren zu können“, weiß Dr. med. Jan-Claudius Becker, Chefarzt der Klinik für...

  • Hagen
  • 30.04.19
Politik
Eigentlich sollten längst wieder Busse über die Ruhr- und Obergrabenbrücke am Harkortsee verkehren. Doch hier, in Hagen-Vorhalle, kurz vor dem See, hält seit 2015 schon nichts mehr.

Wetter / Hagen: Und die Brücken bleiben noch einige Zeit dicht
Warum am Harkortsee auch im Frühjahr 2019 noch immer keine Autos fahren

Es ist eine Krux. Von Wetter aus lässt sich das Ruhrufer in Hagen-Vorhalle wunderbar erreichen. Per pedes oder mit dem Rad. Doch Autos bleiben außen vor. Grund dafür ist die Brücke am Obergraben. Die wurde zwar für den Autovekehr vollkommen neu errichtet und eigentlich sollten längst wieder auf motorisierte Fahrzeuge zwischen Hagen und Wetter ganz regulär verkehren. Aber es ist anders gekommen. Was passiert ist - erklärt das Video.

  • Wetter (Ruhr)
  • 07.02.19
Vereine + Ehrenamt

Anbetungszeit #heartship in der Liebfrauenkirche

Moderne Lobpreismusik, meditative Texte und Zeiten der Stille erwarten die Besucher jeden Montagabend ab 19:00 Uhr in der Liebfrauenkirche in Hagen-Vorhalle. Das neue Gottesdienstformat #heartship ist zugeschnitten auf Menschen aller Altersgruppen. Im Wechsel von meditativen Impulsen, Liedern zum Mitsingen und Musik zum Zuhören wird eine 60-minütige Anbetungszeit vor dem ausgesetzten Allerheiligsten gestaltet. Jugendliche und junge Erwachsene sind an der Vorbereitung und Durchführung...

  • Hagen-Vorhalle
  • 15.08.18
LK-Gemeinschaft
Tanz in den Mai auf dem Tücking.

Tückinger Maibaumfest - Tanz in den Mai mit gemütlichem Lagerfeuer

Die Tückinger Vereine laden wieder zu einem gemütlichen Maibaumfest am Montag, 30. April, ein. Die evangelische Kirchengemeinde Haspe, der Reiterverein Tücking, die Tückinger Schützen und die Freiwillige Feuerwehr Tücking haben im letzten Jahr die Tradition wieder aufleben lassen und freuen sich auf ein nettes Beisammensein auf den Tückinger Höhen. Beginn ist um 19 Uhr auf der Wiese an der Kapelle „Zum Guten Hirten“. Für das leibliche Wohl und eine gemütliche Atmosphäre wird gesorgt....

  • Hagen
  • 25.04.18
Ratgeber

Apotheken-Notdienste für HAGEN/BRECKERFELD - HERDECKE - WETTER -

Hagen/ Breckerfeld Samstag, 9.9. Hubertus-Apotheke Kölner Straße 10 Hagen-Haspe Tel. 02331/43682 Sonntag, 10.9. Löwen-Apotheke Tillmannsstraße 2 Hagen-Haspe Tel. 02331/41124 Montag, 11.9. Victoria-Apotheke Lange Straße 36 Hagen-Wehringhausen Tel. 02331/332077 Dienstag, 12.9. Adler-Apotheke Elberfelder Straße 74 Hagen-Mitte Tel. 02331/25783 Mittwoch, 13.9. Jupiter-Apotheke Friedrich-Ebert-Platz 2 Hagen-Mitte Tel. 02331/26977 Donnerstag,...

  • Hagen
  • 08.09.17
Ratgeber

Apothekennotdienste Hagen – Wetter – Herdecke

Apothekennotdienste der Umgebung auf einem Blick: Hagen/ Breckerfeld Samstag, 12.8. Schwan-Apotheke Eilper Straße 101 Hagen-Eilpe Tel. 02331/77007 Sonntag, 13.8. Dorfplatz-Apotheke Möllerstraße 18 Hagen-Hohenlimburg Tel. 02334/54111 Montag, 14.8. Rathaus-Apotheke Badstraße 4 Hagen-Mitte Tel. 02331/32663 Dienstag, 15.8. Elseyer-Apotheke Möllerstraße 29 Hagen-Hohenlimburg Tel. 02334/55898 Mittwoch, 16.8. Sonnen-Apotheke Dahler Straße 63 Hagen-Dahl Tel....

  • Hagen
  • 11.08.17
Überregionales
Am Dienstag wurde gegen 3.30 Uhr in diese Tankstelle eingebrochen. Hinweise nimmt die Kripo unter Tel. 02331-986 2066 entgegen.

Mercedes ohne Kennzeichen: Blitzeinbruch in Tankstelle

Am Dienstag, 18. Juli kam es zu einem Tankstelleneinbruch in Vorhalle. Gegen 03.30 Uhr rief ein 65-Jähriger die Polizei. Kurz zuvor hörte er einen lauten Knall. Von seiner Wohnung aus konnte der Hagener erkennen, wie Unbekannte in eine Tankstelle einbrachen. Nach wenigen Augenblicken flüchteten sie mit einem dunklen Auto. Die Beamten waren wenig später vor Ort. Dort ermittelten sie, dass drei Männer mit einem schwarzen Mercedes ohne Kennzeichen auf das Gelände fuhren. Anschließend stiegen zwei...

  • Hagen
  • 18.07.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Fehlen da nicht die Hörner am Helm? Nö, oder nej!, Wikinger trugen diese Modelle.

Wikinger in Werdringen

Die Wikingertruppe „Thors Keiler“ erobert am Samstag, 6. August, von 11 bis 18 Uhr das Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle. Auch wenn die Wikinger in friedlicher Absicht kommen, sind sie gut mit Schwert, Schild, Streitaxt und Helm gerüstet. Zusammen mit der Mittelaltergruppe „Corvus Albus“ werden die Unterschiede zwischen Wikingern und Rittern im Mittelalter verdeutlicht. Im Mittelalter verbreiteten die Wikinger Angst und Schrecken. Mit ihren schnellen Booten überfielen sie Städte...

  • Hagen
  • 03.08.16
Natur + Garten
Der Ziegelsteinbruch in Vorhalle ist eine wahre Fundgrube.

Als Vorhalle am Äquator lag: Programm zum Tag des Geotops

Vor etwa 319 Millionen Jahren lag Hagen am Rande einer Bucht, die von einem sumpfigen Urwald mit bis zu 40 Meter hohen Bäumen umgeben war. Die Sumpfwälder, Flüsse und Seen waren der Lebensraum einer uns heute fremdartig anmutenden Tierwelt. Beherrscht wurde dieser Urwald von riesigen Insekten und anderen Gliedertieren, die sich im dichten Farngestrüpp versteckten und auf Beute lauerten. Mit einem besonderen Programm zum Tag des Geotops mit Museumsführung und anschließender Steinbruch-Exkursion...

  • Hagen-Vorhalle
  • 14.09.15
Kultur
Anne Hirschel und Bärbel Kreft stellen im Wasserschloss aus.

„Frisch gewaschene Pinsel“ im Wasserschloss Werdringen

„Um ein guter Maler zu sein, braucht es vier Dinge: weiches Herz, feines Auge, leichte Hand und immer frisch gewaschene Pinsel“. Man könnte die Hagener Künstlerinnen Anne Hirschel und Bärbel Kreft nicht besser beschreiben als mit diesem Zitat von Pablo Picasso. Beide stellen zurzeit ihre Werke im Wasserschloss Werdringen aus. Die Ausstellung läuft vom 15. Sepetmber bis zum 25. Oktober. Die Vernissage findet am Sonntag, 20. September, um 15 Uhr statt.

  • Hagen-Vorhalle
  • 14.09.15
Überregionales
Tänzerin Samra zeigt auch Bauch.
2 Bilder

Die AWO lässt die Hüften kreisen

Am 30. Mai lässt die Arbeiterwohlfahrt die Hüften kreisen. Die Großveranstaltung mit orientalischem Tanz findet im Stadtteilhaus an der Vorhalle Straße 36 statt. Gut 50 Aktive stehen auf der Bühne. Nach den Darbietungen bietet der orientalische Abend die Möglichkeit, selber das Tanzbein zu schwingen. Zudem gibt es sorgt ein Büffet (mit Leckereien aus dem Irak, der Türkei, aus Russland und anderen Ländern). Beginn ist um 19 Uhr. Karten für 12,50 Euro gibt es in der AWO-Geschäftsstelle an der...

  • Hagen-Vorhalle
  • 22.05.15
  • 1
Politik
Karl E. Dörken, Herdeckes Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster, Erik O. Schulz (OB Hagen), Geschäftsführer Christian Harste, Vorhalles Bezirksbürgermeister Heinz-Dieter Kohaupt, Vorstandsmitglied Ute Herminghaus-Böcking und auch Maskottchen Dörki schnippelten am Geschenkband.

Neues Dörken-Werk eröffnet

In knapp zwei Jahren baute die Ewald Dörken AG, Herdecke, für ihr Tochterunternehmen, die Dörken GmbH & Co. KG, auf ihrem Werks­gelände in Hagen-Vor­halle eine hochmoderne Spinnvlies­pro­duktion. Rund 35 Millionen Euro inves­tierte das Unter­nehmen in Gebäude, Produktions­anlage und die kom­plette infrastrukturelle Erschließung des Standortes - die größte Einzelinvestition in der fast 125-jährigen Geschichte des Unternehmens. Am 8. Mai 2015 wurde die offizielle Eröffnung gefeiert. Hagens...

  • Hagen
  • 08.05.15
Ratgeber

Hagen-Vorhalle: Nachts wird's eng im Autobahntunnel

Im A1-Tunnel Hagen-Vorhalle zwischen den Anschlussstellen Hagen-West und Hagen-Nord werden am Montag und Dienstag, 20. und 21. April, jeweils von 19 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 6 Uhr Wartungsarbeiten durchgeführt. In den zwei Nächten steht dem Verkehr in beiden Fahrtrichtungen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

  • Hagen
  • 17.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.